Beratung & Hilfe 08062 - 729 3537

Herzlich Willkommen bei www.bardealer.de!

Bei Bardealer können Sie günstig und preiswert Spirituosen aller Art, wie Single Malt Whisky, Rum , Gin, Vodka und Tequila kaufen. Auch Liköre, Sirup und Barzubehör gibt es bei Bardealer schnell und versandkostenfrei geliefert.
Am Gries 6a
Feldkirchen-Westerham
Bayern
83620
Germany

Borgmann

Die Destillerie Borgmann gehört mit ihrem Kräuterlikör - dem Borgmann1772 - zu den führenden Unternehmen auf dem Spirituosenmarkt. Angesagte Clubs und Bars auf der ganzen Welt entdeckten diesen exzellenten Kräuterlikör für sich. Dies hat seinen Grund, denn die Herstellung erfolgt traditionsgemäß auch heute noch in mühevoller Handarbeit. Nur die besten Rohstoffe und Zutaten finden den Weg in die Produktion, die nach einem streng geheim gehaltenen Rezept abläuft. Zwar hat sich das Design der Flaschen im Laufe der Jahre verändert, der einzigartige Charakter ist jedoch geblieben.

Die Geschichte der Destillerie begann 1670 in einer kleinen wilden Apotheke in Braunschweig. Das Eigentümerverzeichnis der heutigen Hofapotheke lässt sich bis in das Jahr 1409 zurückverfolgen. In dieser auch als Kräuterbude bezeichneten wilden Apotheke entstand das bis heute gültige Rezept des Borgmann1772 Kräuterlikörs. Nach einigen wechselnden Eigentümern beantragte der neue Besitzer namens Arend Jacob Wabst beim Herzog August Wilhelm die Umwandlung in eine Hofapotheke. Von diesem Zeitpunkt an genoss Wabst Privilegien und durfte den herzöglichen Hof mit Arzneien und Medikamenten beliefern. In den Jahren 1876 bis 1912 leitete die Familie Diesing die Apotheke. Danach kaufte sie ein Vorfahre der Familie Borgmann, der Apotheker Adolf Geffert. Im Jahre 1945 übernahm Elisabeth Retzmann und ab 1974 ihre Tochter Doris Lambrecht die Apotheke. 1976 heiratete Doris Lambrecht den Apotheker Wolfgang Borgmann. Seitdem führt das Ehepaar gemeinsam die Apotheke.

Genau wie zu damaligen Zeiten produziert Borgmann seinen Kräuterlikör von Hand in kleinen Chargen. Der gesamte Herstellungsprozess dauert zehn Tage und beginnt mit dem Ansetzen der Kräuter in Alkohol. Durch mehrfaches zwischenzeitliches Erwärmen entfalten sich die feinen Kräuteressenzen. Nach der Reifung erfolgt das Filtrieren und sorgfältige Prüfen der Spirituose. Danach darf der Kräuterlikör in versiegelten Flaschen den Weg zum Genießer antreten. Der Lohn für die Mühe ist ein Kräuterlikör, der sich in puncto Aroma und Geschmack deutlich von industriell hergestellten Spirituosen unterscheidet. Sogar die beiden Söhne Hendrik und Jan bemerkten den Unterschied. Der Borgmann1772 eroberte sich eine stetig größer werdende Fangemeinde und stieß bei den Genießern auf positive Resonanz.

Dies veranlasste die beiden Brüder, zusammen mit ihrem Freund Clausen den Kräuterlikör einer größeren und jüngeren Kundschaft anzubieten. Im Jahre 2005 starteten sie ihr Vorhaben und brachten Anfang 2006 die erste Edition des Borgmann1772 auf den Markt. Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten, sodass Borgmann im Laufe der Jahre weitere Editionen auflegte. Streng limitierte Ausgaben wie Papaya Playa Project, Etienne Russo, Floor5 oder Design Hotels fanden bei den Genießern großen Anklang. Häufig waren diese Sondereditionen nach kurzer Zeit ausverkauft.

Mittlerweile liegt der Sitz des Unternehmens im Berliner Stadtteil Charlottenburg. Seitdem hat sich Borgmann bei Genießern im In- und Ausland einen hervorragenden Ruf gemacht. Zahlreiche Bars, Restaurants, Clubs und Hotels gehören zu seinen Kunden. Darüber hinaus richten sie das alljährlich in Berlin stattfindende Borgmann1772 Fussball Cup sowie weitere Veranstaltungen aus. Auf der Webseite von Borgmann findet der Besucher neben den aktuellen Angeboten Wissenswertes über die erfolgreichen Editionen aus dem Sortiment. Eine Auswahl an Rezepten für diverse Mixgetränke rundet das Angebot ab. In unserem Shop können Sie die Spirituosen online kaufen, wir führen auch andere weltbekannte Marken.