Beratung & Hilfe 08062 - 729 3537

Herzlich Willkommen bei www.bardealer.de!

Bei Bardealer können Sie günstig und preiswert Spirituosen aller Art, wie Single Malt Whisky, Rum , Gin, Vodka und Tequila kaufen. Auch Liköre, Sirup und Barzubehör gibt es bei Bardealer schnell und versandkostenfrei geliefert.
Am Gries 6a
Feldkirchen-Westerham
Bayern
83620
Germany

Bruichladdich

Robert und John Harvey gründeten 1881 am Rand von Loch Indaal die Bruichladdich Distillery. Auf dem westlichsten Ausläufer der Isle of Islay, the Rhinns, fanden die Brüder eine perfekte Lage für den Standort. Nach dem Bau der Destillerie gehörte diese zu den modernsten Betrieben ihrer Zeit. Auch heute noch verwendet das Unternehmen einen Teil des damaligen Equipments. Der zentrale Hof war mit einer Dampfmaschine zur Energieerzeugung sowie den Darren ausgestattet. Bruichladdich ist die westlichste Destillerie Schottlands und hat ihren Sitz gegenüber der Bowmore Distillery.

In der Zeit zwischen 1929 und 1937 stand die Produktion still. Besitzerwechsel erfolgten und das Unternehmen kam zu Invergordon Distillers, das 1974 die Ausrüstung um zwei Brennblasen erweiterte. Zwanzig Jahre später stellte Bruichladdich die Produktion wiederholt ein. Im Dezember 2000 kaufte Mark Reynier mit Simon Coughlin und Gordon Wright für einen Spottpreis die Brennerei auf. Die drei neuen Besitzer bezahlten 7.500 englische Pfund für die Destillerie, welche die drei Murray-McDavid-Kollegen komplett sanierten. Murray McDavid ist ein unabhängiger Abfüller, der mitverantwortlich für den Neustart von Bruichladdich ist. Mit dem Kauf rettete Mark Reynier Gebäude und Brennerei vor dem Zerfall. Jim McEwan, einst bei Bowmore tätig, konnte das Trio als Brennmeister gewinnen. Bei der Sanierung blieb die Ausstattung im viktorianischen Stil zum großen Teil erhalten. Im Zuge der Sanierung zerlegten Ingenieure Rohrleitungen und Brennöfen sowie verschiedene Geräte, reinigten sie und ersetzten defekte Teile. Danach baute das Team die Teile wieder zusammen und nahm Geräte und Brennöfen in Betrieb. Ganz offiziell gab Mark Reynier die Wiedereröffnung der Brennerei im März 2001 bekannt und ließ die Produktion im Mai 2001 erneut anlaufen.

Daneben änderte er die Produktpalette und stellte mit Beginn der erneuten Eröffnung ausschließlich Single-Malt-Whiskys her. Im neu renovierten Besucherzentrum sehen sich Whiskyfreunde in der Brennerei um und kosten neue Kreationen. Bis ins Jahr 2009 konnten die Besucher ein Fass kaufen, in der Destillerie lagern lassen und ihren eigenen Whisky schaffen. Die Lagerung erfolgt in der Nähe des Meeres, das den Destillaten einen besonderen geschmacklichen Touch verleiht. Neben der Produktion füllt das Unternehmen eine Vielzahl der hergestellten Whiskys selbst ab; bei den anderen erledigen dies unabhängige Abfüller wie McDavid und Signatory.

Neben den üblichen Single Malts stellt die Brennerei Whisky aus Biogerste her. Dafür eröffnete sie eigens im Jahr 2004 eine Böttcherei für die Gewinnung von Malz aus Biogerste. Aktuell sind fünfzehn festangestellte Mitarbeiter mit der Produktion der verschiedenen Whiskys beschäftigt. Neben dem Bruichladdich Whisky, der in neuer Ausstattung wieder auf dem Markt ist, stellt das Unternehmen verschiedene andere Kreationen her. Die Serie Octomore beispielsweise gehört dazu wie auch Port Charlotte sowie eine Reihe Whiskys, die bei der Wiedereröffnung zutage kamen. Eine umfangreiche Palette Jahrgangswhiskys sind im Portfolio der Destillerie enthalten sowie limitierte Abfüllungen. Zu diesen gehören neben dem 40-jährigen Whisky der 1988 destillierte 15 Jahre alte Sinnsear sowie eine komplette Serie namens "Links", die aktuell elf umwerfende Whiskys beinhaltet. Daneben findet sich eine Anzahl dieser köstlichen Tropfen im Sortiment wieder, welche in Fässern reiften, in denen zuvor Bourbon, Sherry oder Madeira lagerte.

Das Sortiment von Bruichladdich kommt bei Whiskyfreunden an. Ausschlaggebend ist die Qualität, die jeder einzelne Tropfen mitbringt. Die Rémy Cointreau-Gruppe kaufte Bruichladdich zum Preis von 58 Millionen englische Pfund im Sommer 2012. Wir führen in unserem Whisky Shop Single-Malt-Whiskys aus dem Hause