Kostenloser Versand ab 99€
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline +49 (0)8062 7293537

Taittinger Rosé Prestige Brut Champagner 750 ml - 12%

Weitere Artikel von +++ Taittinger +++ ansehen

Taittinger
Taittinger – elegante Köstlichkeiten aus der Champagne   In Reims, im Nordosten der Champagne, steht das berühmte Weingut Taittinger. In den frühen 30er-Jahren des 20. Jahrhunderts entstand das Unternehmen, das heute Kenner weltweit von sich überzeugt. Es ging aus der 1734 gegründeten Kellerei Forest & Fourneaux hervor. Einen Namen machte sich Taittinger mit seinem frischen und fruchtigen Champagner. Dieser beeindruckt mit seiner feinen Finesse und der aromatischen Sinnlichkeit.   Taittinger steht für Qualität und Leidenschaft Die Geschichte des Unternehmens Taittinger begann im frühen 20. Jahrhundert mit Pierre-Charles Taittinger. Als Offizier in der Kavallerie bezog dieser 1915 Station im Château de la Marquetterie. Hierbei handelt es sich um ein Schloss in der Nähe der Stadt Épernay. Taittinger fand an der prunkvollen Anlage Gefallen und ahnte nicht, dass sie später das Schicksal seiner Familie beeinflussen sollte. Nach seiner Karriere in der Armee baute er sich in Paris einen Ruf als erfolgreicher Politiker auf. Um sich in der Champagne zu etablieren, erwarb er 1932 das Château. Zusammen mit seinem Schwager Paul Evêque kaufte er zwei Jahre später eines von Frankreichs ältesten Champagnerhäusern: Forest & Fourneaux. Mit dem Kauf des Schlosses und eines Hauses im Zentrum von Reims legte er den Grundstein für das Weingut Taittinger. Dieses schätzen Kenner heute für den hochqualitativen Champagner mit seinen zahlreichen Facetten. Pierre Taittinger liebte die französische Küche. Sein exzellenter Geschmack prägte den Stil der edlen Tropfen aus dem Hause Taittinger. Nach dem Tod des Unternehmensgründers im Jahr 1942 führte François Taittinger das Weingut rund 20 Jahre. Er gab den Produkten des Unternehmens auch seinen Familiennamen. Zuvor veröffentlichte das Weingut die Kreationen unter der Bezeichnung Comtes de Champagne. Im Jahr 1960 ereilte den Visionär der Unfalltod. Anschließend übernahm Claude Taittinger seinen Platz. Dieser erweiterte das Familienunternehmen. In den 1960er-Jahren bepflanzte er rund 140 Hektar Land mit neuen Reben. Im Jahr 1987 investierte er in ein 40 Hektar großes Weingut im Napa Valley. 2005 führten Erbstreitigkeiten zum kurzzeitigen Verkauf des Champagnerhauses. Ein Neffe Claude Taittingers namens Pierre-Emmanuel kaufte das Anwesen für eine Summe von 660 Millionen Euro zurück. Den Schritt begründete er mit seiner Liebe zum Familienunternehmen. Seine Tochter Vitalie übernahm das Weingut zum Jahresbeginn 2020. Inzwischen zählt das Champagnerhaus Taittinger zu den größten Weingütern in der Champagne. Das Anwesen umfasst eine Fläche von 288 Hektar. Darunter befinden sich 34 Grand-Cru-Lagen, von denen die vollmundigen Trauben für die Cuvées stammen. Die Kellerei des Unternehmens ist in einem ehemaligen Benediktinerkloster in der Stadt Reims beheimatet.   Facettenreichtum prägt die Kreationen aus dem Champagnerhaus Taittinger Das Weingut Taittinger beeindruckt Feinschmecker mit einer eleganten Auswahl hochwertiger Champagner. Dazu gehört der edle Brut Réserve. Die facettenreiche Cuvée besteht zum Großteil aus der Traubensorte Chardonnay. Ebenso verleihen ihm Pinot Noir und Pinot Meunier seine ausgeprägte Finesse. Insgesamt vereinen sich im Brut Réserve mehr als 33 Weine. Daraus ergibt sich ein luftiges und ausgewogenes Geschmackserlebnis. Fruchtig und erfrischend präsentiert sich der Taittinger Prestige Rosé. Der edle Tropfen fasziniert Genießer mit seiner roségoldenen Farbe, dem opulenten Bouquet und dem vielschichtigen Geschmack. Sehnen sie sich nach einer harmonischen Fülle an Aromen, bietet sich alternativ der Prélude Grands Crus an. Dieser basiert auf Grand-Cru-Weinen der Sorten Pinot Noir und Chardonnay. Im Keller des Champagnerhauses Taittinger reift er für fünf Jahre, um seine sinnliche Leidenschaft zu erreichen. Durch das gut ausbalancierte Zusammenspiel aus zarter Frische und kraftvoller Eleganz betört er den Gaumen. Suchen Feinschmecker das Besondere, probieren sie von Taittinger die Köstlichkeit Nocturne Rosé. Diese präsentiert sich als geschmeidige Sec‘ Rosé-Variante der Cuvée Nocturne. Die Delikatesse vereint in sich 30 Prozent Chardonnay und 70 Prozent Pinot Noir und Pinot Meunier. Roter Stillwein verleiht ihm seine aufregende Farbe. Ähnlich intensiv streichelt der Nocturne Champagner die Sinne. Die Assemblage aus 35 verschiedenen Weinen beeindruckt mit ihrer fruchtigen und würzigen Komplexität. Ein zarter Abgang bildet die Krönung des außergewöhnlichen Geschmackserlebnisses.   Weitere Kreationen aus dem Champagnerhaus sind der Folies de la Marquetterie, Demi Sec oder die Taittinger Collection.
Taittinger Brut Reserve Champagner 750 ml - 12%
Suchen Genießer nach einem frisch-fruchtigen Geschmackserlebnis, empfiehlt sich der Champagner aus dem Hause Taittinger. Das in der französischen Stadt Reims ansässige Weingut befindet sich seit dem frühen 20. Jahrhundert in Familienbesitz. Traditionsbewusstsein und Qualität zeichnen die edlen Tropfen des Unternehmens aus. Im Taittinger Brut Réserve Champagner finden über 33 unterschiedliche Weine zu einer außerordentlichen Cuvée zusammen. Erfrischend elegant - Taittinger Brut Réserve aus der Champagne Mit dem Brut Réserve veröffentlichte das Unternehmen Taittinger einen ausgewogenen und facettenreichen Champagner. Dessen Verschnitt dominiert Wein aus der Rebsorte Chardonnay. Er schenkt dem edlen Tropfen eine fruchtige Leichtigkeit. Seine sanften und sinnlichen Nuancen verdankt er den Trauben von Pinot Noir und Pinot Meunier. Nach der Kreation der Assemblage lagert er für drei bis vier Jahre im Keller des Weinguts, um seine vielseitigen Aromen auszuprägen. Der Taittinger Champagner beeindruckt als Gesamtkunstwerk. Die sanfte Farbe, das erinnerungswürdige Bouquet und der intensive Geschmack verwöhnen die Sinne. Dadurch empfiehlt sich der Brut Réserve als eleganter Aperitif oder Höhepunkt feierlicher Anlässe. Seine Geschmackskomponenten harmonieren mit maritimen Gerichten und fruchtigen Desserts. Gießen Feinschmecker den Taittinger Brut Réserve ins Glas, erfreuen sie sich an seinem hellen, goldenen Farbton. Die zarte Perlage schenkt ihm bei jedem Schluck ein angenehmes Prickeln. Ein außergewöhnliches Bouquet begleitet diesen aromatischen Eindruck. Der ausdrucksstarke Geruch dringt sanft und gleichzeitig eindrücklich an die Nase. Anklänge von süßer Vanille mischen sich mit Pfirsichnoten und einem Hauch weißer Blüten. Der zarte Duft von Akazie und Weißdorn geht in die warme Nuance von frisch gebackenem Brioche über. Berührt der Taittinger Brut Réserve Champagner die Zunge, entfaltet sich sein frischer und lebhafter Geschmack. Die Aromen von sonnenverwöhntem Obst und Honig streicheln sinnlich über den Gaumen. Der Taittinger Champagner präsentiert sich als Delikatesse voll Harmonie. Ein seidiger Nachklang scheint nach jedem Schluck über die Zunge zu tanzen. Fruchtige Finesse und eine süße Leichtigkeit bleiben darauf zurück. Mit einer Dosage von zwölf Gramm zeichnet sich der edle Tropfen aus der Champagne durch seine trockene Eleganz aus. Bei einer Trinktemperatur von acht Grad Celsius kommen seine Aromen aufregend gut zur Geltung.

Inhalt: 0.75 Liter (62,04 €* / 1 Liter)

46,53 €*
Taittinger Rosé Prestige Brut Champagner 750 ml - 12%

Taittinger - dieser Name steht für Tradition, Leidenschaft und Qualität. Seit dem Jahr 1934 führt die Familie das französische Unternehmen Champagne Taittinger, das sich mit herausragendem Champagner einen Namen machte. Die edlen Tropfen faszinieren Feinschmecker weltweit mit ihrer Leichtigkeit und den feinen Aromen. Als Champagner voll Finesse präsentiert sich der Taittinger Rosé Prestige Brut, den Kenner bei einer Trinktemperatur zwischen fünf und sieben Grad Celsius genießen.

Rosé Champagner von Taittinger - die aromatische Verführung

Der Taittinger Rosé Prestige Brut Champagner macht seinem Namen alle Ehre. Wie alle Kreationen des Weinguts fasziniert er mit ausgeglichenen Aromen, feiner Finesse und einem starken Charakter. Seine trockene Eleganz geht Hand in Hand mit fruchtiger Opulenz und sinnlicher Perlage. Ebenso verführerisch wie der lebendige Roséton präsentieren sich Duft und Geschmack der Köstlichkeit.

Der Champagner aus dem Hause Taittinger zeichnet sich durch seine außergewöhnliche Assemblage aus. Seine ausgefallenen Aromen verdankt er der Kombination verschiedener Weine. Chardonnay schenkt dem Rosé Champagner der Marke einen fruchtig-frischen Hauch. Dazu gesellt sich beim Taittinger Rosé Prestige Brut Pinot Noir.

Der edle Tropfen entsteht aus der Additionsmethode. Den Großteil der Cuvée vinifiziert das Unternehmen als Weißwein. 20 Prozent Rotwein fügt es dieser Kombination hinzu. Durch dieses für die Champagne charakteristische Verfahren erhält der Taittinger Rosé Prestige seinen warmen und gleichzeitig erfrischenden Farbton. Auf der Hefe reift er drei Jahre, um seine olfaktorische und aromatische Vielfalt auszuprägen.

Der Duft des Champagners trägt Spuren des Sommers in sich. Er verwöhnt die Nase mit Anklängen reifer Erdbeeren und praller Himbeeren. Zwischen diese Fruchtigkeit mischt sich eine zarte und feinrauchige Würze. Sanfte Hefenoten runden das Dufterlebnis ab. Dieser Facettenreichtum setzt sich im Geschmack der Delikatesse fort.

Sobald der Taittinger Rosé die Zunge berührt, entfaltet er seine reichhaltige Sinnlichkeit. Den Mund erobert eine gut ausbalancierte Kombination aus Frische, Leidenschaft und unterschwelliger Schärfe. Die sommersüßen Fruchtkomponenten dominieren den geschmacklichen Eindruck. Das ausgeprägte Aroma roter Beeren mischt sich mit einem spritzigen Hauch sowie dunklen und würzigen Anklängen.

Seinen vornehmen Charakter zeigt der Rosé Champagner durch seine feine Verführungskunst. Das seidige Mundgefühl umspielt die Sinne zart und dennoch erinnerungswürdig. Der Taittinger Rosé empfiehlt sich als Aperitif oder sommerliche Erfrischung. Seine fruchtige Leichtigkeit passt zu süßen und mild-würzigen Desserts.

Eigenschaften
Land: Frankreich
Näherungswerte
Zusätzliche Informationen
Inhalt/Alkoholgehalt: 750 ml - 12%
Allergene: Enthält Sulfite
verantw. Lebensmittelunternehmer: Champagne Taittinger* 9 place Saint Nicaise*91100 Reims*Frankreich
Herkunft: Frankreich
Zutatenverzeichnis: bis dto. keine Angabe des Verantwortlichen Lebensmittelunternehmer bekannt

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


http://www.internetsiegel.net