Beratung & Hilfe 08062 - 729 3537

Herzlich Willkommen bei www.bardealer.de!

Bei Bardealer können Sie günstig und preiswert Spirituosen aller Art, wie Single Malt Whisky, Rum , Gin, Vodka und Tequila kaufen. Auch Liköre, Sirup und Barzubehör gibt es bei Bardealer schnell und versandkostenfrei geliefert.
Am Gries 6a
Feldkirchen-Westerham
Bayern
83620
Germany

Edradour

In der schottischen Region Perthshire liegt das kleine Städtchen Pitlochry mitten in einem idyllischen Tal. Dies ist der Standort der Edradur Distillery, die durch eine Kooperative der Bauern, die ihren Eigenbedarf an Whisky mit einer Brennerei deckten, entstand. Ihre Geburtsstunde war im Jahr 1825; urkundlich und damit offiziell bestätigt haben schottische Behörden die Gründung erst im Jahr 1837. Auch heute noch erinnern die Gebäude an eine Farm und nicht an eine Destillerie. Alle Gebäude der Destillerie stehen in der Kategorie B der Denkmallisten in Schottland.

Edradour ist aktuell die kleinste schottische Destillerie, die jährlich so viel Whisky herstellt, wie andere in einer Woche. Das Kuriose bei der Sache ist, dass britische Steuerbehörden die Destillerie als Schwarzbrennerei ansehen würden, wären ihre Brennblasen nur einen Tick kleiner. Die Brennblasen wären dann transportabel, mobil und könnten auf einen Standort verzichten. Für seine Produktion nutzt das Unternehmen Wasser einer Quelle am Mhoulin Moor. Zum Inventar gehören ein Maischbottich sowie zwei Gärbottiche aus Douglasienholz. Daneben sind die beiden kleinen Brennblasen vorhanden - eine Wash Still mit 4.218 Liter Fassungsvermögen und eine Spirit Still, die 2.179 Liter fasst.

Die Umbenennung in John McGlashan & Co. fand im Jahr 1841 statt. Damit begann die Produktion von Whisky für den Markt, dessen Größenordnung außerhalb des Eigenbedarfs der Bauern lag. Bis 1933 war die Destillerie in Händen von John McGlashan & Co, dann übernahm William Whiteley & Co. die Brennerei. Der neue Besitzer war eine Tochter von J.G. Turney & Sons, einer US-amerikanischen Gruppe. Edradur war der Hauptbestandteil von King Ransome, was der Kauf von Turney ermöglichte. Das war nicht der letzte Weiterverkauf der Destillerie. Campbell Distillers Ltd., ein Unternehmen des Pernod Ricard Konzerns, übernahm die Brennerei im Jahre 1982. Die Produktion lief weiter und Edradur brachte 1986 den ersten Single Malt auf den Markt.

Endlich wieder in schottischer Hand war die Edradur Distillery im Jahr 2002. Im Juli des Jahres kaufte der Besitzer von Signatory Vintage, Andrew Symington, die Destillerie und hält sie bis heute in seinen Besitz. Signatory ist ein unabhängiger Abfüller für viele schottische Destillerien, der mit dem Kauf die kleinste Brennerei erwarb. Kurz nach dem Kauf setzte ein Unwetter die Destillerie samt Besucherzentrum unter Wasser. Signatory gab viel Geld für die Instandsetzung aus und startete die neue Produktion wenige Wochen nach dem Unwetter. Den ehemaligen Manager von Laphroaig, Iain Henderson, setzte der neue Besitzer als Produktionsleiter ein.

Die Wahl war gut getroffen, denn Henderson steigerte nicht nur die Qualität des Whiskys, sondern erweiterte das Portfolio der Brennerei. Neben Whisky stellt Edradur Cream Liqueur her sowie Whiskys der Marke Ballechin. Die Brennblasen tauschte Signatory nicht aus; die Produktion läuft weiter mit den kleinen Brennblasen, die in der Regel zwölf Fässer Whisky wöchentlich produzieren können. Die Belegschaft ist klein und überschaubar; allein die Fremdenführer haben sich vermehrt. Zwanzig neue Führer stellte das Unternehmen ein, welche die Besucherzahl von 100.000 jährlich bewältigen.

Aktuell hat das Unternehmen verschiedene Whiskys auf dem Markt, die von Whiskyfreunden sehr begehrt sind. Dazu gehört neben dem zehnjährigen Sherry Cask und dem unchill filtered Signatory unter anderem ein elfjähriger Straight from the Cask Chardonnay. Für die Lagerung verwendet die Destillerie verschiedene Fässer. Es handelt sich um gebrauchte Fässer, in denen zuvor entweder Marsala, Madeira, Portwein, Chardonnay, Sauternes, Bordeaux oder Burgunder reiften. In unserem Shop finden Sie köstliche Tropfen von Edradur und weiteren internationalen Destillerien.