Beratung & Hilfe 08062 - 729 3537

Herzlich Willkommen bei www.bardealer.de!

Bei Bardealer können Sie günstig und preiswert Spirituosen aller Art, wie Single Malt Whisky, Rum , Gin, Vodka und Tequila kaufen. Auch Liköre, Sirup und Barzubehör gibt es bei Bardealer schnell und versandkostenfrei geliefert.
Am Gries 6a
Feldkirchen-Westerham
Bayern
83620
Germany

Fentimans

Die Geschichte der Firma Fentimans begann bereits im Jahre 1905. Und diese, etwas ungewöhnliche Geschichte fing damit an, als ein Händler Thomas Fentiman um ein Darlehen bat. Als Sicherheit bot der Händler ein Rezept für ein Ingwerbier, welches auf rein pflanzlicher Basis gebraut wurde. Wie es zu dieser Zeit auch üblich war, wurde das Darlehen lediglich per Handschlag besiegelt und somit rechtskräftig. Da der Händler das Darlehen jedoch nicht zurückzahlte, blieb Thomas Fentiman schließlich im Besitz des Rezeptes. Mit diesem Rezept war sozusagen der Startschuss für eine neue Existenz und ein neues Produkt gefallen.

Bereits kurze Zeit später baute Thomas Fentiman in Gateshead bei Newcastle upon Tyne im Nordosten von England einen Betrieb auf. Als Logo für seinen Betrieb wählte er seinen Deutschen Schäferhund namens Fearless. Mit dem besagten Ingwerbier nahm Fentiman die Produktion auf. Doch es blieb nicht lange nur bei dem Ingwerbier, denn bereits kurze Zeit später folgten weitere Getränke. Grundlage für alle Getränkesorten war jedoch das einfache pflanzliche Ingwerbier. Die Marke Fentimans wurde in der Region schnell bekannt und eigene Wagen lieferten die Limonaden frei Haus. Als dann im Jahre 1960 schließlich die großen Supermärkte in das Geschäft einstiegen, geriet Thomas Fentiman in Schwierigkeiten, was letztendlich zu einer Einstellung der Produktion und zur Schließung der Firma führte.

Doch mit dieser Firmenschließung in den sechziger Jahren war der Name Fentimans nicht gestorben. Eldon Robson, Urenkel von Thomas Fentiman, eröffnete 1988 das Unternehmen wieder, welches heute im Northumberland seinen Sitz hat. Die Produktion jedoch wird nach guter alter Tradition weitergeführt. Mit der Wiedereröffnung des Unternehmens Fentimans wurde nicht nur das Angebot an Getränken bereichert, sondern auch eine bekannte Marke wieder auf den Markt gebracht. Das ehemalige Gebäude der Firma Fentimans steht heute unter Denkmalschutz.

Als Basis für die Getränke dient heute genau wie zu Anfangszeiten Ingwer, welcher zu einer Maische weiterverarbeitet wird. Dieser Ingwermaische verdanken alle Limonaden seine Grundschärfe und Herbe. Die Limonaden schmecken nicht besonders süß, dafür aber sehr fruchtig. Durch den Herstellungsprozess, welcher wie beim Bier durch einen richtigen Brauvorgang erfolgt, können in den Limonaden noch geringe Mengen von Alkohol enthalten sein, wobei dieser bei maximal 0,5 % vol. liegt.

Heute stellt das Unternehmen Fentimans Limonaden der verschiedensten Geschmacksrichtungen her, darunter auch Cola. Diese Cola wird nach einer neuen Rezeptur hergestellt und gilt daher unter den Colagetränken als Kuriosität, daher ist diese auch unter dem Namen Curiosity-Cola im Sortiment. Bedeutende Inhaltsstoffe der Cola von Fentimans sind Extrakte aus Guarana und Catuaba, welche für ihre belebende Wirkung bekannt sind. Nicht umsonst belegte die Curiosity-Cola bei einem Wettbewerb von der New York Times unter den Colagetränken den ersten Platz. Nach wie vor werden Limonaden von Fentimans nur aus natürlichen Rohstoffen hergestellt. Derzeit umfasst das Sortiment mehr als ein Dutzend verschiedene Geschmacksrichtungen.

Selbst an dem Lieferservice hat sich nichts geändert. Genau wie damals liefert heute ein Service die Getränke bis vor die Haustür. Mit der Einführung des Internets ist jedoch die Bestellung wesentlich einfacher geworden. Man kann die gewünschten Sorten bequem zuhause auswählen, in der Regel werden die bestellten Getränke ein paar Tage später geliefert. Die Getränke werden teilweise in unterschiedlichen Packungsgrößen angeboten und sind per Internet auch in Deutschland zu bekommen.