Beratung & Hilfe 08062 - 729 3537

Herzlich Willkommen bei www.bardealer.de!

Bei Bardealer können Sie günstig und preiswert Spirituosen aller Art, wie Single Malt Whisky, Rum , Gin, Vodka und Tequila kaufen. Auch Liköre, Sirup und Barzubehör gibt es bei Bardealer schnell und versandkostenfrei geliefert.
Am Gries 6a
Feldkirchen-Westerham
Bayern
83620
Germany

Lepanto Brandy

Lepanto ist eine Brandymarke, die das Unternehmen González Byass S.A. in Spanien produziert. Die Firmengeschichte begann mit Manuel María Gonzáles, der sich im Jahr 1835 in Jerez in Andalusien niederließ. Er stellte Sherry und Wein her und exportierte seine Produkte. Sein Portfolio erweiterte er in den folgenden Jahren mit der Produktion von Brandy. Die englische Familie Byass war der exklusive Distributor für die Weine aus dem Hause González. Im Jahr 1855 erwarb sie Aktien des spanischen Unternehmens. Die Partnerschaft mit Robert Blake Byass im Jahr 1863 führte zur Gründung der González Byass Company.

Das von beiden Familien geführte Unternehmen legte stets Wert auf die Verbindung von Wein mit Kultur, Wissenschaft und Sport. Einer der Söhne von Manuel María Gonzáles spielte mit dem Marquis of Torresoto Tennis. Diese Verbindung förderte den Verkauf der Produkte von der González Byass Company. Ein Nachkomme des Gründers, Gordon, verfasste die erste Sherry Bible. Das Unternehmen florierte und war das erste in Spanien, das über Elektrizität verfügte. Auch die Installation von Wasserleitungen gehörte zur technischen Erweiterung der Firma. González Byass Co. investierte in Spaniens Straßen und in viele weitere Projekte, die in Bezug zu Industrieanlagen standen. Die Familie Gonzáles unterstützte die Stadt Jerez de la Frontera finanziell. Daneben beteiligte sie sich an den Kosten für die Kirche und die Erhaltung weiterer historischer Monumente.

Für die Produktion des Lepanto Brandys verwendet das Unternehmen ausschließlich Weine aus Kastilien. Neben Weinen und Brandy stellt die Bodega González Byass den bekannten Cognac Trio Pepe her. Der Name bezieht sich auf Pepe, den Onkel des Gründers, der ihm in den Anfängen zur Seite stand. Insbesondere der Lepanto Solera, ein trockener Brandy mit aufregendem Geschmack, etablierte sich auf den internationalen Märkten. Dieser Brandy gehört zu den wenigen, die im Soleraverfahren reifen. Das Unternehmen González Byass war der Pionier in Bezug auf die Untersuchung des önologischen Weinbaus. Es war die erste Firma, die sich der Untersuchung durch die CIDIMA (Qualität, Forschung, Entwicklung, Innovation und Umwelt) im Jahre 1955 stellte. Damit begann die CIDIMA in Spanien ihre Arbeit. Sie dauert bis heute an.

Die Familie Byass zog sich im Jahr 1998 aus dem Geschäft zurück. Das Unternehmen steht seither ganz unter der Führung der Familie González. Die Produkte vermarkten in der Schweiz und in Japan ansässige Händler. Diese sind mit einem geringen Prozentsatz am Unternehmen beteiligt. Aktuell führt die fünfte Generation der González Familie die Firma. Für ihre Produkte, zu denen der Lepanto Brandy gehört, erhielt die Firma verschiedene Auszeichnungen. Im Jahr 2000 erwarb das Unternehmen die Finca Moncloa, die ebenfalls in Cádiz, in der Region Andalusien, steht.

Andalusien ist eine Region, in der kleine Destillerien hauptsächlich Sherry herstellen. Mit dem Kauf der Finca Moncloa erweiterte González Byass seine breit gefächerte Produktpalette. Sie enthält rote und weiße Weine sowie Sherry, Lepanto Brandy und den Trio Pepe Cognac. Für die Lagerung des Lepanto Brandys verwendet das Unternehmen ausgewählte Weißeichenfässer aus Amerika. Des Weiteren setzt es französische Fässer aus Limousineiche ein. Masterdistiller Luis Trillo erhielt für den Lepanto Brandy die Auszeichnung "Nase des Jahres". Die Auszeichnung vergab im Jahre 2003 der andalusische Verband der Önologen. Den Lepanto Solera Gran Reserva sowie den Solera PX führen wir im Portfolio unseres Onlineshops.