Beratung & Hilfe 08062 - 729 3537

Herzlich Willkommen bei www.bardealer.de!

Bei Bardealer können Sie günstig und preiswert Spirituosen aller Art, wie Single Malt Whisky, Rum , Gin, Vodka und Tequila kaufen. Auch Liköre, Sirup und Barzubehör gibt es bei Bardealer schnell und versandkostenfrei geliefert.
Am Gries 6a
Feldkirchen-Westerham
Bayern
83620
Germany

Macallan

Schottland ist ein Land reich an malerischen Landschaften, eindrucksvoller Geschichte und nicht zuletzt auch an hervorragenden Whiskys. Das liegt daran, dass es im ganzen Land eine Vielzahl von Whiskybrennereien gibt, die bereits seit dem 18. oder 19. Jahrhundert in Betrieb sind und ihre Produkte in die ganze Welt exportieren. Zu diesen Betrieben zählt auch die renommierte Macallan Distillery. Angesiedelt ist sie in der Nähe des wichtigen Flusses Spey, in der Ortschaft Easter Elchies. Umgeben von fruchtbaren Landschaften und untergebracht inmitten alter Herrenhäuser, kann die Macallan Distillery von einer langen Tradition profitieren, was sich auch positiv in ihren Whiskys niederschlägt. Es lohnt sich daher, einen näheren Blick auf die Geschichte von The Macallan zu werfen.

Gegründet wurde die Macallan Distillery im Jahre 1824, was sie zu einer der ersten legalen Destillerien des Landes macht. Dazu pachtete der findige ehemalige Farmer Alexander Reid rund 3,5 Hektar Land von einem Earl und machte sich eifrig daran, den größtmöglichen Nutzen aus seiner neu erworbenen Gewerbelizenz zur Whiskyherstellung zu schlagen. Bereits als Farmer war Reid dafür bekannt gewesen, sich an fortschrittliche Methoden der Landbestellung zu wagen und stets offen für Neues zu sein. Dies sollte ihm auch bei der Whiskyherstellung helfen. Er arbeitete bis zu seinem Tod im Jahre 1847 mit viel Herzblut in der Macallan Distillery und gab dabei sein Wissen und seine Erfahrung an seinen Sohn, Alexander Reid, weiter. Dieser übernahm den Betrieb von ihm und führte ihn seinerseits erfolgreich bis zu seinem Tod weiter. 1858 schließlich wechselte die Macallan Distillery vom Familienbesitz der Reids in die Hände von James Davidson und James Priest, welche der Destillerie als Partner zu weiterem Ruhm innerhalb der Region und des Landes verhalfen. Die beiden achteten dabei vor allem darauf, nur das beste Getreide und das reinste Wasser für die Herstellung der Macallan Whiskys zu verwenden und wurden stets als Männer mit sehr viel Hingabe und Energie beschrieben.

Das Jahr 1868 stellte eine Art Wendepunkt für die Macallan Distillery dar. James Stuart übernahm den Besitz der Destillerie und startete sowohl einen Ausbau des Betriebs als auch eine Überarbeitung der Herstellungsmethoden der Macallan Whiskys. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts gelang The Macallan schließlich der Durchbruch auch außerhalb der Speyside-Region. Verantwortlich dafür war vor allem der neue Besitzer der Destillerie, Roderick Kemp. Er galt als visionärer Unternehmer. In den darauf folgenden rund 100 Jahren kümmerte sich der Familienclan der Kemps um die Macallan Distillery und behielten den von Roderick Kemp gesetzten hohen Standard bei. Sie führten diverse Erweiterungen ein und setzten auf strikte Qualitätskontrollen.

Aber auch die Zeit des Kemp-Clans neigte sich irgendwann einmal dem Ende zu. Die Macallan Distillery wurde 1996 zunächst von der Gruppe Highland Distillers Ltd. aufgekauft und verwaltet und schließlich im Jahre 1999 von Edrington Group dauerhaft übernommen. Erst dann begann die wirkliche große Produktion von verschiedenen Whiskys, die der Macallan Distillery zu Ruhm in Großbritannien und anschließend auch in anderen Ländern der Welt verhalf. Bis in die heutige Zeit hinein steht die Macallan Distillery für qualitativ hochwertige Whiskys, die u. a. gern als Basis für Blended Whiskys verwendet werden. All dies ist für uns Grund genug, eine vielseitige Auswahl an Whiskys der Marke The Macallan in unserem Shop anzubieten.