Kostenloser Versand ab 99€
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline +49 (0)8062 7293537

Produkte des Herstellers Bumbu

Bumbu Cream Rum Likör 700 ml - 15%
Der Bumbu Rum aus der Karibik fasziniert erfahrene und unerfahrene Rumgenießer mit seinem geschmeidigen Charakter. Eine weitere Spezialität der Marke, die sanft und harmonisch den Gaumen verwöhnt, ist der Bumbu Cream Likör. Die süß-sahnige Spezialität basiert auf dem würzig-kräftigen Bumbu Rum XO. Zusammen mit frischen Nuancen und edlen Gewürzen betört sie die Sinne. Zu dem exklusiven Geschmack passt die elegante weiße Flasche, in der der Hersteller den Rum Cream Likör präsentiert. Auf dem Glas prangt das matt-metallische Kreuz aus Knochen, das Feinschmecker optisch ins Piratenzeitalter zurückversetzt. Bumbu Cream Likör: Leichtigkeit und Stärke in harmonischem Zusammenspiel Die geschmackliche Basis des Likörs bildet der facettenreiche Bumbu Rum XO aus einer traditionsreichen Brennerei aus Panama. Ihm verdankt die Spezialität ihren tiefgründigen Charakter. Der Rum reift 18 Jahre in Eichenholzfässern, in denen sich vorher feinster Bourbon befand. Anschließend prägt er in Sherryfässern eine fruchtige Nuance aus. Bereits als purer Genuss weiß der Bumbu Rum XO durch vielseitige Aromen zu überzeugen. Im Rum Cream Likör vereint sich die Köstlichkeit mit einer zarten Süße. Sanfte Vanille, sinnlicher Zimt und cremige Leichtigkeit prägen den edlen Tropfen. Diesen genießen Feinschmecker pur oder auf Eis. Ebenfalls kommen die feinsinnigen Aromen in Kombination mit einem Espresso Martini gut zur Geltung. Der Bumbu Cream Likör fasziniert Genießer mit seinem außergewöhnlichen Mundgefühl. Schwer und geschmeidig breitet er sich auf der Zunge aus. Wie eine von der Sonne erwärmte Welle erfüllt die Köstlichkeit den Mund, ohne aufdringlich zu wirken. Die verschiedenen Komponenten vereinen sich zu einem stimmungsvollen Zusammenspiel, gleichermaßen leicht und voluminös. Zunächst kitzelt die karibische Süße von Kokos die Geschmacksnerven. Anschließend erobert eine fruchtige Leidenschaft die Sinne. Der Rum Cream Likör mischt tropische und orientalische Noten. Nach der intensiven Fruchtigkeit schmiegen sich kräftige Gewürze, darunter ein intensiver Kuss von Zimt, an den Gaumen. Zart und gleichzeitig komplex trägt der Sahnelikör die verschiedenen Facetten der Karibik in sich. Neben seinem tiefgründigen Geschmack fasziniert er Genießer mit seiner olfaktorischen Vielseitigkeit. Zimtig-sahnig, fruchtig und kräftig schwängert der Duft die Luft, sobald Feinschmecker den Korken aus der Flasche ziehen.

Inhalt: 0.7 Liter (36,66 €* / 1 Liter)

25,66 €*
Bumbu The Original Rum based Spirit 700 ml - 40%
Der Bumbu Rum Original stammt von der Bumbu Rum Company, einem unabhängigen Abfüller aus der Karibik. Dieser arbeitet mit mehreren Brennereien auf Barbados und in Panama zusammen. Zu den bekannten Spezialitäten der Marke gehört der rotgoldene The Original Rum based Spirit, der geschmeidige und kraftvolle Aromen harmonisch in Einklang bringt. Durch seinen facettenreichen Charakter zieht der edle Tropfen Einsteiger und Kenner gleichermaßen in seinen Bann. Ein Schatz wie aus dem Zeitalter der Piraten: Bumbu Rum Original Der Rum Bumbu Original trägt den Charme längst vergangener Zeiten in sich. Wie seine gewölbte Flasche mit dem Kreuz aus Knochen zeigt, legt die Spezialität auf Authentizität Wert. Optisch und im Geschmack erinnert sie an die glorreichen Zeiten der Piraten, die im späten 17. Jahrhundert die Karibik unsicher machten. Mit seiner goldenen Farbe, vereint mit roten Akzenten, erinnert der Bumbu Original Rum an einen Piratenschatz. Sobald Genießer den Korken aus der Flasche ziehen, entströmt dieser ein vielschichtiger Wohlgeruch, in dem sich süße und kräftige Nuancen vereinen. Ein Hauch exotischer Frische umspielt die milde Sanftheit von Vanille. Eine würzige Komponente rundet das olfaktorische Erlebnis ab. Duft und Farbe erhält der Bumbu Rum während seiner mehrjährigen Reifung. Er lagert in Eichenholzfässern, die früher schmackhaften Bourbon enthielten. Bei der Herstellung des Bumbu Original Rums kommt aromatisches Zuckerrohr von mehreren karibischen Inseln zum Einsatz. Die Destillerien verzichten bei der Spezialität auf Farbstoffe und andere Zusätze. Dadurch verwöhnt der edle Tropfen mit unverfälschter Leidenschaft die Sinne. Bereits beim ersten Schluck schmiegt sich eine süß-sinnliche Nuance an den Gaumen. Sie trägt Anklänge von Karamell und Vanille in sich. Der Geschmack reifer Bananen mischt sich mit würzigen Kräutern. Unter diesem Zusammenspiel tauchen immer wieder tropische Komponenten auf, die den Gaumen kitzeln. Verführerisch, sanft und gleichermaßen raffiniert erobert der Bumbu Original Rum die Sinne. Seinen Abgang prägt eine unverkennbare Holznote, die an getoastete Eiche und geröstete Nüsse erinnert. Aufgrund der geschmacklichen Vielfalt empfiehlt es sich, den Rum Bumbu Original pur oder auf Eis zu genießen. Ebenfalls kommen seine Aromen in unterschiedlichen Cocktails zur Geltung.

Inhalt: 0.7 Liter (47,34 €* / 1 Liter)

33,14 €*

Bumbu – karibischer Rum, der zu den „Größten aller Zeiten“ gehört

Der Bumbu Rum aus der Karibik stammt von einem unabhängigen Abfüller, der mit mehreren Destillerien zusammenarbeitet. Dementsprechend gibt es keine separate Bumbu Distillery. Traditionsbewusste Brennereien in Panama und auf Barbados produzieren den edlen Tropfen. Diesen bewirbt der Abfüller mit dem Slogan „G.O.AT.“. Obgleich die Buchstaben das englische Wort für „Ziege“ bilden, meinen sie etwas anderes. Das Kürzel steht für „Greatest of all time“ und rühmt den Rum als „Größten aller Zeiten“. Dieses Lob verdient er aufgrund seines außergewöhnlichen Geschmacks, in dem sich kräftige und leichte Aromen harmonisch miteinander vereinen.

Kraftvoll und gleichermaßen zart zeigt sich der Bumbu Rum

Obgleich aus der Karibik zahlreiche geschmacksintensive Rums stammen, präsentiert die Marke Bumbu ein Original, das seinesgleichen sucht. Die Bumbu Rum Company entschied sich für einen Hauptsitz auf Barbados. Auf der karibischen Insel blickt der Brand aus Zuckerrohr seit Jahrhunderten auf eine Erfolgsgeschichte zurück. Um den faszinierenden Bumbu Rum zu kreieren, finden mehrere hochqualitative Rumsorten Verwendung. Aus ihnen entsteht ein aromatischer Blend.

Den Rum der Marke Bumbu stellen die Hersteller in kleinen Chargen her. Dementsprechend handelt es sich bei jeder der Spezialitäten um eine Limited Edition. Dank großer Sorgfalt bei Zusammenstellung und Destillation fasziniert der edle Tropfen durch seine hohe Qualität und vielschichtige Geschmacksfacetten. Weich und harmonisch verführt er die Sinne. Gleichzeitig prägt ihn eine unverkennbare Komplexität.

Damit sich das außergewöhnliche Geschmacksprofil der Kreationen ausbildet, produziert die Bumbu Rum Company ihre Produkte in traditioneller Handarbeit. Für den Rum kommt feinstes Zuckerrohr aus der Karibik und aus Südamerika zum Einsatz. Dieses verleiht der Spezialität einen vollmundigen Charakter. Auffallend geschmeidig und ausgewogen schmiegt sie sich an den Gaumen und beeindruckt Einsteiger und langjährige Rumgenießer.

Um die Rumtradition auf Barbados zu würdigen, setzt die Bumbu Rum Company auf authentische Flaschen. Ihre Form erinnert an die „Buddel Rum“ aus vergangenen Zeiten. Auf dem Glas prangt ein „X“ aus mattem Metall, zusammengesetzt aus zwei Knochen. Dadurch erinnert die Rumflasche an das Zeitalter der Freibeuter der Meere. Als Flaschenverschluss dient ein großer Korken, der das authentische Design vervollkommnet.

Bumbu Rum – eine Hommage an das goldene Zeitalter der Piraten

Bereits mit dem „knöchernen Kreuz“ auf seiner Flasche erinnert der Bumbu Rum an die Piraten der Karibik. Zwischen dem späten 17. und dem frühen 18. Jahrhundert beherrschten berühmte Freibeuter wie Edward Teach, besser bekannt als Blackbeard, die karibische See. Ihnen widmet der Bumbu Rum ein geschmackliches Denkmal, indem er Leidenschaft, Abenteuerlust und Freiheitsliebe in einer Flasche einfängt.

Der Bumbu Rum Original erinnert bereits mit seiner Farbe an einen Piratenschatz. Unter den intensiven Goldton mischen sich rötliche Akzente, die einem Sonnenuntergang über dem Meer gleichen. Die Farbintensität verdankt der edle Tropfen der Reifung in ehemaligen Bourbonfässern aus Eichenholz. Durch die mehrjährige Lagerung fasziniert er mit vollmundigen Aromen, die sich kraftvoll an die Zunge schmiegen.

Der Bumbu Rum entsteht in traditionsbewusster Handarbeit. Das Zuckerrohr für die Spezialität stammt aus acht Ländern in der Karibik. In ihr mischen sich raue und sanfte Anklänge. Sein Temperament erhält der Rum durch die Aromen getoasteter Eiche und zimtiger Würze. Dazwischen taucht eine sinnliche Süße, zusammengesetzt aus Karamell und Vanille, auf. Fruchtige Nuancen, geröstete Nüsse und Backaromen runden das Sinneserlebnis ab. Aufgrund des geschmeidigen Mundgefühls empfiehlt es sich, den Bumbu Rum Original pur zu genießen.

Ebenfalls von der Marke Bumbu stammt der Rum XO. Dieser beeindruckt als reine Geschmackskreation, die aus einer traditionsreichen Destillerie in Panama kommt. 18 Jahre lang reift der edle Tropfen im Solera-Verfahren. Zunächst lagerte er in Bourbonfässern, bevor die Brennerei ihm ein Sherry-Finish schenkt. Der Bumbu Rum XO betört die Geschmacksnerven mit den Aromen von Toffee, Vanille und Orangenschalen. Die rauchige Eleganz getoasteter Eiche erfüllt ebenfalls bei jedem Schluck den Mund. Unter diese Kombination mischt sich der subtile Genuss scharfer Gewürze und von Kaffee.

Bevorzugen Genießer eine süße Spezialität, kommt der Bumbu Cream Sahnelikör für sie infrage. In ihm beginnen süße Sinnlichkeit, würzige Stärke und cremige Verspieltheit einen außergewöhnlichen Tanz. Kokosaromen und Zimt prägen das Geschmacksbild der faszinierenden Köstlichkeit.

http://www.internetsiegel.net