Kostenloser Versand ab 99€
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline +49 (0)8062 7293537

Produkte des Herstellers Casamigos

Nur 3 auf Lager!
Casamigos Tequila Anejo 700 ml - 40%
Um einen gleichermaßen kraftvollen und seidigen Tequila ins Leben zu rufen, tat sich der Schauspieler George Clooney mit zwei Freunden zusammen. Sie gründeten die Marke Casamigos, die zunächst als privates Herzensprojekt begann. Die Idee, ihre schmackhaften Kreationen zu verkaufen, kam den Gründern erst später. Inzwischen gehört Casamigos zum Spirituosenkonzern Diageo. Das Label steht für zwei Delikatessen aus Mexiko: Mezcal und Tequila. Zu den geschmacksintensivsten Kreationen zählt der Casamigos Añejo. Süß und kraftvoll zugleich - der Casamigos Añejo als Tequila für jeden Anlass Für alle Tequilas der Marke Casamigos verwenden die Hersteller blaue Weber-Agaven. Für sieben bis neun Jahre wachsen diese im fruchtbaren Boden des Hochlands von Jalisco. Nach ihrer Reifung befreien die Mitarbeiter die Agavenherzen von den Blättern. Diese backen für drei Tage in Steinöfen. Anschließend folgt die 80 Stunden dauernde Fermentation mit einer unternehmenseigenen Hefekultur. Dem sorgfältigen Herstellungsverfahren verdankt der Casamigos Tequila seinen intensiven Geschmack. Der Añejo zieht Liebhaber des Agavenbrands durch seinen goldenen Karamellton in seinen Bann. Die satte Farbe weist auf die Aromenfülle hin, die der edle Tropfen in sich trägt. Ebenso kraftvoll die der Goldschimmer des Tequilas zeigt sich dessen Duft. Süße und verführerische Nuancen, die an Vanille erinnern, umschmeicheln die Nase. Warmer Honig und Karamell vereinen sich in einem olfaktorischen Reigen. Ebenso schwebt der Wohlgeruch reifer Agaven und frischer Grapefruit in der Luft. Zur fulminanten Süße gesellen sich würzige Komponenten. Ein Hauch Eichenholz intensiviert zusammen mit mildem Pfeffer das Geruchserlebnis. Unterschwellig verleihen grasige Nuancen und eine mineralische Frische dem Casamigos Añejo die wilde Seele. Obgleich der Tequila keine Schärfe in sich trägt, fasziniert er mit einem unvergesslichen Geschmack. Die einzelnen Aromen streichen weich und gleichzeitig unverkennbar am Gaumen entlang. Zunächst entfaltet sich die Süße der Agave im Mund. Vanille und spritzige Zitrustöne runden den Genuss ab. Das geschmackliche Zentrum der Spezialität bildet das Zusammenspiel von frischer Erde, saftigem Gras und ausgeprägter Mineralität. Eine mit Pfeffer bestäubte Eichenwürze leitet das Finish ein. Der Tequila Añejo verabschiedet sich mit einem langen und sanften Abgang. In ihm mischen sich noch einmal süß-fruchtige und würzige Noten.

Inhalt: 0.7 Liter (84,76 €* / 1 Liter)

59,33 €*
Casamigos Tequila Blanco 700 ml - 40%
Mitbegründer der Marke Casamigos ist niemand Geringeres als George Clooney. Zusammen mit seinen Freunden Rande Geber und Mike Meldman kreierte er sie 2013 mit dem Ziel, einen „perfekten Tequila“ zu erschaffen. Der Versuch glückte und Casamigos begeisterte als Premium-Marke Kenner weltweit. Zu den schmackhaften Kreationen gehört der kristallklare Casamigos Blanco. Der Casamigos Tequila Blanco als purer Genuss für die Sinne Die drei Gründer der Marke kreierten ihren Tequila mit dem Anspruch, eine geschmeidige und vollmundige Delikatesse auf den Markt zu bringen. Aufgrund der Fülle an Aromen sollte sie sich für den puren Genuss eignen. Der Casamigos Blanco besteht aus den Herzen der blauen Weber Agave. Diese wächst in den fruchtbaren Lehmböden des Hochlands von Jalisco. Nach sieben bis neun Jahren folgt die Ernte. Diese Agavenart verleiht dem edlen Tropfen sein scharfes und gleichzeitig florales Bouquet. Zum idealen Reifezeitpunkt geerntet, faszinieren die Pflanzen mit ihrem kräftig-würzigen Geschmack. Der Casamigos Blanco reift nach der Destillation zwei Monate in Fässern aus Eichenholz. Während der Lagerung prägt sich der leicht rauchige Charakter der Spezialität aus. Diese fasziniert Einsteiger und Kenner mit einer zitronigen Frische. Dazu gesellt sich der fruchtige Kuss von Granatapfel und Grapefruit. Die süße Nuance von Vanille rundet den Genuss ab. Anschließend erfüllt ein lang anhaltender Abgang den Mund. Bei allen Tequilas der Marke Casamigos steht eine hochqualitative Verarbeitung im Vordergrund. Die Agavenherzen lagern für drei Tage in einem traditionellen Backsteinofen. Auch bei der Fermentation mit einer eigens angemischten Hefekultur lassen sich die Hersteller Zeit. Sie dauert bis zu 80 Stunden. Andere Tequilas gären dagegen für einen Zeitraum von maximal zwei Tagen. Aufgrund der Geduld bei der Herstellung faszinieren die Kreationen durch einen vielschichtigen und authentischen Charakter. Neben dem Casamigos Tequila Blanco befinden sich der Anejo sowie der Reposado im Sortiment der Marke. Ebenfalls finden Genießer bei Casamigos einen aromatischen Mezcal. Alle Spezialitäten des Unternehmens eignen sich, um sie pur oder auf Eis zu genießen. Ebenso harmonieren die kraftvollen Aromen mit zahlreichen Cocktails.

Inhalt: 0.7 Liter (67,19 €* / 1 Liter)

47,03 €*
Nur 1 auf Lager!
Casamigos Tequila Reposado 700 ml - 40%
Ein kraftvoller Tequila, der zu 100 Prozent aus der blauen Weber-Agave besteht, stammt von der Marke Casamigos. Diese gründeten die drei Freunde Rande Gerber, Mike Meldman und der berühmte Schauspieler George Clooney. Ihr Ziel bestand in der Entwicklung eines Tequilas, der pur und gemischt mit geschmacklicher Fülle und Abwechslungsreichtum überzeugt. Neben dieser Spezialität steht der Name Casamigos für hochwertigen Mezcal. Inzwischen gehört das im Jahr 2013 gegründete Label zum Konzern Diageo. Im Casamigos Reposado vereinen sich Kraft und Geschmeidigkeit Den Reposado produzierten die Markengründer in der Destillerie „Productos Finos de Agave“. Das Herzstück des Tequilas bilden die Agavenherzen, die aufgrund ihrer Form Piñas heißen. Sie garen für 72 Stunden in einem Steinofen, bevor die Fermentation folgt. Diese dauert 80 Stunden, was dem Tequila sein außergewöhnliches Aroma verleiht. Nach einer zweifachen Destillation reift er für rund sieben Monate in Fässern, die aus amerikanischer Weißeiche bestehen. Optisch fasziniert der Casamigos Reposado durch seinen goldenen Schimmer. Seine zarte Farbe weist auf den Geschmack von wildem Honig und zitroniger Frische hin. Öffnen Genießer die schlichte Flasche der Spezialität, bemerken sie einen milden Duft. Die filigrane Nuance von Vanille vereint sich mit einem Hauch Karamell und süßer Agave. Eine mineralische Note rundet zusammen mit dem Duft sonnengeküsster Zitronen das olfaktorische Erlebnis ab. Neben dem frisch-fruchtigen Wohlgeruch dominiert ein würziger Charakter den Tequila. Die verführerische Schwere von Milchschokolade umschmeichelt die Nase. Darunter mischt sich eine Prise Zimt. Den duftenden Abschluss bildet der zarte Anklang von Eiche. Diese Mischung aus seidenweichen und kraftvollen Duftnoten betört die Sinne von Einsteigern und langjährigen Fans des für Mexiko typischen Agavenbrands. Ebenso facettenreich wie der Geruch zeigt sich der Geschmack der Delikatesse. Neben Agave sind im Casamigos Reposado weich-würzige Komponenten vertreten. Zart und gleichzeitig kräftig schmiegen sie sich an den Gaumen. Beim ersten Schluck breitet sich das Aroma der Agaven im Mund aus. Grasige Töne umspielen eine holzige Nuance. Ein süßes Gegengewicht bilden Karamell und Vanille. Diese zarten Anklänge weichen einer fulminanten Geschmacksexplosion, in der Kakao, Zimt und Spekulatius aufeinandertreffen. Eine mineralische Frische verbleibt auf der Zungenspitze. Nach jedem Schluck leitet der säuerliche Kuss von Zitronen den Abgang ein. Dieser fällt lang und intensiv aus. Agave und Blütenhonig dominieren den Genuss.

Inhalt: 0.7 Liter (76,91 €* / 1 Liter)

53,84 €*

Casamigos – Premium-Tequila mit Mitproduzent George Clooney

Mit seinem scharf-würzigen Geschmack trägt der Tequila die Seele Mexikos in sich. Mehrere Ultra-Premium-Produkte dieser Spezialität produziert das Unternehmen Casamigos, dessen Hauptsitz sich im mexikanischen Bundesstaat Jalisco befindet. Der Name „Haus der Freunde“ zeigt bereits an, dass es sich bei der Marke um ein Gemeinschaftsprojekt von drei Freunden handelt. Der Nightlife-Unternehmer Rande Gerber, der Immobilienentwickler Mike Meldman und Hollywoodstar George Clooney riefen sie im Jahr 2013 ins Leben.

Casamigos und die Suche nach dem perfekten Tequila

Die drei Gründer taten sich in Mexiko mit einem erfahrenen Brennmeister zusammen, um einen „perfekten Tequila“ zu kreieren. Dieser soll Liebhaber von Mezcal und Tequila gleichermaßen überzeugen. Das Endergebnis bestand in einem edlen Tropfen, dessen Qualität die Geschmacksknospen verwöhnt. Zunächst produzierten die drei Männer ihre Spezialität, um Freunde und Familie zu begeistern. Aufgrund des einzigartigen Aromas, das der Agavenbrand bot, folgte schließlich die Vermarktung.

Bei Casamigos handelte es sich um ein Herzensprojekt. Darum lag das Hauptaugenmerk bei der Produktion weniger auf einem hohen Absatz und einem günstigen Preis. Vielmehr konzentrierten sich die drei Gründer auf eine qualitativ hochwertige Verarbeitung, die geschmacklich zur Geltung kommt. Durch sorgfältig ausgewählte Ingredienzien und Handwerkstradition erhält der Tequila seinen einzigartigen Charakter.

Die Agave bildet die Basis für den Casamigos Tequila. Für diesen verwenden die Hersteller die edlen Blauen Weber Agaven. Diese brauchen vor der Ernte eine Reifezeit von sieben Jahren. Sobald die Pflanzen die richtige Größe erreichen, entfernen die Arbeiter die Agavenherzen von den Blättern. Im Anschluss gelangen die Piñas in einen traditionellen Backsteinofen, in dem sie bis zu drei Tage garen. Anschließend kommt eine unternehmenseigene Mischung von Hefekulturen zu der Maische. Die Fermentation dauert weitere drei Tage.

Nach der Destillation füllt der Brennmeister den Tequila in ein Fass aus amerikanischer Weißeiche. Abhängig von der Abfüllung lagert er hier für zwei Monate bis zwei Jahre. In dieser Zeit entwickelt sich der unverkennbare Geschmack des edlen Tropfens.

Ein Überblick über das Sortiment von Casamigos

Die Marke Casamigos entwickelte sich nach der Produktion der ersten Spezialitäten zu einem großen Erfolg. Vier Jahre nach ihrer Gründung verkauften Geber, Meldman und Clooney sie an den bekannten Spirituosenkonzern Diageo.

Zu den exklusiven Delikatessen von Casamigos gehört der Reposado Tequila. Dieser überzeugt mit seiner seidigen Textur und dem vollmundigen Aroma. Eine zarte Holznote umspielt den Gaumen und vereint sich mit süßen Komponenten. Die Anklänge von Kakao und Karamell verwöhnen die Sinne. Das weiche Mundgefühl und die Fülle an Geschmackskomponenten bildet der Tequila während der siebenmonatigen Reifung aus.

Neben dem rauchig-würzigen Genuss bietet Casamigos einen klaren Tequila, der durch scharfe Nuancen überzeugt. Der Blanco Tequila lagert für zwei Monate im Fass. Mit jedem Schluck erfüllt eine fruchtige Frische den Mund. Neben der Würze der Agave dominiert der Geschmack von Zitronen das Sinneserlebnis. Ein Hauch Vanille rundet den Genuss ab.

Für Genießer, die einen kraftvollen Charakter bei einem Tequila bevorzugen, kommt der Casamigos Anejo infrage. In ehemaligen Bourbonfässern reift dieser für 14 Monate. Während seiner Lagerung prägt er vielschichtige Aromen aus. Der würzige Geschmack der Agave vereint sich mit Eichenholz und sanfter Vanille. Ein Anklang von Karamell verleiht dem Casamigos Tequila einen verführerischen Charakter.

Neben der Auswahl hochwertiger Tequilas stellt die Marke ebenfalls Mezcal her. Bei diesem bilden die Agaven gleichermaßen das Zentrum des Geschmacks. Dennoch unterscheidet sich dieser Brand von den Tequilas. Er erfüllt den Mund mit einer einzigartigen Kombination aus herzhaften und süßen Aromen. Die Fruchtigkeit von Granatapfel trifft auf Tamarinde. Dazu gesellt sich eine intensive Kräuternote. Die Frische von Minze und Oregano reiht sich in diesen Reigen ein.

Der Mezcal von Casamigos beeindruckt mit einem unvergesslichen Nachhall. In diesem kitzelt ein Hauch Pfeffer die Zunge, bevor ein rauchiger Kuss den Genuss beendet. Dieser edle Tropfen sowie die drei Tequilas der Marke empfehlen sich aufgrund der aromatischen Vielfalt zum puren Genießen und zum Mischen.

http://www.internetsiegel.net