Beratung & Hilfe 08062 - 729 3537

Herzlich Willkommen bei www.bardealer.de!

Bei Bardealer können Sie günstig und preiswert Spirituosen aller Art, wie Single Malt Whisky, Rum , Gin, Vodka und Tequila kaufen. Auch Liköre, Sirup und Barzubehör gibt es bei Bardealer schnell und versandkostenfrei geliefert.
Am Gries 6a
Feldkirchen-Westerham
Bayern
83620
Germany

Ocucaje

Wenn sich ein Spirituosenhersteller nach dem Standort benennt, dann ist davon auszugehen, dass er diesem Tribut zollt und ihn repräsentiert, was nicht unbedingt eine leichte Aufgabe ist. Genau das trifft auf die Firma Vina Ocucaje zu, die seit geraumer Zeit den Markt mit wundervollem Pisco aus Peru bereichert. Was zeichnet sie aus?

Das Unternehmen

Den Namen hat die Brennerei von der Region übernommen. Ocucaje ist einer von 14 Distrikten in der Provinz Ica. Das Ica-Tal wiederum ist im nationalen und internationalen Rahmen dafür bekannt, ein Weinbaugebiet zu sein. Im Distrikt Ocucaje, der Mitte der 80er-Jahre offiziell gegründet wurde, aber sehr, sehr alt ist, leben rund 3.500 Menschen. Die auf einer Höhe von knapp 325 m über dem Meeresspiegel liegende Region war einst Teil eines Meeres, doch im Laufe der Jahrhunderte zog sich das Wasser zurück. Es blieb eine Art Wüste zurück, bestückt mit unzähligen maritimen Fossilen und einer einzigartigen Bodenbeschaffenheit mit einem ganz eigenen Mineralgehalt. Auf eben jenem Gebiet im Ica-Tal gedeihen Weintrauben wunderbar. Die Firma Ocucaje verfügt selbst über rund 400 Hektar Rebfläche, wobei die Weinberge mit Malbec, Cabernet Sauvignon, Merlot, Chardonnay, Grenache, Muskateller, Quebranta und Italia bestückt sind. Letztere zwei Rebsorten sind typisch peruanisch und werden zu Ocucaje Pisco verarbeitet. Das Unternehmen Vinos Ocucaje wurde 1932 von Don Felipe Zunini gegründet und änderte später den Namen in Viña Ocucaje um. Es gehört heute zu den Marken, die global anerkannt und vergleichsweise bekannt sind und kann auf fast 100 Jahre Erfolg stolz sein.

Rundum überzeugender Pisco von Ocucaje

Wie man dies von den meisten Betrieben dieser Art gewöhnt ist, steht peruanischer Pisco von Vina Ocucaje für hohe Qualität und Authentizität. Es gibt zum einen sortenreinen Pisco, bei dem nur der Most einer einzigen Rebsorte wie Quebranta (geschmacksintensiv, leicht floral) oder Italia (aromatisch, fruchtig) zum Einsatz kommt. Zum anderen kann man sich für den feinen Ocucaje Pisco Acholado entscheiden, der einen Blend aus beiden Rebsorten darstellt und beinahe noch bekannter ist. Die meisten Produkte der renommierten Brennerei wurden bei internationalen Wettbewerben mit Gold ausgezeichnet und stellen auch anspruchsvolle Genießer zufrieden. Wer es spezieller mag oder Geschenke sucht, kann den Ocucaje Puro Quebranta Pisco in der Figurflasche (bunt oder schwarz) kaufen, der das Auge mitgenießen lässt. Er unterstreicht das kulturelle Erbe und die Regionalverbundenheit der Top-Marke, die den deutschen Markt erobert hat und hält, was sie verspricht. Der Pisco aus Peru, aus Traubenmost destilliert und von klarer Farbe, kann mit den ebenso exquisiten Produkten aus dem Hause Queirolo verglichen werden, die wir auch im Shop mit exzellentem Preis-Leistungs-Verhältnis anbieten.

Kennzeichnend für Ocucaje Pisco und Pisco im Allgemeinen ist, dass er scheinbar gegensätzliche Charakterzüge in sich vereint. Auf der einen Seite harmonisch, weich, rein, klar strukturiert, elegant und mitunter sanft, auf der anderen Seite vollmundig, intensiv, nuancenreich und unverwechselbar, nimmt das Destillat aus fermentierten Trauben von sich ein. Fruchtige Noten (nicht nur von Trauben, sondern auch von Tropenfrüchten und Zitrusfrüchten) gesellen sich je nach Rebsorte und Abfüllung zu feinwürzigen, süßlichen, herben und floralen Untertönen. Für das Mixen von Pisco Sour und Pisco Punch sind die Brände ideal.