Beratung & Hilfe 08062 - 729 3537

Herzlich Willkommen bei www.bardealer.de!

Bei Bardealer können Sie günstig und preiswert Spirituosen aller Art, wie Single Malt Whisky, Rum , Gin, Vodka und Tequila kaufen. Auch Liköre, Sirup und Barzubehör gibt es bei Bardealer schnell und versandkostenfrei geliefert.
Am Gries 6a
Feldkirchen-Westerham
Bayern
83620
Germany

Pierre Ferrand

Pierre Ferrand ist eine Spirituosenmarke aus in der gleichnamigen Destillerie, geführt von Alexandre Gabriel. Im Portfolio sind edle Cognacs enthalten sowie der Dry Curacao Triple Sec und Kreationen von Alexandre Gabriel. Die Geburtsstätte von Alexander Gabriel liegt in der Nähe von Cluny in der Region Burgund in Frankreich. Seinem Großvater half er auf dem Bauernhof an den Wochenenden. Nach dem Schulbesuch in Lyon studierte er Ökonomie. Als Austauschschüler besuchte Gabriel das Macalester College in Minnesota/USA, wo er seine englischen Sprachkenntnisse perfektionierte. Nach dem College kam er nach Frankreich zurück und schrieb sich an der Business-School in Paris ein.


Hier arbeitete er an einem Projekt, das ihm erlaubte, Reisen durch die französischen Weinregionen zu unternehmen. Dabei lernte er viel von den kleineren Weinerzeugern und erweiterte sein Know-how. Eine seiner Reisen führte ihn durch die Region Cognac ins Herz der Grande Champagne. Mit Herrn Ferrand lernte er eines der ältesten und angesehensten Cognac-Häuser Frankreichs kennen. Er kaufte sich bei Herrn Ferrand ein und beschloss den Aufbau eines serviceorientierten Vertriebsnetzes.


Viele Mitarbeiter, die bereits im Ruhestand waren, halfen beim Aufbau mit. Pierre Ferrand Cognac war bereit für die Expedition durch die Welt und für die internationalen Märkte. Der Cognac sprach für sich – die Vermarktung übernahm Alexandre Gabriel, der die Begeisterung an die potenziellen Kunden weitergab. Gabriel absolvierte die Business School und setzte danach seine ganze Zeit für Pierre Ferrand Cognac ein. Die Destillation der Destillate, der Prozess des Alterns des Cognacs lag in der Hand von Alexandre Gabriel. Daneben fand er neue Vertriebswege und baute die vorhandenen aus.


Heute ist Alexandre Gabriel der Präsident von Pierre Ferrand Cognac mit der Anteilsmehrheit. Er führt das Unternehmen, das seinen Sitz im Château de Bonbonnet hat. Das Château de Bonbonnet kaufte Alexandre Gabriel der Familie Martell, die ebenfalls Cognac herstellt, ab. Sein Großvater besuchte Alexandre Gabriel öfter und war stolz auf das, was sein Enkel geschaffen hat. Viel Zeit und Kraft hat Alexandre Gabriel in das Unternehmen Pierre Ferrand investiert.


Ein Ziel hat er bereits erreicht! Die Kreation eines köstlichen Curacao, der dem Charakter des ursprünglichen Getränks entspricht. Das nächste Ziel, das Alexandre Gabriel ins Visier nahm, ist die Kreation neuer Geister. Produzenten von Armagnac und Calvados hat er in den entlegenen Ecken Frankreichs gefunden und verpflichtet. Sein Traum ist ein Cassis Likör, der so schmeckt, wie ihn einst seine Großmutter herstellte. Auch seine große Leidenschaft, die Herstellung von Gin kommt dabei sicher nicht zu kurz. Nahe Dünkirchen fand er eine Zitadelle und ein altes Rezept für die Kreation von Citadelle Gin.


Die Herstellung von Gin soll in der Art, wie die Produktion von Pierre Ferrand Cognac erfolgen. Ganze 19 Botanicals erfahren eine Destillation im Pot-Still-Verfahren – Botanicals, die im Herzen der Champagne reifen. Seine großen Cognacs, deren Basis die besten Trauben bilden, erfahren eine langsame Destillation. Viele lange Jahre reifen sie in erlesenen Eichenfässern. Die Herstellung von Cognac ist eine Geduldssache, eine Geduld, die Alexandre Gabriel hat, auch dann, wenn er einen außergewöhnlichen Geist herstellt. Die Begeisterung von einst ist bei Alexandre Gabriel immer noch vorhanden. Sei es für den Pierre Ferrand Cognac oder seine anderen Kreationen – seine Begeisterung schwappt auf die Genießer über. In unserem Shop führen wir edle Cognacs sowie weitere Produkte aus dem Hause Pierre Ferrand.