Beratung & Hilfe 08062 - 729 3537

Herzlich Willkommen bei www.bardealer.de!

Bei Bardealer können Sie günstig und preiswert Spirituosen aller Art, wie Single Malt Whisky, Rum , Gin, Vodka und Tequila kaufen. Auch Liköre, Sirup und Barzubehör gibt es bei Bardealer schnell und versandkostenfrei geliefert.
Am Gries 6a
Feldkirchen-Westerham
Bayern
83620
Germany

San Leonardo

Tenuta San Leonardo – dieser Name steht für eine uralte Tradition. Diese Destillerie und das dazugehörige Weingut sind mehr als 1.500 Jahre alt. Die Geschichte beginnt mit der Rückkehr einer Gruppe Trientiner Gefangener, die nach der Gefangenschaft in Frankreich heimkehrten. Es waren die Königin Theolinde und der Bischoff Agnello, die sich für diese Freilassung eingesetzt hatten. In der damaligen Zeit gab es eine Art Held, der von großer Bedeutung war: Der heilige Leonard, der als Beschützer der Gefangenen galt, war ein Glücksbringer für viele Menschen. Ihm zu Ehren beschlossen die Gefangenen mithilfe der Königin und des Bischofs, eine Kirche aufzubauen.

Durch dieses Projekt gelang auch dem Weinbau ein Anfang. Im zehnten Jahrhundert fanden die ersten Erzeugnisse des Hofs einen Abnehmer. Damals übergab der Bischof von Verona Nokterious einen Teil seiner Grundbesitze, zu denen Wälder, Wiesen und Weingärten rund um den Ort Sarnis gehörten, an den Bischof von Trient ab. Doch er förderte den Weinbau nicht sehr intensiv. Es waren die kreuztragenden Mönche, die knapp drei Jahrhunderte später mit neuen Methoden den Weinbau ankurbelten. Das Weingut, wo der Tenuta San Leonardo heute hergestellt wird, war im Laufe der Zeit auch Schauplatz vieler geschichtlicher Ereignisse.

Der San Leonardo wird in einer Gegend hergestellt, die von üppigen Weinbergen umgeben ist. Die Weine, die auf dem Gut produziert werden, entstehen durch eine jahrhundertelange Tradition, die man so kein zweites Mal auf der Welt finden wird. Die abwechslungsreiche und sagenumwobene Geschichte ist ein wichtiger Bestandteil und der Grund dafür, warum die Tenuta San Leonardo auch eines der schönsten Weingüter der Welt ist. Mit einer riesigen Fläche von 300 Hektar steht den heutigen Besitzern, der Familie Guerrieri Gonzaga, ein enorm großes Gelände für den Weinanbau und die Produktion zur Verfügung. Die Familie selbst legt viel Wert darauf, dass jeder einzelne Winkel so erhalten bleibt, wie er damals mühselig erbaut worden ist.

Auch einige Legenden werden mit dem Weingut in Verbindung gebracht. Eine dieser Geschichten erzählt, dass sich die Königin Theolinde mit dem Langobardenkönig Autori auf dem Gut vermählt haben soll. In den früheren Jahren war das Weingut San Leonardo auch Treffpunkt für die Gäste der Wiener Kardinaltafel. Es war Cristoforo Migazzi, Erzbischof von Wien, der regelmäßig Feste auf diesem Gut veranstaltete. Während in Deutschland und den anderen Ländern die Weltkriege tobten, fand das italienische XXUX-Armeekorps Unterschlupf auf San Leonardo. Es war auch der Ort, von dem aus Österreich den damaligen Waffenstand beantragte. Im Zweiten Weltkrieg diente das Gut als Spionageabwehr des deutschen Oberkommandos, welches an der italienischen Front tätig war.

Später war es eine Familie namens Guerrieri Gonzaga, die im 18. Jahrhundert zuerst die matrilineare und Anfang des 20. Jahrhunderts auch die direkte Nachfolge antrat. Bis heute ist San Leonardo der Stolz der ganzen Familie. Das Gut, welches mit vielen Traditionen verbunden ist, befindet sich stets zwischen Legende und Geschichte. Über 1.000 Jahre lang wurde mit allen Mitteln versucht, die Kostbarkeiten und die landwirtschaftliche Berufung von San Leonardo zu erhalten. Einen guten Wein zu erzeugen, ist die oberste Priorität. Dieser Wein, der in der damaligen Zeit Könige, Fürsten und Soldaten erfreute, ist heute ein einzigartiger Tropfen mit Liebhabern auf der ganzen Welt. In unserem Shop bieten wir diesen edlen Wein ebenfalls an.