Beratung & Hilfe 08062 - 729 3537

Herzlich Willkommen bei www.bardealer.de!

Bei Bardealer können Sie günstig und preiswert Spirituosen aller Art, wie Single Malt Whisky, Rum , Gin, Vodka und Tequila kaufen. Auch Liköre, Sirup und Barzubehör gibt es bei Bardealer schnell und versandkostenfrei geliefert.
Am Gries 6a
Feldkirchen-Westerham
Bayern
83620
Germany

G'Vine

G vine ist keine Destillerie, sondern die Ginmarke. Den Gin stellt das Unternehmen EuroWineGate aus Villevert in Frankreich her. Die Destillerie befindet sich in Privatbesitz und zählt aktuell zum Eigentum von Jean-Sébastien Robicquet. Mit dem Weinbau war die Familie von Jean-Sébastien seit dem 16. Jahrhundert in Verbindung. Die Vorfahren der Familie Robicquet lebten in der Region Cognac. Im 16. Jahrhundert war einer ihrer Vorfahren Bürgermeister der gleichnamigen Stadt. Die Weinberge und der Weinhandel verloren für die Familie an Bedeutung, denn sie waren politisch engagiert. Die Eltern von Jean-Sébastien Robicquet beteiligten sich maßgeblich am Aufbau der AREV - Assemblée des Régions Européennes Viticoles. Diese Organisation bestand aus politischen und gewerkschaftlichen Vertretern der Weinregionen in der EU und Osteuropas, die sich für die Winzer einsetzten.

Jean-Sébastien Robicquet studierte an der Universität Bordeaux Önologie und Biologie. Nach seinem Studium war er als Anwalt tätig, hatte jedoch immer Wein und Spirituosen im Kopf. Jean-Sébastien war im Vertrieb von Hennessy in Singapur tätig. Er arbeitete zehn Jahre für das Cognac-Haus Hine, bevor er 1993 nach Hause zurückkehrte. Jean-Sébastien war jetzt bereit, seine Ideen umzusetzen und Cognac herzustellen. Seine Familie besaß Weinberge, welche die Grundlage für sein Geschäft darstellten. Die familieneigenen Gebäude eigneten sich perfekt für einen Destillierbetrieb. Jean-Sébastien kam zu einem Zeitpunkt ins elterliche Haus zurück, als sich der Cognac-Handel in einer Krise befand. Robicquet beschloss, Wodka und Gin herzustellen und Cognac von seiner Produktpalette zu streichen. Sein Unternehmen gründete er im Jahr 2001. Jean-Sébastien begann zu experimentieren. Im Jahr 2002 fand er eine kleine Gruppe Geschäftspartner, zu denen sein Bruder gehörte. Sie unterstützten ihn in seinem Schaffen.

Bis zur Umsetzung seiner Ideen vergingen drei Jahre. Sein Vorhaben ein Eau de Vie aus den Blüten der Reben herzustellen, nahm im Jahr 2005 Formen an. Dies war kein einfaches Unterfangen, denn die Reben blühen in guten Jahren in Phasen, in schlechten Jahren maximal 15 Tage. Während dieser Phase ernten die Mitarbeiter von Jean-Sébastien die Blüten. Die Formel für den G vine war hauptsächlich im Kopf von Jean-Sébastien - wenigstens zu 80 Prozent. Der Rest befand sich in seinem Büro auf dem Schreibtisch und in den Schubladen. Mit zehn Mitarbeitern kreierte er einen aufsehenerregenden Tequila und eine limitierte Abfüllung von G vine.

Dafür verwendete er ausgewählte Botanicals, die er mit den Blüten im florentinischen Pot-Still-Verfahren destillierte. Das Experiment gelang und die Geschäftspartner wie auch sein Bruder waren begeistert. Neben Tequila, Wodka und den sogenannten Hanky Pankys (Cocktails in Flaschen) stellt das Unternehmen Gin her. Derzeit befinden sich auf dem Markt zwei Versionen von G vine. Als der elegante Gin gilt der G vine Floraison, bei dem die floralen Noten dominieren. Verwendung finden hier die die Pflanzen, die in der Phase der Knospenbildung sind. Würziger und herber ist der zweite Gin, der G vine Nouaison, der daneben einen höheren Alkoholgehalt innehat. Mit beiden Ginsorten hat Jean-Sébastien den Geschmack der Ginfreunde getroffen. G vine Floraison und G vine Nouaison sind in limitierten Abfüllungen im Handel. Beide Köstlichkeiten führen wir im Portfolio unsere Shops. Des Weiteren finden Sie in unserem Sortiment der Whitley Neill Gin, der Galliano Smooth Vanilla Likör und weitere interessante Spirituosen. Bei uns haben Sie die Möglichkeit, Gin günstig online zu kaufen .