Kostenloser Versand ab 99€
Versand innerhalb von 24h
Bequemer Kauf auf Rechnung
Tel. 08024 6086186

Siegfried Rheinland Dry Gin 500 ml - 41%

Weitere Artikel von +++ Siegfried +++ ansehen

Siegfried
Gin aus Deutschland ist lĂ€ngst nicht mehr die rare, weitgehend unbekannte Ausnahme der Regel, sondern hat sich national und international etabliert. Zu den QualitĂ€tsprodukten aus der Bundesrepublik, die sowohl klassische ZĂŒge aufweisen als auch mit IndividualitĂ€t und regionaler PrĂ€gung begeistern, gehört der Siegfried Gin. Er spielt mit seinem Namen auf den Helden der Nibelungensage an und hat schon allein deshalb viel Aufmerksamkeit verdient. Hinter der Ginmarke steckt nicht etwa ein Mann namens Siegfried, sondern ein findiges Duo mit Unternehmensgeist, GespĂŒr fĂŒr Genuss mit dem gewissen Etwas, und Leidenschaft fĂŒr guten Wacholderschnaps. Das Team aus Gerald Koenen und Raphael Vollmar formt zusammen die Firma Rheinland Distillers, die natĂŒrlich im Rheinland ihren Sitz hat. Sie ist zwar erst seit einigen Jahren aktiv, hat es aber in dieser kurzen Zeit geschafft, mit dem Siegfried Rheinland Gin hohe Wellen zu schlagen. Gerald und Raphael haben sich mit den zwei Initialen G und R auf dem Logo verewigt, das an das Mittelalter und an Wappen denken lĂ€sst und das Thema der Nibelungen Sage aufgreift. Bei den Symbolen handelt es sich um Zweige des Lindenbaumes. Die Linde wurde Siegfried in der Legende zum VerhĂ€ngnis: Er badete in Drachenblut, um unverwundbar zu sein, doch ihm fiel dabei ein Lindenblatt auf den RĂŒcken. Diese eine Stelle machte es seinem Widersacher möglich, ihn zu verletzen und zu töten. Dementsprechend haben sich die beiden GeschĂ€ftspartner fĂŒr LindenblĂŒten als wichtige, besondere Zutat beim Siegfried Gin entschieden. Sie haben ihrer mit viel Liebe zum Detail hergestellten Spirituose den Spitznamen Siggi verliehen. Kennzeichnend fĂŒr den Siegfried Gin aus dem Rheinland ist seine Kombination aus 18 Botanicals (wobei auf kĂŒnstliche Zusatzstoffe verzichtet wird). Zu den Wacholderbeeren gesellen sich u. a. LindenblĂŒten, Kardamom, Thymian, weitere GewĂŒrze und KrĂ€uter sowie die Schalen von Pomeranzen statt herkömmlichen Orangen und/oder Zitronen. Der hochwertige, klare Siegfried Rheinland Gin profitiert des Weiteren von Angelikawurzel, Lavendel und Ingwer. Es handelt sich hier um ein charaktervolles, in Handarbeit gewonnenes Premium-Produkt, das bereits mehrfach ausgezeichnet wurde. Der Siegfried Gin in der Flasche mit dem modernen, auffĂ€lligen Etikett gewann 2015 bei der San Francisco World Spirits Competition Gold und bei den World Spirits Awards Doppelgold. Gin aus Deutschland ist lĂ€ngst nicht mehr die rare, weitgehend unbekannte Ausnahme der Regel, sondern hat sich national und international etabliert. Zu den QualitĂ€tsprodukten aus der Bundesrepublik, die sowohl klassische ZĂŒge aufweisen als auch mit IndividualitĂ€t und regionaler PrĂ€gung begeistern, gehört der Siegfried Gin. Er spielt mit seinem Namen auf den Helden der Nibelungensage an und hat schon allein deshalb viel Aufmerksamkeit verdient.   Hinter der Ginmarke steckt nicht etwa ein Mann namens Siegfried, sondern ein findiges Duo mit Unternehmensgeist, GespĂŒr fĂŒr Genuss mit dem gewissen Etwas, und Leidenschaft fĂŒr guten Wacholderschnaps. Das Team aus Gerald Koenen und Raphael Vollmar formt zusammen die Firma Rheinland Distillers, die natĂŒrlich im Rheinland ihren Sitz hat. Sie ist zwar erst seit einigen Jahren aktiv, hat es aber in dieser kurzen Zeit geschafft, mit dem Siegfried Rheinland Gin hohe Wellen zu schlagen. Gerald und Raphael haben sich mit den zwei Initialen G und R auf dem Logo verewigt, das an das Mittelalter und an Wappen denken lĂ€sst und das Thema der Nibelungen Sage aufgreift. Bei den Symbolen handelt es sich um Zweige des Lindenbaumes. Die Linde wurde Siegfried in der Legende zum VerhĂ€ngnis: Er badete in Drachenblut, um unverwundbar zu sein, doch ihm fiel dabei ein Lindenblatt auf den RĂŒcken. Diese eine Stelle machte es seinem Widersacher möglich, ihn zu verletzen und zu töten. Dementsprechend haben sich die beiden GeschĂ€ftspartner fĂŒr LindenblĂŒten als wichtige, besondere Zutat beim Siegfried Gin entschieden. Sie haben ihrer mit viel Liebe zum Detail hergestellten Spirituose den Spitznamen Siggi verliehen. Kennzeichnend fĂŒr den Siegfried Gin aus dem Rheinland ist seine Kombination aus 18 Botanicals (wobei auf kĂŒnstliche Zusatzstoffe verzichtet wird). Zu den Wacholderbeeren gesellen sich u. a. LindenblĂŒten, Kardamom, Thymian, weitere GewĂŒrze und KrĂ€uter sowie die Schalen von Pomeranzen statt herkömmlichen Orangen und/oder Zitronen. Der hochwertige, klare Siegfried Rheinland Gin profitiert des Weiteren von Angelikawurzel, Lavendel und Ingwer. Es handelt sich hier um ein charaktervolles, in Handarbeit gewonnenes Premium-Produkt, das bereits mehrfach ausgezeichnet wurde. Der Siegfried Gin in der Flasche mit dem modernen, auffĂ€lligen Etikett gewann 2015 bei der San Francisco World Spirits Competition Gold und bei den World Spirits Awards Doppelgold. Der Wonderleaf Gin als geschmackliche ErgĂ€nzung zum Siegfried Gin FĂŒr Genießer, die sich das intensive Gin-Aroma „ohne Reue“ wĂŒnschen, kommt der Siegfried Wonderleaf Gin infrage. Bei diesem handelt es sich um die erste alkoholfreie Gin-Alternative aus deutschen Landen.   Obgleich das GetrĂ€nk laut Gesetz nicht als Gin gilt, umschmeichelt es mit den aromatischen Botanicals des Siegfried Rheinland Dry Gins die Sinne. Die alkoholfreie Version der sĂŒĂŸ-wĂŒrzigen SpezialitĂ€t eignet sich fĂŒr den puren Genuss oder als Basis eines MixgetrĂ€nks. In Verbindung mit einem Tonic Water entsteht beispielsweise ein Gin Tonic fĂŒr alle, die keinen Alkohol trinken können oder möchten. Im Geschmack weist der Wonderleaf Gin gegenĂŒber dem „originalen Siegfried“ Besonderheiten auf. Die SchĂ€rfe des Alkohols fehlt dem GetrĂ€nk. DafĂŒr betören die wĂŒrzigen Ingredienzien in einem ausgewogenen VerhĂ€ltnis die Sinne. Dieser leichte Kontrast gegenĂŒber dem Siegfried Gin ist von den Herstellern beabsichtigt. Sie legten es nicht darauf an, ihre SpezialitĂ€t zu ersetzen. Der Wonderleaf Gin stellt in ihrem Sortiment eine ErgĂ€nzung fĂŒr bestimmte Lebenssituationen dar. Die Idee fĂŒr die kulinarische Köstlichkeit ohne Alkohol entstand im Jahr 2016. Zum ersten April stellte das Unternehmen auf Social Media scherzhaft den alkoholfreien „Siegfried light“ vor. Was als Spaß begann, erhielt von den Fans viel Zuspruch. Das veranlasste Gerald Koenen und Raphael Vollmar dazu, sich ernsthaft mit dem Thema zu beschĂ€ftigen. Im FrĂŒhjahr 2017 starteten sie mit der Entwicklung ihrer heute erfolgreichen Kreation. Siegfried Wonderoak – alkoholfreier Rum aus Deutschland Rum dient zahlreichen Cocktails als aromatische Grundlage. FĂŒr die klassische Spirituose bietet die Marke eine alkoholfreie Alternative.   Der Siegfried Wonderoak empfiehlt sich fĂŒr alle Longdrinks und MischgetrĂ€nke, die normalerweise auf weißem oder braunem Rum basieren. Die Noten von Bockshornklee, Limette und Curaçao-Orange verleihen der Rum-Alternative ihre geschmackliche KomplexitĂ€t. Herbe Nuancen von Eichenholz und Muskat runden das vollmundige Aroma ab. Sie verbinden sich mit einem Hauch Tonkabohne. Die Kombination aus sĂŒĂŸer Frische und erdigen Tönen schenkt dem Siegfried Wonderoak einen exotischen Anklang. Die FĂŒlle an Aromen, welche die vegane SpezialitĂ€t aufweist, kommt in Verbindung mit Ginger Ale oder Cola gut zur Geltung. Der Wonderoak braucht den Alkohol in einem Drink nicht vollstĂ€ndig zu ersetzen. Cocktailfans mischen ihn im Cuba Libre mit klassischem Rum. Ebenso stellt die Rum-Alternative eine Empfehlung fĂŒr einen Longdrink wie den Floridita Daiquiri dar. Umweltschutz und Nachhaltigkeit als Unternehmenskonzept Die LindenblĂ€tter, die dem Siegfried Gin den außergewöhnlichen Geschmack verleihen, vermitteln einen ersten Eindruck von der Naturliebe der Unternehmer. Dieser geben sie mit mehreren Umweltprojekten Ausdruck. Seit Oktober 2021 pflanzen sie mit ihren Partnern bei Greenspark einen Baum fĂŒr jede Bestellung.
Derzeit nicht lieferbar
Siegfried Wonderleaf alkoholfrei 500 ml - 0%
Bei einem geselligen Abend oder einer Party braucht es keinen Alkohol, um sich zu amüsieren. Alkoholfrei bedeutet dabei nicht, auf Genuss zu verzichten. Um die vielseitigen Aromen eines kraftvollen Gins zu genießen, empfiehlt sich der Siegfried Wonderleaf. Das Unternehmen Rheinland Distillers bietet diese Gin-Alternative alkoholfrei an. Sie gilt als „Bruder“ des Rheinland Dry Gins, der ebenfalls von der Marke Siegfried stammt. Siegfried Wonderleaf: ein Gin und doch kein Gin Obgleich der aromatische Duft des Siegfried Wonderleaf an einen Gin erinnert, enthält die Spezialität keinen Tropfen Alkohol. Sie schmeckt aus dem Grund nicht wie der klassische Wacholderbrand, an den sie sich geschmacklich anlehnt. Eine Kopie des Schnapses wollte das Unternehmen jedoch nicht kreieren. Mit dem Siegfried Wonderleaf erschuf es eine einzigartige Delikatesse, die mit ihrem unverkennbaren Gin-Charakter überzeugt. Da der Gin Alternative alkoholfrei ist, empfiehlt er sich für Schwangere. Genießer erhalten den edlen Tropfen in einer eleganten Apothekerflasche mit Holzkorken. Auf deren Etikett sehen sie einen Schmetterling, dessen Flügel aus Lindenblättern bestehen. Öffnen Feinschmecker die Flasche, kitzelt der vielschichtige Wohlgeruch der Gin-Alternative die Nase. Der Duft erinnert an weihnachtliche Aromen, da Nelken und Zimt die olfaktorische Vorherrschaft übernehmen. Darunter mischt sich eine frische Zitrusnote. Ihren Facettenreichtum verdankt die Spezialität den 18 Botanicals, die sich in ihr vereinen. Darunter befinden sich Wacholder, Kardamom, Zimt und Nelken. Ebenfalls prägen Orangenschalen das Aroma des Getränks. Die Botanicals extrahieren die Hersteller ebenso wie beim klassischen Gin mit Destillation. Aufgrund der intensiven Geschmackskomponenten raten sie vom puren Genuss des alkoholfreien Gins ab. Trinken Neugierige ihn auf diese Weise, scheinen die verschiedenen Nuancen im Mund zu explodieren. Sie fließen ineinander, sodass einzelne Akzente verloren gehen. Seine Komplexität kommt in einem Cocktail am besten zur Geltung. Mit einem hochwertigen Tonicwater schmeckt der Siegfried Wonderleaf ebenso wie in fruchtigen Longdrinks. Gekühlt kommt die facettenreiche Gewürznote des alkoholfreien Gins geruchlich und geschmacklich gut zur Geltung. Um sie zu betonen, servieren Feinschmecker das Getränk mit einer Scheibe Bitterorange.

Inhalt: 0.5 Liter (37,10 €* / 1 Liter)

18,55 €*
Produktinformationen "Siegfried Rheinland Dry Gin 500 ml - 41%"

Darf es ein deutscher Gin sein, der die BrĂŒcke zwischen Vergangenheit und Gegenwart schlĂ€gt? Dann bietet sich der hochwertige, mehrfach prĂ€mierte Siegfried Rheinland Gin an. Der Goldmedaillengewinner mit der modernen Flasche wird in liebevoller Handarbeit im Rheinland hergestellt. Sein Markenname spielt auf den Helden Siegfried aus der Nibelungensage an. Diesem wurde ein Lindenblatt zum VerhĂ€ngnis. Beim Siegfried Rheinland Gin hingegen spielt die Linde eine positive Rolle: Der Baum steuert die spezielle Zutat bei, die den Wacholderschnaps von der Konkurrenz abhebt. Der Siegfried Gin aus Deutschland wurde mit LindenblĂŒten aromatisiert. Wacholderbeeren, Kardamom, Thymian, Angelikawurzel, Ingwer, Lavendel und Pomeranze sind mit von der Partie. Auf industrielle Praktiken und Zusatzstoffe verzichtet der deutsche Gin mit seinen 18 Botanicals und seiner hohen QualitĂ€t.

Geschmacklich und aromatisch gesehen zeigt sich der klare Siegfried Rheinland Gin von der herrlich facettenreichen Seite. An der Nase gibt sich der Siggi Gin herbal wĂŒrzig und ausgewogen mit eher sanftem Charme. ZitrusfrĂŒchte steuern eine angenehme Frische zu den KrĂ€uternoten bei. Am Gaumen begeistert der Siegfried Gin mit floralen Untertönen, WĂŒrze und KomplexitĂ€t. Etwas Erdiges und WĂ€rmendes wohnt ihm inne. Die LindenblĂŒten machen den Wacholderschnaps zu einem Unikat, Ă€hnlich wie der exotische Gin Sul von seinen portugiesischen Komponenten bestimmt wird. Beide passen hervorragend zu Tonic Water.
Eigenschaften
Land: Deutschland
Unterteilung: Dry Gin
NĂ€herungswerte
ZusÀtzliche Informationen
Inhalt/Alkoholgehalt 500 ml - 41%
Allergene keine Allergene - gem. EU1169/2011 Anhang II enthalten
verantw. Lebensmittelunternehmer Rheinland Distillers*Mozartstraße 7*53115 Bonn*Deutschland
Herkunft Deutschland
Zutatenverzeichnis bis dto. keine Angabe des Verantwortlichen Lebensmittelunternehmer bekannt

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


http://www.internetsiegel.net