Kostenloser Versand ab 99€
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline +49 (0)8062 7293537

Pecher Mignon Pfirsichlikör (BIO) Halbe 500 ml - 15%

Weitere Artikel von +++ Pecher Mignon +++ ansehen

Pecher Mignon
Pêcher Mignon – der fruchtige Aperitif aus Frankreich   Für Feinschmecker, die einen fruchtigen Genuss bevorzugen, empfiehlt sich der Pêcher Mignon. Der sommerlich-leichte Likör aus Frankreich streichelt die Sinne mit seinem verführerischen Pfirsicharoma. Hergestellt wird der edle Tropfen in der Liquorerie – Aperitiverie Saint Jehan in Langeais. An seinem süßen Geschmack finden unerfahrene Genießer und Kenner Gefallen. Sie trinken den Pêcher Mignon hauptsächlich als Aperitif.   Sanft und süß: ein Pfirsichlikör mit einem Hauch Sommer in sich Der Likör Pêcher Mignon verwöhnt Nase und Gaumen mit einer erfrischenden Fruchtigkeit. Seine ebenso süßen und kraftvollen Aromen verleihen ihm eine aufregende Intensität. Seine kulinarische Verführungskunst zeigt sich bereits in seinem zweideutigen Namen. Übersetzt bedeutet dieser „kleiner Pfirsich“ oder „niedliche Sünde“. Probieren Genießer den edlen Tropfen, bleibt ihnen dessen sündhaft delikater Duft und Geschmack in Erinnerung. Seinen vollmundigen Charakter verdankt der Pfirsichlikör aus Südfrankreich seinen Ingredienzien. Die geschmacksgebende Zutat tritt olfaktorisch und geschmacklich in den Vordergrund: Pfirsich. Die reifen Früchte wachsen im milden Klima des Mittelmeers. Von der Sonne verwöhnt, entwickeln sie eine intensive Süße. Zart und lieblich wie ein Kuss unter Frischverliebten haucht diese über die Lippen. Für den Pêcher Mignon verwendet der Hersteller ausschließlich weiße Pfirsiche. Diese schmecken im Vergleich zu den gelbfleischigen Delikatessen noch süßer und spritziger. Erreichen die Früchte den Punkt der vollen Reife, sucht das Unternehmen die größten für seine Spezialität aus. Aufgrund der sorgfältigen Auswahl der Pfirsiche zeugt der Pfirsichlikör von einer hohen Qualität.   Fruchtig und facettenreich – Pêcher Mignon verwöhnt die Sinne Der Pfirsichlikör aus Frankreich fasziniert Feinschmecker mit seinen vielschichtigen Aromen. Die Pfirsichsüße dominiert den Genuss. Gleichzeitig geht der edle Tropfen mit einer überraschenden Komplexität einher. Diese zeigt sich in seinem Geruch ebenso wie im Geschmack. Den Pêcher Mignon erhalten Käufer in einer schmalen Flasche mit auffälligem Etikett. Auf dessen pfirsichfarbenen Hintergrund streckt eine Frauensilhouette die Hand nach den süßen Früchten aus. Der Namensschriftzug der Delikatesse wirkt locker-leicht. Er spiegelt die Leichtigkeit des Likörs wider. Dieser glitzert in einem zarten Gelb. Darin schimmern Akzente in einem flammenden Orange und edlem Gold. Der klare, zarte Ton ähnelt dem Fruchtfleisch eines weißen Pfirsichs. Öffnen Feinschmecker den orangefarbenen Flaschendeckel, kommen sie in den Genuss eines üppigen Bouquets. Verführerisch dringt ihnen der Duft saftiger Pfirsiche in die Nase. Die fruchtig-blumige Aromen wecken vor dem inneren Auge Bilder von warmen Sommertagen, grünen Wiesen und Spaziergängen zwischen Obstbäumen. Zu der intensiven Süße mischt sich eine zart-säuerliche Nuance. Dadurch entsteht eine ausgewogene Komplexität, die neugierig auf den Geschmack des Likörs macht. Kosten die Genießer den Pêcher Mignon, fällt zunächst seine samtige Textur auf. Leicht dickflüssig fließt er über die Zunge und erinnert an Honig. Das cremige Mundgefühl passt zu seinem weichen Geschmack. In diesem übernimmt die fruchtige Sinnlichkeit die Vorherrschaft. Das allgegenwärtige Pfirsicharoma schmiegt sich deutlich an den Gaumen. Durch diese Intensität fesselt der Likör die Sinne, ohne aufdringlich zu wirken. Neben der sanften Süße prickelt kaum merklich eine sanfte Säure im Mund. Sie hebt die fruchtige Seele der Delikatesse noch einmal hervor. Der Pfirsichlikör weist einen Alkoholgehalt von 15 Prozent auf. Im Duft und im Geschmack fehlt ihm die alkoholische Schärfe. Aufgrund seiner sanften Natur kommt er als pure Spezialität infrage. Vorzugsweise trinken Kenner ihn gut gekühlt.   Pêcher Mignon – ein Likör für zahlreiche Anlässe Der fruchtige Likör begeistert Feinschmecker mit seiner Aromen- und Duftfülle. Dadurch wartet er mit einer überraschenden Vielseitigkeit auf. Hauptsächlich empfiehlt sich der edle Tropfen als Genuss vor dem Essen. Als Aperitif weckt er mit seinen süßen Komponenten die Lust auf ein herzhaftes Mahl. Alternativ passt er gut zu Desserts oder einer Obstplatte. Die delikaten Aromen des Pfirsichlikörs kommen in zahlreichen Cocktails gut zur Geltung. Um einen „Peach Velvet“ zu kreieren, benötigen Genießer: 3 Zentiliter Pêcher Mignon 3 Zentiliter Orangensaft 1 Zentiliter Grenadine. Die Zutaten mischen sie mit einem Shaker. Anschließend füllen sie den fruchtig-frischen Cocktail in ein Weißweinglas, das sie mit Champagner auffüllen. Zum Garnieren empfiehlt sich eine Orangenscheibe.
Pecher Mignon Pfirsichlikör (BIO) Halbe 500 ml - 15%

Pecher Mignon, diese Bezeichnung bedeutet übersetzt soviel wie "kleiner Pfirsich" oder aber "niedliche Sünde". Diese Beschreibung passt gut zu dem Pecher Mignon Pfirsichlikör. Dieser leichte Tropfen ist ein sehr fruchtiger Genuss, der vielseitig verwendet werden kann. Hergestellt wird der Likör in Südfrankreich. Die traditionelle Produktion erfolgt nach einer speziellen Gourmetart. Dadurch wird der Likör sehr geschmeidig und zergeht förmlich auf der Zunge. Seine leuchtende Farbe ist eine Kombination aus Gold- und Orangetönen. Er strahlt Wärme und Faszination aus und ist daher auch in Deutschland sehr beliebt.

Das vorteilhafte Klima am Mittelmeer ist der Grund, warum die für den Pecher Mignon Pfirsichlikör verwendeten Früchte so ausgezeichnet schmecken. Die saftigen Pfirsiche, die den Likör dominieren, reifen auf kontrollierten Plantagen und werden fast das gesamte Jahr über von der Sonne verwöhnt. Für die Herstellung werden ausschließlich weiße und sehr große Pfirsiche verwendet. Im Aroma ist die Reife dieser Früchte sehr intensiv zu spüren und auch im Geschmack prägen sie den Gesamteindruck. Dieser süße Likör ist in der französischen Küche eine Edelzutat für fruchtige Gerichte. Auch als Cocktail oder Mixgetränk schmeckt der Pecher Mignon Pfirsichlikör sehr erfrischend und leicht.

Betrachtet man die Konsistenz dieses Likörs, so lässt er sich mit Honig verwechseln. Sehr weich und gebunden in seiner Art, besitzt er auch einen leichten Abgang. Rund 15 % Alkohol verteilen sich auf 700 ml. Der Pecher Mignon Pfirsichlikör gehört zu den bekanntesten seiner Sorte und eroberte ganz Europa im Sturm. Ursprünglich wurde der Pecher Mignon als Aperitif entwickelt. Aufgrund seiner einmaligen Leichtigkeit ist er jedoch sehr vielseitig einsetzbar. In spritzigen Cocktails, als purer Genuss oder für cremige Nachspeisen - der Geschmack von Pfirsich passt sich viele Zutaten wunderbar an. Für Genießer und Liebhaber von süßen Likören empfehlen wir, den Pecher Mignon Pfirsichlikör zu probieren. Fruchtige Leichtigkeit und eine natürliche Süße vereinen sich zu einem wahren Hochgenuss. So ein Likör darf in unserem Shop nicht fehlen.

Eigenschaften
Land: Frankreich
Näherungswerte
Zusätzliche Informationen
Inhalt/Alkoholgehalt: 500 ml - 15%
Allergene: keine Allergene - gem. EU1169/2011 Anhang II enthalten
verantw. Lebensmittelunternehmer: Aperitiverie Saint Jehan*37210 Rochecorbon*Frankreich
Herkunft: Frankreich
Zutatenverzeichnis: bis dto. keine Angabe des Verantwortlichen Lebensmittelunternehmer bekannt

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


http://www.internetsiegel.net