Kostenloser Versand ab 99€
Versand innerhalb von 24h
Bequemer Kauf auf Rechnung
Tel. 08024 6086186

Marienburg White Overproof 700 ml - 81%

Weitere Artikel von +++ Marienburg +++ ansehen

Marienburg
Marienburg – der kräftige Rum aus dem kleinsten Land Südamerikas Wofür eignet sich ein Rum mit mehr als 80 Volumenprozent Alkohol? Eine solche Delikatesse empfinden viele Feinschmecker als zu stark, um sie pur zu trinken. Daher empfiehlt sich der Marienburg Rum mit 81 Prozent Alkoholgehalt hauptsächlich zum Mixen karibischer Cocktails. Woher kommt der Marienburg Rum? Seinen Ursprung hat der Marienburg Rum an der Nordostküste Südamerikas. Hier befindet sich das kleinste unabhängige Land des Kontinents: Suriname oder Surinam. Im Herzen der Region steht die Marienburg Brennerei, die auf eine lange Geschichte zurückblickt. Seit mehr als 130 Jahren entstehen in der Destillerie kraftvolle Rumsorten, die auf regionalem Zuckerrohr basieren. Für den Marienburg Rum verwenden die Hersteller ebenfalls das Zuckerrohr aus Surinam. Dank des warmen Klimas und der fruchtbaren Böden profitieren die Pflanzen von einem kräftigen Wachstum. Sie schenken dem Rum aus der Marienburg Distillery seinen reichhaltigen Geschmack. Durch seinen Facettenreichtum macht er in zahlreichen Cocktail-Klassikern und modernen Drinks eine gute Figur. Ein geschmackvoller Kraftprotz mit Geschichte: Marienburg Rum Mit dem Rum Marienburg aus Surinam holen sich anspruchsvolle Feinschmecker ein aromatisches Kraftpaket ins Haus. Der weiße Zuckerrohrbrand steckt olfaktorisch und gustatorisch voll Intensität. Dadurch beeindruckt er Einsteiger und Kenner gleichermaßen. Die Marienburg Brennerei – das Unternehmen Suriname Alcoholic Beverages – startete im Jahr 1966. Jedoch begann die Geschichte der Marke Marienburg bereits im vorherigen Jahrhundert. Hinter dem Namen verbirgt sich eine ehemalige Zuckerfabrik, die auf dem Land einer geschichtsträchtigen Plantage stand. Der Marienburg Rum erinnert an die frühere Zuckerrohrplantage und die Fabrik. Allerdings entsteht er nicht im gleichnamigen Ort. Die Marienburg Brennerei produziert den edlen Tropfen in Paramaribo, der Hauptstadt Surinams. Wie schmeckt der Marienburg Rum? Finden Feinschmecker an einem kraftvollen weißen Rum Gefallen, lohnt sich ein Blick auf die Marke Marienburg. Der köstliche Zuckerrohrbrand verwöhnt die Sinne mit süßen und fruchtigen Aromen, denen ein Hauch Schärfe innewohnt. Diese Intensität verdankt der edle Tropfen seinem hohen Alkoholvolumen. Obgleich dieses kräftig zur Geltung kommt, beeindruckt der Marienburg Rum mit einer geschmeidigen Textur und einem sinnlichen Geschmacksprofil. Seine exotische Seite zeigt der Rum aus Südamerika durch den fruchtigen Duft. Sobald Genießer den Flaschendeckel öffnen, bemerken sie das facettenreiche Bouquet der Spezialität. Das reichhaltige Aroma edler Vanille umspielt die Nase. Darunter tauchen frische Anklänge tropischer Früchte auf. Eine sanfte Süße komplettiert den olfaktorischen Eindruck. Hinsichtlich der Mannigfaltigkeit steht der Geschmack diesem Geruch in nichts nach. Kosten Feinschmecker den Marienburg Rum 81, erfüllt zunächst eine warm-weiche Sinnlichkeit den Mund. Dieser Mischung aus würzigen und fruchtigen Aromen folgt ein zuckriger Geschmack, der an köstlichen Karamell erinnert. Zart-florale Töne ergänzen das Geschmackserlebnis. Diesem folgt ein langer und komplexer Abgang. Noch einmal verbinden sich Frucht- und Gewürznoten zu einem sinnlichen Tanz auf der Zunge. Marienburg Rum als geschmacklicher Höhepunkt vieler Cocktails Der Overproof Rum der Marke Marienburg zeigt seine kraftvolle Komplexität in zahlreichen Cocktail-Klassikern. Er kommt in einem „Zombie“ gut zur Geltung. Der Drink besteht aus zwei Zentilitern weißem Overproof Rum und jeweils der gleichen Menge: Zitronensaft Cointreau Grenadine Maracujasirup Dazu mischen Kenner jeweils vier Zentiliter braunen Rum, Ananassaft und Orangensaft. Die Zutaten geben sie zusammen mit Eiswürfeln in einen Shaker und mixen sie. Anschließend servieren sie den Drink in einem Cocktailglas und mit einer Zitronenscheibe als Garnitur. Alternativ eignet sich der Marienburg Rum, um einen kräftigen „Mai Tai“ zu kreieren. Für diesen Klassiker unter den tropischen Cocktails brauchen Genießer: 2 Zentiliter des Overproof Rums 2 Zentiliter Triple Sec 2 Zentiliter Limettensaft 1 Zentiliter Mandelsirup 6 Zentiliter braunen Rum Um den Drink zuzubereiten, füllen Kenner ein hohes Cocktailglas zur Hälfte mit Eis. Darüber geben sie die anderen Ingredienzien, die sie anschließend mit einem Barlöffel verrühren. Mit einem Minzzweig und einer Orangenscheibe garnieren sie zum Schluss den Glasrand. Facettenreichtum prägt den Marienburg Rum Duft und Geschmack des weißen Rums spiegeln seine aromatische Vielfalt wider. Optisch weist das farbenfrohe Etikett der Spezialität auf ihren Facettenreichtum hin. Rot- und Gelbtöne dominieren das Design und erinnern an einen Sonnenuntergang über dem Meer. Diesen Eindruck verstärkt die stilisierte Sonne über dem Namensschriftzug des Marienburg Rums. Aufgrund seines sommerlichen Flaschendesigns setzt der Rum Marienburg Surinam ein Denkmal. Die formschöne Rumflasche mit dem tropischen Motiv eignet sich als Blickfang in der Hausbar. Ebenso wie ihr schmackhafter Inhalt zieht sie auch bei Strandfeiern und Sommerpartys die Aufmerksamkeit auf sich.
Produktinformationen "Marienburg White Overproof 700 ml - 81%"

Auf der Suche nach einem weißen Rum, der ordentlich Power mitbringt und daher sogar in komplizierteren MixgetrĂ€nken nicht untergeht? Dann lohnt es sich, in den Marienburg White Overproof Rum zu investieren. Er meint es mit dem Alkoholgehalt wirklich ernst und hebt sich damit deutlich von ebenfalls stĂ€rkerem Cask Strength Rum (gereift und ohne VerdĂŒnnen mit Wasser abgefĂŒllt) ab. Der klare Marienburg White Overproof besitzt eine mĂ€chtige TrinkstĂ€rke von ĂŒber 80 % vol. und darf daher auf keinen Fall unterschĂ€tzt werden. Hergestellt wird er interessanterweise in Surinam, was ihn zu einer spannenden Seltenheit mit Sammelwert und einzigartigem Charakter macht.

Was das Aroma und den Geschmack angeht, steht der Marienburg White Overproof Rum vor allem fĂŒr eins: Kraft, Kraft, und noch mehr Kraft. Der aromatische, temperamentvolle Blanco offenbart dezent fruchtige und wĂŒrzige Noten. An einem Biss von Alkohol fĂŒhrt kein Weg vorbei, wobei man diesen nicht gelagerten Rum ohnehin fĂŒr das Mixen von Cocktails und Longdrinks verwendet, statt ihn pur oder auf Eis zu trinken. Der exotische Marienburg White Overproof entfaltet eine intensive, vollmundige Note von Zuckerrohr, die ihn vordergrĂŒndig sĂŒĂŸ macht und bis in den Abgang hinein anhĂ€lt. Die allgegenwĂ€rtige SĂŒĂŸe gleicht den Alkoholgehalt aus. Seine Frische und seine Hauptnote von Zuckerrohr machen ihn zu einem vielseitig einsetzbaren Multitalent.

Der in SĂŒdamerika in Surinam hergestellte Marienburg White Overproof Rum wird von der Firma Marienburg angeboten und hat reichlich Aufmerksamkeit verdient. Es handelt sich bei der hierzulande zu den Geheimtipps zĂ€hlenden Marke um den Ă€ltesten, berĂŒhmtesten Rum in Surinam, einem Außenseiter der Rumproduktion. Barkeeper und alle, die gern zu Hause (fĂŒr GĂ€ste) Drinks mixen, sollten diesen hochprozentigen Rum bestellen, da er in so gut wie jedem Cocktail und Longdrink eine gute Figur macht. Besonders das Kombinieren mit Fruchtsaft bietet sich an. Die tropische Optik mit dem farbenfrohen Etikett sorgt fĂŒr Urlaubsstimmung und passt gut ins Bild.
Eigenschaften
Land: Suriname
NĂ€herungswerte
ZusÀtzliche Informationen
Inhalt/Alkoholgehalt 700 ml - 81%
Allergene keine Allergene - gem. EU1169/2011 Anhang II enthalten
verantw. Lebensmittelunternehmer Bremer Spirituosencontor*Gisela MĂŒller Wolff-Str. 7*28197 Bremen
Herkunft Suriname
Zutatenverzeichnis bis dto. keine Angabe des Verantwortlichen Lebensmittelunternehmer bekannt

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


http://www.internetsiegel.net