Kostenloser Versand ab 99‚ā¨
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-Zur√ľck-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Tel. 08062 7293537

Paddy Irish Whiskey 700 ml - 40%

Weitere Artikel von +++ Paddy +++ ansehen

Paddy
Paddy – weicher Whiskey von der grünen Insel Irland und guter Whiskey gehören unbestreitbar zusammen. Feinschmeckern, die Spirituosen mit einem authentischen Genuss zu schätzen wissen, empfiehlt sich der Paddy Whiskey. Durch seinen hohen Grain-Anteil bleibt der edle Tropfen geschmacklich in Erinnerung. Das weiche Mundgefühl und die reichhaltige Aromatik machen die Delikatesse Paddy aus Irland zum puren Genuss. Ebenfalls eignet sie sich als Zutat in vielen Cocktails. Warum heißt ein Whiskey Paddy? Seinen Namen verdankt der Whiskey aus der Paddy Brennerei einem Mann namens Patrick J. O’Flaherty. Zwischen dem späten 19. Jahrhundert und dem frühen 20. Jahrhundert verdiente dieser sein Geld 40 Jahre lang als Whiskeyverkäufer. Er brachte die Kreationen der 1877 gegründeten Cork Distillery Company unter die Leute. Neben seiner charmanten Art erlangte Patrick J. O’Flaherty aufgrund seiner Kontaktfreudigkeit und seiner weisen Ratschläge schnell Bekanntheit. Während der Zeit, in der er seinen Whiskey feilbot, durchquerte er mehrmals Irlands malerische Südspitze. Die Whiskeyflaschen transportierte er zu Fuß, hoch zu Ross oder mit dem Wagen. Mit seiner stets guten Laune und seiner Freundlichkeit blieb der Handelsvertreter den Menschen, denen er bei seiner Reise begegnete, in Erinnerung. Daher trug der Whiskey, den er anbot, bald seinen Namen. Innerhalb Irlands traf der Paddy Whiskey zunehmend auf Gefallen. Von der grünen Insel aus begeisterte der nach „Paddy“ benannte Whiskey schließlich Genießer auf der ganzen Welt. Die „Paddy Destillerie“ importiert ihn in 80 Länder weltweit. Inzwischen zählt er zu den drei meistverkauften Whiskeymarken Irlands. Aufgrund seiner hohen Qualität und der geschmacklichen Vielfalt sammelte der edle Tropfen aus der Paddy Brennerei eine Vielzahl an Preisen. Erstmals machte er Ende des 19. Jahrhunderts in Philadelphia und Sidney auf sich aufmerksam. Auf der Weltausstellung in Paris 1878 sicherte er sich die Goldmedaille. Schließlich belegte er bei mehreren internationalen Spirituosen-Wettbewerben zwischen 2018 und 2022 den ersten Platz. Welche Kreationen stammen aus der Paddy Distillery? Heute entsteht der inzwischen zum Unternehmen Sazerac gehörende Paddy Whiskey in der Midleton-Distillery in Cork. Die „Paddy Brennerei“ achtet bei der Herstellung darauf, die traditionelle Seite des edlen Tropfens zu wahren. Dieser zeichnet sich durch seine ausgewogene und leichte Seele aus. Die dreifach destillierte und in Eichenfässern gereifte Delikatesse überzeugt Einsteiger und langjährige Whiskeyfans mit ihrem außergewöhnlichen Bouquet. Sobald sich die Flasche öffnet, schwängert eine malzige Grundnote die Luft. Darunter mischen sich Anklänge von frischem Holz und einer betörenden Würze. Den olfaktorischen Genuss komplettiert eine Kombination aus edler Vanille und Honig. Die Mischung aus süßen und würzigen Aromen setzt sich im Geschmack des Paddy Whiskeys fort. Auf der Zunge entfaltet er seine knackige Frische, die in eine warme Eleganz übergeht. Eine nussige Note dringt mit jedem Schluck bis an den Gaumen. Ebenso verführt eine Mischung aus Malz und rauchigem Holz die Geschmacksknospen. Nach dem gut ausbalancierten Geschmackserlebnis erobert der lang anhaltende Abgang des Paddy Whiskeys den Mund. Eine süße Komponente erblüht auf der Zunge und geht in eine milde, nussige Nuance über. Der Dreiklang aus Vanille, Honig und Gewürzen kommt noch einmal zur Geltung, bevor sich der Whiskey sanft verabschiedet. Wie trinken Genießer den Paddy Whiskey? Da die Marke Paddy aus Irland stammt, beeindrucken die Kreationen mit der für irischen Whiskey typischen Geschmeidigkeit. Den edlen Tropfen destilliert die „Paddy Destillerie“ im Pot-Still. Dadurch erhält er seine weiche, beinahe cremige Textur. Die vollmundige Aromatik kosten Feinschmecker aus, indem sie sich den Paddy Whiskey pur und unverfälscht gönnen. Trinken Genießer den goldenen Whiskey auf Eis, kommt seine Kombination aus würzigen und süßen Nuancen intensiv zur Geltung. Als handwarmer Genuss präsentiert er seine sinnliche Eleganz, indem der dezente Geschmack von geröstetem Biskuit stärker in den Vordergrund rückt. Die Aromen des Paddy Whiskeys zeigen sich gut in Kombination mit süßen oder erfrischenden Tönen. Daher empfiehlt sich die Spezialität als Zutat in klassischen und modernen Cocktails. Als erinnerungswürdiger Genuss bietet sich der „Paddy Irish Coffee“ an. Diesen kreieren Feinschmecker, indem sie sich zuerst eine Tasse mit ihrem heißen Lieblingskaffee aufbrühen. In diesen geben sie 35 Milliliter des Paddy Whiskeys sowie einen Löffel Zucker. Als Toppings eignen sich Sahne, geriebene Schokolade und ein Hauch Muskatnuss.
Produktinformationen "Paddy Irish Whiskey 700 ml - 40%"

Die irische Cork Distillery stellt den k√∂stlichen Old Paddy Irish Whiskey her. Benannt ist der k√∂stliche Tropfen nach Paddy Flaherty, der durch seine Verkaufstechnik im Jahre 1881 der Destillerie zum Erfolg verhalf. Im Jahr 1912 machte die Brennerei den Namen Old Paddy zu ihrem Markenzeichen. Die Destillerie trocknet die Gerste nicht √ľber offenem Feuer, sondern in geschlossenen √Ėfen. Der Whiskey erh√§lt durch diesen Arbeitsgang eine besonders feine Note. Nach der dreifachen Destillation ruhen die Destillate in Rum- und Bourbonf√§ssern, die gleich dem Soleraverfahren, √ľbereinandergestapelt sind. Ihr Ruheort sind dunkle Lagerh√§user, in denen der Geruch von Bourbon, Rum und Whiskey pr√§sent ist.

In einer satten Bernsteinfarbe erscheint der Whiskey im Glas und entl√§sst sein Aroma, das intensive Sherrynoten pr√§gen. Fruchtige Facetten von √Ąpfeln gesellen sich zu einem fruchtigs√ľ√üen Hauch und vervollst√§ndigen ein Aroma, das die Sinne verzaubert. Am Gaumen lassen sich zuerst s√ľ√üe Kl√§nge von Honig und Vanille nieder, die Untert√∂ne von Malz harmonisch erg√§nzen. √úber der Komposition schwebt ein Schleier Sherryaromen, der mit einer wunderbaren Frische in ein langes Finish √ľbergeht. Der Old Paddy Irish Whiskey ist ein herrlich lebendiger Whiskey, der sich f√ľr Einsteiger in die Welt des irischen Whiskeys perfekt eignet.

Der Whiskey ist weltber√ľhmt als Grundlage f√ľr Irish Coffee. Diejenigen, die das Vergn√ľgen hatten, diesen k√∂stlichen Tropfen pur zu genie√üen, lassen sich diesen Luxus nicht mehr nehmen. Der milde Old Paddy Irish Whiskey ist f√ľr Whiskeyfreunde ein Hochgenuss, auch auf Eis und in Verbindung mit Wasser oder Tonic. Mit seinem Alkoholgehalt von 40 % vol. bildet der Nektar eine ideale Basis f√ľr die Kreation vorz√ľglicher Cocktails und herausragender Longdrinks. F√ľr Whiskyliebhaber ist der herrliche Tropfen in seiner formsch√∂nen 700-ml-Flasche f√ľr ihre Hausbar eine perfekte Bereicherung. Daneben bildet diese K√∂stlichkeit ein nicht allt√§gliches, doch von Herzen kommendes Geschenk f√ľr viele Gelegenheiten. In unserem Onlineshop f√ľhren wir den Old Paddy Irish Whiskey im Portfolio sowie den Jameson Whiskey und weitere K√∂stlichkeiten aus aller Welt.

Eigenschaften
Land: Irland
Unterteilung: Irish Whisky
Näherungswerte
Zusätzliche Informationen
Inhalt/Alkoholgehalt 700 ml - 40%
Allergene keine Allergene - gem. EU1169/2011 Anhang II enthalten
verantw. Lebensmittelunternehmer Pernod Ricard Deutschland GmbH*Habsburgerring 2*50674 Köln
Herkunft Irland
Zutatenverzeichnis bis dto. keine Angabe des Verantwortlichen Lebensmittelunternehmer bekannt

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


http://www.internetsiegel.net