Kostenloser Versand ab 99€
Versand innerhalb von 24h
Bequemer Kauf auf Rechnung
Tel. 08024 6086186

Schladerer Mirabellenbrand 700 ml - 42%

Weitere Artikel von +++ Schladerer +++ ansehen

Schladerer
Schladerer – Schwarzwälder Brennkunst seit 1844 Köstliche Edelbrände stammen aus verschiedenen Ecken Deutschlands, darunter aus dem Schwarzwald. Hier steht die Schladerer Brennerei, deren Geschichte bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts zurückreicht. In der Destillerie entstehen vollmundige Obstbrände, die Nase und Gaumen gleichermaßen betören. Mit seinen Eigenmarken deckt das Unternehmen dabei unterschiedliche Geschmäcker ab. Klassischer Genuss oder außergewöhnliches Geschmackserlebnis – das Schladerer-Sortiment zeugt von Fülle und Vielfalt. Ein Blick auf die Geschichte der Schladerer Brennerei Ihren Ursprung hat die Schladerer Destillerie in Staufen in Breisgau. Sixtus Schladerer ehelichte im Jahr 1844 die Tochter des hiesigen Kreuz-Wirts und übernahm dessen Wirtschaft. Den Gästen servierte Schladerer seine köstlichen Obstbrände, die den Erfolg des Gasthauses „Kreuz-Post“ mitbegründeten. 1876 gingen das Wirtshaus sowie die Brennerei in den Besitz von Hermann Schladerer über. Dieser verfolgte ein Ziel: Die Kunst des Obstbrennens auf eine neue Ebene zu heben. Dank ihm entstand schließlich das „Chriesiwässerli“, das sich schnell zum beliebten Getränk in der „Kreuz-Post“ entwickelte. Alfred Schladerer, Hermanns Sohn und Sixtus’ Enkel, rief 1932 die charakteristische Schladerer-Flasche ins Leben. Die Vierkantflasche etablierte sich bald darauf als eine Art Markenzeichen der Schwarzwälder Obstbrände. Nach Alfreds Tod übernahm dessen Gattin Greta das Unternehmen. Ihr verdankt die Marke Schladerer die internationale Bekanntheit, die bis heute zu ihrem Erfolg beiträgt. Um Gretas Vermächtnis zu ehren, kreierten ihre Nachkommen den GRETCHEN Dry Gin. Im Jahr 2010 übernahm mit Philipp Schladerer die sechste Generation das Familienunternehmen. Ihm liegen die traditionellen Werte der Schladerer Brennerei am Herzen. Gleichzeitig obliegt ihm die Aufgabe, die Destillerie zukunftsfähig zu gestalten. 2019 herrschte in der Schwarzwälder Brennerei aufgrund des 175-jährigen Bestehens Feierstimmung. Mit dem Motto „Herkunft hat Zukunft“ erfand sich die Marke optisch sowie inhaltlich neu, ohne die Familienwerte außer Acht zu lassen. Das Ergebnis bestand in einer erweiterten Produktrange, in der seither neben klassischem Obstbrand veganer Bio-Naturschnaps sowie alkoholfreier Aperitif Platz finden. Welche Delikatessen stammen aus der Schladerer Brennerei? Die Marke Schladerer steht für eine gut ausbalancierte Mischung aus Tradition und Innovation. Diese spiegelt sich im Produktsortiment des Unternehmens wider. Die Range der Brennerei gliedert sich in: Klassiker Klassik „Alte Sorten“ Raritäten Spezialitäten Liqueure Ebenso bietet die Schwarzwälder Destillerie die „Feinen Milden“, Bio-Naturschnaps sowie die VINCENT Aperitifs an. Klassiker aus dem Hause Schladerer Die Schladerer Klassiker bestehen aus 100-prozentigem Fruchtgenuss und frischem Quellwasser. Die in traditioneller Handarbeit hergestellten Obstbrände zeugen von intensiven Duft- und Geschmackserlebnissen. Zu den Kreationen gehören: Schwarzwälder Kirschwasser Williams Birne Obstwasser Schlehengeist Um die insgesamt sechs klassischen Edelbrände der Marke kennenzulernen, entscheiden sich Feinschmecker für die Schladerer Miniaturen-Packung. Als Erweiterung der Schladerer Klassiker brachte das Familienunternehmen die „Alten Sorten“ auf den Markt. Hierbei handelt es sich um individuell verfeinerte Obstbrände, die im Holzfass reifen. Alternativ veredeln die Hersteller die Brände mit außergewöhnlichen Zutaten, die die fruchtige Aromatik noch besser zur Geltung bringen. Die Klassik „Alte Sorten“ gliedern sich in Alte Kirsche, Alte Zwetschge und Alter Apfel. In der Dreier-Miniaturpackung erhalten Genießer die Varianten jeweils in der 0,03-Liter-Flasche, um auf den Geschmack zu kommen. Raritäten und Spezialitäten aus der Schladerer Brennerei 175 Jahre Obstbrandkunst finden in den Schladerer Raritäten zu beeindruckenden Geschmackserlebnissen zusammen. Die Edelbrände basieren auf handverlesenen Früchten, die aus bestimmten Regionen Europas stammen. Die edlen Tropfen reifen nach der Destillation in Eschenholzfässern, um ihre intensive Aromatik auszuprägen. Um an die Geschichte der Schladerer Brennerei zu erinnern, brachte diese die Schladerer Spezialitäten auf den Markt. Die Grundlage für das „Zibärtle“ und das „Markgräfler Chriesiwässerli“ bilden ausgewählte Früchte aus der Region. Ein kräftiger Gingenuss mit fruchtigem Anklang erwartet Feinschmecker, die den GRETCHEN Distilled Dry Gin probieren. Dieser bildet auch die Basis für den süßsauren Sour Cherry Gin Liqueur und die GRETCHEN Gin Pralinen. Für Genießer, die das Aroma der Sauerkirsche in vollen Zügen auskosten wollen, empfiehlt sich alternativ der Schladerer Schwarzwald Maraschino. Der milde Genuss aus der Schladerer Destillerie Bevorzugen Feinschmecker olfaktorisch und geschmacklich süße und fruchtige Komponenten, empfehlen sich die Schladerer Liqueure. In diesen mischen sich die hauseigenen Destillate mit sortenreinen Fruchtsäften. Das Endergebnis besteht in farbenfrohen, duftstarken und geschmacksintensiven Kreationen, die Einsteiger und Kenner beeindrucken. Als weitere milde Alternative zu einem Schladerer Mirabellenbrand bieten sich die „Feinen Milden“ an. Sie kombinieren den vollmundigen Geschmack der Edelbrände mit einem verringerten Alkoholgehalt. Um gänzlich auf Promille zu verzichten, probieren Genießer den VINCENT Alkoholfrei. Der sonnenuntergangsrote Aperitif, der auch mit Alkohol zur Auswahl steht, zeichnet sich durch seine bittersüße Aromatik aus. In dieser finden krautige Anklänge und köstliche Himbeeren zu einer sommerlichen Frische zueinander. Ebenfalls betört ein milder Bio-Naturschnaps in den Variationen „Sunny“, „Willi“ und „Kosy“ die Sinne mit seinem sanften Genuss.
Schladerer Himbeergeist 700 ml - 42%
Die Karpaten stehen für wilde Naturschönheit und mystische Landschaften. Aus dieser Region kommen die handgeernteten Waldhimbeeren für den Schladerer Himbeergeist. Das Getränk versüßt verschiedene Anlässe und bietet dem Genießer einen unvergleichlich frischen und fruchtigen Geist. Die Produkte aus dem Hause Schladerer genügen hohen Ansprüchen und vervollkommnen private und öffentliche Bars mit Niveau. Der Schladerer Himbeergeist hat seinen Ursprung vor über 50 Jahren. Das Unternehmen blickt auf eine über zwei Jahrhunderte lange Tradition zurück. Mit traditionellen Werten im geschmacklich modernen Gewand etablierte sich die Brennerei Schladerer weltweit. Bayern kennen Liebhaber ansprechender Spirituosen für die hochwertigen Geiste und Schnäpse. Unter den Fruchtgeistern zählt der Himbeergeist zu den Beliebtesten. Der Geschmack gefällt Generationen und ist nicht zu anspruchsvoll. Dennoch steht der Geist anderen Getränken in den Punkten Aroma und Tiefe in nichts nach. Die Premium-Obstbrände laufen bei Schladerer unter dem hauseigenen Motto "geistvoll genießen". Der Geschmack der Waldhimbeeren betört die Sinne und bildet fruchtige Aromen ab. Das Fehlen störender Nebengeschmäcker begeistert. Die typische Vierkantflasche spiegelt die Werte des Unternehmens wieder und füllt eine Bar optisch auf. Das Destillieren in Kupferkesseln über einen langen Zeitraum erhält die natürlichen, wilden und ursprünglichen Aromen der Früchte. Der geringe Fruchtzuckergehalt vermindert die Süße und bildet die Aromen besser ab als vergorene Früchte. Der geschmacksneutrale Agraralkohol presst das Geschmacks-Potenzial der Früchte heraus. Dabei bleiben Vitamine und Elemente der Frucht erhalten. Feine Regelungs-Möglichkeiten in der modernen Technik ergänzen sich mit den alt hergebrachten Brenn-Kenntnissen der Meister. Während und vor dem Destillieren behandeln die Mitarbeiter die Früchte mit äußerster Sorgfalt. Zuverlässige, permanente Kontrollen selektieren die optimalen Früchte und sortieren faule Objekte aus. Die Dampferhitzung leitet den Brennprozess schonend ein. Die finalen 42 % vol. hat das Getränk nicht von Beginn an. Nach dem Destillieren verfügt die Maische im Kessel über bis zu 70 % Volumenalkohol. Mit frischem Wasser reduzieren die Brennmeister den Gehalt auf eine trinkfähige Konzentration bei optimaler Aromen-Konzentration. Bei uns können Sie Himbeergeist online bestellen. Neben dem Schladerer Himbeergeist erhalten Sie weitere Spirituosen, wie verschiedene Rum-Sorten oder "Port Askaig Single Malt Whisky".

Inhalt: 0.7 Liter (29,17 €* / 1 Liter)

20,42 €*
Derzeit nicht lieferbar
Schladerer Kirschwasser 700 ml - 42%

Inhalt: 0.7 Liter (31,83 €* / 1 Liter)

22,28 €*
Derzeit nicht lieferbar
Schladerer Obstwasser 700 ml - 38%

Inhalt: 0.7 Liter (20,01 €* / 1 Liter)

14,01 €*
Schladerer Williamsbirne 700 ml - 42%

Inhalt: 0.7 Liter (33,81 €* / 1 Liter)

23,67 €*
Schladerer Zwetschgenwasser 700 ml - 42%
Anspruchsvolle Brennkunst manifestiert sich in den Geistern und Wässern der Firma Schladerer. Das Zwetschgenwasser gehört in jede gut sortierte Bar und hat Liebhaber auf der ganzen Welt. Nur eine, seltene Zwetschgenart findet Eingang in das Getränk. Ihre Aromen entfalten sich unnachahmlich und begeistern Kenner nachhaltig. Das Schwarzwälder Zwetschgenwasser zeichnet sich durch dezente Aromen und feine Nuancen aus. Das Jahrhunderte alte Unternehmen bedient sich für das Schladerer Zwetschgenwasser ausschließlich der sogenannten Hauszwetschgen. Es handelt sich um eine spätreifende Sorte aus Baden. Das Aroma fällt besonders süß und fruchtig aus. Wie bei anderen Bränden vergärt die Fruchtmasse zunächst zur sogenannten Maische. Das Unternehmen wählt die Früchte per Hand aus. Dabei durchlaufen die Zwetschgen mehrere Kontrollen. Zweimal destilliert das Zwetschgenwasser sodann in Kupferkesseln. Daraus entsteht das endgültige Produkt. Nach einem umfassenden Mahl eignet sich das Schladerer Zwetschgenwasser hervorragend als Digestif. Es bereichert die Tafel und sorgt aufgrund der Aromen für Gesprächsstoff. Das Unternehmen entwickelte sich dank der erlesenen Brände zu einem Marktführer auf dem Gebiet. Seit dem 19. Jahrhundert durchlebte das Unternehmen eine stetige Fortentwicklung. Wie Kenner an dem Zwetschgenwasser feststellen, bleibt die Qualität nicht dahinter zurück. Vielmehr verhelfen die Kontrollen und die traditionelle Rezeptur zu dem heutigen Ruhm. In der 0,7-l-Flasche befindet sich eine ausreichende Menge Schladerer Zwetschgenwasser, um den edlen Brand lieben zu lernen, wie Generationen Genießer zuvor. Das Äußere weist klassische Elemente des Unternehmens auf. Über eine Million verkaufter Flaschen pro Jahr verhilft dem Getränk mit seinen 42 % vol. zu seinem Bekanntheitsgrad. Der Genießer hat den Eindruck, die bis zu 800 Meter Höhenlage der Früchte zeichnen sich verantwortlich für das frische und elegante Aroma des Getränks. Eine der Vierkantflaschen eignet sich neben dem persönlichen Genuss als Geschenk. Anspruchsvolle Liebhaber geistiger Getränke wissen sie, zu schätzen. Hauszwetschgen, hochwertige Herstellungsprozesse und feine Geschmacksebenen verleihen dem Zwetschgenwasser seine Qualität. Schladerer zeigt, dass entgegen ihrem Ruf, Hauszwetschgen eine hervorragende Quelle für hochwertige Obstbrände darstellen. In unserem Shop können Sie Schladerer online bestellen. Darüber hinaus erhalten Sie weitere Getränke, wie Wein und Likör.

Inhalt: 0.7 Liter (28,79 €* / 1 Liter)

20,15 €*
Produktinformationen "Schladerer Mirabellenbrand 700 ml - 42%"

Bei Schladerer aus dem Schwarzwald dreht sich die gesamte Produktion um hochwertige, geschmackvolle Spirituosen. Die geistigen Getränke und Brände finden Anhänger weit über die Grenzen des Landes hinaus. Mit dem Schladerer Mirabellenbrand gelingt dem Unternehmen ein Produkt, das die Sortenreinheit der Früchte und die Frische der weiteren Zutaten trägt. Sie projiziert sich auf die Geschmacksnerven und beeindruckt durch fruchtige Tiefe.

Schladerer verwendet für die Brände, wie den Schladerer Mirabellenbrand, bevorzugt Früchte aus der Region. Die Vertragspartner liefern die Ware frisch und das Unternehmen überzeugt sich von deren ausgesuchter Qualität. Vor dem Destillieren wählen Mitarbeiter per Hand die besten Früchte aus. Sie maischen diese über einen Zeitraum von Monaten. Der Ablauf erfolgt schonend, sodass die geschmackliche Tiefe und die Vitamine erhalten bleiben. Die Mirabellen für den Brand stammen überwiegend aus dem Markgräferland. Sie reifen nach dem Pflücken lange nach, um ihr volles Aroma zu entfalten. Diese Eigenschaft macht sich Schladerer zunutze. Die Produzenten lagern und ruhen das Destillat, sodass Aromen nachreifen.

Der Geschmack fällt vollmundig und mild aus. Der Alkoholgeschmack tritt in den Hintergrund. Ein weiterer Destilliervorgang sequenziert das volle Geschmackspotenzial aus den Früchten. Das Bouquet ist mild und wirkt harmonisch auf den Gaumen. Bei Schladerer Mirabellenbrand spielt die Optik ebenfalls eine Rolle. Das Markenzeichen ist die Vierkantflasche mit dem bekannten Siegel. Dieses garantiert die Reinheit und Frische der Produkte.

Über 150 Jahre Erfahrung im Destillieren von Bränden und Exporte in über 40 Nationen weltweit sprechen eine deutliche Sprache. Das Traditions-Unternehmen bleibt einer der nationalen Marktführer und bietet Kennern von hochwertigen Obstbränden eine breite Palette. Der Schladerer Mirabellenbrand beeindruckt durch den besonderen Geschmack der Früchte und die Milde. Diese findet sich nicht bei allen Obstbränden. Nach einem vollmundigen Essen und in angenehmer Gesellschaft bezeugt eine Bar mit dem Brand ihre Qualität.

42 % vol. bewegen den Brand im Mittelfeld. Die 0,7-l-Flasche reicht für viele Abende des Genießens. In unserem Shop können Sie Schnaps online kaufen. Daneben finden Sie weitere Spirituosen, wie Whisky oder Rum.
Eigenschaften
Land: Deutschland
Näherungswerte
Zusätzliche Informationen
Inhalt/Alkoholgehalt 700 ml - 42%
Allergene keine Allergene - gem. EU1169/2011 Anhang II enthalten
verantw. Lebensmittelunternehmer Alfred SCHLADERER Alte Schwarzwälder Hausbrennerei GmbH *Alfred-Schladerer-Platz 179219 Staufen
Herkunft Deutschland
Zutatenverzeichnis bis dto. keine Angabe des Verantwortlichen Lebensmittelunternehmer bekannt

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


http://www.internetsiegel.net