Kostenloser Versand ab 99‚ā¨
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-Zur√ľck-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline +49 (0)8062 7293537

Pommery Brut Royal Champanger 750 ml - 12,5%

Weitere Artikel von +++ Pommery +++ ansehen

Pommery
Pommery – eine Champagnermarke mit langer Tradition   Pommery gehört zu den Champagnerhäusern, welche die Geschichte der Champagne stark beeinflussten. Es entstand im Jahr 1856 unter dem Namen Pommery et Greno. Zwei Jahre später übernahm Madame Louise Pommery das in Reims gelegene Weingut. Ihr verdankt die Welt des Champagners innovative Ideen, die sich bis heute auf die Herstellung des edlen Schaumweins auswirken. Seit 2002 gehört die Marke zur Gruppe Vranken-Monopole.   Pommery revolutioniert die Champagner-Welt In der Champagne gehört Pommery zu den ältesten und bekanntesten Champagnerhäusern. Weltweit verwöhnen die eleganten Schaumweine der Marke die Gaumen von Kennern und Genießern. Zum Angebot des Herstellers zählen Spezialitäten wie Jahreszeiten-Champagner oder die berühmte Cuvée Louise. Diese bezeichnen Branchenkenner als „Königin der Pommery Champagner“. Ihr spritziger Geschmack zeugt von Lebensfreude, Finesse und kreativer Sinnlichkeit. In seltenen Jahren stehen die schäumenden Weine als Rosé zur Verfügung.   Die Trauben, die für die Cuvée Louise Verwendung finden, reifen auf Parzellen, die ausschließlich für sie bestimmt sind. Chardonnay baut das Unternehmen in Avize und Cramant an. Aus Aÿ stammt der Pinot Noir. Er verleiht dem Champagner seinen kräftigen Geschmack. Mehrere Wochen vor der Traubenlese kommt es zu einer Untersuchung der Trauben, sodass nur die besten in den Jahrgangschampagner Cuvée Louise gelangen.   Die edlen Tropfen aus dem Hause Pommery gelten als „Vins de Plaisir“. Diese Genussweine faszinieren durch ihre Leichtigkeit, subtilen Facettenreichtum und überraschende Geschmackserlebnisse. Zu den berühmtesten Spezialitäten des Champagnerhauses zählt die Cuvée Brut Royale. Der Schaumwein eignet sich aufgrund seiner fruchtigen Nuancen als Aperitif. Als „Begleiter“ für herzhafte Speisen kommen die Jahreszeiten-Champagner der Marke infrage.   Mit einer feinen Perlage beeindruckt die Apanage-Serie von Pommery. Als Brut Champagner zeichnet sich diese Komposition durch ein klares und frisches Geschmacksbild aus. Eine markante Alternativ bildet der Pommery Apanage Rosé. Als kleine Erfrischung auf einer Party bietet sich die Pommery Pop-Serie an. Hierbei handelt es sich um Mini-Champagner-Fläschchen, aus denen die Gäste mit einem Strohhalm trinken.   Pommery Champagner vereint Tradition und Moderne Im Norden von Frankreich, in der Champagne, erwarb Narciso Greno im Jahr 1836 ein bestehendes Champagnerhaus. Dieses übergab er 1856 an Louis Pommery, der jedoch zwei Jahre nach der Übernahme verstarb. Seine Witwe Jeanne Alexandrine Louise Pommery kümmerte sich fortan um das Geschäft. Sie strukturierte das gesamte Unternehmen ihres verstorbenen Mannes um und konzentrierte sich hauptsächlich auf die Champagnerproduktion.   Später trat ihr Sohn Louis ins Familiengeschäft ein. Das Champagnerhaus trug in dieser Zeit den Namen „Veuve Pommery & Fils“. Die Witwe Pommery bewies einen außerordentlichen Sinn für das Geschäft mit den schäumenden Weinen. Als eine der ersten lagerte sie ihre Weine und Champagner in den Kreidegängen unter der Stadt Reims.   Sie unterhielt Handelsbeziehungen zu englischen Kunden. Auf deren Wunsch kreierte sie den ersten Champagner Brut Nature. Hierbei handelt es sich um einen Schaumwein ohne die Zugabe von Zucker. Beim klassischen Champagner von Pommery halten sich süße und herbe Komponenten die Waage.   Nach einer ereignisreichen Geschichte gehört das Champagnerhaus Pommery seit Beginn der 2000er-Jahre zu Vranken-Pommery Monopole. Die Gruppe umfasst weitere namhafte Marken, darunter beispielsweise Heidsieck Monopole, Demoiselle und Charles Laffitte. Als zweitgrößter Champagnerproduzent hält das Unternehmen einen Marktanteil von zehn Prozent. Es verkauft im Jahr rund 20 Millionen Flaschen Champagner.
Pommery Brut Royal Champanger 750 ml - 12,5%

Der Champagner aus Frankreich geh√∂rt zu den edelsten und luxuri√∂sesten Spirituosen und ist dementsprechend nicht nur bei den Reichen und Adligen bzw. bei der Elite gern gesehen, sondern auch selbst so etwas wie ein Adliger. Dementsprechend darf man den Titel des Pommery Brut Royal Champagner durchaus w√∂rtlich auslegen. Dieser hochwertige Schaumwein der Weinkellerei Pommery aus der Champagne wurde trocken ausgebaut und ist ein vielgelobter Klassiker. Der Pommery Brut Royal Champagner in der typischen Flasche vereint feine Rebsorten aus 40 verschiedenen Top-Lagen in seiner Cuv√©e. Der Anteil an der Wei√üweinsorte Chardonnay bei der Assemblage betr√§gt 33 %. Kennzeichnend f√ľr das Qualit√§tsprodukt vom Champagner-Haus Pommery ist, dass der Schaumwein drei Jahre lang im Kreidekeller lagern durfte.

Insgesamt kann man den popul√§ren Pommery Brut Royal Champagner als lebhaft und frisch beschreiben. Dabei schafft er es aber ebenso, mit seiner Harmonie und seiner Sanftheit von sich einzunehmen. Wie auch der Nicolas Feuillatte Brut Reserve Champagner √ľberzeugt dieser rundum gelungene Pommery Champagner mit Raffinesse. Zitrusfr√ľchte und andere Fr√ľchte pr√§gen das Bouquet und den runden Geschmack. Aus diesem Grund biete sich der Brut Royal Champagner als Aperitif vor dem Essen an. 2010 gewann das Flaggschiff des Betriebs Gold bei Mundus Vini. Im Jahr zuvor wurde es von Wine Enthusiast mit 86 aus 100 Punkten bewertet.

Eigenschaften
Land: Frankreich
Näherungswerte
Zusätzliche Informationen
Inhalt/Alkoholgehalt: 750 ml - 12,5%
Allergene: Enthält Sulfite
verantw. Lebensmittelunternehmer: DTS & W GmbH*Gewerbepark BWB 19*83052 Bruckm√ľhl
Herkunft: Frankreich
Zutatenverzeichnis: bis dto. keine Angabe des Verantwortlichen Lebensmittelunternehmer bekannt

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


http://www.internetsiegel.net