Kostenloser Versand ab 99ÔéČ
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-Zur├╝ck-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Tel. 08062 7293537

Larios 12 Gin 700 ml - 40%

Weitere Artikel von +++ Larios +++ ansehen

Larios
Larios – Spaniens erster Gin Calle Larios – Spanienurlauber kennen den klangvollen Namen vielleicht von ihrem letzten Aufenthalt in Málaga. Die belebte Fußgänger- und Einkaufsstraße wurde nach der Familie Larios benannt, welche die Wirtschaftskraft der Stadt im 19. Jahrhundert stärkte. Ebenfalls verbirgt sich hinter dem Namen der erste in Spanien hergestellte Gin. Im Jahr 1866 gründeten Fernando Jimenez und Charles Lamothe, ein Weinunternehmer aus Frankreich, gemeinsam ein Unternehmen, das sich auf Premium-Gin spezialisierte. Später fiel dieses in den Besitz des Landgrafen von Larios, dessen Namen bis zum heutigen Tag die eleganten Etiketten ziert. Neben dem Larios Gin Mediterránea brachte die heute in Spanien marktführende Marke den fruchtig-frischen Larios Rosé auf den Markt. Larios Distillery: Europas erfolgreichster Gin-Hersteller stammt aus Spanien Gin verknüpfen viele Genießer mit den Niederlanden, Großbritannien oder Deutschland. Dass der edle Tropfen im sonnigen Spanien entsteht, ist den meisten unbekannt. Dabei stammt der in Europa erfolgreichste Gin von der iberischen Halbinsel: Larios Premium-Gin. Der in seinem Heimatland gefeierte Marktführer gefeiert, machte sich auch international einen Namen. Dieser Erfolg nahm im Jahr 1866 seinen Lauf. Als zu diesem Zeitpunkt die Jimenez & Lamothe Company entstand, konzentrierte sich die Produktion auf Liköre, Brände und Gin. José Aurelio Larios schwärmte für die Delikatessen und stand den beiden Unternehmensgründern als Geldgeber zur Seite. Schließlich kaufte er die Firma auf. Ab 1932 trug sie den Namen Larios. Rund 150 Jahre hielt sie an ihrem klassischen Produktportfolio fest. 2007 entschieden sich die Verantwortlichen, einen neuen Weg einzuschlagen und Wodka ins Sortiment aufzunehmen. Inzwischen gehört das Unternehmen zu Beam Suntory Inc., dem weltweit führenden Anbieter von Premium-Spirituosen. Obgleich sich dessen Hauptsitz in Chicago befindet, entsteht der Larios Gin noch immer unter der Sonne Spaniens. Larios Gin – die Delikatesse mit einem Hauch Mittelmeer Zu den Gin-Kreationen von Larios gehören der klassische London Dry Gin und eine fruchtige Rosé-Version. Hinter dem Mediterránea Premium-Gin verbirgt sich das aromatische Zusammenspiel zwölf ausgewählter Botanicals. Sorgfältig aufeinander abgestimmt, verleihen sie dem Gin in Duft und Geschmack eine zitronige Frische und eine pikante Würze. Öffnen Feinschmecker die blaue Flasche, scheint ihnen eine Meeresbrise um die Nase zu wehen. Seine mediterrane Charakteristik verdankt der edle Tropfen seinen fruchtigen Botanicals: Orange Orangenschale Zitrone Tangerine Grapefruit Mandarine Limette und Clementine Dazu gesellen sich der kräftige Anklang von Wacholder und Koriander. Engelwurz und ein Hauch Muskatnuss ergänzen die Zutaten. Kosten Kenner den Larios 12 Gin, erobert der erfrischende Kuss sonnenverwöhnter Zitronen den Mund. Elegant mischt er sich mit einer feinen Orangennote, untermalt von floralen Nuancen. Hinter dem ersten frisch-fruchtigen Eindruck kommt eine delikate Würze zum Vorschein. Zartbitter tanzt der Wacholder über die Geschmacksknospen, hält sich jedoch hinter dem mediterranen Reigen. Dank dieser Kombination aus feinen und wuchtigen Aromen zeugt der Larios Gin von geschmacklicher Präsenz, ohne sich aufzudrängen. Intensiv und gleichzeitig zurückhaltend elegant schmeichelt er dem Gaumen und prädestiniert sich als sommerlicher Drink. Pur oder auf Eis weiß er Gin-Fans und -Neulinge von sich zu überzeugen. Alternativ probieren sie den Larios Gin in einem Cocktail wie dem „Larios Mediterránea Gin Tonic“. Für diesen brauchen sie: 4 cl Larios 12 16 cl Tonicwater und 1 Limetten- und Orangenzeste Sie füllen ein Cocktailglas bis zum Rand mit Eis und geben den Gin sowie das Tonicwater hinzu. Die beiden Fruchtstücke verleihen der Mischung Farbe und unterstreichen gleichzeitig ihren mediterranen Charakter. Larios Rosé – ein zarter Hauch von Pink Der in einem sanften Rosa schimmernde Gin weckt Träume von einem warmen Sommertag im Garten oder am Strand. Sobald sich der Deckel öffnet, entströmt der Flasche mit dem auffällig pinken Etikett ein süßes Erdbeeraroma. Sanft und sinnlich breitet es sich ähnlich wie der Sommerwind in der Luft aus und macht Lust, den Larios Rosé auch geschmacklich kennenzulernen. Während der Larios Gin 12 passend zu seinem Namen zwölf Botanicals beinhaltet, beschränkt sich der Rosé auf zwei. Neben dem Wacholder verleihen reife Erdbeeren ihm die zarte Farbe, den Duft und den einzigartigen Geschmack. Dank dieser aparten Mischung kommt der edle Tropfen pur gut zur Geltung. Um ihn als Sommerdrink zu genießen, geben Feinschmecker den Rosé auf Eis oder kombinieren ihn mit Zitronenlimonade. Ebenfalls empfiehlt er sich für einen „Larios Rosé Tonic“. Dieser besteht aus vier Zentilitern des Gin und 16 Zentilitern Gin Tonic. Bevor Genießer die beiden Zutaten in ihr Cocktailglas füllen, bestücken sie dieses mit Crushed Ice und einer in Scheiben geschnittenen Erdbeere.
Derzeit nicht lieferbar
Larios Dry Gin Maxi 1000 ml - 37,5%
In der spanischen Sonne lassen sich gute Tropfen Alkohol wunderbar genie├čen. Die warmen Temperaturen und das angenehme Klima sorgen auch daf├╝r, dass die Menschen mehr Lust auf frische Spirituosen bekommen. Auch der Larios Dry Gin wird in Spanien hergestellt. Im gleichnamigen Ort Larios f├╝hrt die Produktion des Gins bis in das 19. Jahrhundert zur├╝ck. Im Jahre 1866 wurde der erste Gin produziert und im bekannten Pot-Still-Verfahren destilliert. Anhand der Optik l├Ąsst sich bei dem Gin leicht erkennen, dass er aus einer s├╝dl├Ąndischen Region stammt. Ein opulenter K├Ârper und auch ein schmuckes Etikett sorgen f├╝r einen ersten guten Eindruck. Auch inhaltlich bleiben bei dem Larios Dry Gin kaum W├╝nsche offen. Im Aroma sind die f├╝r die Spirituose typischen Wacholderbeeren deutlich zu sp├╝ren. Auch leichte Noten von Bitterorange und Mandel machen sich schnell bemerkbar. Der Duft ist au├čerdem stark von Zitrone gepr├Ągt und besitzt leichte Anfl├╝ge von Koriander. Bei dieser Vielf├Ąltigkeit verwundert es kaum, dass sich der Larios Dry Gin f├╝r die unterschiedlichsten Cocktailkreationen eignet. Auch geschmacklich kommt der Gaumen nicht zu kurz. Erdige T├Âne harmonieren wunderbar mit Zutaten wie Mandel und Zimt und werden dabei von frischen Kr├Ąutern begleitet. Auch andere w├╝rzige Essenzen sorgen daf├╝r, dass der Gin alle Anspr├╝che seiner Genie├čer erf├╝llt. Auch im Nachklang ├╝berzeugt der Larios Dry Gin von seiner guten Qualit├Ąt. Zwar zeigt er sich dort von seiner trockenen Seite, jedoch h├Ąlt er sich lange auf der Zunge und am Gaumen. Doch ein Gin eignet sich prinzipiell eher weniger f├╝r den puren Genuss, sondern ist vor allem in Cocktails sehr begehrenswert. Auf seine 1000 ml verteilen sich bei dem Larios Dry Gin rund 37,5 % Alkohol. Mit diesem Anteil befindet sich der Gin absolut im Durchschnitt und eignet sich auch zum W├╝rzen von gewissen Speisen und Desserts. Man muss nicht extra nach Spanien reisen, um den Gin genie├čen zu k├Ânnen. Er ist fast ├╝berall auf der Welt im ausgesuchten Fachhandel erh├Ąltlich. Auch bei uns geh├Ârt er zum Angebot.

14,35┬áÔéČ*
Larios Vodka 3-fach destilliert 1000 ml - 40%
Guter Wodka stammt aus Polen und Russland. Doch auch Spanier bringen einen köstlichen Premium-Vodka auf den Markt. Der dreifach destillierte Larios Vodka stammt ebenso wie der berühmte Larios Gin aus mediterranen Gefilden. Von Málaga aus gelangen beide Spezialitäten in die Welt und betören die Geschmacksknospen anspruchsvoller Genießer. Larios bietet Vodka aus Spanien mit feurigem Temperament Wie schmeckt spanischer Vodka? Diese Frage beantworten sich Feinschmecker, wenn sie den Triple distilled Vodka der Marke Larios probieren. Seit 2007 befindet sich der edle Tropfen auf dem Markt und begeistert Kenner mit seinem weichen Mundgefühl und seinem Facettenreichtum. Durch die dreifache Destillation haftet dem Premium-Vodka ein angenehm weiches Aroma an. Neben seiner Reinheit überzeugt er mit seiner natürlichen Frische, die sich in Duft und Geschmack widerspiegelt. Eine mediterrane Grundnote prägt den Vodka aus Spanien. Gleichzeitig sagen Fans ihm einen Hauch Wacholdergeschmack nach, sodass mit jedem Schluck eine ungewöhnliche Fülle an gustatorischen Eindrücken entsteht. Den Larios Vodka genießen Feinschmecker pur oder auf Eis. Alternativ nutzen sie die Delikatesse, um mit ihr eine Reihe schmackhafter Cocktails zu kreieren. Mediterrane Leidenschaft und klassische Wodka-Noten mischen sich in einem „Mojito“. Für diesen benötigen Genießer: 45 Milliliter Larios Vodka 20 Milliliter Zuckersirup Sodawasser zum Auffüllen Eiswürfel, Limettenwürfel und fünf bis sechs Minzblätter dienen als Deko im Glas und natürliche Geschmacksverstärker. Steht Feinschmeckern der Sinn nach einer fruchtig-frischen Kreation, nutzen sie den spanischen Premium-Vodka für einen „Cosmopolitan“. Neben 40 Millilitern des edlen Tropfens der Marke Larios besteht dieser aus jeweils 20 Millilitern Limettensaft, Cranberrysaft und Triple Sec. Als Glasgarnitur kommt eine Orangenzeste infrage. Zu den Vodka-Cocktails mit einprägsamer Geschmacksfülle gehört der „Bloody Mary“. Kreieren Kenner ihn mit Vodka aus Spanien, brauchen sie 45 Milliliter der Spezialität. Dazu gesellen sich: 150 Milliliter Tomatensaft 10 Milliliter Zitronensaft 10 Milliliter Worcestershire-Soße 4 Spritzer Tabasco Zum Würzen nutzen Feinschmecker Salz und Pfeffer. Den krönenden Abschluss bildet eine Selleriestange als Dekoration im Glas. Damit der Cocktail eine erfrischende Note bekommt, lohnt sich die Kombination mit einer Zitronenscheibe und mehreren Eiswürfeln. Welche Drinks Genießer mit dem Larios Vodka mixen, entscheidet die persönliche Experimentierfreude. Sie erhalten den spanischen Wodka in der 1-Liter-Flasche, um zahlreiche Cocktailideen in die Tat umzusetzen.

14,48┬áÔéČ*
Produktinformationen "Larios 12 Gin 700 ml - 40%"

Der Gin hat seinen Ursprung in den Niederlanden, wo er eigentlich als medizinisches Wundermittel ins Leben gerufen wurde. Soldaten brachten ihn nach Gro├čbritannien, wo er kontinuierlich weiterentwickelt wurde und sich seitdem gro├čer Beliebtheit in aller Welt erfreut. Das Prinzip der Herstellung ist bis heute dasselbe: Ein Getreidedestillat wird mit pflanzlichen Bestandteilen aromatisiert. Es stehen dabei mehr als 120 sogenannte Botanicals zur Auswahl, wobei nur die Wacholderbeere obligatorisch ist. Gerade wegen dieser vielen M├Âglichkeiten zeigt sich jeder Gin anders. Der Larios 12 Gin beispielsweise gilt als mediterran angehauchter Gin, der sich nicht mit den ├╝brigen Produkten vergleichen l├Ąsst.

Seinen Ursprung hat der Larios 12 Gin in einem Zusammenschluss aus franz├Âsischen und spanischen Spirituosenexperten, welche das Unternehmen Jimenez and Lamonthe gr├╝ndeten, das heute unter dem Namen Larios von Frankreich aus agiert. Inzwischen kann der Gin auf mehr als 100 Jahre Tradition und Erfolg zur├╝ckblicken und geh├Ârt zu den am meisten verkauften Ginsorten weltweit. Sein Alkoholgehalt liegt bei 40 % vol. und er wird in eine zeitlos elegante 700-ml-Flasche gef├╝llt. Sein Farbton ist rein und durchsichtig.

Der Larios 12 Gin weist mediterrane Einschl├Ąge auf, denn bei ihm kommen die Zitronen- und Orangenschalen besonders zur Geltung. Diese erfrischende, herbs├╝├če Fruchtigkeit wird im Aroma durch die W├╝rze von Wacholder, Muskatnuss und Angelikawurzel erg├Ąnzt. Im Geschmack machen sich exotische T├Âne von Mandarinen, Limetten und sogar Wassermelone bemerkbar. Orangenbl├╝ten mit ihrer zarten S├╝├če schwingen ebenfalls mit und auch an hintergr├╝ndiger W├╝rze mangelt es nicht. Der Larios 12 Gin wird f├╝nfmal destilliert, wobei erst beim letzen Durchgang die edlen Orangenbl├╝ten beigef├╝gt werden. Diese aufwendige Herstellung garantiert, dass jedes der 12 verschiedenen Botanicals sich voll entfalten kann und dass der K├Ârper des Gins weich und voll wird. Kenner beschreiben diesen Premium-Gin als seidig an Nase und Gaumen, erfrischend und perfekt ausbalanciert. Er wirkt ├╝berraschend fruchtig und der Abgang gestaltet sich warm und etwas w├╝rziger. Eine so erlesene Spirituose wie den Larios 12 Gin bieten wir mit Stolz an.

Eigenschaften
Land: Spanien
Unterteilung: Dry Gin
N├Ąherungswerte
Zus├Ątzliche Informationen
Inhalt/Alkoholgehalt 700 ml - 40%
Allergene keine Allergene - gem. EU1169/2011 Anhang II enthalten
verantw. Lebensmittelunternehmer Beam Global Deutschland GmbH*S├Âhnleinstr. 8*65201 Wiesbaden
Herkunft Spanien
Zutatenverzeichnis Gin (neutrale Getreidespirituose destilliert mit Wacholderbeeren, Zitrusfr├╝chte und anderen pflanzlichen Stoffen), Wasser

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


http://www.internetsiegel.net