Kostenloser Versand ab 99€
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-ZurĂĽck-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline +49 (0)8062 7293537

Monkey 47 Schwarzwald Dry Gin Barrel Cut 2019 500 ml - 47%

Weitere Artikel von +++ Monkey 47 +++ ansehen

Monkey 47
Der Monkey 47 beruht auf einer Legende, die von einem jungen britischen Offizier handelt, der nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges das Uhrmacherhandwerk im Schwarzwald erlernen wollte. Für dieses Handwerk war der Offizier alles andere als geeignet und so beschloss er, einen Gasthof zu eröffnen. Wie bei den meisten Briten zu dieser Zeit basierte das Leben auf Traditionen wie z. B. den Tee am Nachmittag oder das Gläschen Gin am Abend. Den Tee konnte der Offizier, der Montgomery Collins hieß, in Deutschland und auch im Schwarzwald bekommen - den Gin jedoch nicht.Doch das entmutigte Collins keineswegs - er stellte seinen Gin selbst her. Die Botanicals fand er im Schwarzwald, das Wasser war auch vorhanden, sodass er seine Rezeptur verwirklichen konnte. Diese Rezeptur wurde in einer Holzkiste gefunden, zusammen mit einer stark verstaubten Flasche, die einen köstlichen Inhalt hütete.Von dem Fund und der außergewöhnlichen Rezeptur für Gin - ausgerechnet im Schwarzwald - hörte Alexander Stein im Jahre 2006. Alexander Stein, der aus einer Familie stammt, die Weinbrand herstellt - der Familie Jacobi - war begeistert davon, im Schwarzwald Gin herzustellen. Die Rezeptur, die mit Monkey - Affe - unterzeichnet war, wurde zum Leben erweckt. Das war der Startschuss für die Black Forest Distillers, die Alexander Stein im Schwarzwald gründete. Damit hat nun Baden-Württemberg eine Destillerie, die Gin herstellt.Alles, was für die Herstellung von Gin und insbesondere der Rezeptur Monkey benötigt wird, findet Stein im Schwarzwald. Köstliche Beeren, hervorragende Obstsorten und natürliche Quellen sind im Schwarzwald vorhanden. War es Schicksal oder ein Zufall, dass Stein Christoph Keller traf, der im oberen Hegau seinen Wohnsitz aufgeschlagen hatte. Keller ist ein hervorragender Destillateur, der dies nicht nur als Beruf, sondern auch als Hobby - oder Berufung - ansah.In der Mittleren Mühle, so wird das Anwesen in den Büchern des Klosters Salem genannt, wird schon lange Schnaps gebrannt. Bekannt und niedergeschrieben soll dies seit Mitte des 19. Jahrhunderts der Fall sein. Deshalb ist auf dem Anwesen auch ein Brennhaus vorhanden. Die Brennerei wurde 2010 komplett modernisiert und renoviert. Die Produktion vom Monkey, die bereits gestartet war, konnte in vollem Umfang weitergeführt werden. Renommierte Architekten und Designer wurden für den Umbau und die Renovierung hinzugezogen. Insbesondere für die Räumlichkeiten, in denen die Lagerhaltung stattfinden sollte, aber auch gemütliche Räume für die Verkostung.Binnen kürzester Zeit war Monkey der Inbegriff eines Gins, der geschmacklich viele andere übertraf. Nur Eingeweihte wussten lange Zeit, dass dieser Gin nicht aus England kommt, sondern aus dem Schwarzwald in Baden-Württemberg und damit ein deutscher Gin ist. Die Black Forest Distillers GmbH hat ihren Standort am Münchhöfer Mühlenbach in einer Stählemühle, die von einer sanften vulkanischen Hügellandschaft eingebettet ist. Sie verfügt über einen Zufluss der Stockacher Aach, die auch das Wasser für den Gin liefert.Mit Christoph Keller hat Alexander Stein einen Destillateur gefunden, der seit 2009 von Gault Millaut gekürt wird, und zwar als einer der fünfzig besten Brenner in Europa. In unserem Shop haben wir den Monkey für Sie als Monkey 47 Dry Gin im Sortiment. Außerdem führen wir in unserem Onlineshop weitere Gin wie den No. 3 Gin und den Sipsmith - beide Gins kommen aus Großbritannien - sowie verschiedene andere Spirituosen.
Nur 1 auf Lager!
Monkey 47 Gin Schwarzwald Dry Distiller's Cut 2019 500 ml - 47%

Inhalt: 0.5 Liter (408,28 €* / 1 Liter)

204,14 €*
Monkey 47 Schwarzwald Dry Gin 500 ml - 47%
Der Schwarzwald ist eigentlich eher für idyllische Landschaften und hervorragenden Schinken bekannt als für alkoholische Spezialitäten. Jemand, der sich einmal an den Monkey 47 Schwarzwald Dry Gin herangewagt hat, wird aber darauf schwören, dass der Schwarzwald auch das Reich des ausgezeichneten Gins ist. Zwar ist nicht wirklich ersichtlich, warum der Name des erlesenen Gins auf Affen anspielt, aber die Zahl 47 lässt sich umso schlüssiger erklären und stellt auch das Erfolgsrezept des deutschen Exportschlagers dar. Im Gegensatz zu der Mehrheit der international vermarkteten Gins weist der Monkey 47 Schwarzwald Dry Gin einen relativ hohen Alkoholgehalt von 47 % vol. auf. Dies macht ihn stark und unverwechselbar. Was ihn noch deutlicher von der Masse abhebt, das sind seine Zutaten. Für seine Herstellung werden nämlich nicht nur eine Handvoll von Botanicals verwendet, sondern stolze 47 Ingredienzien. Diese zahlreichen handverlesenen Zutaten verleihen dem Schwarzwälder Gin sein vielschichtiges Aroma und seinen einzigartigen Geschmack. Was den Monkey 47 Schwarzwald Dry Gin noch so andersartig und faszinierend macht? Eines der pflanzlichen Bestandteile ist die frische, in der Schwarzwald-Region wachsende Preiselbeere. Sie kommt sonst bei kaum einem Gin zum Einsatz, passt aber perfekt ins Gesamtbild. Nach der Destillation und Aromatisierung darf der Monkey 47 Schwarzwald Dry Gin nachreifen. Dazu werden nicht etwa französische Eichenholzfässer verwendet, wie es derzeit in Mode ist, sondern traditionelle Steingut-Gefäße. Daher wirkt er so weich und tiefgründig zugleich. Sein Aroma wird durch würzige und blumige Noten gekennzeichnet. Vor allem der Duft von Wacholder findet die Nase. Im Geschmack machen sich Noten von herb-fruchtiger Preiselbeere und wilden Kräutern bemerkbar. Blumige Nuancen und Zitrusaromen finden zusammen und machen den Geschmack komplexer. Gegen Ende des Genusses machen sich überraschend pfeffrige Noten bemerkbar. Der Monkey 47 Schwarzwald Dry Gin ist ein Muss für alle Liebhaber von erstklassigem Gin. Er verkörpert die Seele des Schwarzwaldes und ist dennoch in der ganzen Welt zu Hause. Wir führen ihn ebenso in unserem Sortiment wie in England und weiteren Ländern produzierte Dry Gins.

Inhalt: 0.5 Liter (68,02 €* / 1 Liter)

34,01 €*
Nur 3 auf Lager!
Monkey 47 Schwarzwald Sloe Gin 700 ml - 29%
Der deutsche Gin-Boom begann vor mehr als einem Jahrzehnt. Zu den Vorreitern gehörte der Hersteller aus dem Schwarzwald, der inzwischen seinen beliebten, prämierten Klassiker durch den Monkey 47 Schwarzwald Sloe Gin und weitere Sondereditionen ergänzt hat. In diesem Fall liegt das Erfolgsgeheimnis der Spirituose darin, dass Schlehenbeeren aus dem Schwarzwälder Raum drei Monate lang im Wacholderschnaps mazerieren durften. Sie haben ihre Aromen und ihre rote Farbe an den Ginlikör aus Deutschland weitergegeben. Der trendige Monkey 47 Schwarzwald Sloe Gin besitzt einen - wie es für diese Kategorie typisch ist - vergleichsweise niedrigen Alkoholgehalt und ist genau genommen als Likör einzustufen. Kennzeichnend für den schmackhaften Monkey 47 Schwarzwald Sloe Gin ist, dass er die waldigen Gin-Noten mit fruchtiger Süße ausgleicht. Der Schlehengin gibt sich reichhaltig, authentisch und überraschend komplex. Eine aromatische Verführung mit Noten von Wacholderbeeren, Früchten und Erde sowie roten Beeren zeichnet die Spirituose aus. Der Schlehenfeuer Ginlikör gibt sich am Gaumen elegant, sinnlich und gut ausbalanciert. Er wird gegen Abgang hin immer nussiger mit der feinen Bitterkeit von Mandeln. Diese Variante des Monkey 47 Gin eignet sich zum Mixen und strahlt ein gewisses winterliches Flair aus, sodass sie zu Weihnachten beliebt ist. Für einen Sloe Gin Fizz wird er gern mit 7up oder Sprite gemischt.

Inhalt: 0.7 Liter (49,14 €* / 1 Liter)

34,40 €*
Nur 1 auf Lager!
Monkey 47 The Becher Gin Tonic Glas 1
Für viele ist der Monkey 47 Schwarzwald Dry Gin derjenige, der den Stein der deutschen Produktion von Wacholderschnaps ins Rollen brachte, und kaum ein Kenner kann dem beliebten Top Seller widerstehen. Im Monkey 47 The Becher Gin Tonic Glas scheint er gleich doppelt so gut zu schmecken, denn hiermit kann man stilvoll Gin & Tonic mixen. Dies ist nicht einfach ein Glas wie jedes andere, sondern es greift das spezielle Flair der Spirituose auf, die in einem Steingutgefäß kurz lagern darf, um veredelt zu werden. Passend dazu ist das Monkey 47 The Becher Gin Tonic Glas auch aus Steingut gefertigt. Verspürt man die Lust darauf, den Lieblings-Gin mit Freunden zu teilen, bei einer Party alle Blicke auf sich zu ziehen oder ein ausgefallenes Spirituosengeschenk zu kaufen, ist das Monkey 47 The Becher Gin Tonic Glas genau das Richtige. Mit seinem grau-bläulichen Farbton mit leichtem Grünstich hebt er sich deutlich von der Masse ab. Der Gin & Tonic Becher wurde massiv aus Ton gebrannt und ist damit schön robust und griffig, aber nicht zu schwer. Das Keramik-Gefäß liegt gut in der Hand und besitzt genau die richtigen Maße für den Longdrink. Das Raffinierte am Monkey 47 The Becher Gin Tonic Glas ist, dass im Inneren ein gravierter Affe zu sehen ist. Damit spielt man auf den Namen - "monkey" bedeutet Affe - an. Das raffinierte Monkey 47 The Becher Gin Tonic Glas schlägt gekonnt die Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart. Es ist undurchsichtig und wirkt rustikal elegant, wie ein handgefertigtes Kunstwerk. Der Monkey 47 Becher wirkt sich dank der cleveren Produkteigenschaften positiv auf den Drink aus: Dank Ton ist er "isolierend" und hält den Gin & Tonic im Inneren länger kühl bzw. bei idealer Trinktemperatur. Die besondere Oberflächenstruktur, die durch die Beigabe von Salz beim Brennen erzielt wird, lässt die Kohlensäure des Drinks lange frisch und perlend bleiben, was wiederum die Aromen am Leben erhält.

6,75 €*
Produktinformationen "Monkey 47 Schwarzwald Dry Gin Barrel Cut 2019 500 ml - 47%"
Eigenschaften "Monkey 47 Schwarzwald Dry Gin Barrel Cut 2019 500 ml - 47%"
Jahrgang: 2019
Land: Deutschland
Unterteilung: Dry Gin
Angaben gemäß Hersteller. Irrtum und Änderung vorbehalten.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


http://www.internetsiegel.net