Kostenloser Versand ab 99€
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline +49 (0)8062 7293537

Produkte des Herstellers Banks

Banks Five Islands Blended White Rum 700 ml - 43%
Er ist eine Mischung aus fünf verschiedenen Inseln. Leichter Rum aus Trinidad mit komplexem jamaikanischem Rum vermischt, trifft auf erdiges Pendant aus Guyana. Ein würziges Erzeugnis aus Barbados und indonesischem Batavia Arrak vervollständigen die exklusive Geschmacks-Symphonie des trockenen Banks Five Islands Blended White Rum mit geschichteten Aromen. Der Kellermeister Arnaud de Trabuc benutzte alten Trinidader Rum als Basis für seine Kreation. Er schichtete über zwanzig verschiedene Rumsorten von den fünf Inseln übereinander. Rum aus ehemaligen Bourbon-Fässern ist in der Regel farbkorrigiert, um Unterschiede zwischen den verschiedenen Chargen zu vermeiden. Statt Karamell zuzugeben, entschied sich Arnaud dafür, die Mischung mit Aktivkohle zu filtern. Dies ist ein üblicher Vorgang bei der Herstellung jungen weißen Rums. Der Filter entzieht dem Gemisch die Bernstein-Farbe. Er belässt das gräserne, tropische und fruchtige Aroma, das beim Eingießen des Banks Five Islands Blended White Rum den Raum erfüllt. Seit seiner Einführung 2010 gewann das Unternehmen neun Preise und sein guter Ruf in der internationalen Spirituosen-Branche wächst stetig. Der weiße Rum fand zahlreiche Anhänger. Überzeugende Düfte aus Holz, Eiercreme und Gewürzen erfreuen den Geruchssinn. Das Geschmacksprofil des Banks Five Islands Blended White Rum wartet mit einer Fülle von Aromen auf. Vanille, Melasse, Pflaume und Zimt entzücken die Geschmacksnerven. Ein cremiger Nachgeschmack mit exotischem Aroma begleitet den außergewöhnlich langen Abgang. Der Rum mit 43 % vol. Alkohol ist ein Produkt erster Klasse, das Sie nicht nur einmal testen. Wer den Zauber der Geschmäcker einer 0,7-l-Flasche erlebte, bleibt ihm treu. Der Rum oder Rhum ist als Zutat für Mixgetränke erfolgreich. Ebenso beliebt ist er als alleinstehendes Getränk. Die ausgewogene Balance der charakteristischen Zutaten macht ihn zu einem Rum erster Klasse. Bestellen Sie ihn online zusammen mit Spirituosen diverser renommierter Marken. In unserem Onlineshop finden Sie Liköre, Schnäpse und Weine für jede festliche Gelegenheit. Auch alkoholfreie Zutaten für Mixgetränke sind in unserem Sortiment enthalten. Dank der übersichtlichen Darstellung finden Sie das gewünschte Produkt mit wenigen Klicks und fügen es zu Ihrem Warenkorb hinzu.

Inhalt: 0.7 Liter (43,96 €* / 1 Liter)

30,77 €*
Banks Seven Islands Blended Golden Rum 700 ml - 43%
23 verschiedene Rums sind im Banks Seven Islands Blended Golden Rum verarbeitet. Sie stammen von sieben verschiedenen Inseln. Trinidad, Jamaika, Guatemala und Java sind ebenso vertreten wie Guyana, Panama und Barbados. Das Blenden oder Mischen von Rum hat eine lange Tradition. Früher hergestellte Navy-Rums bestanden aus diversen Produkten unterschiedlicher Regionen. 23 verschiedene Rums zu mischen ist eine seltene Angelegenheit. Arnaud de Trabuc, der Blending-Experte schlechthin, traute sich ein solches Experiment zu. Er arbeitete mit Cognac und blickt auf viele Jahre Erfahrung zurück. Er ist hauptverantwortlich für den Banks Seven Islands Blended Golden Rum, der als ein außergewöhnlicher Rum Bekanntheitswert erlangte. Durch den ansprechenden bernsteinfarbenen Inhalt erstrahlt die schön geformte 0,7-l-Flasche in einem kupfernen Glanz. Nach dem Öffnen der Flasche erstaunt die sofortige Präsenz der Aromen den Kenner. Vor allem das typisch jamaikanische Aroma erkennt der Genießer sofort. Beim längeren Verweilen riecht er Arrak, Holz, Gewürze, Rauch und Schokolade. Auch der Geruch von Rumrosinen und trockenen Aprikosen ist unverkennbar. Am Gaumen zeigt sich der Banks Seven Islands Blended Golden Rum erst nach einer Weile. Vollmundig, mit Noten von süßen, tropischen Früchten und Rumrosinen mit Schokolade erlebt der Kenner den Geschmack von seiner starken Seite. Neben verbranntem Toast und rotem Apfel offenbart er eine aggressive Note von Pfeffer und Zimt. Der wenig süße Banks Seven Islands Blended Golden Rum mit 43 % vol. Alkohol hinterlässt einen langen, warmen Geschmack. Der trockene und würzige Eindruck zum Schluss prägt den kräftigen Rum, der sich für fortgeschrittene Genießer eignet. Er schmeckt hervorragend pur. Auch als Teil eines Mixgetränks macht er einen ausgezeichneten Eindruck. Der Rum erhielt seinen Namen im Gedenken an den Naturforscher Joseph Banks, der im 18. Jahrhundert als Entdecker die Welt bereiste. In der gleichen Manier fahren die Spirituosen-Blender von Ort zu Ort, um geeignete Rums für ihre einzigartigen Mischungen zu finden. Rum online kaufen Sie auf unserer Website. Entdecken Sie unser vielfältiges Sortiment, das für jede Gelegenheit den passenden Wein, Rum oder Schnaps anbietet.Der Banks Seven Islands Blended Golden Rum stammt von dem sehr jungen Unternehmen Banks. Arnaud de Trabuc und R. John Pellaton gründeten dieses erst im Jahr 2010. Sie sind beide Profis aus der Alkoholbranche und erfüllten sich mit dem Unternehmen einen lang gehegten Traum. Namensgeber der Firma ist ein Abenteurer aus dem 18. Jahrhundert: Sir Joseph Banks. Zur Herstellung des Banks Seven Islands Blended Golden Rum finden nur ausgewählte Zutaten Verwendung. Sieben verschiedene Rums lagern auf den Inseln Jamaika, Barbados, Trinidad, Panama, Guatemala, Guyana und Java. Anschließend bringen die Hersteller alle sieben Rum-Sorten in die Niederlande, wo sie diese zu einem unnachahmlichen ganzen Rum blenden. Dieser Rum beinhaltet insgesamt 23 verschiedene Destillate, die ein bis sieben Jahre in Holzfässern lagerten. Diese komplexen Eigenschaften machen ihn so einzigartig. Der Banks Seven Islands Blended Golden Rum verströmt ein exotisches, pikant würziges und fruchtiges Aroma. Sein Geschmack ist vollmundig und sehr fruchtig mit einer leichten Süße. Feine holzige und würzige Noten begleiten ihn. Dieser Rum verschafft ein rundes und komplexes Geschmacks-Erlebnis. Pur, auf Eis, für Cocktails und Mixgetränke eignet er sich hervorragend. Der Rum ist in einer 0,7-l-Flasche erhältlich und besitzt einen Alkoholgehalt von 43 % vol. In unserem Onlineshop gibt es den Banks Rum online zu kaufen. Weitere beliebte Rum-Sorten haben wir in unserem Sortiment in der Kategorie Spirituosen.

Inhalt: 0.7 Liter (52,53 €* / 1 Liter)

36,77 €*
Benannt ist die Banks Destillerie nach dem englischen Forscher und Botaniker Sir Joseph Banks. Dieser lebte im 18. Jahrhundert und war mit dem legendären Kapitän James Cook auf dem Segelschiff HMS Endeavour auf Reisen. Seine erste wissenschaftliche Expedition führte ihn in den südpazifischen Raum. Auf den vielen Inseln sammelte James Banks Pflanzen, die er auf den Inseln fand und die für ihn als Botaniker von großem Interesse waren. Im Jahr 2010 gründeten Arnaud de Trabuc und R. John Pellaton gemeinsam eine Destillerie in der Karibik und gaben ihr den Namen des englischen Forschers und Botanikers. Die Brennerei destilliert den Rum in der Karibik und überführt ihn dann nach Amsterdam. Dort mischt man im Blended-Verfahren die verschiedenen Rumsorten miteinander.


Der Standort der Joseph Banks Rum Corporation PTE LTD ist Singapur. Die Inseln in der Karibik haben für den Anbau von Zuckerrohr ideale Bedingungen, sowohl klimatische als auch bei den Bodenverhältnissen. Man verwendet Zuckerrohr für die Herstellung von Zucker. Die Melasse ist ein Nebenprodukt des Herstellungsverfahrens und bildet zum großen Teil die Basis für die Produktion vieler Rumsorten. Die Banks Destillerie sucht die besten Rumsorten aus der Karibik und dem Indischen Ozean aus und vermischt diese zu einer Einheit. Ein Produkt der Destillerie ist der Banks 5 Insel Rum, der eine Entwicklungsdauer von 14 Monaten in Anspruch nahm. Die Einführung des 5-Insel-Rums in die US-amerikanischen Märkte nahm man 2010 in Angriff. Sofort war der Rum ein voller Erfolg. Im März 2011 gelangte dieser erfolgreiche Rum nach Europa. Nur ein Jahr später kam der siebenjährige Gold Rum der Destillerie ebenfalls nach Europa.


Die Lagerung der Rumsorten erfolgt in amerikanischen Weißeichenfässern, in denen zuvor Bourbon reifte. Für Entwicklung und Kreation der verschiedenen Rumsorten steht Arnaud de Trabuc, der auch als "The King of Rum" bekannt ist. Seine Funktion ist neben der Geschäftsführung mit R. John Pellaton auch die Arbeit des Brennmeisters. Das Unternehmen exportiert seine Rumsorten neben den USA in viele Länder der Welt. International haben sich die verschiedenen Blended-Rums auf den Märkten behauptet.


Die Destillerie produziert mit großem Erfolg. Arnaud de Trabuc teilt mit seinem Partner R. John Pellaton die Leidenschaft, zu experimentieren. Eine Leidenschaft, die im 18. Jahrhundert Sir Joseph Banks auf unbekannte Inseln führte. Für ihre Leidenschaft suchen de Trabuc und Pellaton die besten Rumsorten aus, die Destillerien auf den karibischen Inseln herstellen. Die Mischung des Endproduktes besteht aus Rumsorten der Karibik und des Indischen Ozeans und anderen Hochburgen der Rumherstellung. Jede Mischung ist anders im Aroma und lässt die Geschäftspartner neue Geschmacksrichtungen entdecken.


Die Lagerung der verschiedenen Rumsorten erfolgt unter großer Sorgfalt. Die Rumsorten aus den verschiedenen Regionen lagern in ausgewählten Fässern, bis sie ihre Reife vollendet haben. Wann dies der Fall ist, weiß Arnaud de Trabuc dann, wenn er die einzelnen Rumsorten betrachtet und kostet. Erst, wenn der von ihm ausgewählte Inhalt der Fässer gereift ist, mischt man ihn mit anderen Rumsorten zu einem einzigartigen, edlen und köstlichen Rum. Wir haben im Sortiment unseres Onlineshops den 5 Insel Rum, den sieben Jahre alten Gold Rum sowie weitere ausgezeichnete Tropfen der Banks Destillerie.
http://www.internetsiegel.net