Kostenloser Versand ab 99€
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline +49 (0)8062 7293537

Produkte des Herstellers Casoni

Casoni Caffe & Anice 700 ml - 31%
Seit 1814 weiß das italienische Familienunternehmen Casoni mit seinen facettenreichen Spezialitäten zu überzeugen. Zunächst machte es sich mit klassischem Anisbrandwein einen Namen. Inzwischen ergänzen traditionsbewusste und moderne Anisdelikatessen das Sortiment der Brennerei. Zu ihnen zählt der Liquore Casoni Caffè & Anice. Dieser verleiht dem beliebten Casoni Sambuca ein neues Antlitz. Liquore Casoni Caffè & Anice - die harmonische Verbindung zweier typisch italienischer Genüsse Der Hersteller Casoni beeindruckt Feinschmecker weltweit mit seiner großen Auswahl an traditionell italienischen Spirituosen. Bei der Rezeptur und der Produktion bleibt das Unternehmen seinen Werten treu. Dennoch trifft es mit neuen Kreationen den Nerv der Zeit. Frisch und gleichzeitig kraftvoll verwöhnt der Liquore Casoni Caffè & Anice den Gaumen. In ihm vereinen sich Anis und italienischer Kaffee zu einem vollmundigen Geschmackserlebnis. Die harmonische Verbindung aus diesen zwei fulminanten Aromen schenkt diesem Likör eine aufregende und tiefgründige Seele. Bereits seit dem frühen 19. Jahrhundert erlangte Casoni mit seinem Sambuca innerhalb und außerhalb Italiens Bekanntheit. Der edle Tropfen streichelt die Zunge mit ausgewogenen Nuancen, die sich gegenseitig ergänzen. Kenner schätzen sein samtiges Mundgefühl. Um den Geschmack von Anis abzurunden, mischt ihn das Familienunternehmen Casoni im Liquore Caffè & Anice mit starkem Kaffee. Dass beide Geschmäcker zusammenpassen, belegt bereits die traditionelle Trinkweise von Sambuca. Eine Kaffeebohne im Glas hebt die Facetten der Spezialität hervor. Bei der neuen Kreation beschränkt sich Casoni nicht auf eine einzelne Bohne. Stattdessen erfüllt ein kräftiger Schuss Kaffee-Extrakt den Mund. Das Zusammenspiel beider Komponenten drückt das italienische Lebensgefühl aus. Es symbolisiert Experimentierfreude, Mut zum Außergewöhnlichen und Lebensfreude. Gießen Feinschmecker den Liquore Casoni Caffè & Anice ins Glas, bewundern sie seine tiefdunkle Farbe. In dem warmen Braunton schimmern rötliche Reflexe, welche die italienische Leidenschaft widerspiegeln. Das Bouquet des edlen Tropfens betört die Nase mit dem reichhaltigen und feinherben Duft von frischem Kaffee. Darunter kommen Akzente von Anis und Sternanis zum Vorschein. Berührt der Likör die Zunge, entfaltet sich am Gaumen ein samtiges Kaffeearoma. Die bittersüße Komponente mischt sich mit feinen Noten von Anis. Dem Geschmackserlebnis folgt ein lang anhaltender Abgang, der erneut vom sinnlichen Tanz aus Kaffee und Anis geprägt ist. Der Liquore Caffè & Anice streichelt die Zunge mild und überraschend frisch. Vorzugsweise trinken Genießer ihn pur und eisgekühlt. Er mundet als Aperitif und Digestif.

Inhalt: 0.7 Liter (16,97 €* / 1 Liter)

11,88 €*

Casoni – eine der ältesten Brennereien Italiens

Die Geschichte der Brennerei Casoni geht bis ins Jahr 1814 zurück. Damit handelt es sich um eine der ältesten Destillerien und Spirituosenfabriken Italiens. Die schmackhaften Produkte, welche die Brennerei kreiert, drücken die Liebe zum Genuss und zu ihrem Heimatland aus. Seit Generationen geben die erfahrenen Brennmeister ihr Wissen weiter, um die Tradition des Unternehmens fortzuführen.

Die Leidenschaft für aromatische Liköre und Branntweine rief die Casoni Destillerie ins Leben. Sie gründete sich in der Provinz Modena, im Örtchen Finale Emilia. Was als kleines Familienunternehmen begann, entwickelte sich im Laufe der Zeit zu einem der weltweit führenden Spirituosenhersteller aus Italien.

Casoni – die Geschichte einer Familie und eines Traums

Im frühen 19. Jahrhundert eröffnet Giovanni Casoni in Finale Emilia eine handwerklich betriebene Brennerei. Diese macht sich bereits nach kurzer Zeit als Casoni Fabbricazione Liquori einen Namen. Die Spezialitäten des Familienbetriebs sind süße Liköre, Anisliköre und der Anisbranntwein. Diese treffen auf eine hohe Nachfrage, sodass sich Casoni zeitnah ein kleines Exportgeschäft aufbaut. Er verkauft seine Kreationen vorwiegend an Genießer in Nordamerika.

Mit dem steigenden Interesse an seinen Spirituosen beginnt er, sein Unternehmen zu industrialisieren. Im Jahr 1826 ergänzt er seine Ausrüstung um einen zweiten Heizkessel. Kurz darauf führt er bereits sechs Brennereianlagen. Das Unternehmen Casoni präsentiert sich auf einer Vielzahl von Handelsmessen innerhalb und außerhalb Italiens.

1853 eröffnet der Sohn des Unternehmensgründers ein Einzelhandelsgeschäft. In diesem vermarktet er eines der bekanntesten Produkte der Destillerie: den Anicione Casoni. Der Likör, der auf Anis basiert, fasziniert Feinschmecker mit seinen vielschichtigen Aromen.

Die Brennerei Casoni durchlebt eine wechselhafte Geschichte. Nach Ende des Zweiten Weltkriegs ist sie stark in Mitleidenschaft gezogen. Enea Casoni baut sie wieder auf. Seinem Geschäftssinn verdankt die Destillerie ihre internationale Bekanntheit.

Doch der zunehmende Erfolg des Unternehmens zieht Neider an. Nachdem eine konkurrierende Brauerei in den frühen 1950er-Jahren Name und Etikett von Casoni kopiert, erfindet sich die traditionelle Destillerie neu. Sie ändert ihren Firmennamen in DI.L.CA., was für „Distilleria Liquori Casoni“ steht.

In den 1980er-Jahren erlebt Casoni einen neuen Aufschwung und verankert sich endgültig auf dem weltweiten Spirituosenmarkt. Rund zehn Jahre später erobert der Hersteller auch den osteuropäischen Markt. Nach mehreren Besitzerwechseln gelangte das Unternehmen 2016 wieder in den Besitz der Familie Casoni. Bis heute fasziniert es als Traditionsbetrieb, dessen Kreationen auch den modernen Gaumen betören.

Die Liebe zur Tradition prägen die Spezialitäten von Casoni

In den Delikatessen der Marke Casoni kommt die Verbundenheit zur italienischen Tradition geschmacklich und qualitativ zur Geltung. Das Unternehmen bleibt sich und seinen Werten stets treu. Dennoch halten die Verantwortlichen den Finger an den Puls der Zeit, um Feinschmecker weltweit mit neuen Trends zu betören. Die Kombination aus Erfahrung und Innovation macht Casoni zu einem Erfolgsunternehmen.

Zu dessen Sortiment gehört eine umfangreiche Auswahl traditioneller italienischer Delikatessen. Zu den Klassikern zählen:

  • Fernet,
  • Caffè e Anice,
  • Amaro,
  • Sambuca,
  • Liquirizia,
  • Anicione sowie
  • Amaretto.

Für Genießer, die den frischen Geschmack von Anis auf der Zunge spüren wollen, empfiehlt sich der Sambuca Casoni. Pur oder auf Eis verwöhnt dieser die Sinne mit seinen facettenreichen Aromen. Eine Kaffeebohne im Glas hebt seinen vielseitigen Charakter hervor.

Für Feinschmecker, die das kraftvolle Feuer von Kaffee aus Italien zu schätzen wissen, kommt der Caffè e Anice Casoni infrage. In diesem finden Anisbrand und italienischer Kaffee harmonisch zueinander. Der geschmackvolle Aperitif kombiniert damit zwei typisch italienische Spezialitäten. Daraus ergibt sich ein unvergleichliches Geschmackserlebnis, das am besten eisgekühlt zur Geltung kommt.

Zu den klassischen Aperitifs der Marke gehören der 1814 - l'Aperitivo sowie der 1814 - il Bitter. Für beide nutzt das Unternehmen bis heute ein Originalrezept der Familie Casoni. Das Zusammenspiel mediterraner Kräuter verleiht den edlen Tropfen einen vollmundigen Geschmack. Sie eignen sich als Basis für Cocktails wie den „Manhattan“ oder den „Negroni“. Wollen Feinschmecker diese nicht selbst zubereiten, finden sie bei der italienischen Traditionsmarke fertig gemischte Spezialitäten.

Zum Produktsortiment von Casoni zählen neben den berühmten Delikatessen Vermouth, mehrere Liköre und ein Gin.

http://www.internetsiegel.net