Kostenloser Versand ab 99€
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline +49 (0)8062 7293537

Produkte des Herstellers DH Krahn

Nur 1 auf Lager!
DH Krahn Gin 700 ml - 40%
Die Ginmarke DH Krahn erblickte das Licht der Welt, als zwei Absolventen der Cornell University ihre gemeinsame Liebe zu der bekannten Wacholderspirituose fanden. Inzwischen betört der Gin, der in der Krahn Gin Destillerie in der Nähe von New York entsteht, Kenner weltweit. Das Unternehmen gehört zu den Top-Ginproduzenten in den Vereinigten Staaten. Ihre Kreationen wie den DH Krahn Gin stellt die Brennerei in kleinen Mengen her. Durch seinen aromatischen Geschmack und die Exklusivität zieht dieser Feinschmecker in seinen Bann. Premium-Gin aus den USA: DH Krahn Gin steht für Vielseitigkeit Vollmundigen Gin aus den USA, erhalten Kenn von der Marke DH Krahn. Diese verwendet für ihre geschmacklich harmonisch ausbalancierte Wacholderspirituose erlesene Zutaten. Zu den sorgsam ausgewählten Botanicals gehören: Wacholderbeeren aus Italien, Orangen aus Florida, Koriandersamen aus Marokko, Ingwer aus Thailand sowie Grapefruit und Zitronen aus Kalifornien. Vor dem Destillieren mazerieren die Ingredienzien über einen längeren Zeitraum. Nach dem Herstellungsprozess beeindruckt der DH Krahn Gin mit seinem vollen Geschmack. Um ihn zu intensivieren, lagert der edle Tropfen vor dem Abfüllen für drei Monate in Stahltanks. Der Gin aus den USA verzaubert die Sinne mit seiner weichen und geschmeidigen Textur. Duft und Geschmack zeugen von einer hohen Komplexität. Das Zusammenspiel unterschiedlicher Aromen bleibt lange Zeit auf der Zunge. Ausgewogen und intensiv schmiegt sich der DH Krahn Gin an den Gaumen. Ein Hauch Zitronengras vereint sich mit fruchtigen und würzigen Nuancen. Nach jedem Schluck bleibt eine zitronige Frische im Mund zurück. Sie setzt sich aus drei verschiedenen Zitrusfrüchten zusammen. Dadurch erhält die Spezialität ihren säuerlich-frischen Charakter. Durch seine leichten, angenehm harmonischen Aromen empfiehlt sich der DH Krahn Gin für Einsteiger und erfahrene Feinschmecker. Sie genießen den edlen Tropfen pur oder auf Eis. Vorzugsweise garnieren sie das Glas mit einem Ingwerschnitz oder einer Orangen- oder Zitronenscheibe. Die geschmeidige Struktur des Getränks kommt in Kombination mit Tonicwater gut zur Geltung. Um den DH Krahn Geschmack mit einem herben Hauch zu veredeln, mischen Kenner die Wacholderspirituose in einen Cocktail wie den „Martini“.

Inhalt: 0.75 Liter (40,03 €* / 1 Liter)

30,02 €*

DH Krahn – vom Schulprojekt zum Premium-Gin

 

Zwei Studenten kreierten einen Gin mit minimalistischer Rezeptur und entwickelten eine Köstlichkeit, die weltweit auf Anerkennung trifft. Was zunächst wie eine unglaubliche Geschichte klingt, trug sich in den USA zu. Während eines Projekts an der Cornell University beschäftigten sich die beiden Kommilitonen Dave Hughes und Scott Krahn mit der Herstellung eines vollmundigen Gins. Nach ihrem Abschluss ließ die Liebe zum Gin sie nicht los. Zusammen eröffneten sie in der Nähe von New York die DH Krahn Distillery.

 

Wie ein Studium zum DH Krahn Gin führte

Hinter DH Krahn verbirgt sich ein milder Gin aus den USA, der mit seinem geschmeidigen Mundgefühl zu überzeugen weiß. Die Idee für die Spezialität entstand im Rahmen eines gemeinsamen Projekts zweier Studenten. An der Cornell University sollten Dave Hughes und Scott Krahn darlegen, wie eine neue Spirituose auf den internationalen Markt integriert werden könne. Während ihrer Recherchen befassten sie sich intensiv mit der Herstellung des ihrer Meinung nach perfekten Gins.

Die Idee der Ginproduktion ließ sie nach ihrem Studium nicht los. Daher entschlossen sie sich, ihre eigene Mikrodestillerie ins Leben zu rufen. Der Name der Brennerei DH Krahn trägt die Initialen von Dave Hughes und den Nachnamen von Scott Krahn in sich. Die Destillerie produziert den aromatischen Gin in kleinen Chargen. Die geringe Produktionsmenge trägt zusammen mit dem einzigartigen Geschmack zur Exklusivität des DH Krahn Gins bei.

 

Wenige Botanicals führen zu viel Geschmack

Studentenleben bedeutet Sparsamkeit. Kreieren zwei Studenten einen Gin, finden in diesem nur wenige Ingredienzien zusammen. Der DH Krahn Gin zeugt von einer minimalistischen Rezeptur, die ihm jedoch ein Maximum an Geschmack schenkt. Die richtige Zusammensetzung entwickelten die beiden Gründer der Brennerei nach mehreren Jahren der Forschung. Sie beschränkten sich bei DH Krahn auf Botanicals, die ihm einen frisch-würzigen Charakter verleihen.

In der Wacholderspirituose treffen sechs Ingredienzien aufeinander:

  • Italienische Wacholderbeeren verleihen ihm seine weiche und reichhaltige Grundnote.
  • Koriandersamen aus Marokko versehen den Gin mit einer dezenten Würze.
  • Orangen aus Florida schenken der Spezialität eine säuerliche Frische.
  • Grapefruit und Zitronen aus Kalifornien bilden das harmonische Gegengewicht zur trockenen Eleganz des DH Krahn Gins.
  • Galgant aus Thailand rundet den Geschmack mit einem frisch-herben Hauch ab.

Da sich beim Gin DH Krahn die Botanicals im kleinen Rahmen bewegen, fasziniert der edle Tropfen mit einem authentischen Charakter. Die klaren Aromen verführen die Sinne, ohne den unerfahrenen Gaumen zu überlasten. Dadurch zeigt sich die Wacholderspirituose als ausgewogene und leichte Köstlichkeit.

In einem Alambic-Destillierapparat brennen die Hersteller den Gin per Hand. Hinter dem Gerät verbirgt sich eine Art Hightech-Pot-Brennblase aus Kupfer. Durch den Herstellungsprozess erhält die Spezialität ihre weiche Textur. Nach dem Brennen lagert sie für einen Zeitraum von mindestens drei Monaten in neutralen Stahlbehältern. Während der Reifezeit vereinen sich die im Vorfeld mazerierten Ingredienzien zu einem harmonischen Genuss.

 

Frische und eine zarte Säure prägen den Gin DH Krahn

Den kristallklaren DH Krahn Gin verkaufen die Hersteller in einer schmalen und schlichten Flasche. Sie spiegelt die unkomplizierte Seele der Wacholderspirituose wider. Öffnen Feinschmecker den Korken, kommen sie in den Genuss einer reichhaltigen Ingwernote. Sie kitzelt zusammen mit einer zitronigen Frische die Nase. Ein Hauch Koriander rundet das olfaktorische Erlebnis ab.

Am Gaumen fasziniert der Gin aus den USA mit seiner weichen Textur. Er fließt seidig über die Zunge, um seine Aromen großzügig im Mund zu verteilen. Obgleich in ihm nur sechs Botanicals zusammentreffen, überzeugt er geschmacklich mit seiner Komplexität. Mit jedem Schluck verwöhnt ein Anklang von Zitronengras die Geschmacksnerven. Das samtige Aroma mischt sich mit dem säuerlichen Kuss dreier Zitrusfrüchte. Hinter dem angenehmen Zitronengeschmack kommt eine zart-herbe Nuance zum Vorschein.

 

DH Krahn Gin schmeckt pur und in Cocktails

Der sanfte Gin empfiehlt sich für den traditionsbewussten und modernen Gaumen. Einsteiger finden an seiner Leichtigkeit ebenso Gefallen wie anspruchsvolle Ginliebhaber. Um die Aromen der Spezialität auszukosten, trinken sie den DH Krahn Gin pur. Seine Zitrusfrische kommt in Kombination mit einer Orangen- oder Zitronenscheibe gut zur Geltung. Steht Feinschmeckern der Sinn nach einer sommerlichen Erfrischung, mischen sie den Gin mit einem edlen Tonicwater.

Ebenfalls beeindruckt der DH Krahn Gin mit seiner intensiven Frische in zahlreichen Cocktails. In einem „Gin Martini“ tritt seine weiche und würzige Note in den Vordergrund. Einen bittersüßen Geschmack genießen Kenner in einem „Negroni“.

http://www.internetsiegel.net