Kostenloser Versand ab 99€
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline +49 (0)8062 7293537

Produkte des Herstellers Irishman

Derzeit nicht lieferbar
The Irishman 70 Irish Whiskey 700 ml - 40%
Waterford liegt im Südosten Irlands und ist die fünftgrößte Stadt der Republik. Die hier ansässige Destillerie Hot Irishman Ltd. kreiert Blended Whiskeys aus Destillaten verschiedener Brennereien. Für das Blending des The Irishman 70 Irish Whiskey verwendet die Destillerie 70 Prozent Destillate von Bushmills Distillery. Die restlichen 30 Prozent bestehen aus erlesenen Bränden, die nach ihrer dreifachen Destillation im Pot-Still-Verfahren lange Zeit ruhten. Die Reifezeit verbrachten sie in ausgewählten Fässern aus amerikanischer Weißeiche, in denen zuvor Bourbon lagerte. Die feine Nase des Master-Distillers führt die verschiedenen Destillate zu einer melodischen Einheit zusammen. Mit ausdrucksvoller Burgunderfarbe erscheint der irische Whiskey im Glas und entlässt sogleich sein Aroma. Würzige Noten von schwarzem Pfeffer und Ingwer harmonieren mit floralen Facetten, begleitet von Tönen grüner Äpfel. Süße Anklänge von Manuka-Honig und Karamell setzen Akzente und vollenden einen aufregenden Duft. Den Gaumen verführt eine Komposition aus wundervollen Malzklängen, die eine leichte Würze ergänzt. Leise Untertöne von Rauch und der Süße von Karamell spielen mit Nuancen von Eichenholz und münden in ein berauschendes Finish. Den überaus langen Nachklang bereichern Aromen von Nugat, Lakritze und Sommerblumen. Pur serviert entfaltet The Irishman 70 Irish Whiskey sein vielschichtiges Aroma. Seinen starken Charakter stellt der irische Whiskey unter Beweis auch "on the rocks" und mit Wasser verdünnt. Seinen herausragenden Geschmack nutzen Barkeeper als Basis für aufregende Cocktailkreationen. Im Sortiment unseres Onlineshops führen wir diesen köstlichen Tropfen aus Irland sowie weitere erlesene irische und amerikanische Whiskeys sowie Scotch. Sie können direkt bei uns Irish Whisky online bestellen. Den preisgekrönten The Irishman 70 Irish Whiskey finden Sie bei uns in der eleganten 700-ml-Flasche. Bei Jim Murrays Whisky Bible erreichte der Whiskey 2010 und 2013 jeweils 93 von 100 Punkten. Die Jury der International Spirits Challenge kürte ihn 2009 mit der Goldmedaille. Wiederholt Gold und den Gesamtsieg in der "Irish Whiskey Category" nahm der Whiskey 2010 bei den Whiskey Masters mit. Im Jahr 2012 kam zu den vorhandenen Medaillen eine Silbermedaille des ISW hinzu.

Inhalt: 0.7 Liter (30,50 €* / 1 Liter)

21,35 €*
Nur 1 auf Lager!
The Irishman Single Malt Irish Whiskey 700 ml - 40%
The Irishman Single Malt Irish Whiskey ist ein nach traditionellen Verfahren in Irland hergestellter Single-Malt-Whiskey. Dreifach destilliert und über zehn Jahre gereift, besitzt er ein einzigartiges Aroma. Die zunächst leicht vanillige Note entwickelt sich auf der Zunge zu kräftigen Mandeln und fruchtigen Pfirsichen. Im Abgang bemerkt der Whiskey-Kenner das charakteristische starke Aroma des echten Eichenfasses. Durch das extrem lange Finish ist jeder Schluck ein wahrer Genuss. Mit dem Single Malt entspannen Sie stilecht nach einem harten Arbeitstag auf der Terrasse oder in der hauseigenen Bar. Für das Reifen des echten The Irishman Single Malt Irish Whiskey verwendet der Hersteller zwei unterschiedliche Arten von Eichenfässern: Bourbon und Sherry. So kommt es zu der unvergleichlichen Farbe von lieblichem Honig, dem kräftigen Geschmack und einem Alkoholgehalt von 40 Prozent. Stilecht erhalten Sie den qualitätvollen Whiskey in der bauchigen Glasflasche mit 700 Milliliter Fassungsvermögen und attraktiver Verpackung. In unserem Onlineshop verkaufen wir den The Irishman Single Malt Irish Whiskey in limitierten und einzeln nummerierten Auflagen. In unserem Whisky Store finden Sie darüber hinaus noch weitere aromatische Whiskey-Sorten.Der Bushmills Irish Malt Whiskey ist mit seiner tollen Box das ideale Geschenk für die Whiskey-Liebhaber unter Ihren Freunden. Dagegen ist der Power's Irish Whiskey Gold Label extrem mild und für Whiskey-Anfänger geeignet. Probieren Sie außerdem den 21 Jahre gereiften Benriach Single Malt Whiskey Authenticus.

Inhalt: 0.7 Liter (49,66 €* / 1 Liter)

34,76 €*

The Irishman – eine Hommage an das goldene Zeitalter des Whiskeys

 

Der Name „The Irishman“ verweist auf das Ziel der Marke: die Würdigung des typisch irischen Whiskeys. Inzwischen enthält die Range mehrere edle Tropfen, die mit ihrem erinnerungswürdigen Geschmack dem Gaumen schmeicheln. Neben klassischem Single Malt bietet die Brennerei mehrere Cask-Versionen. Sie kreiert mit ihrer Marke eine Hommage an das goldene Whiskeyzeitalter in Irland. Traditionelle Rezepte aus der Vergangenheit inspirieren die Hersteller bei der Gestaltung ihrer Delikatessen.

 

The Irishman als Wiederentdeckung des irischen Single Malts

Die Gründung der Marke The Irishman erscheint wie ein Märchen. Es war einmal ein Ehepaar, das die irische Whiskeytradition bewunderte und eigene Kreationen auf den Markt bringen wollte. Das sollte unter dem Namenmarken Walsh Whiskey geschehen. Seinen Ursprung nimmt das Unternehmen im Jahr 1999. Um sich den Traum von eigenen Whiskeykreationen zu erfüllen, gründeten Bernard und Rosemary Walsh die Marke Hot Irishman Limited. Ihr Ziel bestand in der Erschaffung des perfekten Irish Coffee.

Die erste Veröffentlichung aus dem Hause Walsh traf bei Whiskeyfans auf Wohlwollen. 2005 folgte die zweite Kreation des findigen Ehepaars. Es nutzte ein Whiskeyrezept aus längst vergangenen Zeiten als Basis für The Irishman Irish Cream Liqueur. Dieser vollmundige Sahnelikör kombiniert einen edlen Irish Whiskey mit cremiger Sahne aus irischer Milch. International feierte die Familie Walsh mit diesem Cremelikör Erfolge.

Im darauffolgenden Jahr entschied die sich, den ersten eigenen Irish Whiskey auf den Markt zu bringen. Jedoch brannte das Paar ihn nicht selbst. Es bezog den edlen Tropfen vom bekannten Betrieb Irish Distillers. Aus dieser Brennerei stammt die Mehrzahl der heute auf dem Markt befindlichen Whiskeys aus Irland. Den ersten The Irishman Whiskey verkaufte das Unternehmen Walsh 2007. Ein Jahr später folgte die zweite Marke Writers Tears Irish Whiskey.

Seit der Veröffentlichung des The Irishman Whiskeys befinden sich Bernard und Rosemary Walsh auf einer aufregenden Entdeckungsreise. Das Paar widmet sich stetig dem Ziel, einen perfekten Whisky ins Leben zu rufen. Die beiden Marken des Unternehmens faszinieren Feinschmecker weltweit mit dem eindrucksvollen Geschmack. Die Mischung aus Tradition und Mut zur Innovation prägt die edlen Tropfen. 

Indem die Familie Walsh Whiskeyrezepte aus dem 19. Jahrhundert neu interpretiert, schlägt sie eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart. Mit den beiden Whiskeymarken machte sich die Walsh Distillery bei Einsteigern und Kennern einen Namen.

 

Vom eigenen Whiskey zur eigenen Brennerei

Rund zehn Jahre nach Veröffentlichung von The Irishman Whiskey folgte ein neuer Höhepunkt in der Unternehmensgeschichte. Mit den beiden Spirituosenexperten Illva Saronno und Pat Rigney gründete die Familie eine eigene Whiskybrennerei. Im Jahr 2016 begann die Walsh Whiskey Distillery mit der Produktion.

Die in Royal Oak gelegene Brennerei arbeitet mit Pot-Stills und Column-Stills. Es ist die einzige unabhängige Destillerie Irlands, die alle drei Sorten des Irish Whiskeys produziert. Hier entstehen Malt Whiskey, Grain Whiskey und der Irish Pot Still Whiskey.

 

The Irishman Whiskey beeindruckt mit Facettenreichtum

In der Produktlinie The Irishman befinden sich zahlreiche Abfüllungen, die mit einem traditionellen Geschmacksprofil punkten. Der The Irishman Single Malt durchläuft eine dreifache Destillation, bevor er in Fässern aus amerikanischer Eiche reift. Anschließend erhält er ein Finish im Oloroso-Sherry-Fässern aus europäischem Eichenholz. Honigsüße Malzaromen dominieren den Duft. Geschmacklich trumpft der edle Tropfen mit dem Aroma kandierter Früchte und frischer Feigen auf. Würzige Eichennoten und getrocknete Rosinen streicheln im Abgang die Sinne.

Der The Irishman 12 Years Old beeindruckt mit dem delikaten Duft von Zimt, Vanille und Nelken. Das knackige Aroma von Äpfeln und Birnen betört die Nase. Im Geschmack übernimmt eine Kombination süßer und pfeffriger Komponenten die Vorherrschaft. Neben dieser Delikatesse veröffentlichte die Walsh Distillery einen für 17 Jahre gereiften Whisky.

Als Cask Reserve Whiskey bietet die Marke mehrere fruchtig-würzige Kreationen an. Diese schmeicheln den Geschmacksknospen mit der Mischung aus traditionellem Whiskeyaroma und dem frischen Kuss von Sherry. Finden Feinschmecker an pikanten Noten Gefallen, probieren sie den The Irishman The Harvest. Der Duft von Pfeffer und der Geschmack dunkler Gewürze und Schokolade prägen die Spezialität. Karibische Lebensfreude bringt der The Irishman Caribbean Cask Finish ins Glas.

http://www.internetsiegel.net