Kostenloser Versand ab 99€
Versand innerhalb von 24h
Bequemer Kauf auf Rechnung
Tel. 08024 6086186
Produkte des Herstellers Munig Distillers
Munig Premium Gin 500 ml - 43%
„Weißwuascht, Leberkäs’ und a Brezn“ gehören zu den kulinarischen Genüssen aus Deutschlands flächenmäßig größtem Bundesland. Eine Destillerie aus München ergänzt die geschmackliche Vielfalt Bayerns um einen außergewöhnlichen Gin. Der Munig Premium Gin betört die Sinne mit seinen 22 Botanicals, die fruchtige und würzige Komponenten gut miteinander in Einklang bringen. Moderner Gingenuss aus der bayerischen Hauptstadt: Munig Premium Gin Hinter dem Munig Gin verbirgt sich ein New Western Dry Gin. Bei diesem rücken die klassischen Aromen wie Wacholder, Koriander und Engelwurz geschmacklich in den Hintergrund. Stattdessen haftet der Spezialität eine üppige Fruchtnote an, die ihr beinahe einen mediterranen Charakter verleiht. Für Feinschmecker, die nach einem ausgefallenen Geschmackserlebnis suchen, kommt der kraftvolle Munig Premium Gin infrage. Duft und Geschmack des edlen Tropfens zeugen von einem erinnerungswürdigen Facettenreichtum. Neben Wacholderbeeren aus Deutschland prägen reife Blaubeeren, Granatapfelkerne und Zitrusfrüchte aus Italien die Aromatik des Gins. Dazu gesellen sich würzige und zart-pfeffrige Akzente, die auf faszinierende Weise mit der fruchtigen Süße kontrastieren. Mit seinem Namen drückt der Munig Premium Gin seine Liebe zu seiner Heimatstadt aus. Gleichzeitig verweist er auf die Herkunft der zahlreichen Ingredienzien. Diese kaufen die Hersteller in Münchens Großmarkthalle. Anschließend findet die Destillation im Süden der Metropole statt. Auch die goldenen Etiketten, die den Blick auf die elegant-dunkle Flasche lenken, stammen aus der Region. Äußerlich beeindruckt der Munig Gin in seiner schwarz-goldenen Erscheinung, die klassische Eleganz und Modernität vereint. Im Inneren erwartet Feinschmecker ein klarer Tropfen, dem ein beeindruckender Tiefgang anhaftet. Frisch und dennoch traditionsbewusst begeistert der bayerische Genuss Ginkenner und alle, die es werden wollen. Der facettenreiche Geschmack der Delikatesse kommt gut zur Geltung, wenn Genießer sie pur trinken. Auf der Zunge entfaltet sich mit jedem Schluck der üppige Wacholdergeschmack, der jedoch schnell einer fruchtbetonten Vielfalt weicht. Neben dem Aroma der Blaubeeren tanzen zitronige und exotische Nuancen über die Zunge. Dazwischen drängen sich krautige und würzige Töne in den Vordergrund. Wünschen sich Genießer einen sommerlichen Drink, kombinieren sie den Munich Premium Gin mit Eis. Alternativ mischen sie ihn mit einem edlen Tonicwater, um sich einen facettenreichen „Gin Tonic“ zu gönnen.

Inhalt: 0.5 Liter (77,36 €* / 1 Liter)

38,68 €*

Munig Distillers – Geschmackserlebnisse aus München für die ganze Welt

„Bayern, das samma mir! Bayern und des bayerische Bier!“, tönt es lautstark auf dem Oktoberfest und in vielen Klubs. Kein Wunder – schließlich gehören Bayern und Bier zusammen wie Weißwurst und süßer Senf. Doch eine Destillerie aus der bayerischen Hauptstadt macht es sich zur Aufgabe, das kulinarische Angebot Münchens zu erweitern. Mit Spezialitäten wie Premium Gin, Ginsinger und Münchner Gindl macht sich das Unternehmen Munig Distillers über seine Heimatstadt hinaus einen Namen.

Wie die Münchener Lebensfreude zu kulinarischen Genüssen führte

Die Geschichte des Unternehmens Munig Distillers begann mit zwei Schwaben. Die beiden Freunde Thomas und Jochen verbrachten bereits ihre Kindheit zusammen. Während sie gemeinsam aufwuchsen, lernten sie München für seine Vielfalt, pulsierende Lebensfreude und Modernität lieben. Gleichzeitig entdeckten sie in der bayerischen Hauptstadt ihre Faszination für guten Gin.

Ihre Liebe zu ihrer Heimatstadt und dem Wacholderbrand brachten die Freunde mit der Marke Munig zum Ausdruck. Diese gründeten sie, um ihren faszinierenden Munig Premium Gin von München aus in die Welt zu bringen. Die handgemachte Spezialität zeugt von Geschmack, Facettenreichtum und Modernität. Mit seiner bayerischen Seele weiß sie Fans des Traditionellen und des Außergewöhnlichen von sich zu überzeugen.

Munig Premium Gin: Alles begann mit einer 2-Liter-Destille

Als Thomas und Jochen begannen, ihren Traum von einem außergewöhnlichen bayerischen Gin zu verfolgen, fingen sie klein an. Sie besaßen zwei Dinge: eine Idee und eine 2-Liter-Destille. Mit ihrer Hilfe kreierten sie schließlich den Munig Premium Gin, der die Sinne mit seinen 22 Botanicals verzaubert.

In dem New Western Dry Gin finden die klassischen Gin-Zutaten harmonisch zusammen. Wacholder, Zitrusfrüchte, Engelwurz und Koriander bilden die Grundlage seines vollmundigen Geschmacks. Dazu gesellt sich eine vielseitige Fruchtnote, die dem edlen Tropfen einen aufregend neuen Charakter verleiht.

Die Fruchtigkeit des Premium Gins erinnert an Rum, ohne die würzige Gin-Komponente zu überspielen. Saftige Blaubeeren und feinherbe Granatapfelkerne schenken ihm eine geschmackliche Tiefe, mit der er Feinschmeckern lange Zeit im Gedächtnis bleibt.

Die Mehrzahl der verwendeten Botanicals stammt aus dem Herzen Münchens. Die Hersteller kaufen sie in der Großmarkthalle sowie in regionalen Obst- und Kräuterladen. Das für die Destillation benötigte Wasser entnehmen sie einem Tiefbrunnen in der Isarmetropole. Ganz nach dem Motto „Wo München draufsteht, ist auch München drin“, verkörpert der Munig Premium Gin seine Heimatstadt.

Olfaktorisch und geschmacklich hebt sich der fruchtbetonte Gin von der Konkurrenz ab. Ebenfalls beeindruckt er mit seinem Äußeren. In einer eleganten schwarz-goldenen Flasche abgefüllt, zeugt er von einer gekonnten Kombination klassischer und moderner Komponenten.

Bayerische Bier- und Ginliebe im Einklang: Munig Ginsinger

Neben ihrem Premium Gin zeigen die Munig Distillers ihre Liebe zur bayerischen Landeshauptstadt mit weiteren Kreationen. Dazu gehört eine Spezialität namens Ginsinger, in der sich Gin und Giesinger Bräu vereinen. Die Mischung aus fruchtigem Wacholderbrand und Biersorten schmeckt kraftvoll und gleichzeitig süß-sinnlich. Ihren markanten Charakter verdankt sie den zwei Hopfensorten, die bei der Herstellung Verwendung finden.

Das herbe Hopfenaroma dominiert das Bouquet der außergewöhnlichen Delikatesse. Ebenso betören Zitrusnoten, milder Wacholder und ein Hauch Pfeffer die Nase. Am Gaumen entfaltet sich das Munig Ginsinger mit einer faszinierenden Kombination aus frischer Zitrone und Hopfen. Eine leichte Süße geht in eine verführerische Würze über, die dem Finish eine besondere Intensität verleiht.

Um die Mischung aus Gin und Bier unverfälscht zu genießen, trinken Feinschmecker das Ginsinger pur oder auf Eis. Ebenso wie der Munig Premium Gin macht es zusammen mit einem edlen Tonicwater eine gute Figur.

Reif, fruchtig, betörend: das Münchner Gindl

Neben dem Munig Premium Gin brachte das Unternehmen Munig Distillers eine weitere Gin-Kreation auf den Markt. Das Münchner Gindl veröffentlichten die Hersteller als Liebeserklärung an ihre Heimatstadt. Passend dazu erstrahlt der edle Tropfen in einem sanften Rosa mit bernsteinfarbenen Akzenten.

Hinter dem Münchner Gindl verbirgt sich ein in Sherry-Holzfässern gereifter Premium Gin. Seine Reifezeit verbringt er in den Kellern eines traditionellen Münchner Lokals auf dem Viktualienmarkt, sodass er die Essenz der Metropole in sich trägt. Sie spiegelt sich in Duft und Geschmack der Köstlichkeit wider.

Auf der Zunge erblüht mit jedem Schluck des Münchner Gindls ein vollmundiger Genuss, der von Wacholder- und Zitrusnoten zeugt. Sie mischen sich mit einem Hauch süßer Rosinen und Pflaumen. Darunter präsentiert sich ein leicht nussiger Anklang. Das Aroma von Karamell rundet das Geschmackserlebnis gekonnt ab.

http://www.internetsiegel.net