Kostenloser Versand ab 99€
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline +49 (0)8062 7293537

Produkte des Herstellers Sloanes

Nur 2 auf Lager!
Sloane's Dry Gin 700 ml - 40 %
Dieser edle Gin stammt aus den Niederlanden, der ursprünglichen Heimat des Gins. Sloane's Dry Gin ist aber bei Weitem nicht irgendein Gin oder Genever, sondern erhielt wegen seiner hervorragenden Qualität bereits mehrfach internationale Auszeichnungen. Auf der namhaften "San Francisco World Spirits Competition" 2011 erhielt er eine doppelte Goldmedaille. Gleichzeitig wurden dem Sloane's Dry Gin die Prädikate "World's Best White Spirit" und "World's Best Gin" zuerkannt. Sloane's Dry Gin erhielt seinen Namen nach Sir Hans Sloane, einem berühmten Leibarzt des englischen Königshauses. Er lebte von 1660 bis 1753 und neben seinem medizinischen Beruf war er gleichfalls Botaniker. Er machte Wacholderbeeren, Koriander, Lakritze und andere exotische Gewürze erstmals in England bekannt. Seine botanische Sammlung bildete den Grundstock des Britischen Museums und des Museums für Naturgeschichte. Sir Sloane experimentierte auch als Erster mit Wacholderbeeren und aus den ihnen gewonnenen Extrakten für medizinische Zwecke. Diese Gewürze bilden noch heute die Grundlage der Gin-Herstellung. Sloane's Dry Gin wird im Stil des London Dry Gin in der Toorank Distillery in den Niederlanden destilliert. Das bedeutet, er wird in traditionellen Kupferkesseln vierfach destilliert. Das Ergebnis ist ein besonders reiner und klarer Gin. Um dem Gin seinen unverwechselbaren Geschmack zu verleihen, werden insgesamt neun würzende Bestandteile und Kräuter verwendet. Um maximale Würzkraft zu erzielen, werden alle Zutaten frisch eingesetzt, nicht im getrockneten Zustand. Das trifft besonders auf die Orangen- und Zitronenschalen zu. Alle Zutaten werden vor dem Destillieren dazugegeben, um sie besonders intensiv an das Destillat zu binden. Nach der Fertigstellung wird dem Gin ein Monat Zeit gegeben, um zu reifen. Sloane's Dry Gin hat einen intensiven Geschmack nach Wacholder. Daneben bemerkt man deutliche Spuren von Vanille und eine feine, aber nicht unangenehme Süße. Alle Bestandteile ergänzen sich dank der Kunst des Brennmeisters und bilden eine harmonische Gesamtkomposition. Wir haben für unsere Kunden ein breites Angebot von Gins im Stil des London Dry Gin in unserem Onlineshop.

Inhalt: 0.7 Liter (38,06 €* / 1 Liter)

26,64 €*
Benannt nach Sir Hans Sloane, einem begnadeten Botaniker wurde der Sloane's Dry Gin. Hergestellt wird dieser edle Tropfen in den Niederlanden und konnte international viele Auszeichnungen erringen, wie z. B. bei den San Francisco World Spirits Competition 2011 zweimal Gold sowie die Auszeichnung als beste weiße Spirituose und bester Rum – beides Mal weltweit. Sein Namensgeber Sir Hans Sloane war Leibarzt im britischen Königshaus und übte zwei Berufe aus – Botaniker und Arzt. Er war es, der exotische Gewürze in Großbritannien bzw. dem damaligen England bekannt machte. Dazu gehörten u. a. Wacholderbeeren, Koriander und Kardamom. Seine Experimente machte er zuerst mit Wacholderbeeren, deren Extrakte er für Zwecke im medizinischen Bereich verwendete.

Heute bilden diese und weitere exotische Gewürze die Basis für die Herstellung von Dry Gin. Der Sloane's Dry Gin wird von Toorank Distilley hergestellt, einer Brennerei in den Niederlanden. Auch in den Niederlanden wird der Gin traditionell in Kupferkesseln hergestellt und vierfach destilliert. Danach ruht der Gin einen ganzen Monat lang, bevor er in Flaschen abgefüllt wird. Der Gin wird ausschließlich aus neun natürlichen Zutaten hergestellt. Ted Baker konnte vom Unternehmen Sloane als Partner gewonnen werden, damit er gemeinsam mit den Verantwortlichen des Unternehmens verschiedene Events gestaltet.

Heute ist der Sloane's Dry Gin international ein Begriff für einen geschmackvollen und aromatischen Gin, der für hochwertige Qualität steht. Das Wissen und die botanische Vorarbeit von Sir Hans Sloane zeigen sich beim Know-how, das für die Herstellung des Gins verwendet wird. Das Museum für Naturgeschichte und das Britische Museum zeigen auch noch heute die botanische Sammlung von Sir Hans Sloane (1660 bis 1753), die er in den Jahren seiner Wirkung zusammengetragen hat. Die meisten Botanicals führte der Botaniker in der Mitte des 19. Jahrhunderts aus den verschiedenen Teilen der Welt in Großbritannien ein. In unserem Shop führen wir den Sloane's Dry Gin und weitere Gins aus Großbritannien sowie den No. 3 London Dry Gin.
http://www.internetsiegel.net