Kostenloser Versand ab 99€
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline +49 (0)8062 7293537

Produkte des Herstellers Zephyr

Nur 1 auf Lager!
Zephyr Black Gin 700 ml - 40%
Es gibt alkoholische Getränke, die eignen sich nur für festliche Angelegenheiten oder bestimmte klimatische Bedingungen. Andere können sich nur pur richtig entfalten oder dienen fast ausschließlich als Zutat für Mixgetränke. Glücklicherweise gibt es aber auch solche Spirituosen, die all diese Charakterzüge in sich vereinen und daher auf der Beliebtheitsskala sehr weit oben rangieren. Unterteilt wird er in die Klassen London Dry Gin und Old Tom Gin. Ein Vertreter der ursprünglicheren und etwas reineren London Dry Gins ist der Zephyr Black Gin aus England. Wie auch sein Verwandter, der Blue Gin, wird der Zephyr Black Gin mit ausgesprochener Sorgfalt und nach alten Traditionen hergestellt. Bei seiner Destillation kommen nur allerbestes Wasser und Getreide von höchster Qualität zum Einsatz. Unter den ihm zur Aromatisierung beigemischten Botanicals - den pflanzlichen Zutaten, die jedem Gin sein Aroma und seinen Geschmack verleihen - finden sich u. a. die obligatorische Wacholderbeere und der ebenso traditionelle Koriander. Daneben werden auch Holunderblüten und frische, süße Holunderbeeren verwendet. Die Schalen von exotischen Zitrusfrüchten wirken als perfekte Ergänzung dazu und verwandeln den Zephyr Black Gin, zusammen mit diversen Kräutern, in eine würzig-erfrischende Spirituose. Der alkoholische Trinkgehalt des Zephyr Black Gin liegt bei standardmäßigen 40 % vol. und er ist in schlichten, modern wirkenden 700-ml-Flaschen erhältlich. Sein Aroma wirkt weder zu fruchtig noch zu würzig, weder zu süß noch zu herb. Auch im Geschmack harmonisieren die verschiedenen Botanicals miteinander. Der trockene, aber ergiebige Abgang rundet das positive Bild des Zephyr Black Gin ab. Er kann sowohl pur genossen werden als auch als kraftvoll spritziger Gin Tonic oder als Bestandteil eines anspruchsvollen Cocktails. Vor allem ein kalter, charakterstarker Martini profitiert von der Verwendung dieses englischen Gins. In unserem Shop finden sich neben ihm noch viele weitere Gins der SortenLondon Dry Gin und Old Tom Gin.

Inhalt: 0.7 Liter (44,09 €* / 1 Liter)

30,86 €*
Nur 2 auf Lager!
Zephyr Blue Gin 700 ml - 40%
In England liebt man einen guten Drink. Der Genuss von Alkohol ist dort zwar zeitlich limitiert, doch sind die Engländer für ihren Durst nach ungewöhnlichen Spirituosen bekannt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum der wohl berühmteste Gin Europas aus London stammt. Der Zephyr Blue Gin kommt aus Großbritannien und wird dort für die kreativsten Mixgetränke eingesetzt. Sein Charakter ist von pflanzlichen und eher traditionellen Zutaten bestimmt. Rein optisch ist dieser Gin einer absoluter Blickfang. Die klare Flüssigkeit ist in einen schmalen Flaschenkörper gefüllt, welcher mit einem sehr auffälligen Etikett versehen wurde. Darauf sieht man in eisblauer Farbe eine Art abstrakte Kunst, welche die Spritzigkeit des Gins darstellen soll. Somit ist er bereits vom Aussehen her ein sehr spezieller Tropfen. Doch der Zephyr Blue Gin sieht nicht nur gut aus, sondern kann auch mit seinem vielfältigen Charakter punkten. Das Aroma und der Geschmack sind von den süßen Noten des Holunders geprägt. Mit einer angenehmen Würze kombiniert, wirkt dieser englische Gin sehr hochwertig und angenehm. Doch auch die Fruchtigkeit, die bei den Kennern der Branche sehr geschätzt wird, kommt nicht von irgendwo her. Eine Kreation aus Koriander, Wacholderbeeren und frischer Zitrone sorgt für jede Menge Spritzigkeit. Die Zutat Holunder ist in der Pflanzenkunde für ihre erfrischende Wirkung bekannt. Deshalb wird der Zephyr Blue Gin auch gern in angesehenen Bars getrunken. Kreative Barkeeper lassen sich alle möglichen Mixgetränke einfallen, in denen auch dieser Gin einen Platz findet. Man bezeichnet ihn gern als kraftvoll und ungebändigt. In der schmucken 700-ml-Flasche verteilen sich rund 40 % Alkohol. Das ist ein Durchschnittswert in der Ginbranche und könnte diese Spirituose auch pur genießbar machen. Doch in Cocktails oder Longdrinks oder auch in warmen Getränken schmeckt der Zephyr Blue Gin eindeutig besser. Ist man neugierig geworden, kann man sich diesen Gin in unserem Shop kaufen und selbst ausprobieren, welch erfrischende Wirkung er hat.

Inhalt: 0.75 Liter (37,65 €* / 1 Liter)

28,24 €*

Zephyr Gin – so wild und frei wie der Westwind

Für Genießer, die sich nach einem besonderen Gin sehnen, hält das Zephyr Gin Corporate Office eine Überraschung bereit. Der London Dry Gin der Destillerie aus Großbritanniens fasziniert durch seine frisch-fruchtigen Nuancen. Die Hersteller glauben daran, ausgetretene Pfade zu verlassen, um neue Geschmackskreationen zu erschaffen. Bei ihrem Zephyr Gin versetzten sie den klassischen Premium-Gin mit einem Schuss Holunderbeere.

Die spritzige Spirituose beeindruckt den abenteuerlustigen Gaumen. Benannt nach dem Gott des Westwinds, steht sie für das Neue und Außergewöhnliche. Den facettenreichen Gin produziert das Unternehmen in Zusammenarbeit mit der Hayman Brennerei. Die Marke umfasst inzwischen mehrere Gins, deren vielschichtige Aromen Einsteiger und Kenner gleichermaßen in ihren Bann ziehen.

Fulminant und facettenreich: Zephyr Gin steht für das Besondere

Zephyr, die Verkörperung des Westwinds, symbolisiert Kraft und Abenteuerlust. Beide Eigenschaften weisen die Spezialitäten der gleichnamigen Marke auf. Der Zephyr Gin erfüllt den Mund mit knackigen und gleichzeitig fruchtigen Komponenten. In dem Ultra-Premium-Gin aus London dämpfen florale Nuancen die klassische Schärfe. Die sanfte Eleganz des Holunders hinterlässt auf der Zunge eine überraschende Süße, die sich bis in den lang anhaltenden Abgang zieht.

Ebenso im Gedächtnis bleibt der Zephyr Gin Black. Er besteht als abenteuerliche Alternative zum Klassiker der Marke. Das reichhaltige Bouquet deutet auf die süße Verführung durch die Holunderbeeren hin. Durch diese Mischung aus pfeffriger Würze, trockenem Charakter und sanftem Genuss ist der Gin aus London ein echter Geheimtipp.

In kleinen Chargen destilliert, veredeln die Hersteller den edlen Tropfen mit fünf ausgesuchten Botanicals. Neben dem für die Spezialität typischen Wacholder nutzen sie Holunderblüten und Holunder. Beides verleiht dem Getränk die frische, erinnerungswürdige Note. Zitronenschalen bringen spritzige Lebensfreude in jeden Schluck. Seine Würze verdankt der Zephyr Black Gin dem Koriander.

Edel und modern zugleich: Zephyr Blue Gin

Der Zephyr Blue Gin beeindruckt bereits äußerlich durch seine zartblaue Farbe. Glitzernd wie das Meer schmiegt er sich an die Innenseite seiner auffallend designten Flasche. Sobald Genießer diese öffnen, entströmt ihr ein feiner Duft frisch erblühter Gardenien. Das weiche und blumige Aroma setzt sich im Geschmack der Spezialität fort. Durch seine sanften Noten empfiehlt sich der edle Tropfen als pures Getränk. Alternativ kommt er in Cocktails und Mixgetränken wie einem Gin Tonic zur Geltung.

Wie alle Gins der Marke zeugt der Zephyr Blue von einer luxuriösen Leichtigkeit. Auf der Zunge entfalten sich reichhaltige Wacholderaromen, die in eine zitronige Frische übergehen. Seinen unverwechselbaren Charakter erhält der Gin durch die zarte Note von Holunderblüten. Diesen blumigen Unterton bekommt die Spezialität nach dem Destillationsprozess. Die destillierten Botanicals verleihen ihm ein herrliches Geruchs- und Geschmacksbild mit einem Hauch Exotik.

Mit dem Zephyr Blue erleben Genießer auf positive Art ein „blaues Wunder“. Durch seine außergewöhnliche Farbe bringt der Gin bunte Noten ins Glas. Auf Eis wirkt er wie ein eingefangenes Stückchen Meer. Dessen Frische und Wildheit spüren die Konsumenten von der ersten Berührung auf der Zunge bis zum Finish. Sie schmecken die Vielfalt an Aromen, die Erinnerungen an heiße Nächte und leidenschaftliche Sommerabende wachrufen.

Zephyr Gin setzt auf sorgsame Fertigungsprozesse

Die Spezialitäten der Marke entstehen in der Welthauptstadt des Gins. In London stellt die Hayman Brennerei, die bereits seit dem Jahr 1800 Gin herstellt, den Gründern von Zephyr die Destillierapparate zur Verfügung. Beim Herstellen der edlen Getränke achten sie auf ausgewählte Zutaten. Durch das spezielle Herstellungsverfahren vereinen diese sich zu einem weichen, sanften Gin, der sich verführerisch an den Gaumen schmiegt.

Der Zephyr Blue Gin beispielsweise durchläuft vier Destillationsvorgänge in mehr als 60 Jahre alten kupfernen Brennkesseln. Durch diese Behandlung treten seine Aromen kräftig und gleichzeitig harmonisch hervor. Pro Vorgang stellt die Destillerie eine geringe Menge des Gins her. Daher profitieren die Käufer von einem exklusiven Genuss. Die aufsehenerregende Gestaltung der Flaschen setzt deren schmackhaften Inhalt gebührend in Szene.

http://www.internetsiegel.net