Kostenloser Versand ab 99€
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-ZurĂĽck-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline +49 (0)8062 7293537

Ocucaje Acholado Pisco 700 ml - 43%

Weitere Artikel von +++ Ocucaje +++ ansehen

Ocucaje
Wenn sich ein Spirituosenhersteller nach dem Standort benennt, dann ist davon auszugehen, dass er diesem Tribut zollt und ihn repräsentiert, was nicht unbedingt eine leichte Aufgabe ist. Genau das trifft auf die Firma Vina Ocucaje zu, die seit geraumer Zeit den Markt mit wundervollem Pisco aus Peru bereichert. Was zeichnet sie aus?Das UnternehmenDen Namen hat die Brennerei von der Region übernommen. Ocucaje ist einer von 14 Distrikten in der Provinz Ica. Das Ica-Tal wiederum ist im nationalen und internationalen Rahmen dafür bekannt, ein Weinbaugebiet zu sein. Im Distrikt Ocucaje, der Mitte der 80er-Jahre offiziell gegründet wurde, aber sehr, sehr alt ist, leben rund 3.500 Menschen. Die auf einer Höhe von knapp 325 m über dem Meeresspiegel liegende Region war einst Teil eines Meeres, doch im Laufe der Jahrhunderte zog sich das Wasser zurück. Es blieb eine Art Wüste zurück, bestückt mit unzähligen maritimen Fossilen und einer einzigartigen Bodenbeschaffenheit mit einem ganz eigenen Mineralgehalt. Auf eben jenem Gebiet im Ica-Tal gedeihen Weintrauben wunderbar. Die Firma Ocucaje verfügt selbst über rund 400 Hektar Rebfläche, wobei die Weinberge mit Malbec, Cabernet Sauvignon, Merlot, Chardonnay, Grenache, Muskateller, Quebranta und Italia bestückt sind. Letztere zwei Rebsorten sind typisch peruanisch und werden zu Ocucaje Pisco verarbeitet. Das Unternehmen Vinos Ocucaje wurde 1932 von Don Felipe Zunini gegründet und änderte später den Namen in Viña Ocucaje um. Es gehört heute zu den Marken, die global anerkannt und vergleichsweise bekannt sind und kann auf fast 100 Jahre Erfolg stolz sein.Rundum überzeugender Pisco von OcucajeWie man dies von den meisten Betrieben dieser Art gewöhnt ist, steht peruanischer Pisco von Vina Ocucaje für hohe Qualität und Authentizität. Es gibt zum einen sortenreinen Pisco, bei dem nur der Most einer einzigen Rebsorte wie Quebranta (geschmacksintensiv, leicht floral) oder Italia (aromatisch, fruchtig) zum Einsatz kommt. Zum anderen kann man sich für den feinen Ocucaje Pisco Acholado entscheiden, der einen Blend aus beiden Rebsorten darstellt und beinahe noch bekannter ist. Die meisten Produkte der renommierten Brennerei wurden bei internationalen Wettbewerben mit Gold ausgezeichnet und stellen auch anspruchsvolle Genießer zufrieden. Wer es spezieller mag oder Geschenke sucht, kann den Ocucaje Puro Quebranta Pisco in der Figurflasche (bunt oder schwarz) kaufen, der das Auge mitgenießen lässt. Er unterstreicht das kulturelle Erbe und die Regionalverbundenheit der Top-Marke, die den deutschen Markt erobert hat und hält, was sie verspricht. Der Pisco aus Peru, aus Traubenmost destilliert und von klarer Farbe, kann mit den ebenso exquisiten Produkten aus dem Hause Queirolo verglichen werden, die wir auch im Shop mit exzellentem Preis-Leistungs-Verhältnis anbieten.Kennzeichnend für Ocucaje Pisco und Pisco im Allgemeinen ist, dass er scheinbar gegensätzliche Charakterzüge in sich vereint. Auf der einen Seite harmonisch, weich, rein, klar strukturiert, elegant und mitunter sanft, auf der anderen Seite vollmundig, intensiv, nuancenreich und unverwechselbar, nimmt das Destillat aus fermentierten Trauben von sich ein. Fruchtige Noten (nicht nur von Trauben, sondern auch von Tropenfrüchten und Zitrusfrüchten) gesellen sich je nach Rebsorte und Abfüllung zu feinwürzigen, süßlichen, herben und floralen Untertönen. Für das Mixen von Pisco Sour und Pisco Punch sind die Brände ideal.
Nur 2 auf Lager!
Ocucaje Italia Pisco 700 ml - 43%
Italia mag die meisten von uns zwar an Italien, einen Mittelmeerstaat in Europa, denken lassen, doch damit hat der Ocucaje Italia Pisco nun wirklich nichts zu tun. Stattdessen weist die Produktbezeichnung auf die Rebsorte hin, die zu 100 % die Basis des Destillats aus Traubenmost darstellt. Sie wird als Tafeltraube geschätzt und gehört gemeinsam mit Quebranta und Torontel zu den drei Rebsorten, denen man bei Pisco aus Peru in der Regel begegnet. Der klare Ocucaje Italia Pisco ist reinsortig destilliert worden, im Gegensatz zum Acholado Pisco von Ocucaje, der einen Blend darstellt. In diesem Sinne stellt er eine Hommage an die erlesenen Trauben dar, die nach der Fermentierung schonend gebrannt wurden. Gönnt man sich den farblosen Ocucaje Italia Pisco aus der peruanischen Herstellung, wird man es nicht bereuen. Er ist viel mehr als einfach nur fruchtig und kann es ohne Weiteres mit klassischem Weinbrand aufnehmen, obwohl er eine Klasse für sich darstellt. Der hochwertige Ocucaje Italia Pisco gibt sich im Aroma kraftvoll und fruchtbetont. Tropenfrüchte und Zitrusfrüchte gehen Hand in Hand. Der Geschmack ist ebenfalls von jugendlicher Kraft erfüllt und reichhaltig, aber dabei auch weich und nuancenreich. Süßliche bis feinwürzige Beiklänge machen sich hin und wieder bemerkbar. Der Italia Pisco von der Brennerei Vina Ocucaje überzeugt mit einem harmonischen Finish. Kenner wissen am Ocucaje Italia Pisco zu schätzen, dass er sich traditionell und authentisch gibt und seinem Produktionsstandort Tribut zollt. Die Region Ocucaje gehört zu den ältesten in Peru und ist schon seit Langem untrennbar mit dem Weinbau verbunden. Der Hersteller Vina Ocucaje verlässt sich auf bis zu 400 Hektar Weinberge und profitiert von fruchtbarem Boden und idealen klimatischen Bedingungen. Der Italia Pisco, der Quebranta Pisco und der Acholado können sich problemlos mit anderen Qualitätsprodukten wie Queirolo Pisco messen. Sie eignen sich wunderbar zum Mixen von Pisco Sour mit Angostura Bitter, Limettensaft, Zuckersirup, Eiweiß und Eiswürfeln.

Inhalt: 0.7 Liter (35,89 €* / 1 Liter)

25,12 €*
Nur 2 auf Lager!
Ocucaje Puro Quebranta Pisco 700 ml - 44%
Peruanischer Pisco (und chilenischer Pisco) stellt eine Klasse für sich dar und hat viel mehr Aufmerksamkeit verdient, als er bisher in Europa erhält. Zu den Marken und Produkten, die bei den Deutschen gut ankommen, gehört der Ocucaje Puro Quebranta Pisco, der es weder an Qualität noch an Authentizität mangeln lässt und auf keinen Fall unterschätzt werden sollte. Dieser Pisco aus Peru basiert auf der gerngesehenen, häufig hierfür verwendeten Rebsorte Quebranta, die im Ica-Tal unter schier perfekten Bedingungen angebaut wird. Der Ocucaje Puro Quebranta Pisco ist damit ein reinsortiger Pisco, der zu 100 % auf einer einzigen Art von Trauben basiert und nicht wie ein Acholado als Blend / Cuvée gewonnen wird. Kennzeichnend für den Ocucaje Puro Quebranta Pisco ist, dass er im Aroma und im Geschmack in erster Linie auf eine herzhafte, vollmundige und tropische Fruchtigkeit setzt. Das fruchtbetonte Trinkerlebnis ist eine Hommage an die typischen Quebranta-Noten und nicht nur an Trauben und Weinbrand im Allgemeinen. Töne von kandiertem Apfel und Süße schwingen mit. Zudem macht sich beim Ocucaje Puro Quebranta Pisco ein interessanter floraler Beiklang bemerkbar, der charakteristisch für diese Produktkategorie ist. Der Brand aus fermentiertem Traubenmost gibt sich klar strukturiert, reichhaltig und recht weich und rein. Er ist von klarer Farbe und hoher Qualität und besitzt einen harmonischen, relativ langen Abgang. Soll es unverfälschter, fruchtig-blumiger Genuss sein, dann ist der Ocucaje Puro Quebranta Pisco genau das Richtige. Er profitiert von den einzigartigen Bedingungen in Ocucaje - der ältesten Region des Landes - mit dem fruchtbaren Boden und dem Fokus auf Weinbau der breit gefächerten Art. Als Single Varietal Pisco (reinsortig) repräsentiert der Puro Quebranta Pisco von der Brennerei Ocucaje eine von vielen Stilrichtungen, welche der Hersteller im Laufe der Zeit perfektioniert hat. Ob zum Mixen von Pisco Sour oder zum Genuss pur oder auf Eis, dieser peruanische Pisco überzeugt wie auch der Italia Pisco auf ganzer Linie.

Inhalt: 0.7 Liter (35,79 €* / 1 Liter)

25,05 €*
Ocucaje Acholado Pisco 700 ml - 43%

Trifft man bei Pisco aus Peru auf den Zusatz Acholado in der Produktbezeichnung, dann darf man davon ausgehen, dass es sich um einen Blend bzw. um einen Verschnitt handelt. Manchmal kommen alle drei klassischen Rebsorten Quebranta, Torontel und Italia zum Einsatz, manchmal nur zwei davon. Der Ocucaje Acholado Pisco übernimmt in dieser Rubrik eine Art Vorbildfunktion und hat viel zu bieten. Er steht für hohe Qualität und gibt sich traditionell, unverfälscht und für den Hersteller und sein Land repräsentativ. Beim Ocucaje Acholado Pisco finden die zwei Rebsorten Quebranta und Italia zu einer rundum gelungenen Cuvée zusammen. Beide Trauben liefern auch den Most für reinsortigen Pisco von Ocucaje.

Kennzeichnend für den klaren Ocucaje Acholado Pisco ist sein Mix aus Authentizität, Anspruch und Harmonie. Man darf sich in erster Linie auf fruchtige Noten mit einem tropischen Flair freuen, die gute Laune verbreiten. Die Quebranta-Trauben haben dem Genuss etwas Intensives im Geschmack und etwas Blumiges im Aroma beigesteuert. Die Italia-Trauben sind für die vollfruchtigen und aromatischen, reichen Noten zuständig. Der weiche, aussagekräftige und gut mixbare Ocucaje Acholado Pisco aus Peru hinterlässt einen bleibenden Eindruck. Sein Finish ist perfekt ausbalanciert und schön lang.

Die Vina Ocucaje betreibt schon seit Jahrhunderten Weinbau und verlässt sich gegenwärtig auf rund 400 Hektar Weinberge in der fruchtbaren, alten Region Ocucaje. Sie bietet mit dem hochwertigen Ocucaje Acholado Pisco einen unwiderstehlichen Klassiker, der sich bestens für das Mixen von Drinks wie Pisco Sour eignet. So ein vorzüglicher peruanischer Pisco lockt vor allem Kenner, weiß aber auch Einsteiger von sich einzunehmen. Wer dieses Qualitätsprodukt ins Herz schließt, der kann neben dem Acholado Pisco von Ocucaje den populären Quebranta Pisco in der Figurflasche (schwarz oder bunt) kaufen, denn er lässt das Auge mitgenießen. Der Pisco Acholado von Vina Ocucaje ist übrigens ein Goldmedaillengewinner (2005 beim Concours Mondial in Brüssel und 2007 beim Concurso International de Vinos in Argentinien).

Eigenschaften
Land: Peru
Näherungswerte
Zusätzliche Informationen
Inhalt/Alkoholgehalt: 700 ml - 43%
Allergene: keine Allergene - gem. EU1169/2011 Anhang II enthalten
verantw. Lebensmittelunternehmer: Dauelsberg & Lobmeyer Pisco Peru GbR*Enzenspergerstr. 3*81669 MĂĽnchen
Herkunft: Peru
Zutatenverzeichnis: alkoholisches Destillat aus Traubenmost

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


http://www.internetsiegel.net