Kostenloser Versand ab 99€
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-ZurĂĽck-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline +49 (0)8062 7293537

Rum Opthimus 15 Jahre Solera Oporto 700 ml - 43%

Weitere Artikel von +++ Opthimus +++ ansehen

Opthimus
Kuba hat schon seit jeher einen ganz besonderen Reiz auf Entdecker, Unternehmer, Touristen und Genießer ausgeübt. Es ist bekannt als Land der wunderschönen Landschaften, der regen Tanzkultur und der ausgezeichneten Zigarren. Aber auch aufgrund erstklassiger Rumsorten hat das exotische Land von sich reden machen. Denkt man an kubanischen Rum, so kommt man an so berühmten Herstellern wie Opthimus nicht vorbei. Es kann lohnenswert sein, dessen Geschichte näher zu betrachten, da dies einen weiteren Faktor dafür liefert, warum Opthimus Rums so beliebt sind. Wie es das Schicksal so will, finden sich die Anfänge der Marke Opthimus in der Gewalt und der Liebe. Juanillo Oliver machte sich Mitte des 19. Jahrhundert aus Spanien nach Kuba auf, um seine Pflicht als Soldat zu erfüllen. Er nahm an den kubanischen Kriegen teil, doch statt sich von der Gewalt vom Land ablenken zu lassen, gewann er es lieb. Zudem verliebte er sich in ein kubanisches Mädchen. So beschloss er, nach Ende des Krieges nicht wieder in seine spanische Heimat zurückzukehren, sondern sich in Kuba niederzulassen und eine Familie zu gründen. Er suchte sich ein schönes Fleckchen Land inmitten der Insel und machte sich alsbald daran, Zuckerrohr anzubauen sowie exquisite Zigarren herzustellen. Aus dem Zuckerrohr stellte er seinen eigenen Rum her, der zunächst nur für den persönlichen Gebrauch gedacht war. Er erfreute sich aber so großer Beliebtheit im Umfeld von Juanillo Oliver, dass er sich dazu entschloss, auch daraus ein Business zu machen. Sowohl seine Zigarren als auch sein Rum fanden großen Anklang in der Region von Santa Clara und darüber hinaus. Gegen Ende des Jahrhunderts hatte sich die Marke Opthimus im ganzen Land einen Namen gemacht und das Geschäft lief hervorragend. Der kubanische Unabhängigkeitskrieg setzte dem Unternehmen jedoch zu, als die Zuckerrohrfelder des Familienbetriebs 1898 an den Staat fielen und wenig später auch die Tabakplantagen niedergebrannt wurden. Fortan wollte man nicht mehr viel mit der Rumproduktion zu tun haben und beschränkte sich auf die Fertigung und Vermarktung von erlesenen Zigarren. Bis 1960 war ein Großteil der Familienmitglieder ausgewandert oder widmete sich anderen Interessengebieten. Der Betrieb wurde geschlossen. Erst rund 20 Jahre später sollte er wiederentdeckt werden. Ein Nachfahre von Juanillo Oliver hatte sich mit der Geschichte seiner Familie auseinandergesetzt und dabei war sein Interesse auf die Tätigkeiten in Kuba gefallen. Er bereist das Land und fand vor Ort die Original-Rezepte und Beschreibungen zur Rumgewinnung vor. Dies faszinierte ihn so sehr, dass er mehrere Familienmitglieder für seinen Plan gewann, sich erneut der Rumherstellung zu verschreiben. Man entschied sich für einen Standortwechsel und ließ sich in der Dominikanischen Republik nieder. Um der Tradition möglichst treu zu bleiben und an vergangene Erfolge anzuknüpfen, stellte man ein Team aus kubanischen Migranten zusammen, die alle Erfahrung mit der kubanischen Art der Rumherstellung hatten. So wurde die Marke Opthimus wiedergeboren und kann sich bis in die heutige Zeit hinein auf dem internationalen Markt behaupten. Das 20. und vor allem das 21. Jahrhundert meinten es gut mit der Familie Oliver und ihren Opthimus Rums. Die Produkte erfreuen sich weltweit großer Beliebtheit und scheinen das Beste von Kuba und der Dominikanischen Republik in sich zu vereinen. Solche erlesene Produkte haben natürlich auch ihren Platz in unserem Spirituosen-Shop.
Nur 3 auf Lager!
Rum Opthimus 15 Jahre Solera 700 ml - 38%
Fast überall dort, wo Zuckerrohr angebaut wird, ist auch die Herstellung von Rum vorzufinden. Vor allem auf den karibischen Inseln und in Kuba versteht man sich seit mehreren Jahrhunderten auf die Fertigung erlesener Rums aller Sorten. Eine Marke, welche sich sowohl an traditionelle kubanische Herstellungsmethoden als auch an die Charakteristika des Rums der Dominikanischen Republik hält, ist Opthimus. Seit jeher im Besitz einer ehrgeizigen Familie erfreut sich Rum Opthimus weltweit großer Beliebtheit. Probiert man einmal einen Rum Opthimus 15 Jahre oder ein vergleichbares Produkt, wird man dies nachvollziehen können. Der Rum Opthimus 15 Jahre zählt nicht zu den klaren oder auch zu den weißen Rums. Stattdessen weist er einen bräunlichen Farbton auf, der an gereifte Cognacs oder edle Brandys erinnert. Auch seine 0,7-l-Flasche passt eher zum Stil anderer Spirituosen. Der Charakter des Rums hingegen wirkt typisch, wenn er auch seine ganz eigenen Einschläge aufweist. Das Besondere am Rum Opthimus 15 Jahre ist, dass es sich dabei um ein Blend aus unterschiedlichen Soleras handelt. Er durfte nach dem Vermählen der verschiedenen Rumsorten ganze 15 Jahre lang in ausgesuchten Eichenholzfässern heranreifen, was sich nicht nur auf die Farbe, sondern auch auf Aroma und Geschmack ausgewirkt hat. Das Aroma des Rum Opthimus 15 Jahre entführt direkt in exotische Gefilde. Er duftet nach Honig und Vanille sowie betörend nach einem Hauch von Gewürzen und Eichenholz. Auch im Aroma enthalten sind Noten von dunkler Schokolade, Kaffee und Toffee. Diese finden sich im Geschmack des Rums wieder, der zwar als "typisch kubanisch" bezeichnet, aber in der Dominikanischen Republik hergestellt wird. Die herbsüße Zartbitterschokolade findet sich im Geschmack ebenso wieder wie Noten von Eichenholz aus der langwierigen Reifung. Der Rum Opthimus 15 Jahre ist etwas für all jene, welche kubanischen Rum lieben, aber auch mit Rums aus anderen Regionen zufrieden sind. Er wirkt zu keinem Zeitpunkt aufdringlich in seiner Süße und weist einen weichen und doch erfrischenden Charakter auf, der in unserem Shop gern gesehen ist.

Inhalt: 0.7 Liter (67,47 €* / 1 Liter)

47,23 €*
Rum Opthimus 18 Jahre Solera 700 ml - 38%
Bringt man Kuba nur mit ausgezeichneten Zigarren in Verbindung, verpasst man so einiges: Schließlich wird dort auch ein anderes Genussmittel hergestellt, das in allen Ecken der Welt ausgesprochen gern konsumiert wird: Die Rede ist von Rum. Er hat auf der Insel Kuba eine sehr lange Tradition und wird in den unterschiedlichsten Varianten hergestellt und vermarktet. Die Marke Opthimus wird ebenfalls mit kubanischem Rum in Verbindung gebracht. Zwar wurde die Produktion im 20. Jahrhundert nach einigen Jahren Pause in die Dominikanische Republik verlagert, Produkte wie der Rum Opthimus 18 Jahre werden jedoch immer noch nach alt bewährten kubanischen Rezepturen und Verfahren hergestellt. Dies verleiht ihnen etwas ganz Besonderes. Wie unschwer am Namen zu erkennen, darf der Rum Opthimus 18 Jahre für einen langen Zeitraum lagern. Dafür wird er in eigens für diesen Zweck ausgesuchte Fässer aus amerikanischer Eiche gefüllt, einem Whisky nicht unähnlich. Auch der Farbton des Rums erinnert eher an Spirituosen wie Whisky, Brandy oder Cognac. Dennoch kann er als überaus typisch und formvollendet bezeichnet werden. Da er zu den lang gereiften Rumsorten zählt, weist er einen weichen und ausgewogenen Charakter auf. Sein Alkoholgehalt liegt bei 38 % vol. Den Rum Opthimus 18 Jahre sollte man in aller Ruhe auf sich wirken lassen, da er ein ganz besonderes Genusserlebnis bietet. Er duftet wunderbar nach Honig, Vanille und erfrischend herber dunkler Schokolade. Auch Untertöne von Kaffee, Sahne und Eichenholz sind auszumachen. Am Gaumen machen sich diese Noten aus dem ergiebigen Aroma ebenfalls bemerkbar. Sie wirken niemals zu aufdringlich in ihrer Süße, sondern eher verführerisch. Der Rum Opthimus 18 Jahre hat vor allem gegen Ende des Genusses seltene Noten von Eichenholz, Karamell und Gewürzen zu bieten. Er ist perfekt ausbalanciert, gehaltvoll und elegant im Körper und dies lässt erahnen, welch meisterhafte Techniken notwendig sind, um ihn zu kreieren. Schließlich ist er ein sogenannter Blended Rum, für den verschiedene Soleras miteinander vermischt wurden. Dieser Rum stellt ein Highlight unseres umfangreichen Angebots dar.

Inhalt: 0.7 Liter (77,91 €* / 1 Liter)

54,54 €*
Rum Opthimus 21 Jahre Solera 700 ml - 38%
Rums werden vornehmlich in der Karibik hergestellt sowie in einigen südamerikanischen Ländern. Auch Kuba und die Dominikanische Republik sind berühmt für ihre ausgezeichneten Rums. Unterschieden wird dabei meist zwischen denjenigen Rums, welche sofort nach der Herstellung abgefüllt werden und beinahe farblos erscheinen, und solchen, die einige Monate oder sogar Jahre heranreifen dürfen. Letztere weisen, wie auch der renommierteRum Opthimus 21 Jahre, einen bräunlichen, tiefgründigen Farbton auf, der an Whiskys oder auch Cognacs erinnert. Dieser aus der Dominikanischen Republik stammende Rum durfte über 20 Jahre in ausgesuchten Fässern aus Eiche ruhen, welche zuvor edlen Bourbon aus den Vereinigten Staaten beherbergt hatten. Dies drückt sich in seinem Aroma und Geschmack aus, da sich Nuancen von samtig-süßer Vanille bemerkbar machen. Der Rum Opthimus 21 Jahre weist ein Aroma auf, das sich auf der exotischen, aber dennoch harmonischen Seite befindet. Neben Noten von Zuckerrohr und frischen Früchten finden sich auch Beiklänge von Toffee und Eichenholz. Im Geschmack kann der Rum Opthimus 21 Jahre mit weichen und doch anregenden Noten punkten. Neben Eichenholz, Vanille und Zuckerrohr macht sich auch ein Hauch von exotischen Gewürzen bemerkbar. Im Gegensatz zu so manch anderem Rum wirkt der Rum Opthimus 21 Jahre leicht und bekömmlich und keineswegs aufdringlich in seiner Süße. Dies liegt u. a. an der langen Lagerung und an der Herstellung nach traditionellen kubanischen Praktiken. Er ist aber auch ein typisches Merkmal für in der Dominikanischen Republik hergestellte Rums. Dieses vorzügliche Getränk wird seit Langem von der Familie Oliver hergestellt, deren Vorfahre sich einst auf Kuba niederließ, um sich der Herstellung von Zigarren und Rum zu widmen. Es vereint die Charakteristika von Kuba und der Dominikanischen Republik auf ausgesprochen harmonische Weise. Der Rum Opthimus 21 Jahre weist einen Alkoholgehalt von nur 38 % vol. auf und kann auf jeden Fall pur genossen werden. Aber auch für das Veredeln von Cocktails und Longdrinks eignet er sich vorzüglich und darf somit in unserem Sortiment nicht fehlen.

Inhalt: 0.7 Liter (100,36 €* / 1 Liter)

70,25 €*
Rum Opthimus 25 Jahre Solera 700 ml - 38%
Kenner schätzen den Rum deshalb so, weil er für sich allein genossen ein wahrlich exotisches und anregendes Trinkerlebnis bietet, sich aber auch für das Mixen von diversen Longdrinks und Cocktails nicht zu schade ist. Rum wird entweder aus Melasse oder direkt aus Zuckerrohrsaft gewonnen und kann sowohl direkt nach der Destillation abgefüllt werden wie auch für einen bestimmten Zeitraum lagern, bevor er vermarktet wird. Im Falle des heiß begehrten Rum Opthimus 25 Jahre wurde eine lange Lagerung bevorzugt, um dem Rum eine Chance zu geben, Aroma und Geschmack voll zu entfalten und dabei auch an Weichheit und Tiefe zu gewinnen. Ganze 25 Jahre lang beherbergten amerikanische Bourbon-Fässer den in der Dominikanischen Republik hergestellten Rum. Schon am Farbton des Rum Opthimus 25 Jahre lässt sich erkennen, dass er lange reifen durfte. Er leuchtet in einem dunklen, rotbräunlichen Bernstein und verspricht somit schon vor dem Einschenken einen komplexen Genuss. Öffnet man die schlicht gehaltene, aber stilvolle 0,7-l-Flasche, so entströmt ihr das exotische Aroma des Rums. Er duftet nach Vanille, Zuckerrohr, Eichenholz und ganz leicht nach dunkler Schokolade. Auch im Geschmack findet sich die dunkle Schokolade mit ihrer schweren, herben Süße wieder. Ergänzt wird sie durch aufregende Noten von Kaffee, Eichenholz und einem Hauch von Toffee und Honig. Im lang anhaltenden Abgang zeigt sich der Rum Opthimus 25 Jahre erneut weich, aber auch wunderbar würzig. Der Rum Opthimus 25 Jahre wird zwar in der Dominikanischen Republik hergestellt, seine Wurzeln liegen jedoch in Kuba. Seine Rezepturen sowie die genaue Herstellungsweise gehen auf Juanillo Oliver zurück, der sich vor mehr als einem Jahrhundert auf Kuba mit der Produktion von Rums und Zigarren beschäftigte. Bis heute befindet sich die Marke Opthimus im Besitz seiner Nachfahren und ist aus dem internationalen Rummarkt nicht mehr wegzudenken. Der Rum Opthimus 25 Jahre mit seinen 38 % vol. Trinkstärke kann bedenkenlos unverdünnt genossen werden. Er ist eine Bereicherung unseres Online-Shops, wie auch die anderen Opthimus Rums, die wir führen.

Inhalt: 0.7 Liter (103,59 €* / 1 Liter)

72,51 €*
Nur 3 auf Lager!
Rum Opthimus 25 Jahre Solera Malt Finish 700 ml - 43%
Rum gehört zu den beliebtesten Spirituosen, da er eine weiche Süße mit erfrischend fruchtigen und ganz leicht würzigen Noten vereint. Unterschieden wird generell zwischen denjenigen Rumsorten, welche sofort oder nach kurzer Lagerung abgefüllt und vermarktet werden, und solchen, die ähnlich wie Whiskys lange Jahre reifen dürfen. Der weltweit geschätzte Rum Opthimus 25 Jahre Malt Whisky Barrel aus berühmtem Hause stellt eine lang gereifte und dementsprechend luxuriöse Rumvariante dar, die vom ersten bis zum letzten Schluck überzeugt. Das Besondere an diesem Rum aus der Karibik ist nicht nur die Dauer seiner Lagerung, sondern auch die Art derselben. Er wird von Eichenholzfässern umhüllt, die zuvor edelsten Tomatin-Whisky aus Schottland beherbergen durften. Als Resultat weist der Rum Opthimus 25 Jahre Malt Whisky Barrel aufregende Anklänge von Whisky in Geschmack und Aroma auf. Er schimmert in seiner 0,7-l-Flasche einem tiefen Mahagoni-Rot und präsentiert sich dem Genießer mit einem Alkoholgehalt von 43 % vol. Somit vermag er pur ebenso genossen zu werden wie mit einem Schuss Wasser oder "on the rocks". Rum Opthimus wird in der Dominikanischen Republik hergestellt, profitiert aber davon, dass altbewährte kubanische Rezepturen und Verfahren zurate gezogen werden. Die Wurzeln des Familienunternehmens, das inzwischen unter der Bezeichnung Oliver & Oliver Int. operiert, liegen nämlich in Kuba begründet, sodass Rumsorten wie der Rum Opthimus 25 Jahre Malt Whisky Barrel das Beste aus zwei exotischen Ländern miteinander kombiniert. Im Aroma und im Geschmack zeigt sich der Rum vor allem süß und mild und perfekt ausbalanciert. Dazu gesellen sich leicht würzige und fruchtige Noten und ein Hauch von Whisky. Bei der Herstellung wird auf hohe Qualität Wert gelegt und der Master Distiller überwacht höchstpersönlich jeden einzelnen Schritt, um schließlich das Endprodukt mit einer Signatur auf dem Etikett zu versehen. Premium-Produkte wie der Rum Opthimus 25 Jahre Malt Whisky Barrel verdeutlichen, dass Traditionelles durchaus erfolgreich mit Innovationen in Herstellung oder Lagerung verbunden werden kann. Wir sind stolz, ihn in unserem Shop anzubieten.

Inhalt: 0.7 Liter (151,16 €* / 1 Liter)

105,81 €*
Produktinformationen "Rum Opthimus 15 Jahre Solera Oporto 700 ml - 43%"

Die Destillerie namens Oliver & Oliver International Inc. mit Sitz in der Dominikanischen Republik stellen den Rum Opthimus 15 Jahre Solera Oporto her. Das Unternehmen widmet sich darüber hinaus der Produktion verschiedener Rum-Sorten. Als Grundlage dient das vor Ort angebaute Zuckerrohr, das unter optimalen Voraussetzungen gedeiht. In der Dominikanischen Republik gilt das Klima als äußerst förderlich und unterstützt somit die Herstellung des einzigartigen Rums.

Nach der Destillation erfährt der Rum Opthimus 15 Jahre Solera Oporto eine Ruhephase von 15 Jahren. Währenddessen lagert er in Fässern aus Eichenholz und bekommt ein angenehmes Aroma. Anschließend wandert er nach kurzem Aufwecken in andere Tonnen, in denen zuvor Portwein wohnte. Mit diesem Prozess innerhalb des Ruhens erhält der Tropfen interessante Aromen, die ihn besonders machen.

Der Duft des Rum Opthimus 15 Jahre Solera Oporto zeigt sich süßlich mit Nuancen von Vanille. Darüber hinaus verbreitet sich eine Wahrnehmung von Toffee, was die Erinnerung an Kaffe weckt. Im Geschmack überzeugt der Dominikaner ebenfalls mit seiner Süße und erinnert an Honig sowie Karamell. Das Toffee setzt sich fort und verbindet sich mit den angenehmen Aromen des Kaffees. Im Finish präsentiert sich der Rum angemessen weich und hält lange an.

Mit seinem Alkoholgehalt von 43 % vol. ist der gute Tropfen ideal für den puren Genuss geeignet. Des Weiteren überzeugt er in Verbindung mit Eis oder als wertvolle Zutat in verschiedenen Cocktails. Der eigenen Individualität ist keine Grenze gesetzt, um die Vielfalt des Rums zu erfahren und ihn individuell einzusetzen. Longdrinks stellen eine weitere Möglichkeit dar, diesen Rum sinnvoll auszukosten. Insgesamt wirkt er mit seinen Röst-Aromen abrundend und bietet sich somit für jegliches Getränk an.

In unserem Shop ist der Rum Opthimus 15 Jahre Solera Oporto in seiner 0,7-l-Flasche erhältlich. Mit einer Bernstein-Farbe wirkt er kräftig und überliefert ein ansprechendes Empfinden. Das gesamte Aussehen der Spirituose erscheint zugleich edel und natürlich. Es bietet sich an, diesen Rum online zu kaufen oder in den weiteren Angeboten unseres Sortiments zu stöbern.

Näherungswerte
Zusätzliche Informationen
Inhalt/Alkoholgehalt: 700 ml - 43%
Allergene: keine Allergene - gem. EU1169/2011 Anhang II enthalten
verantw. Lebensmittelunternehmer: DTS & W GmbH*Gewerbepark BWB 19*83052 BruckmĂĽhl
Zutatenverzeichnis: bis dto. keine Angabe des Verantwortlichen Lebensmittelunternehmer bekannt

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


http://www.internetsiegel.net