Kostenloser Versand ab 99€
Versand innerhalb von 24h
Bequemer Kauf auf Rechnung
Tel. 08024 6086186

Auchentoshan Single Malt Whisky 12 Jahre 700 ml - 40%

Weitere Artikel von +++ Auchentoshan +++ ansehen

Auchentoshan
Der Begriff Auchentoshan bedeutet ĂŒbersetzt so viel wie "Feldecke" und bezeichnet eine Whiskybrennerei in Schottland. In der Region Lowlands, genauer gesagt in West Dunbartonshire, hat sich eine Destillerie niedergelassen, die mit ihrem Whisky eine teilweise tragische Geschichte hinter sich hat. Der Whisky aus Schottland und Irland gehört zu den besten Tropfen im internationalen Raum und besitzt eine lange Entstehungsgeschichte. Der Ursprung der hochwertigen Spirituose geht bis in das 5. Jahrhundert zurĂŒck. Es war der ehemalige Master Distiller John Bulloch, der das Unternehmen im Jahr 1823 grĂŒndete. ZunĂ€chst trug die Brennerei den Namen "Duntocher Destillery". Durch Schwierigkeiten mit den Abnehmern geriet die Destillerie jedoch schnell in den Bankrott. Sein Sohn Archibald Bulloch ĂŒbernahm die Brennerei im Jahr 1822, konnte damit aber auch keine Erfolge verbuchen. So schien die heutige Auchentoshan Destillerie frĂŒh verloren. 1826 ging das Unternehmen erneut bankrott. Daher liegt die Vermutung nahe, dass aus der einstigen Duntocher Distillery die heutige Auchentoshan Brennerei entstanden ist. In der allgemeinen Literatur herrscht bisher noch Uneinigkeit, wie das Unternehmen tatsĂ€chlich entstanden ist. Im Jahr 1834 verkaufte die in der Zwischenzeit als Bulloch & Co Ltd. bezeichnete Brennerei ihre Anteile an die Interessenten John Hard und Alexander Filshie. Nachdem das Haus 1875 komplett renoviert und nur 3 Jahre spĂ€ter an C.H. Curtin & Co. verkauft wurde, sollte es innerhalb der nĂ€chsten Jahre noch hĂ€ufiger umbenannt werden. Im Groben bestand die Geschichte des Unternehmens zum großen Teil aus stĂ€ndigen VerĂ€ußerungen und VerkĂ€ufen. 1900 ging die Brennerei an das Unternehmen Alexander Ferguson & Co Ltd. Im Jahr 1903 wechselte sie mit George & John McLachlan Ltd. erneut ihren Namen. Es fiel schwer, den Namen Auchentoshan durchzusetzen. Jeder neue Besitzer wollte automatisch seine Rechte an der Brennerei durchsetzen. WĂ€hrend des gesamten Wechselspiels blieb der Whisky zum großen Teil auf der Strecke. 1923 schimpfte sich die Brennerei nur noch McLachlans Ltd. Auch der Krieg zog nicht spurlos an dem Unternehmen vorbei. Bei einem Fliegerangriff der Deutschen im Jahr 1941 wurde das GebĂ€ude zum Teil zerstört. Erst nach Ende des Zweiten Weltkrieges begann der Wiederaufbau. FĂŒr die Whiskybranche war der Krieg ein großes Problem. Obwohl der Alkoholkonsum bei den Soldaten und gut betuchten BĂŒrgern anstieg, konnte sich die heutige Auchentoshan Brennerei nur schwer erholen. Aber auch andere Destillerien waren von den Ausmaßen des Krieges betroffen. Am 3. Februar im Jahr 1948 kehrte das Leben in die Destillerie zurĂŒck. Die Whiskyproduktion wurde wieder aufgenommen. Doch auch McLachlan konnte sich nicht lĂ€ngerfristig in der Whiskybranche halten. In den 1969er Jahren ĂŒbernahm die J & R Tennent Ltd. das Unternehmen. Etwa 4 Jahre spĂ€ter wurde sie erneut verkauft. Der damals sehr bekannte Charington benannt die Destillerie in Bass Charington um. Im Jahr 1969 wurden Auchentoshan an das Unternehmen von Eadie Caims Ltd. verĂ€ußert. Damit sollte der gesamte Verkaufsprozess jedoch kein Ende haben. Nachdem das Haus 1984 in Morrison Bowmore unbenannt wurde, landete es zum Schluss im Jahr 1994 bei Suntory. Der Name steht fĂŒr einen japanischen GetrĂ€nkehersteller, der in seiner Heimat zu den grĂ¶ĂŸten Whisky-Produzenten gehört. Ehe sich die Destillerie Auchentoshan schimpfte, vergingen viele Jahre. In Schottland gibt es ein kaum vergleichbares Haus, welches so viele verschiedene Namen und GeschĂ€ftsfĂŒhrer hatte. Mittlerweile gehört Auchentoshan zu den letzten Brennereien in den Central Lowlands, die noch in Betrieb sind. Viele Unternehmer haben sich nach dem Krieg in die Highlands zurĂŒckgezogen, die heute als Hochburg vieler bekannter Destillerien gilt. Dabei befindet sich die Auchentoshan Brennerei genau im Zentrum von Schottland. Die Central Lowlands bilden die Mitte der Highlands und der Southern Uplands. Im Westen grenzt die Region an den Firth of Clyde und im Osten an den Firth of Forth. Die vielen Ereignisse, die die Auchentoshan Destillerie hinter sich hat, bleiben auch in den Produkten nicht unentdeckt. In der Herstellung gibt es heute viele Traditionen, die schon seit Jahrzehnten bewahrt werden. So wird das Wasser fĂŒr die Produktion aus den Kilpatrick Hills gewonnen. Im Vergleich zu anderen Tropfen ist das verwendete Malz bei den Auchentoshan Whiskys nur leicht getorft. Von den anfĂ€nglichen Scheiterungen, die das Unternehmen hinter sich hat, ist heute nichts mehr zu spĂŒren. Die Brennerei besitzt ein modernes und anspruchsvolles Equipment, um mit den besten Whiskysorten der Welt mithalten zu können. Ein Maschbottisch aus Edelstahl ist das wohl wichtigste Instrument der Auchentoshan Destillerie. In sieben GĂ€rbottichen erfolgt der zweite Produktionsschritt. Drei der sieben Bottiche sind aus Edelstahl, wĂ€hrend der Rest aus Douglasienholz besteht. Das Material solcher BehĂ€ltnisse ist fĂŒr das Aroma und den spĂ€teren Geschmack sehr wichtig. Es gibt bestimmte Merkmale, die eine schottische Destillerie auszeichnen. Bei Auchentoshan ist es beispielsweise sehr ungewöhnlich, dass das Unternehmen seine Tropfen gleich dreifach destilliert. Im Vergleich mit den anderen Spirituosen aus Schottland ist der Alkoholgehalt jedoch sehr hoch angesetzt. Ganze 80 bis 82 % hat der Whisky intus, bevor er abgefĂŒllt wird. Die FĂ€sser, in denen ein Whisky von Auchentoshan lagert, bestehen aus robustem Eichenholz. Vor dem AbfĂŒllen reduziert die Brennerei den Alkoholanteil auf 63,5 %, um ihn fĂŒr jeden Spirituosenliebhaber genießbar zu machen. Die QualitĂ€t der hauseigenen Spirituosen liegt den EigentĂŒmern sehr am Herzen. In Schottland wissen viele der Einwohner nicht, was sich in der Vergangenheit dieser Brennerei abgespielt hat. Auch wenn die Auchentoshan Destillerie heute von einem japanischen Hersteller betrieben wird, so gehen die typisch schottischen Eigenschaften nicht so schnell verloren. John Bulloch hĂ€tte sich sehr gefreut, wenn er sein Unternehmen heute sehen könnte. Die Destillerie hat mittlerweile viele verschiedene Sorten auf den Markt gebracht. Dazu gehören auch eine ganze Reihe an limitieren AbfĂŒllungen. Der Auchentoshan Finest Bourbon Matured 16 ist beispielsweise auf nur 4800 Flaschen limitiert worden. FĂŒr Sammler ist es daher eine große Herausforderung, eine der begehrten Flaschen in ihren Besitz zu bringen. Auch der Auchentoshan 1975 oder Valinch gehören zu den begrenzten Auflagen. Obwohl es viele Jahrzehnte gedauert hat, scheint es so, als sei die Brennerei mittlerweile angekommen. Der Umbruch in der Whiskybranche, die Weltkriege und der stĂ€ndige Wechsel der Besitzer haben der Destillerie zwar zugesetzt, sie jedoch nicht zerstört. Solch eine Willenskraft wird auch belohnt. Heute ist ein Whisky von Auchentoshan immer gern gesehen. Nicht nur in Schottland zeigt man sich von den abwechslungsreichen Tropfen begeistert, sondern auch in Japan und dem Rest Europas. Den erstklassigen Whisky finden Kunden auch in unserem Angebot.
Auchentoshan Single Malt Whisky American Oak 700 ml - 40%
Die schottische Destillerie Auchentoshan produziert in Old Kilpatrick in den Lowlands ihre herausragenden Whiskys. Die im 19. Jahrhundert von John Bulloch gegrĂŒndete Brennerei gehört nach vielen VerkĂ€ufen aktuell zum japanischen Suntory Konzern. Eine Reihe hochkarĂ€tiger Whiskys, darunter limitierte AbfĂŒllungen kommen aus diesem Unternehmen. Die Brennerei gehört zu den wenigen, die in den Central Lowlands in Betrieb sind. Der Produktpalette gehört der Auchentoshan Single Malt Whisky American Oak seit Ende 2013 an. Nach der dreifachen Destillation ruhen die Destillate in ausgewĂ€hlten FĂ€ssern aus amerikanischer Weißeiche. Es handelt sich dabei um First-Fill-FĂ€sser, in denen zwar zuvor Bourbon reifte, jedoch noch kein Malt Whisky. Wie lange der Whisky reift, bleibt das Geheimnis der Brennerei. Eine Besonderheit stellt der Master Blender dar. Auchentoshan ist eine der wenigen Destillerien, die weibliche Master Blender beschĂ€ftigt. Master Blender Rachel Barrie ĂŒbernimmt bei Auchentoshan die Auswahl der FĂ€sser. In einem atemberaubenden leicht in Bernstein ĂŒbergehenden Goldton, prĂ€sentiert sich der Auchentoshan Single Malt Whisky American Oak im Glas. Sein Bukett erreicht mit Noten von Bourbon-Vanille, begleitet von Facetten der Kokosnuss und leisen Untertönen von ZitrusfrĂŒchten die Nase. Überraschend weich und mit viel Frische im GepĂ€ck lĂ€sst sich der Scotch am Gaumen nieder. Auch hier treten Vanille und Kokos in den Vordergrund. Fruchtige AnklĂ€nge von Pfirsich und Grapefruit gesellen sich hinzu und vervollstĂ€ndigen die Komposition. Diese fließt nahtlos in ein mittellanges Finish mit fruchtigen und wĂŒrzigen KlĂ€ngen. Dieser Whisky ĂŒberzeugt durch Frische und seinen perfekt ausbalancierten Geschmack. Mit seinem Alkoholgehalt von 40 % vol. bietet sich der Scotch bestens fĂŒr den puren Genuss an. Der Auchentoshan Single Malt American Oak zeigt seine CharakterstĂ€rke auch auf Eis und mit Wasser verdĂŒnnt. Wir fĂŒhren in unserem Onlineshop diesen köstlichen Auchentoshan Single Malt in der 700-ml-Flasche sowie weitere Köstlichkeiten aller Welt. Bei uns steht Ihnen ein umfangreiches Angebot zur VerfĂŒgung, aus dem Sie den gewĂ€hlten Whisky online kaufen können. FĂŒr das BestĂŒcken Ihrer Hausbar weisen wir auf hochwertige Rum- und Ginsorten aus aller Welt hin.

Inhalt: 0.7 Liter (46,46 €* / 1 Liter)

32,52 €*
Auchentoshan Single Malt Whisky Three Wood 700 ml - 43%
Die bekannte Destillerie Auchentoshan hat ihren Sitz in den schottischen Lowlands, einem Gebiet, das fĂŒr ausgezeichneten Whisky steht. Mit einem ganz besonderen Highlight hat die Destillerie wieder einmal aufgewartet und den Auchentoshan Three Wood prĂ€sentiert. Dieser Whisky hat eine ganz außergewöhnliche Ruhephase hinter sich. Zehn Jahre reifte der Whisky in ehemaligen BourbonfĂ€ssern aus amerikanischer Weißeiche. Danach wurde seine Ruhe gestört, denn es folgte ein Jahr Reifezeit in FĂ€ssern, in denen zuvor spanischer Oloroso Sherry reifte. Nach diesem Jahr kam seine letzte Ruhephase, die sechs Monate dauerte und in FĂ€ssern, in denen zuvor Pedro Ximenez Sherry reifte, vollzogen wurde. Eine sehr aufwendige Herstellung ist dem Whisky wiederfahren, was sich im Geschmack widerspiegelt. In leuchtendem Bernstein funkelt der Whisky im Glas. Fruchtige Noten von Orangen, Datteln und Rosinen sowie Facetten von Johannisbeeren und der SĂŒĂŸe von braunem Zucker bilden ein Bukett, das sich in den Raum erhebt. Der Auchentoshan Three Wood ĂŒberzeugt den Gaumen mit einer Geschmackskomposition, die ihn mit fruchtigen Tönen von Zitronen und Haselnuss verbunden mit KlĂ€ngen von Sherry, Eichenaromen sowie Marshmallows und wĂŒrzigen Facetten und der SĂŒĂŸe von Karamell streichelt. Das Finish ist ungewöhnlich lange und wird als warm und sanft empfunden. Begleitet wird der Abgang mit Noten von Zitronengras und Eiche sowie einem Hauch Rosinen und einer sahnigen SĂŒĂŸe. Der Auchentoshan Three Wood besticht durch seinen komplexen und vollen Geschmack. Es ist ein markanter und kraftvoller Whisky, der Freunde des Scotch Whiskys jubeln lĂ€sst. Mit seinem Alkoholgehalt von 43 % vol. ist der Whisky perfekt fĂŒr den puren Genuss geeignet, macht aber auch on the rocks eine ausgezeichnete Figur. AbgefĂŒllt in einer 700-ml-Designerflasche, die geschĂŒtzt wird durch eine edle Kartonage, ist der Auchentoshan Three Wood im Whisky Store erhĂ€ltlich. Wir haben in unserem Shop fĂŒr Sie diesen außergewöhnlichen Tropfen im Sortiment, sowie auch weitere Whiskys aus den schottischen Lowlands und Highlands, aber auch von der Speyside.

Inhalt: 0.7 Liter (66,09 €* / 1 Liter)

46,26 €*
%
Auchroisk Flora & Fauna Single Malt 10 Jahre 700 ml - 43%
Seit es die Serie "Flora & Fauna" mit ihrem Sortiment gibt, ist jeder einzelne Whisky ein Erfolg. Verschiedene schottische Destillerien produzieren fĂŒr diese Serie spezielle Whiskys. Der Auchroisk Highland Malt 10 Jahre aus der gleichnamigen Brennerei gehört ebenfalls zur Serie "Flora & Fauna". Die junge Brennerei Auchroisk baute Anfang der 1970er-Jahre die International Distillers & Vintners Ltd. in der NĂ€he von Mulben/Banffshire auf. Der Name "Auchroisk" stammt aus dem gĂ€lischen Wortschatz und bedeutet "Furt im Roten Fluss". Der Name bezieht sich auf die Wasserquelle, aus der die Destillerie ihr KĂŒhlwasser bezieht. FĂŒr die Produktion wĂ€hlt das Unternehmen das weiche Quellwasser der Dories Well. Im Jahr 1975 wechselte die Destillerie mehrere Male den Besitzer und gehört aktuell zum Spirituosenkonzern Diageo. Der zehnjĂ€hrige Whisky aus den schottischen Highlands prĂ€sentiert sich in einer attraktiven Bronzefarbe im Glas. Sogleich entlĂ€sst der Auchroisk Highland Malt 10 Jahre sein Bukett mit vornehmlich sĂŒĂŸen Aromen von Karamell. Zu diesen gesellen sich wĂŒrzige Facetten verbunden mit KlĂ€ngen von ZitrusfrĂŒchten, Kokosnuss und Lakritze sowie einem nussigen Hauch. Frisch und verspielt stellt sich der Scotch dem Gaumen vor. Der unverkennbar aus den Highlands kommende Whisky beginnt mit einem Reigen aus Vanille, Toffee und gemĂ€lzter Gerste. In das Notenspiel steigen Töne von ZitrusfrĂŒchten, Rosinen und getrockneten FrĂŒchten ein. Das Spiel mit den Geschmackssinnen mĂŒndet in ein weiches und trockenes Finish. Lange bleiben KlĂ€nge von Malz, KrĂ€utern und frisch geschnittenem Gras am Gaumen erhalten, bevor sich der Scotch verabschiedet. Diesen einzigartigen Whisky aus der Flora-&-Fauna-Serie empfinden Kenner als Ă€ußerst erfrischend und nennen ihn "Sommerwhisky". Mit seinem Alkoholgehalt von 43 % vol. eignet sich der Auchroisk Highland Malt 10 Jahre perfekt fĂŒr den puren Genuss. "On the rocks" oder mit Tonic verdĂŒnnt bleibt der Scotch beim Servieren vollmundig. Den großartigen Tropfen fĂŒhren wir im Sortiment unseres Onlineshops in der 700-ml-Flasche. Diesen Whisky gĂŒnstig kaufen Sie in unserem Shop. Weiterhin beinhaltet unsere Produktpalette verschiedene Whiskys aus der Flora-&-Fauna-Serie, wie den zwölfjĂ€hrigen Mannochmore Single Malt Whisky.

Inhalt: 0.7 Liter (58,79 €* / 1 Liter)

41,15 €* 49,59 €* (17.02% gespart)
Produktinformationen "Auchentoshan Single Malt Whisky 12 Jahre 700 ml - 40%"

Die Auchentoshan Distillery ist bekannt dafĂŒr, dass die dort produzierten Whiskys dreifach destilliert werden. FĂŒr die Herstellung kommen ausschließlich hochwertige Gerste und klares Wasser aus den Kilpatrick Hills in Betracht. Danach lagern die Destillate lange Jahre in ausgesuchten EichenfĂ€ssern. Der Auchentoshan 12 Jahre hat diese sorgfĂ€ltige Herstellungsmethode durchlaufen und durfte dann ganze zehn Jahre in EichenfĂ€ssern ruhen - bis zur Vollendung seiner Reife. Mit einem Alkoholgehalt von 40 % vol. ist der Auchentoshan 12 Jahre ein milder, weicher und eleganter Whisky, der sowohl fĂŒr Einsteiger als auch fĂŒr Kenner ein purer Genuss ist.

Golden wie die Mittagssonne leuchtet der Whisky im Glase und verbreitet einen wundervollen Duft. Die Frische von Zitronen verbindet sich mit fruchtigem Apfelaroma und Facetten von Marzipan und Rosinen. Ein Hauch Anis vervollstĂ€ndigt das Aroma. Am Gaumen zeigt sich der Auchentoshan 12 Jahre verschwenderisch - mit einer Komposition von fruchtigen KlĂ€ngen der ZitrusfrĂŒchte, gepaart mit holzigen und mehligen Tönen und dem leisen sĂŒĂŸen Hauch von Marshmallows und einem Touch Vanille. Dabei ist der Whisky weich, erfrischend, delikat und verfĂŒhrerisch. Das Finish ist sauber, frisch und nicht allzu lang. Noch einmal lĂ€sst der Whisky seine Komposition am Gaumen nieder und verabschiedet sich mit Noten von Malz, Kaffee und einer Prise Pfeffer.

Der Auchentoshan 12 Jahre ist ein außergewöhnlicher Whisky, der Ă€ußerst gut trinkbar ist. Sowohl im Geschmack als auch im Aroma ist der Whisky ausgewogen und voller Harmonie. Die typische Auchentoshan-Flasche mit ihrem Inhalt von 700 ml dieses köstlichen Tropfens ruht sicher in einer Box von hellbrauner Farbe. Der Whisky, so herrlich verpackt, eignet sich als PrĂ€sent fĂŒr jeden Anlass. Sowohl fĂŒr Einsteiger als auch fĂŒr Kenner ist dieser edle Tropfen der perfekte Schlummertrunk, der in Ruhe genossen werden will. Wir haben in unserem Shop verschiedene Whiskys der Auchentoshan Distillery im Sortiment wie auch Produkte von Lagavulin und von der Isle of Islay.

Eigenschaften
Alter: 12 Jahre
Land: Schottland
Region: Lowlands
Unterteilung: Whisky Single Malt
NĂ€herungswerte
ZusÀtzliche Informationen
Inhalt/Alkoholgehalt 700 ml - 40%
Allergene keine Allergene - gem. EU1169/2011 Anhang II enthalten
verantw. Lebensmittelunternehmer Beam Global Deutschland GmbH*Söhnleinstr. 8*65201 Wiesbaden
Herkunft Schottland
Zutatenverzeichnis Single Malt Whisky (aus gemÀlzter Gerste destilliert), VE-Wasser, Farbstoff E150a

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


http://www.internetsiegel.net