Kostenloser Versand ab 99€
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-ZurĂŒck-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline +49 (0)8062 7293537

Makers Mark 46 Bourbon Whiskey 700 ml - 47%

Weitere Artikel von +++ Makers Mark +++ ansehen

Makers Mark
Nicht nur Schottland und Irland sind fĂŒr ausgezeichnete Whiskys bekannt, auch die Vereinigten Staaten können von sich behaupten, ihr Handwerk in der Whiskeyherstellung zu verstehen. Zwar unterscheiden sich diese Whiskeys in ihren Rohstoffen und Herstellungsverfahren von den europĂ€ischen Verwandten, sie haben jedoch einiges zu bieten und sind durchweg von tadelloser QualitĂ€t. Vor allem der Bourbon bestimmt die Erfolgsgeschichte der amerikanischen Whiskeys. Er stellt eine Klasse fĂŒr sich dar und kann auf eine lange Vergangenheit zurĂŒckblicken. Destillerien, die Bourbon herstellen, sind traditionell in Kentucky angesiedelt und widmen sich mit viel Hingabe der Herstellung ihrer Premium-Whiskeys. So auch die berĂŒhmten Maker's Mark Distillery, die ihren Sitz in Loretto, Kentucky, hat. Ihre Bourbons sind aus dem internationalen Markt nicht mehr wegzudenken.GegrĂŒndet wurde die Maker's Mark Distillery bereits im Jahre 1889. Sie ging aus der ursprĂŒnglichen Star Hill Farm hervor, deren LĂ€ndereien auch das Getreide fĂŒr die Whiskey-Herstellung lieferten. Wie viele der zu diesem Zeitalter entstandenen Brennereien gehörte auch die Maker's Mark Distillery zu einer Familie. Der Clan der Samuels ist seit der GrĂŒndung des Betriebs fĂŒr die Produktion der Bourbons zustĂ€ndig und leitet das Unternehmen inzwischen in der fĂŒnften Generation. Dass man die Whiskey-Herstellung als ein Privileg und verantwortungsvolles Erbe ansieht, merkt man jedem einzelnen Whiskey aus dem Hause noch heute an.Zwar waren die Mitglieder der Familie Samuels damals nicht die Einzigen, die sich der Herstellung von Whiskey, insbesondere Bourbon, widmeten, sie konnten aber schnell Erfolge fĂŒr sich verbuchen und sich gegen ihre Konkurrenten durchsetzen. Dies mag vor allem daran liegen, dass im Jahre 1953 der legendĂ€re Whisky-Pate Pappy van Winkle zusammen mit einem Mitglied der Samuels-Familie (Bill Samuels) die Rezeptur fĂŒr den bis heute so fabrizierten Maker's Mark Whisky ins Leben rief. Im Gegensatz zu anderen amerikanischen Whiskey-Herstellern entschied man sich dafĂŒr, das "e" im Whiskey wegzulassen und die Produkte auf die Bezeichnung Whisky zu taufen, was an die Spirituosen aus Schottland erinnert. Was den Stil der Whiskeys anbelangt, bediente man sich aber keineswegs an Schottland, sondern experimentierte, bis man endlich zufrieden war. Bis heute hat sich an der Herstellung kaum etwas geĂ€ndert. Auch dieselben Holzbauten, welche den Betrieb beherbergen, werden noch genutzt.Maker's Mark Whisky wird zu 70 % aus Mais-Maische hergestellt. Die ĂŒbrigen 30 % verteilen sich auf Weizen- und Gersten-Malz. Auf die Verwendung von Roggen, wie sie in Amerika eigentlich ĂŒblich ist, verzichtet man. Dies schlĂ€gt sich im weichen, gehaltvollen Charakter der Bourbons nieder. Des Weiteren wird das Getreide nicht gemahlen und hoch erhitzt, sondern gequetscht. Die anschließende GĂ€rung erfolgt in Bottichen aus Zypressenholz, die rund ein Jahrhundert alt sind. Der Alkoholspirit wird dann zweifach destilliert und darf rund fĂŒnf Jahre in ausgekohlten Weißeichen-FĂ€ssern heranreifen. Bei der Maker's Mark Distillery konzentriert man sich auf die sorgfĂ€ltige und traditionelle Fertigung von nur einer begrenzten Anzahl von Whiskys. Vierzig FĂ€sser pro Tag gelten als Standard, womit die Brennerei deutlich hinter den meisten amerikanischen Großbrennereien zurĂŒckliegt. Man entschied sich jedoch bewusst fĂŒr diese limitierte Produktion, um den hohen QualitĂ€tsstandards treu zu bleiben. All diese Bedingungen verleihen den Maker's Mark Whiskys ihren ganz besonderen und unnachahmlichen Charakter. Die mit dem charakteristischen Wachssiegel verzierten Flaschen nehmen einen ganz besonderen Platz in unserem Alkohol-Shop ein.
%
MakerÂŽs Mark Bourbon 700 ml - 45%
Maker's Mark ist eine Destillerie im Herzen von Kentucky, die sich seit Generationen damit beschäftigt, auserlesenen Bourbon herzustellen. Man beschränkt sich zwar nur auf geringe Produktionsmengen, dafür weisen die dort hergestellten Whiskeys aber einen unverwechselbaren, erstklassigen Charakter auf. Im Gegensatz zu den Konkurrenzprodukten anderer amerikanischer Destillerien wird der Maker's Mark Bourbon mehrheitlich aus Mais hergestellt, der durch Weizen und Gerste ergänzt wird, aber ohne Roggen auskommt. Dies macht ihn – neben der aufwendigen, traditionellen Verarbeitung – so besonders. Allgemein kann der Maker's Mark Bourbon als geschmeidig und vollmundig bezeichnet werden. Sein Aroma ist mild und butterweich. Noten von Honig, Eichenholz und Rosinen finden die Nase und machen Lust auf mehr. Auch im Geschmack präsentiert sich dieser Premium- Whiskey von der eleganten, sanften und doch gehaltvollen Seite. Er schmeckt nach Honig, Vanille und Eiche, gepaart mit Nuancen von Nelken und Orange. Diese beiden Beiklänge verleihen ihm eine unterschwellige Würze und Fruchtigkeit, die wunderbar mit seiner weichen Süße harmoniert. Im Abgang wirkt der Maker's Mark Bourbon wärmend und reichhaltig. Die Süße tritt ganz leicht in den Hintergrund und wird von einer angenehmen Würze abgelöst. Der Maker's Mark Bourbon stellt ein ganz besonderes Genusserlebnis dar und hebt sich von den in Massen produzierten Bourbons deutlich ab. So manch einer vergleicht ihn gar mit einem schottischen Whisky, obwohl er die typisch weichen und süßen Anklänge eines Bourbons besitzt. Sein alkoholischer Trinkgehalt liegt bei 45 % vol. Er sollte unbedingt unverdünnt genossen werden, obwohl er auch mit einem Schuss Wasser und Eis brilliert. In aller Welt schwärmen Kenner davon, dass er es auf wundersame Weise schafft, gleichzeitig wie ein traditioneller Bourbon zu wirken und doch seinen ureigenen Charakter aufzuweisen. Seine sich nach unten hin verjüngende 0,7-l-Flasche ziert das charakteristische heruntertropfende Wachssiegel der Maker's Mark Distillery aus Kentucky. Darin kommt sein Bernsteinton gut zur Geltung. Dieser innerhalb und außerhalb der Vereinigten Staaten gern genossene Bourbon wird in unserem Spirituosen-Shop ebenso angeboten wie andere Bourbons der Extraklasse.

Inhalt: 0.7 Liter (26,49 €* / 1 Liter)

18,54 €* 20,86 €* (11.12% gespart)
Derzeit nicht lieferbar
Makers Mark Bourbon Whisky Holiday Edition 2019 700 ml - 45%

Inhalt: 0.7 Liter (32,86 €* / 1 Liter)

23,00 €*
Makers Mark 46 Bourbon Whiskey 700 ml - 47%

Lust auf eine Neuheit, die zwar mit beiden Beinen fest in der Gegenwart verankert ist, aber im Grunde auch in die Vergangenheit entfĂŒhrt? Dann ist der Maker's Mark 46 Bourbon Whiskey aus Amerika eine gute Idee. Er stellt die erste Neuveröffentlichung bzw. Sortimentserweiterung der Brennerei seit ĂŒber 50 Jahren dar und wurde dementsprechend begeistert willkommen geheißen. Der American Whiskey erinnert vom Profil her an Spiced Whiskey bzw. an aromatisierte Spirituosen, doch er hat seinen wĂŒrzigen Unterton nicht der wirklichen Aromatisierung mit GewĂŒrzen zu verdanken. Vielmehr hat man dem Destillat bei der mehrjĂ€hrigen Lagerung in WeißeichefĂ€ssern noch Fassdauben aus französischer Limousin-Eiche beigefĂŒgt. Das Experiment hat sich gelohnt, denn der hochwertige Maker's Mark 46 Bourbon Whiskey aus den USA hebt sich von der Masse ab.

Kennzeichnend fĂŒr die rotgolden bis bernsteinfarben funkelnde Spirituose aus den Vereinigten Staaten ist die edle, auffĂ€llige ProduktprĂ€sentation. Die Flasche Maker's Mark 46 Bourbon Whiskey wurde in rotes FlĂŒssigwachs getaucht, um sie oben zu versiegeln. Auch vom Genuss her hat der Bourbon reichlich Aufmerksamkeit verdient. Noten von Karamell, Toffee, Holz, WĂŒrze und Röstaromen gesellen sich zu GlĂŒhwein, Apfelsaft und Gras. Im Makers Mark Test hat sich diese AbfĂŒllung als herrlich vielschichtig erwiesen. Sie erinnert an die WeihnachtsbĂ€ckerei und passt daher gut zur Winterzeit.

Eigenschaften
Land: USA
Unterteilung: Bourbon Whisky
NĂ€herungswerte
ZusÀtzliche Informationen
Inhalt/Alkoholgehalt: 700 ml - 47%
Allergene: keine Allergene - gem. EU1169/2011 Anhang II enthalten
verantw. Lebensmittelunternehmer: Beam Global Deutschland GmbH*Söhnleinstr. 8*65201 Wiesbaden
Herkunft: USA
Zutatenverzeichnis: Bourbon (aus Mais, Roggen und Gerste destilliert), Wasser

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


http://www.internetsiegel.net