Kostenloser Versand ab 99€
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-ZurĂĽck-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline +49 (0)8062 7293537

Deluze Cognac VS 700 ml - 40%

Weitere Artikel von +++ Deluze +++ ansehen

Deluze
De Luze Cognac – der edle Tropfen mit internationalen Wurzeln Die Geschichte des Cognac-Hauses De Luze reicht bis zu seiner Gründung von Alfred de Luze im Jahr 1822 zurück. Gegenwärtig befindet es sich in Angeac-Champagne in Charente. Das Familienunternehmen Maison De Luze untersteht den Boinauds. Die Familie bringt regelmäßig geschmacklich vortreffliche Kreationen hervor. Die Unternehmensphilosophie setzt auf höchste Qualität und Einfallsreichtum. De Luze macht es sich zur Aufgabe, einen Cognac mit natürlichen Aromen und einem eleganten Geschmack herzustellen. De Luze Cognac vereint feine und intensive Genüsse Ein Cognac aus dem Hause De Luze zeichnet sich durch seine zarten, floralen Nuancen aus. Die Trauben für das Wasser des Lebens (Eau de Vie) stammen aus den besten Anbaugebieten der Champagne. Der Weinbrand aus der Region Cognac besteht aus aromatischen Weißweinen. Sie verleihen dem Getränk die frische und fruchtige Note. Der VS Fine Champagne schmiegt sich mild und sanft an den Gaumen. Er empfiehlt sich für den puren Genuss. Für Genießer, die einen kräftig-würzigen Geschmack bevorzugen, kommt der VSOP Cognac infrage. Angeboten als VSOP Fine Champagne, verbindet er süße und herbe Komponenten. Durch die Geschmacksintensität bietet er sich als Grundlage mehrerer Mixgetränke an. Den XO Fine Champagne brennt De Luze aus einer Eau de Vie, die mindestens 20 Jahre zählt. Dadurch erhält der edle Tropfen ein prägnantes und reichhaltiges Bouquet. Eine facettenreiche Geschmacksexplosion bildet ebenfalls der De Luze Extra Fine Champagne Cognac. Diesen blendet der Hersteller aus mehr als 35 Jahre alten Bränden. Für die hochqualitativen Weinbrände vermählt die Traditionsmarke die „Lebenswasser“ genannten Schnäpse aus der Grande Champagne sowie der Petite Champagne. Das geschieht im Verhältnis 3:1, wobei die Eau de Vie der Grande Champagne den Löwenanteil bilden. Gebrannt im Maison Boinaud, füllt der Hersteller den Cognac in stilvolle Flaschen. Deren Design veränderte sich nicht seit der Gründung des Unternehmens. Sie verleihen dem eleganten De Luze Cognac einen weiteren Hauch Historie und Eleganz. Im Laufe der Zeit erhielten die Spezialitäten der Marke mehrere Preise. Beispielsweise gewann der De Luze XO Fine Champagne Cognac mehrere Jahre hintereinander Gold bei der WSC in San Francisco. Die edlen Tropfen der Marke kombinieren delikate Gewürznoten mit einer sanften Fruchtigkeit. Durch ein sinnliches, anschmiegsames Mundgefühl betören sie Kenner aus der ganzen Welt. Ein Blick auf die ruhmreiche Geschichte des Hauses De Luze Den Grundstein für die heute bekannte Cognacmarke De Luze legten die Gebrüder De Luze. Alfred und Louis-Philippe planten bei ihrer Reise nach New York im Jahr 1817 den Aufbau neuer Geschäftsbeziehungen. Schnell stellten sie fest, dass ein Sitz in der Region Cognac ihrem Exportgeschäft für die edlen Spirituosen zuträglich wäre. Daher kehrte Alfred de Luze 1820 zurück nach Bordeaux. Zusammen mit seinen Söhnen gründete er zwei Jahre später das Cognac-Haus „De Luze & Fils“. Das Unternehmen handelte mit Bordeaux und Cognac. Mit beiden Spezialitäten belieferte der Gründer die New Yorker Firma seines Bruders. Über die Jahre bauten sich die Brüder De Luze ein florierendes Geschäft mit einem starken Netzwerk in den USA und innerhalb Europas auf. 1862 kaufte Alfred de Luze das Chateau Paveil. Dieses befindet sich im besten Bordeaux-Weinanbaugebiet in Margaux. Später erwarb die Familie die Domaine de Chaine. Das Anwesen liegt in der Grande Champagne, dem besten Cognac-Anbaugebiet. Mit dieser Grundlage setzte es sich die Marke bis heute zum Ziel, ausschließlich die hochwertigsten Qualitätsprodukte zu kreieren. Im Laufe der Unternehmensgeschichte gründete De Luze mehrere Tochtergesellschaften. Diese befanden sich in Russland, Indien und Großbritannien. Zu Herrschaftszeiten Napoleons III. belieferte die Firma zahlreiche europäische Königshöfe. Alfred de Luze verstarb 1880 und übergab das Geschäft an seinen Enkel. Im Jahr 1927 etablierte sich die Traditionsmarke als offizieller Hoflieferant des dänischen Königshauses. 1980 kaufte Rémy Martin das Unternehmen. Seit 2006 gehört es der Familie Boinaud. Diese gehört zu den ältesten und bekanntesten Cognac-Familienunternehmen in Frankreich.
Deluze Cognac VS 700 ml - 40%

Bis heute ist Cognac weltweit bei Kennern und GenieĂźern eine beliebte Spirituose. Der Deluze Cognac VS beeindruckt durch eine gekonnte und wohlschmeckende Mischung der hochwertigen Cognacs aus bekannten Anbaugebieten.

Die Qualität entsteht bei Cognac durch die Lagerungsdauer. Der am kürzesten gelagerte Bestandteil dieses französischen Cognacs verfügt über vier Jahre Lagerungsreife. Maßgeblichen Bestandteil haben Grande und Petite Champagners sowie Borderies. Aufgrund dieser exquisiten Mischung entfalten sich die feinen, ausgewogenen Aromen de Cognacs auf angenehme Art und Weise. Weiterhin bringt der Deluze Cognac VS nicht lediglich einen Geschmack mit sich, sondern gliedert sich vom ersten Schluck bis zum Abgang in mehrere, einzelne Aromen.

Kenner beschreiben, dass bei dem Getränk ein feiner Geschmack nach Rosen wahrzunehmen ist. Honig und Veilchen tragen zu der Komplexität bei. Ein sanfter Anklang von Iris komplettiert die Geschmacksnote. Insbesondere Damen nehmen die blumigen und feinen Akzente wahr. Weitere Überzeugung leistet der Abgang. In diesem Bereich kommen Noten von Mandeln, Orangeat und Dörrobst zur Geltung. Der Geschmack der jahrelangen Lagerung im Holzfass verhindert eine Dominanz anderer Aromen und rundet den Genuss des Getränks gekonnt ab.

Das ganzheitliche Erscheinungsbild ist elegant und angenehm. Dementsprechend eignet sich der Deluze Cognac VS für viele Anlässe. Bei einem Abend im Kamin entfaltet er seine betörenden Aromen genauso wie bei einem Fest. Weiterhin handelt es sich um ein stilsicheres und treffendes Geschenk für Genießer. An lauen Sommerabenden erzeugt der weiche und sanfte Abgang ein angenehmes Gefühl im Magen und perfektioniert eine angenehme Zeit. Mit geschlossenen Augen fühlt sich der Trinkende in die Natur Frankreichs versetzt und spürt das Holz der Fässer sowie die klare Luft.

Die Flasche fasst 0,7 Liter und erscheint in eleganter, ansprechender Optik. Mit 40 % vol. entwickelt der Deluze Cognac VS eine milde Schärfe. Diese transportiert die Aromen über lange Zeit und verwöhnt den Gaumen auch nach dem Genuss. In unserem Shop können Sie Cognac online bestellen und sichern sich auch andere Spirituosen, wie Whiskey, für zu Hause.
Eigenschaften
Land: Frankreich
Näherungswerte
Zusätzliche Informationen
Inhalt/Alkoholgehalt: 700 ml - 40%
Allergene: keine Allergene - gem. EU1169/2011 Anhang II enthalten
verantw. Lebensmittelunternehmer: Domaine Boinaud*Le Bois*16130 Angeac Champagne*Frankreich
Herkunft: Frankreich
Zutatenverzeichnis: bis dto. keine Angabe des Verantwortlichen Lebensmittelunternehmer bekannt

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


http://www.internetsiegel.net