Kostenloser Versand ab 99€
Versand innerhalb von 24h
Bequemer Kauf auf Rechnung
Tel. 08024 6086186

Mascaro Gin 9 700 ml - 40 %

Weitere Artikel von +++ Mascaro +++ ansehen

Mascaro
Mascaró – köstlicher Gin aus Spanien Großbritannien, Deutschland und die Niederlande gehören zu den bekannten „Gin-Nationen“ der Welt. Allerdings kennen sich auch die Spanier mit dem aromatischen Wacholderbrand aus. In der familiengeführten Brennerei Mascaró S.L. aus Vilafranca del Penedés entsteht der Mascaró Gin 9. Der klassische London Dry Gin beeindruckt mit seinem vielschichtigen Geschmacksprofil Einsteiger und Kenner gleichermaßen. Mascaró steht seit Generationen für den guten Geschmack Narciso Mascaró gründete im Jahr 1947 in der Nähe von Barcelona eine Brennerei, der er seinen Namen verlieh. Seither verwöhnt die Mascaró Distillery Feinschmecker in Spanien und weltweit mit dem charakteristischen Cava. Hierbei handelt es sich um den traditionellen katalanischen Schaumwein, der auf eine lange Geschichte zurückblickt. Neben diesem edlen Tropfen entstehen in der Destillerie Brandys und Vermouths. Eine weitere Spezialität der Marke Mascaró nennt sich Gin 9. Wie schmeckt der Gin Mascaró aus Spanien? In vielen Gins verarbeiten die Hersteller zehn oder mehr Botanicals, die dem Wacholderbrand seinen komplexen Charakter verleihen. Der Mascaró Gin 9 geht einen anderen Weg. Er zählt zu den wenigen Single-Botanical-Gins auf dem Markt. Die Basis für seinen Geschmack bildet der aus Trester gewonnene Rohalkohol. Zu diesem gesellen sich in Spanien geerntete Wacholderbeeren, gereift an der salzigen Meeresluft. Die Grundlage für den Basisalkohol bildet katalanischer Weizen. Diesen destillieren die Mitarbeiter der Mascaró Distillery zweifach, bevor sie ihn mit dem Wacholder veredeln. Durch die geringe Anzahl der Zutaten beeindruckt der Gin 9 mit einem kräftigen, authentischen Geschmack. Die intensive Wacholdernote entfaltet sich auf der Zunge, sobald Genießer den ersten Schluck der Spezialität nehmen. Samtig-weich bahnt sich der Gin aus Spanien seinen Weg durch den Mund, wobei er knackig-würzige Spuren am Gaumen hinterlässt. Beim Gin 9 handelt es sich um einen typischen London Dry Gin, sodass seine trockene Eleganz die Sinne verführt. Durch die würzig-sanfte Seele der Delikatesse genießen Feinschmecker ein ausgewogenes Geschmackserlebnis, das mit einem lang anhaltenden Finish endet. In diesem verzaubert neben der Wacholdernote ein pfeffriger Hauch die Geschmacksknospen. Den Mascaró Gin füllen die Hersteller mit einem Alkoholvolumen von 40 Prozent ab. Die Spezialität beeindruckt mit ihrer feinen Aromatik ohne alkoholische Schärfe. Gin 9 pur oder gemixt genießen Der Mascaró Gin gehört unter deutschen Genießern noch zu den Geheimtipps. Er verwöhnt den traditionsbewussten und den modernen Gaumen gleichermaßen. Durch den frischen Duft und den reichhaltigen Geschmack hinterlässt der edle Tropfen bei Feinschmeckern einen bleibenden Eindruck. Sie gönnen sich den spanischen Gin pur oder mischen mit ihm klassische und neue Cocktailkreationen. Durch seine intensive Wacholdernote harmoniert der London Dry Gin mit Zitronen- und Limettensaft. In einem „Gin Sour“ oder einem „Gin Fizz“ macht der Gin 9 eine gute Figur. Alternativ mixen Cocktailfans ihn mit einem kühlen Tonicwater, um einen köstlichen „Gin Tonic“ zu kreieren. Steht Genießern der Sinn nach ausgefallenen Drinks, kommt der Mascaró Gin für einen „Bramble“ infrage. Neben Brombeeren und Zitronen brauchen Cocktailfreunde für diese Erfrischung fünf Zentiliter Gin, zwei Zentiliter Zitronensaft sowie ein Zentiliter Zuckersirup. Vier bis fünf der saftigen Beeren geben sie in einen Tumbler. Anschließend füllen sie diesen bis zur Hälfte mit Crushed Ice. Darüber gießen sie die flüssigen Zutaten und rühren gut um. Den Cocktail garnieren Kenner mit einer Zitronenscheibe und einer Brombeere. Ebenfalls mit einem fruchtig-frischen Geschmack überzeugt der „Clover Club“. Der Cocktail besteht aus: 6 Zentilitern Mascaró Gin 9 3 Zentilitern Zitronensaft 1 Zentiliter Himbeersirup 3 Himbeeren 1 Eiweiß Die Zutaten geben Feinschmecker gemeinsam in einen Shaker und schütteln sie kräftig. Anschließend füllen sie den Drink in ein Cocktailglas und garnieren dieses mit zwei bis drei der prall-saftigen Himbeeren. Als ausgefallene Cocktailidee mit dem Mascaró Gin bietet sich ein „Earl Grey Martini“ an. Für diesen brauchen Feinschmecker diese Ingredienzien: 5 Zentiliter Gin 9 1 Teebeutel mit Earl Grey Tee 2,5 Zentiliter Zitronensaft 2,5 Zentiliter Zuckersirup 1,5 Eiweiß Der Teebeutel zieht im Mascaró Gin, bis dieser eine leicht bräunliche Farbe erhält. Anschließend geben Kenner den edlen Tropfen zusammen mit den anderen Zutaten in einen Shaker. Nach dem Mixen gießen sie ihren Cocktail in ein Martiniglas und garnieren dessen Rand mit einer Zitronenzeste.
Produktinformationen "Mascaro Gin 9 700 ml - 40 %"

Die Mehrzahl der Verbraucher assoziiert mit der Spirituose Gin eher Länder im nordwestlichen Europa wie Großbritannien, die Niederlande oder Belgien. Aber auch im Süden des Kontinents erfreut sich dieses traditionsreiche Getränk großer Beliebtheit. Überraschenderweise wird in Spanien Gin nicht nur getrunken, sondern auch produziert. Eine der namhaftesten spanischen Destillerien, die sich auf die Herstellung von Gin spezialisiert haben, ist die Brennerei Mascara. Der Familienbetrieb produziert bereits seit drei Generationen edle Spirituosen, darunter den Mascaro Gin 9, aber auch feine Brandysorten.

Gin ist eine klare Spirituose mit einem charakteristischen Geschmack. Der Geschmack stammt von Wacholderbeeren und Koriander. Daneben verwendet jeder Produzent andere Zutaten oder auch Kombinationen von Zutaten, um seinem Getränk einen unverwechselbaren Geschmack zu verleihen. Die Wacholderbeeren, die dem Mascaro Gin 9 seinen typischen Geschmack verleihen, stammen aus den Bergen oberhalb von Vilafranca, einer kleinen Stadt im Nordosten Spaniens in der Provinz Katalonien. Für die Zubereitung des Gins werden nur die besten Beeren verwendet. Damit der Geschmack besonders intensiv wird, wird das Extrakt der Beeren bereits vor der Destillation dazugefügt bzw. die alkoholischen Dämpfe über die Gewürze geleitet.

Dem Mascaro Gin 9 schmeckt man die Sorgfalt bei der Zubereitung an. Bereits beim Öffnen der Flasche verströmt ein angenehmes Aroma nach Wacholder, das sich schnell im gesamten Raum verbreitet. Beim Mascaro Gin 9 gesellt sich dazu ein frischer Hauch von Zitrusfrüchten. Der Gaumen wird durch die Erwartungen, die durch das Aroma geweckt werden, nicht enttäuscht. Man bemerkt sofort den Geschmack des Wacholders, kombiniert mit Noten von Zitrusfrüchten. Daneben gibt es Spuren von Gewürzaromen. Der Abgang des Gins hält lange an und ist kräftig, aber rein. Sein Gesamteindruck ist kräftig und harmonisch zugleich.

Mascaro Gin 9 kann auf vielerlei Art getrunken werden. Manche Kenner bevorzugen den Gin pur bei Zimmertemperatur, andere genieĂźen ihn lieber auf Eis. Auch als Grundlage fĂĽr Cocktails und Longdrinks ist der Gin wegen seines reinen Geschmacks ideal geeignet. In unserem Shop fĂĽhren wir ein reichhaltiges Sortiment an Gins.

Eigenschaften
Land: Spanien
Unterteilung: Dry Gin
Näherungswerte
Zusätzliche Informationen
Inhalt/Alkoholgehalt 700 ml - 40 %
Allergene keine Allergene - gem. EU1169/2011 Anhang II enthalten
verantw. Lebensmittelunternehmer Mascaro*Carrer del Casal 9*08720 Vilafranca del Penedès*Barcelona*Spanien
Herkunft Spanien
Zutatenverzeichnis bis dto. keine Angabe des Verantwortlichen Lebensmittelunternehmer bekannt

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


http://www.internetsiegel.net