Kostenloser Versand ab 99€
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline +49 (0)8062 7293537

Produkte des Herstellers Byrrh

Byrrh Grand Quinquina Liqueur 750 ml - 18%
Der Byrrh Grand Quinquina Liqueur überrascht als Aperitif zu zahlreichen Anlässen. In der professionellen Bartender-Branche gehört er zu den Geheimtipps, die in den letzten Jahren von sich reden machen. Kenner schätzen die Geschmacksvielfalt, die in jedem Tropfen steckt und verfolgen interessiert, wie das Getränk seinen Siegeszug durch renommierte Bars erneut vornimmt. Seit dem 19. Jahrhundert gibt es den Byrrh Grand Quinquina Liqueur. Das französische Getränk vereint verschiedene Essenzen und verfügt über einen einzigartigen Geschmack. Lange Zeit verschwanden derartige Aperitifweine aus den Bars. Nun liegt mit dem Getränk eines der Hochwertigsten vor. Die Nase nimmt eine Bandbreite von leicht bitter in den gekühlten Varianten bis zu einer dominanten Bitterkeit in anderen Konstellationen wahr. Der Geschmack entfaltet sich in einer Vielfalt von Aromen. Die Cinchona-Rinden höchster Qualität bilden den Grundgeschmack. Es handelt sich um den Ursprung des bekannten Chinins. Dazu gesellen sich exotische Gewürze und Kräuter. Die Mischung dieser Inhaltsstoffe erfährt Zusammenschlüsse mit vergorenen Trauben und anspruchsvollen Weinnuancen. Dezente Gewürze und anregende Süße verleihen die elegante und beeindruckende Kopfnote. Bittersüße Akzente von Obst umspielen über den ersten Moment hinaus den Gaumen. Bartender empfehlen, den Byrrh Grand Quinquina Liqueur gekühlt und auf Eis zu genießen. Mit einer Zitronenscheibe erfährt das Getränk ein Gegengewicht zur Süße. 18 % vol. bezirzen den Gaumen und eignen sich als Einstieg in einen lukullisch geprägten Abend. Für Gäste bietet sich ein besonderes Getränk, das durch Vielfalt und innovative Geschmackspräsenz überzeugt. Neben seiner Fähigkeit, als Aperitif zu überzeugen, kommt er in Cocktails zum Einsatz. Byrrh Grand Quinquina Liqueur gehört insbesondere in französischen Bars zu den exklusiven Ingredienzien. Die 0,75-l-Flasche bietet genug Inhalt, um für eigene Ideen auszureichen. Kandierte Früchte im Geschmack und bittere Süße gefallen und hinterlassen einen bleibenden Eindruck. Seit Beginn dieses Jahrtausends befinden sich Aperitifweine nach einer langen Pause auf dem Vormarsch. Mit dem Byrrh Grand Quinquina Liqueur bietet sich ein Traditionsgetränk an, das seit Jahrhunderten begeistert. Bei uns können Kunden Byrrh online kaufen. Darüber hinaus offenbart sich eine große Auswahl weiterer Spirituosen, wie Whisky oder Portwein.

Inhalt: 0.75 Liter (30,64 €* / 1 Liter)

22,98 €*
Byrrh Tradition Aperitif 1000 ml - 17%
Seit dem Ende des 19. Jahrhunderts produziert die Byrrh-Brauerei aus der südfranzösischen Provinz Roussillon eine außergewöhnliche Spezialität. Hinter dem Byrrh verbirgt sich ein facettenreicher Aperitif, in dem sich sanfte und scharfe Nuancen vereinen. Kenner trinken den edlen Tropfen gut gekühlt und pur. Alternativ kommen seine vielfältigen Aromen in zahlreichen Mixgetränken und Cocktails zur Geltung. Byrrh Tradition Aperitif – die etwas andere Erfrischung aus dem Süden Frankreichs Die Byrrh-Brauerei gründete die Familie Violet 1892 in Thuir. Den ungewöhnlichen Namen für den Betrieb dachten sich die Brüder Simon und Pallade, die zunächst Textilien und Kurzwaren verkauften, aus. Von Experimentierfreude getrieben, erschufen sie einen Wein mit Quinquina. Erst verkauften sie ihn als Medizin. Später, als sie den Anteil des aromatisierten Weins mit Chinarinde reduzierten, vermarkteten sie ihre Kreation als Aperitif. Seither kennen Genießer den Byrrh als Kombination aus Rotwein und Tonic Water. Für den Wein verwendet das Familienunternehmen einen edlen Tropfen, gekeltert aus der weltweit verbreiteten und vorwiegend in Südfrankreich angebauten Rebsorte Carignan. Ebenfalls zeichnet sich der Byrrh Tradition Aperitif durch Auszüge von Chinarinde aus. Aromatische Gewürze, die aus der Region Languedoc-Roussillon stammen, verleihen ihm seinen unverkennbaren Charakter. Darunter mischen sich Anklänge von Kaffee, Kakao und Zimt. Enzian, echte Kamille und die Schalen von Bitterorangen schenken dem facettenreichen Getränk Komponenten von Kräutern und Frucht. Aufgrund seiner außergewöhnlichen Ingredienzien betört der Byrrh aus Frankreich Genießer als geschmackliche Besonderheit. Er erfüllt den Mund mit sinnlicher Frische und dezenter Schärfe. Damit dieses Zusammenspiel in Kombination mit dem französischen Wein zur Geltung kommt, empfiehlt sich eine Trinktemperatur von 16 Grad Celsius. Ein Stückchen Zitronenschale im Glas hebt die fruchtigen Nuancen der Spezialität hervor. Alternativ genießen Kenner sie mit einem Hauch Crème de Cassis.

14,27 €*
Der bittersüße Aperitif Byrrh stammt ursprünglich aus Südfrankreich. Charakteristisch für dieses Getränk erscheint die hellrote Färbung sowie der würzige Geschmack. Mit 17 % vol. enthält diese Mischung aus Rotwein Tonic Water. Somit überzeugt der Aperitif durch sein intensives Aroma. Die erstmalige Herstellung übernahm eine Brauerei in Thuir im 19. Jahrhundert. Thuir befindet sich in dem Gebiet Roussillon, aus dem die schmackhaften, noch heute verwendeten Gewürze für den Byrrh stammen. Aus dem südfranzösischen Raum und dem Landstrich Katalonien expandierte die weinhaltige Spezialität in die ganze Welt.

Berühmt für das Getränk präsentiert sich die in der Stadt Créteil ansässige Destillerie Pernod Ricard. Der französische Konzern vertreibt Wein und zahlreiche andere Spirituosen. Dabei steht das Unternehmen für seine Authentizität und die traditionellen Destillier-Methoden. Bekanntheit erlangte der Spirituosen-Fabrikant durch das Herstellen von Absinth.

Seit dem Jahr 1976 produziert das Unternehmen verschiedene Arten von Byrrh. Viele davon gelten bei Genießern als anerkannte High-end-Weine. Pernod Ricard steht für Qualität und Modernität. Durch die Lage am Fluss Marne bietet die Destillerie ideale Voraussetzungen für die Produktion hochwertiger Spirituosen. Als zweitgrößter Vertrieb für alkoholische Getränke bietet das Unternehmen ein reichhaltiges Sortiment. Zu diesem gehören relevante Whisky-Marken wie Single-Malt-Whisky und Blended Scotch. Andere Getränke zeigen sich in Form von Rum, Cognac, Tequila und Gin. Bei allen Fertigungsprozessen achtet die französische Destillerie für eine ständige Qualitätssicherung. Aufgrund der Einhaltung der Umweltschutz-Vorschriften und der stetigen Kundenzufriedenheit, erfolgte im Jahr 2005 die Vergabe eines speziellen Zertifikats.

Byrrh dient bei Genießern als Appetitanreger. Speziell das weiche Aroma des aus der Carignan-Traube gemachten Rotweins sorgt für den typischen Geschmack. Weiterhin enthält das Getränk Essenzen von Chinarinde sowie wesentliche Würzmischungen aus der Region Languedoc-Roussillon. Besonderheiten bilden die Inhaltsstoffe Enzian, Zimt, Kakao und die Schalen von Bitterorangen. In einigen Abfüllungen befindet sich echte Kamille und Kalumba.

Um den Gärungsprozess zu verlangsamen, mischen die Hersteller dem Traubenmost neutralen Alkohol bei. Das daraus resultierende Produkt besticht durch einen süßen, fruchtigen Geschmack. Diese Mischung - im Französischen Mistela genannt - reift, bevor erneut trockener Rotwein hineinkommt. Zerkleinerte Stücke der gekühlten Chinarinde würzen die Abfüllung. Diese lagert drei Jahre in traditionellen Holzfässern, um das richtige Aroma des Byrrh zu erhalten.

Die typische Farbe dieser Erfrischung erinnert an altes Mahagoni. Der Geruch entwickelt es sich aus den kandierten roten Trauben und zeigt sich voll und intensiv. Ähnlich verhält es sich mit dem Geschmack des Getränks. Das vollmundige Bouquet des Weins mischt sich mit den feinen Noten der Chinarinde. Alle Ingredienzien überzeugen durch ihre Natürlichkeit. Dadurch schmecken Interessenten die verschiedenen Essenzen. Speziell der Beigeschmack nach Schokolade macht den Aperitif zu einem besonderen Genuss. Dieses Aroma sowie die Fruchtsüße wirken der Bitterkeit der Chinarinde entgegen. Im Mund bleibt die geschmackliche Erinnerung an Muskat und Vanille-Mokka.

Eine seltene Abfüllung enthält ausschließlich Weine aus katalanischen Weinbaugebieten. Die speziellen Weine keltern Experten mit altbewährten Methoden. Die Lagerdauer in typischen Eichenfässern beträgt zehn Jahre. Danach fügt sich das Chinin der harmonischen Struktur des Weins bei. Dieser Byrrh überzeugt durch seine hohe Qualität. Eine tiefe Rotfärbung und sanfte Tannine dienen bei der Mischung als Erkennungsmerkmal. Besonders schmeckt das Getränk gut gekühlt und mit einer Zitronenschale angerichtet. Gleichzeitig eignet sich der Aperitif für Cocktail-Mischungen und Mix-Getränke. In unserem Onlineshop finden Sie weitere Artikel wie den Byrrh Grand Quinquina Liqueur.
http://www.internetsiegel.net