Kostenloser Versand ab 99€
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline +49 (0)8062 7293537

Produkte des Herstellers Damoiseau

Derzeit nicht lieferbar
Damoiseau Gold Rhum Agricole Ambre 700 ml - 40%
Während im spanischsprachigen Bereich der Rum-Welt das Wort "oro" auf "Gold" hinweist, steht das französische "ambré" für einen Farbton von Bernstein sowie gleichzeitig für eine begehrte Produktkategorie beim Agricole-Rum. Der feine Damoiseau Gold Rhum Agricole Ambre gehört zu dieser Rubrik und wird seinem Namen gerecht. Die Brennerei Damoiseau bietet hiermit einen Rhum Agricole, der die Waage zwischen goldenem und bernsteinfarbenem Rum sowie zwischen jungem und gereiftem Rum hält und damit Genießeraugen zum Leuchten bringt. Mit dem Damoiseau Gold Rhum Agricole Ambre Rum aus Guadeloupe gönnt man sich einen charismatischen Klassiker von hoher Qualität, der sich vielseitig einsetzen lässt. Der Geschmack und das Aroma des Damoiseau Gold Rhum Agricole Ambre wird seiner Herstellung und seinem Herkunftsland gerecht. Er überzeugt in erster Linie mit einem aufrichtigen, charmanten Charakter, der sich auf süße Noten und einen Hauch von Eichenholz stützt. Der leuchtende Damoiseau Gold Rhum Agricole Ambre gibt sich eher harmonisch als komplex, ohne es an diversen Nuancen fehlen zu lassen. Beiklänge von Frucht und Würze sind vernehmbar, wenn man ihn pur oder on the rocks in aller Ruhe trinkt. Der Damoiseau Rhum Agricole setzt auf eine aromatische, reichhaltige Persönlichkeit, der kaum jemand widerstehen kann und die auch in Drinks noch vortrefflich zum Ausdruck kommt. Für einen Ti Punch ist er ideal, wobei manche ihn als Aperitif (vor dem Essen) und andere ihn als Digestif (nach dem Essen) genießen. Kennzeichnend für den Damoiseau Gold Rhum Agricole Ambre ist, dass er mindestens zwölf bis achtzehn Monate lang in Fässern aus französischer Eiche lagern darf, bevor er mit einem vergleichsweise niedrigen Alkoholgehalt von rund 40 % vol. abgefüllt wird. Der relativ jugendliche Rum wird aus Zuckerrohrsaft statt aus Melasse destilliert, wie dies für die Destillerien auf Guadeloupe üblich ist. Clement Rhum bietet ähnlich faszinierenden Genuss von der französischen Antilleninseln Martinique. Beiden Marken gemeinsam ist die Produktion mit Liebe zum Detail.

Inhalt: 0.7 Liter (22,66 €* / 1 Liter)

15,86 €*
Damoiseau Rhum Agricole Blanc Maxi 1000 ml - 50%
Was bei den Rums aus den spanischsprachigen Ländern (und teilweise auch aus dem Rest der Welt) der Ron Blanco ist, das wird auf den Inseln der französischen Übersee-Départments als Rhum Blanc bezeichnet. Hierzulande spricht man von weißem Rum und meint damit z. B. den vorbildlichen Damoiseau Rhum Agricole Blanc mit seiner klaren Farbe. Was ihn auszeichnet? Die Tatsache, dass er nach der Destillation aus Zuckerrohrsaft statt Melasse direkt abgefüllt wurde, ohne wie z. B. der Damoiseau Gold Rhum Agricole Ambre einige Monate bis Jahre in Eichenholzfässern gelagert zu werden. Der Damoiseau Rhum Agricole Blanc lässt es dennoch nicht an Qualität mangeln und hat Medaillen verdient. Aromatisch und geschmacklich betrachtet bietet der Damoiseau Rhum Agricole Blanc alles, was man von einem farblosen Agricole-Rum erwarten würde. Mitunter lässt er an brasilianischen Cachaça denken, der ebenfalls auf unverfälschte Noten von Zuckerrohr und auf einen gewissen lebhaften alkoholischen Biss setzt. Man sollte jedoch nicht befürchten, der Damoiseau Rhum Agricole Blanc Rum aus Guadeloupe sei zu stark oder gar scharf. Im Gegenteil, im Gegensatz zu manchem Konkurrenten gibt er sich manchmal sogar überraschend zart und harmonisch. Weiche und süße Noten dominieren den Genuss, der für das Mixen von Cocktails und Longdrinks wie Ti Punch prädestiniert ist. Dazu gesellt sich ein fruchtiger Beiklang, der wiederum von Würze ausbalanciert wird. Soll es ein weißer Rum sein, der problemlos mit seinen dunklen, gereiften Mitstreitern mithalten kann, ist der Rhum Blanc von Damoiseau genau das Richtige. Trotz des Alkoholgehalts von 50 % vol. überfordert er nicht. Die Bellevue Destillerie existiert bereits seit Mitte des 20. Jahrhunderts und hat sich der Produktion von typischem Rum aus Zuckerrohrsaft unter AOC-Richtlinien verschrieben. Der weiße Damoiseau Rhum Agricole Blanc ist einer ihrer Klassiker. Ein erdiger, etwas grüner und rustikaler Beiklang sowie ein Hauch von Süße sind für die Produkte kennzeichnend. Der Clement Blanc aus Martinique kann hiermit verglichen werden.

28,62 €*
Derzeit nicht lieferbar
Damoiseau Vieux 8 Jahre Rhum Agricole 700 ml - 42%
Auf der Insel Guadeloupe, die zu den französischen Antillen zählt, wird mit viel Liebe zum Detail und unter diversen Richtlinien Rhum Agricole hergestellt. Der Damoiseau Vieux 8 Jahre Rhum Agricole ist dort zu Hause und hebt sich von mehr als 90 % aller Rums der Welt ab, weil er aus Zuckerrohrsaft statt aus Melasse gebrannt wird. Die Destillerie Bellevue kümmert sich um die traditionelle Herstellung und bietet hiermit einen vorbildlichen, recht lang gelagerten Agricole-Rum für Kenner. Der hochwertige und authentische Damoiseau Vieux 8 Jahre Rhum Agricole konnte nach der Destillation aus frisch gepresstem, vergorenem Zuckerrohrsaft rund acht Jahre lang in Fässern aus französischer Eiche reifen, die zuvor mit Cognac befüllt waren. Deshalb führt man ihn sich am besten in aller Ruhe pur zu Gemüte. Charakteristisch für den Damoiseau Vieux 8 Jahre Rhum Agricole von der Brennerei Bellevue ist, dass er in einer schönen, außergewöhnlichen Flasche ruht. Sie unterstreicht sein hohes Niveau und seine unverwechselbare Persönlichkeit. Der feine Rum offenbart im Aroma Noten von süßer Vanille und Zimtwürze. Im Geschmack begeistert er mit Weichheit und Harmonie. Zuckerrohr gesellt sich zu Trockenobst und zur dezenten Würze der Eichenfässer. Der Rhum Agricole der begehrten Damoiseau Linie besitzt einen langen, fruchtigen Abgang. Er ist herrlich weich und ausbalanciert.

Inhalt: 0.7 Liter (93,29 €* / 1 Liter)

65,30 €*
Nur 1 auf Lager!
Damoiseau VO 3 Jahre Rhum Agricole 700 ml - 42%
Soll es ein authentischer, rundum gelungener Agricole-Rum von den französischen Antillen sein, der rund drei Jahre lang in Eichenholzfässern gelagert wurde? Dann ist neben dem VSOP Rum der Bellevue Destillerie auch der Damoiseau VO 3 Jahre Rhum Agricole eine gute Idee. Beide Qualitätsprodukte der seit Mitte des 20. Jahrhundert erfolgreichen Brennerei stehen für ein Trinkerlebnis mit Wiedererkennungswert. Sie exportiert ihre Rums in über 40 Länder der Welt. Der angenehm zu trinkende, weder zu junge noch zu reife Damoiseau VO 3 Jahre Rhum Agricole ist Award-verdächtig und wird in der bauchigen Flasche sowie der farblich auf den Rum-Ton abgestimmten, stilvollen Verpackung präsentiert. Im Hinblick auf den Geschmack und das Aroma wird der bernsteinfarbene Damoiseau VO 3 Jahre Rhum Agricole niemanden enttäuschen. Er setzt vordergründig auf süße und fruchtige Noten, wobei ihm der für die Marke typische, grüne Beiklang von Erde und Tannin innewohnt. Der reichhaltige, harmonische Rhum Agricole aus Guadeloupe wurde mit einem relativ niedrigen Alkoholgehalt von der Familie Damoiseau abgefüllt. Er offenbart Nuancen von Zitrusfrucht und Trockenobst an der Nase. Eine feine Würze und dezente Süße leitet in den Geschmack über. Am Gaumen begeistert der Damoiseau VO 3 Jahre Rhum Agricole Rum mit feinfruchtiger Sanftheit, Gewürzen, Holz und einem trockenen, feinherben Unterton. Der Abgang ist lang, weich und süßlich. Kennzeichnend für diesen dunklen Rum ist, dass er ein Minimum an drei Jahre in ehemaligen Bourbonfässern aus amerikanischer Weißeiche lagerte. Die Fässer sind mit einem Fassungsvermögen von circa 180 l ziemlich klein, was einen intensiven Holzkontakt bedeutet. Diese Reifung hat ihm sichtlich gut getan. Der Damoiseau VO 3 Jahre Rhum Agricole kann sowohl als Digestif als auch als Aperitif getrunken werden. Wer mag, mixt damit Longdrinks oder Cocktails. Der Clement VSOP Rhum ist dazu ebenfalls prädestiniert. Gemeinsam ist beiden Produkten, dass sie mit viel Liebe zum Detail hergestellt werden und sogar anspruchsvolle Kenner überzeugen.

Inhalt: 0.7 Liter (49,90 €* / 1 Liter)

34,93 €*
Nur 1 auf Lager!
Damoiseau VSOP Rhum Agricole 700 ml - 42%
Nicht immer trägt ein Rum den Namen des Herstellers, denn manchmal ist eine Destillerie für mehrere Produktserien und Marken verantwortlich. Der Damoiseau VSOP Rhum Agricole stammt nicht etwa von einer Brennerei, die den Namen Damoiseau trägt; vielmehr ist die Bellevue Distillery aus Guadeloupe für das Qualitätsprodukt verantwortlich. Sie bietet ähnlich wie die Brennerei Clément feinsten Agricole-Rum, der sich mit den ganz Großen messen kann. Ihr Damoiseau VSOP Rhum Agricole ist mit dem VO vergleichbar und sollte auf keinen Fall unterschätzt werden. Er geht einen Schritt weiter als der weiße Rhum Blanc und als der goldene Rhum Ambre. Was das Aroma und den Geschmack angeht, merkt man es dem hochwertigen Damoiseau VSOP Rhum Agricole Rum aus Guadeloupe an, dass er aus Zuckerrohrsaft statt aus Melasse destilliert wird. Unverfälscht süße Noten von Zuckerrohr kommen zum Vorschein, begleitet von etwas Vanille. Man darf sich zudem auf einen irgendwie grünen und erdigen Beiklang freuen, der als das Markenzeichen der Destillerie Bellevue gilt. Der dunkle Damoiseau VSOP Rhum Agricole erinnert mit seinen Hauptnoten von Süße und Frucht irgendwie auch an Cognac oder Wein. Am Gaumen wirkt er trockener als an der Nase mit einem Unterton von Würze und Eichenholz. Ein Hauch von bitteren Tanninen schwingt mit. Mag man es komplex, wird man den Damoiseau VSOP Rhum Agricole ins Herz schließen. Der aus frisch gepresstem, vergorenem Zuckerrohrsaft destillierte Agricole-Rum verbrachte rund drei Jahre in Fässern aus Eichenholz (Ex-Bourbon aus Amerika) und wurde davon geprägt. Er eignet sich nicht nur zum puren Genuss, sondern auch zum Mixen, beispielsweise von Mai Tais. 2013 verlieh ihm das Beverage Testing Institute eine hohe Bewertung von 91 Punkten. Die seit über 50 Jahren erfolgreich Rum produzierende Destillerie Bellevue darf hierauf stolz sein. Mit ihm vergleichbar ist der finessereiche Clement VSOP Rum. In beiden Fällen handelt es sich um nach den von Frankreich kontrollierten AOC-Richtlinien hergestellten Rhum Agricole.

Inhalt: 0.7 Liter (58,43 €* / 1 Liter)

40,90 €*
Nur 3 auf Lager!
Damoiseau XO Rhum Agricole 700 ml - 42%
Rhum oder Rum? Das h in der Produktbezeichnung weist auf eine französische Schreibweise hin, und das wiederum ist ein untrügliches Zeichen dafür, dass Produkte wie der Damoiseau XO Rhum Agricole unter der Regie Frankreichs auf einigen wenigen Inseln der Antillen hergestellt werden. Dahinter verbirgt sich meist Rhum Agricole, den man aus frisch gepresstem, vergorenem Zuckerrohr statt aus Melasse destilliert. Der Damoiseau XO Rhum Agricole ist eine vorbildliche Abfüllung innerhalb dieser raren Produktkategorie, die weniger als 5 % der globalen Rum-Produktion ausmacht. Er wurde mit XO für Extra Old versehen, weil die Destillerie Damoiseau ihn nach der Destillation sehr lang lagern ließe. Der hochwertige Rum aus Guadeloupe reifte mindestens sechs Jahre in Eichenfässern, bevor er mit seinem dunklen Farbton abgefüllt wurde. Kennzeichnend für den Damoiseau XO Rhum Agricole Rum aus Zuckerrohrsaft ist neben der hohen Qualität der repräsentative, für Guadeloupe typische Charakter. Dieser Agricole-Rum der Brennerei Bellevue zeigt sich dank der langen Ruhephase in Ex-Bourbonfässern von der süßen und charmanten Seite. Manchmal erinnert er an Cognac oder Grand Marnier. Orangenschale und tropische Früchte gesellen sich zu einer deutlichen Würze, einem Beiklang von Tabak, Süße und Rancio. Reichhaltig und komplex, umgarnt der Premium-Rum den Genießer. Er hat es verdient, in aller Ruhe pur getrunken zu werden.

Inhalt: 0.7 Liter (82,80 €* / 1 Liter)

57,96 €*

Damoiseau Rum – Rhum Agricole aus dem Herzen von Guadeloupe

 

Neben dem klassischen Melasse-Rum interessieren sich viele Kenner für einen Rhum Agricole, der auf Zuckerrohrsaft basiert. Um sich an die Spezialität heranzutasten, probieren sie die edlen Tropfen aus der Damoiseau Distillery auf Guadeloupe. Der Damoiseau Rum beeindruckt mit seinem Facettenreichtum. Neben weißem Rum befinden sich Aged Rums und Premium-Rums im Sortiment der Traditionsbrennerei.

 

Seit 1942 fasziniert Rhum Agricole aus Guadeloupe Feinschmecker

Den Rhum Agricole produziert die Damoiseau Distillery seit dem Jahr 1942. Allerdings reicht die Geschichte der Spezialität noch weiter in die Vergangenheit zurück. In der Mitte des 20. Jahrhunderts entschied sich Roger Damoiseau Senior, das Anwesen Bellevue zu kaufen. Auf der Zuckerrohrplantage lebte vormals die Familie Rimbaud. Nach dem Kauf, der Damoiseau in Schulden stürzte, erbaute er auf dem Gelände seine eigene Destillerie.

Um seine Schulden schneller tilgen zu können, produzierte er auf der Zuckerrohrplantage zunächst Bonbons und Konfitüren. Später bildete die Rumproduktion den Schwerpunkt seines Geschäfts. Im Jahr 1968 übernahm Roger Damoiseau Junior das Unternehmen. Er baute die Brennerei weiter aus, um die Herstellung des Rums voranzutreiben. Durch den Verkauf der Spezialitäten schaffte er es, den Großteil der Schulden seines Vaters zu begleichen.

Seine eigenen Söhne traten in das Familiengeschäft ein und halfen dabei, die Destillerie in eine erfolgreiche Firma zu verwandeln. Deren Vorsitz übernahm Hervé Damoiseau im Jahr 1995, während sich sein Bruder Jean-Luc für die Leitung der Produktion entschied. Bereits 1978 trug er stolz den Brennmeister-Titel. Um die Werbung der Brennerei kümmert sich Roger Damoiseaus Tochter Sandrine.

Seit den Anfängen der Damoiseau Distillery profitiert sie von einem üppigen Wachstum der Zuckerrohrpflanzen. Dieses verdankt das Unternehmen dem warmen Mikroklima auf der Insel. Als einzige Brennerei in Grande-Terre kann sie ihren Erfolg dank dieser ausgereiften Ernten halten. Ihren internationalen Durchbruch feierte die Marke Damoiseau in den 80er-Jahren des 20. Jahrhunderts. Kenner in mehr als 40 Ländern schätzen inzwischen den Damoiseau Rum.

Die Brennerei produziert im Jahr mehr als acht Millionen Liter ihrer Spezialitäten. Für den Rhum Agricole nutzt sie ausschließlich das regional angebaute Zuckerrohr. Nach der Ernte zerkleinern die Mitarbeiter die Pflanzen noch am gleichen Tag. Die Mühle auf dem Gelände zermahlt sie. Anschließend gärt das Zuckerrohr für 24 bis 36 Stunden. Der Fermentation folgt das kontinuierliche Destillieren in Column-Stills.

Der Damoiseau Rum reift in ausgewählten Fässern aus amerikanischem Eichenholz. Im Anschluss senkt die Brennerei seinen Alkoholgehalt mit frischem Quellwasser auf die gewünschte Trinkstärke.

 

Mehrere Produktlinien zeigen die verschiedenen Facetten des Damoiseau Rums

Im Laufe der Zeit brachte die Damoiseau Distillery mehrere Produktlinien auf den Markt. Zu ihnen gehören die Classic Rhums Agricoles, die sich in ihrer aromatischen Vielfalt voneinander unterscheiden. Zarte und süße Nuancen verwöhnen den Gaumen ebenso wie blumige oder würzige Komponenten. Zu den Klassikern der Marke zählt der Rum Damoiseau 40 Prozent White. Nach der Destillation des reinen Zuckerrohrsaftes steht ihm eine Reifezeit von ein bis zwei Monaten bevor.

Der edle Tropfen beeindruckt Einsteiger und Kenner mit seiner geschmeidigen Textur. Sein Duft trägt fruchtige und grasige Noten in sich. Ein Anklang von Salz komplettiert das olfaktorische Erlebnis. Am Gaumen zeigt er eine süße Zuckerrohrnote, untermalt von einer floralen Frische. Eine dezente Würze dominiert das Finish.

Zu den zahlreichen Aged Rums der Marke gehört der Concordia. Sein Name bedeutet übersetzt „Harmonie“ und verweist auf die angenehme Balance der Aromen. Der Blend besteht zu 60 Prozent aus Damoiseau Rum. Dazu gesellen sich traditionelle Rumsorten aus Guadeloupe. Alle Rums, die sich in der Spezialität vereinen, reifen für mindestens vier Jahre in Eichenfässern. Dem Herstellungsprozess verdankt der Rum sein rundes Geschmacksprofil. Noten von Pfeffer, Zimt und Minze erobern den Gaumen. Darunter kommt eine intensive Zitrusfrische, gemischt mit fruchtiger Eleganz, zum Vorschein.

Ebenso bringt die Damoiseau Distillery mehrere Premium-Rums auf den Markt. Der Damoiseau Vieux 10 ist ein Blend aus aromatischen Rums von der Antilleninsel. Er duftet nach Leder, Rauch und saftigen Früchten. Auf der Zunge entfaltet er sich mit einer fruchtigen Süße. Insgesamt weiß er mit einer sanften Textur zu überzeugen.

http://www.internetsiegel.net