Kostenloser Versand ab 99€
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline +49 (0)8062 7293537

Produkte des Herstellers Filliers

Filliers Dry Gin 28 500 ml - 46%
Die Wurzeln des Gins liegen in den Niederlanden, obwohl England in den vergangenen Jahrhunderten diese Spirituosen weltweit bekannt machte. Belgien ist der direkte Nachbar der Niederlande. Auch dort blühte die Produktion von Gin und Genever. Westlich der belgischen Stadt Gent befindet sich der kleine Ort Bachte-Maria-Leerne. In dieser Gemeinde lebt die Familie Filliers, die seit 1880 Gin herstellt. Das Unternehmen führt aktuell die fünfte Generation der Familie. Der Filliers Dry Gin 28 ist eine der Spirituosen, die aus dem Hause Filliers kommt. Die Rezeptur stammt aus der Feder von Firmin Fillers aus dem Jahre 1928. Firmin Fillers führte das Unternehmen in der dritten Generation. Die Anzahl der Botanicals entspricht der Bezeichnung "Gin 28". Verwendung finden neben Wacholder, Koriander weitere exotische Gewürze sowie erlesene Pflanzen und Kräuter. Klar und rein präsentiert sich der Filliers Dry Gin 28 im Glas. Sogleich findet sein komplexes Aroma die Nase und verzaubert die Sinne. Aus dem Glas steigen Noten von Wacholder empor. Pikante würzige Facetten verbinden sich mit floralen Anklängen und ergänzen ein vielfältiges Bukett. Wacholder und Koriander dominieren ebenfalls am Gaumen, während der Gin seine reichhaltige Komposition entfaltet. Klänge von Zitronentorte und Orangenmarmelade begleiten Töne exotischer Gewürze und vereinen sich mit süßen Untertönen zu einer harmonisch ausgewogenen Einheit. Der Filliers Dry Gin 28 ist ein trockener Gin, der seine Substanz auch im Finish unter Beweis stellt. Obwohl dieser edle Tropfen über einen Alkoholgehalt von 46 % vol. verfügt, zeigt er sich am Gaumen mild und elegant. Diesen rundum gelungenen Gin trinken Kenner pur und wohltemperiert. Ein besonderer Anlass für diesen Genuss ist nicht notwendig, es bietet sich stets Gelegenheit für das köstliche Getränk. Die extravagant gestaltete Flasche entspricht der Form einer Apothekerflasche, was der Verschluss mittels eines Korkens deutlich vermittelt. Wir führen in unserem Onlineshop den Filliers Dry Gin 28 in der 500-ml-Flasche sowie weitere Spirituosen aus dem Hause Filliers. Sie erhalten bei uns beispielsweise den Filliers Barrel Aged Gin.

Inhalt: 0.5 Liter (40,46 €* / 1 Liter)

20,23 €*
Nur 3 auf Lager!
Filliers Dry Gin 28 Barrel Aged 500 ml - 43,7%
Ein Gin mit ungeheurer Ausdrucksstärke ist der Filliers Barrel Aged Gin. Die Produktion erfolgt nach dem Rezept von Dry Gin und Tangerine Gin. Dieses kreierte Firmin Fillers im Jahre 1928, als er die Geschäfte des Unternehmens führte. Nach der Destillation lässt das Unternehmen Filliers diesen Gin jedoch reifen. In ausgesuchten Fässern aus Limousineiche verbringt der Gin seine Ruhephase, die er bis zu seiner Abfüllung ausdehnt. Der Aufenthalt in Eichenfässern bringt einen vollständig anderen Charakter zum Ausdruck, als der von den beiden anderen Gins. In den charakteristischen Apothekerflaschen befinden sich 500 Milliliter dieses edlen Tropfens, der mit seinem komplexen Geschmack überzeugt. In einer strohgelben Farbe präsentiert sich der Filliers Barrel Aged Gin im Glas. Die Nase verzaubert der Gin mit einem Duftreigen von Vanille, Mandeln und Zitrus, wobei Orangennoten dominieren. Facetten mit Kalkaromen ergänzen das Aroma und setzen Akzente. Eine Komposition von fruchtigen und würzigen Klängen überrascht den Gaumen. Ihn streicheln sanfte Töne von Wacholder, die sich mit fruchtigen Anklängen von Zitrusfrüchten und Pfirsich harmonisch verbinden. Untertöne von Eichenholz, getrockneten Kräutern, Lakritze und florale Facetten vervollständigen eine aufregende Sinfonie. Der cremige Körper lässt das Notenspiel lange im Mund verweilen, bis es in ein langes, trockenes Finish mündet. Vollmundig mit Noten von Zitrusfrüchten und dem angenehmen Gusto der Scheiben von Zitronenkuchen überzeugt der lang anhaltende Nachklang. Der Filliers Barrel Aged Gin mit seinem herausragenden und ausgewogenen Aroma ist geschmacklich eine Offenbarung. Zu jeder Zeit ist der Barrel Aged Gin mit seinem Alkoholgehalt von 43,7 % vol ein vollendeter Genuss. Kenner servieren ihn pur oder mit einem Eiswürfel. Das Zusammenspiel von Würze und Frucht machen Filliers Barrel Aged Gin zur idealen Basis für unvergessliche Cocktails. Barkeeper verwenden ihn zum Verfeinern oder als Grundlage aromatischer Longdrinks. Mit der extravaganten Flasche hat der Verbraucher stets ein ideales Geschenk für jeden Anlass zur Hand. Im Portfolio unseres Shops führen wir diesen wunderbaren Gin sowie weitere köstliche Spirituosen wie Liköre aus dem Hause Galliano.

Inhalt: 0.5 Liter (70,38 €* / 1 Liter)

35,19 €*
Nur 1 auf Lager!
Filliers Dry Gin 28 Tangerine Edition 500 ml - 43,7%
Aus dem belgischen Unternehmen Filliers kommt eine Reihe köstlicher Gins, wie der Filliers Tangerine Gin. Die Basis für die Produktion der Tangerine Gins bildet die gleiche Rezeptur wie beim Dry Gin 28. Sie besteht ebenfalls aus 28 miteinander harmonierenden Botanicals. Das Rezept für den Dry Gin stammt aus der Feder von Firmin Fillers. Er kreierte den Gin im Jahr 1928, als er die Geschäftsführung in der dritten Generation innehatte. Bei der Kreation dieser Seasonal Edition legte Master Distiller Pedro Saez Del Burgo selbst Hand an. Er verfeinerte die Rezeptur mit sonnengereiften, saftigen spanischen Mandarinen aus der Obstbauregion Valencia. Abgefüllt in der charakteristischen Apothekerflasche mit Korkenverschluss kommt der Filliers Tangerine Gin als Seasonal Edition auf den Markt. Im Gegensatz zum Outfit des Dry Gins ist die Flasche des Tangerine Gins aus klarem Glas. Rein wie ein Diamant erscheint der Gin im Glas. Sein reichhaltiges Aroma verbindet sich zu einem Bukett aus fruchtigen und würzigen Noten. Den Duft reifer Mandarinen vereint mit Facetten von Wacholder und Limonen ergänzen Nuancen edler Gewürze. Großzügig präsentiert sich der Filliers Tangerine Gin am Gaumen. Die Komposition, getragen von den fruchtigen Tönen der Mandarinen, begleiten Klänge von Wacholder, Kardamom und Pfeffer. Untertöne einer erlesenen Gewürzmischung vollenden das aufregende Notenspiel mit einem sanften bitteren Hauch. Das lange Finish zeigt sich sanft und trocken. Nochmals kosten die Geschmacksknospen die anregenden Noten, bevor sich der Gin verabschiedet. Mit seinem Alkoholgehalt von 43,7 % vol. ist der Tangerine Gin pur und on the rocks ein vollendeter Genuss. Der facettenreiche Tropfen eignet sich ebenfalls vorzüglich für herausragende Mixgetränke. Cocktails verfeinert der Filliers Tangerine Gin auf elegante Art und Weise mit seinem fruchtigen Geschmack. Kenner genießen diesen trockenen Gin am Abend als Schlummertrunk. Wir führen im Portfolio unseres Onlineshops die Seasonal Edition Tangerine Gin in der unvergleichlichen Flasche mit 500 Milliliter Inhalt. Des Weiteren finden Sie bei uns im Shop eine Auswahl ausgewählter Spirituosen wie den Aurum Golden Orangen Likör.

Inhalt: 0.5 Liter (70,38 €* / 1 Liter)

35,19 €*
Die Familie Filliers betrieb einen landwirtschaftlichen Betrieb bis Anfang des 18. Jahrhunderts. Der 1792 geborene Karel Lodewijk Filliers wuchs auf dem 15 Kilometer von Gent entfernten Hof seiner Eltern auf. Er war ein Mann, der sich ebenfalls mit der Destillation von Genever beschäftigte. Sein Sohn Kamiel kam 1836 zur Welt. Nach dem Rücktritt seines Vaters aus dem Geschäft übernahm er in der zweiten Generation die Destillerie. Er führte das Unternehmen und fungierte gleichzeitig als Brennmeister. Wie die Mehrzahl der Geschäftsführer der zweiten Generation baute Kamiel Filliers den Betrieb seines Vaters weiter aus. Dazu installierte er 1880 die erste Dampfmaschine in seiner landwirtschaftlichen Brennerei. Diese Modernisierung beschleunigte den Prozess der Destillation, was einen weiteren Ausbau der Genever-Aktivitäten bedeutete.

Der Sohn von Kamiel Filliers, Firmin, erblickte im Jahr 1888 das Licht der Welt. Firmin übernahm in der dritten Generation die Geschäftsführung der Destillerie Filliers. Das Rezept für den Filliers Dry Gin 28 stammte aus der Feder von Firmin Filliers. Er kreierte den Gin kurz nach Ende des Ersten Weltkrieges im Jahr 1928. Diese Rezeptur bildet bis heute die Basis für den Dry Gin 28, den Tangerine Gin sowie den Barrel Aged Gin. Durch die Führungsqualitäten von Firmin Filliers kamen weitere Produkte in die Produktpalette.

Nach dem Zweiten Weltkrieg übernahmen die Brüder Carlos und Louis Filliers in der vierten Generation die Führung der Destillerie Filliers. Sie hatten die Aufgabe, sich mit den Folgen der Verwüstung durch den Krieg auseinanderzusetzen. Beide nahmen die schwere Verantwortung auf sich und legten den Grundstein für das Familienunternehmen Filliers. Durch ihre geschickte Führung der Destillerie sorgten sie viele Jahre für ein ununterbrochenes Wachstum des Unternehmens.

Die Destillerie hatte sich bis Mitte der 1960er-Jahre kaum verändert. Wie zur Gründerzeit hat das Unternehmen 1965 seinen Standort in Bachte-Maria-Leerne bei Gent. Das Portfolio erweitere die Firma im Jahr 1970 mit ihrem ersten Likör: dem Filliers Advocaat. Filliers schuf eine Interpretation aus Sahne, Eiern und Genever. Der Likör war von Beginn an ein großer Erfolg und stieg in rasantem Tempo zum Volksgetränk auf.

Im Jahr 1980 übernahm mit Bernard und Jan Filliers die fünfte Generation der Familie Filliers die Geschäftsleitung. Dieses Mal sind es die Neffen der vierten Generation, die sich die Verantwortung für das Unternehmen Filliers teilen. Sie modernisieren das Unternehmen und verbessern die Professionalität der Destillerie weiter. Bernard Filliers steht heute noch an der Spitze des Unternehmens.

An seine strengen Qualitätsnormen hält das Unternehmen Filliers fest. Auf die Produktionsprozesse für Genever mit Fruchtsaft weitet die Firma seine Qualitätsansprüche im Jahr 1986 aus. Mit den Jahren ändert sich auch das Marketing. Im Jahr 1990 überrascht die Destillerie mit dem Slogan "Gläser voller Freude" die Märkte. Über Lautsprecher erreicht diese Werbung die Menschen in Belgien. Er geht ihnen in Fleisch und Blut über und ist auch 20 Jahre später noch im Gedächtnis.

Eine weitere Produkterweiterung erfolgt im Jahr 1998, als die Destillerie mit Cremelikören den Trend der Zeit nutzt. Liköre mit Schokolade, Kokos, Banane und Vanille sind hauptsächlich bei Frauen außerordentlich beliebt. Das Sortiment erweitert die Firma nochmals mit den Geschmacksrichtungen Spekulatius und Amaretto. Anfang des 21. Jahrhunderts begann die Firma mit der Modernisierung. Im Jahr 2006 weihte das Unternehmen die neuen Produktionsräume mit hochmoderner Technik ein. Ein Jahr später bringt Filliers den ersten belgischen Whisky auf den Markt. Im Jahr 2009 übernimmt die Firma die Marke Wortegemsen Lemon Jenever und setzt 2010 neue, erhöhte Qualitätsstandards ein. Ein erfolgreiches Jahr ist 2013 und dasselbe erwartet das Unternehmen für das aktuelle Jahr. Bei uns im Onlineshop haben Sie die Möglichkeit, Gin online zu bestellen.
http://www.internetsiegel.net