Kostenloser Versand ab 99€
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline +49 (0)8062 7293537

Worthy Park 109 Single Estate Jamaica Rum Maxi 1000 ml - 54,5%

Weitere Artikel von +++ Worthy Park +++ ansehen

Worthy Park
Worthy Park – eine der traditionsreichsten Rummarken Jamaikas Im Herzen der Karibikinsel Jamaika entsteht eine Süßspirituose, welche die Geschmacksnerven von Anfängern und erfahrenen Rumfans begeistert. Der Rum aus der Brennerei Worthy Park überzeugt durch seine Vielfalt an Aromen. Er symbolisiert sonnige Lebensfreude, einen kraftvollen Charakter und höchste Qualitätsstandards. Der hochwertige Pot-Still-Rum entführt Genießer mit jedem Schluck mehr in ein geschmackliches Südseeparadies. Worthy Park Estate: Ursprung für einen unverkennbaren Jamaica Rum Die Brennerei Worthy Park Estate befindet sich in der ursprünglichen Landschaft des Vale of Lluidas. Diese zeigt eine andere, wilde Seite Jamaikas. Die zentrale Gemeinde St. Catherine liegt fernab von weißen, mit Palmen gesäumten Sandstränden. Durch die unberührte Natur scheint der Worthy Park aus der Zeit gefallen zu sein. Das Unternehmen, das im Jahr 1670 entstand, blickt auf eine lange Geschichte zurück. Das Land erhielt Leutnant Francis Price 1655 als Geschenk für seine Verdienste um Cromwell. Seit dieser Zeit vergrößerte sich der Besitz durch den Erwerb von Nachbargrundstücken stetig. Mit der kommerziellen Produktion von Zuckerrohr begann Worthy Park Estate 1720. Die Brennerei wechselte im Laufe ihrer Geschichte dreimal den Besitzer. Seit 1918 gehört sie der Familie Clarke. Worthy Park Estate umfasst mehr als 10.000 Hektar Land. Auf 40 Prozent der Anbaufläche wachsen bis zu 20 unterschiedliche Arten von Zuckerrohr. Den Großteil des Landes behält die Plantage den drei besten Sorten vor. Im Durchschnitt liegt die jährliche Zuckerproduktion der Fabrik bei 24.000 Tonnen. In Jamaika dauert die Zuckersaison von Januar bis Juni. Im Rest des Jahres wartet der Worthy Park die Anlagen seiner Zuckerfabrik. Im Gegensatz zu anderen Unternehmen, die auf die traditionelle Zuckerrohrernte von Hand setzen, verschreibt sich Worthy Park Estate der Effizienz. Seit mehr als 20 Jahren erntet das Unternehmen das Süßgras mit Mähdreschern. Von Anfang an setzt Worthy Park auf Qualität Die hohe Güte des Jamaica Rums beginnt beim Anbau des Zuckerrohrs. Beim Bepflanzen der Anbauflächen berücksichtigt das Unternehmen die Beschaffenheit des Bodens sowie die Wasserversorgung. Diese Sorgfalt bietet den Zuckerrohrpflanzen die besten Wachstumsbedingungen. In der Zuckerfabrik, die sich auf dem Gelände befindet, entsteht die süße Melasse, welche die Basis für den charakteristischen Jamaica Rum bildet. Für die Fermentierung verwendet Worthy Park Estate einen speziell für den Rum kreierten Hefestamm. Die Spezialität brennt das Unternehmen in einer Pot-Still aus Kupfer. Das Verfahren verleiht ihr einen kräftigen, würzigen Grundton. Die Brennblase der Destillerie stammt vom schottischen Hersteller Forsyths. Seine Pot-Stills befinden sich ebenfalls in bekannten Whiskydestillerien wie Glenfiddich oder Glenlivet. Zu den Rumsorten, die den unvergleichlichen Charakter Jamaikas in sich tragen, zählt der Worthy Park Single Estate Reserve. Die sechs bis zehn Jahre gereifte Kreation zeichnet sich durch ein komplexes Zusammenspiel an Aromen aus. Fruchtige Süße vermischt sich mit sanften und cremigen Komponenten. Eine Spur Rauch und Gewürze verleiht dem Geschmackserlebnis seinen außergewöhnlichen Tiefgang. Die Pot-Still-Rums von Worthy Park bilden ein üppiges Flair aus. Im Mund entfalten sich vorrangig Geschmacksnoten von Südfrüchten, die sich mit feinster Vanille vereinen. Die schwere Süße der Melasse schmiegt sich an den Gaumen und konkurriert mit würzig-scharfen Akzenten um die geschmackliche Vorherrschaft. Eine dezente Rauchnote schwingt im Finish mit. Worthy Park Rum – für den puren Genuss oder das Mixerlebnis Worthy Park Estate bedient mit seinen Rumsorten unterschiedliche Geschmäcker. Die Premium-Kreationen eignen sich aufgrund der facettenreichen Aromen für den puren Genuss. Zu ihnen zählt der limitierte Jamaica Rum Worthy Park Label, in dem sich frische und nussige Komponenten paaren. Ein ähnliches Geschmackserlebnis, veredelt mit einem Hauch Eichenholz, bietet der Worthy Park Sherry Finish. Als Basis für Cocktails kommt die schlichte und elegante Hausmarke der Brennerei infrage. Rum-Bar steht für einfachen Genuss und karibische Lebensfreude. In rumbasierten Mischgetränken untermalen die zitronigen Aromen des White Overproof das Geschmackserlebnis. Für Genießer, die eine Alternative zu Sahnelikör suchen, empfiehlt sich der cremige Rum-Bar Cream.
Worthy Park 12 Jahre Single Estate Rum 700 ml - 56%
Der gut gereifte Rum der jamaikanischen Brennerei Worthy Park zeichnet sich durch seine intensive Karamellnote aus. Aufgrund seines einzigartigen Geschmacksbilds empfiehlt er sich für den puren Genuss. Die über zwölf Jahre im Bourbonfass gelagerte Spezialität weist keine rauchigen Nuancen auf. Dadurch kommen Süße und die Vielfalt der Aromen unverfälscht zur Geltung. Worthy Park 12 Jahre Jamaica Rum: Geschmacksexplosion mit karibischer Sanftmut Der goldbraune Worthy Park 12 Jahre Single Estate Rum erhält Farbe, Duft und Geschmack durch seine lange Fassreifung. Aus Melasse hergestellt, fasziniert er durch seine außergewöhnliche Süße. Den Duft prägen fruchtige Komponenten, die an Ananas und Mango erinnern. Ein Hauch Vanille rundet das Aroma ab. Auf der Zunge bemerken Genießer die cremige Textur der Spezialität. Beim ersten Schluck entfalten sich die Karamelltöne im Mund. Die würzige Süße von gesalzenem Karamell umspielt den Gaumen. Mit ihr harmoniert die dunkle Note gerösteter Haselnüsse. Ein Gegengewicht zu den zarten und schweren Tönen bildet eine fruchtige Frische. Die spritzige Leichtigkeit von Ananas paart sich mit dem unverkennbaren Aroma von Papaya. Ein Anklang frischer Mango explodiert im Mund. Darunter bemerken Genießer feine Akzente von Pflaume und Rosinen. Das lange und einprägsame Finish überrascht mit einer feinen Würze. Ein Hauch Ingwer vereint sich mit Pfeffer und einem kräftigen Schuss Tabak. Nussige Komponenten hinterlassen auf der Zunge eine angenehme Wärme. Die bemerkenswerte Kombination macht den Jamaica Rum Worthy Park 12 Jahre Single Estate zu einem vollmundigen Erlebnis. Nach der Destillation in der kupfernen Pot-Still in Fassstärke abgefüllt, entfaltet sich der Jamaica Rum überraschend kraftvoll auf der Zunge. Der hohe Alkoholgehalt wirkt durch die süßen Nuancen nicht aufdringlich.

Inhalt: 0.7 Liter (155,71 €* / 1 Liter)

109,00 €*
Worthy Park Rum Special Cask Madeira Finish 2010 700 ml - 45%
In einem Madeira Cask gereift, weist der im Jahr 2010 destillierte Worthy Park Rum ein außergewöhnliches Aroma auf. Die Spezialität aus der Special-Cask-Serie trägt die Leidenschaft der karibischen Inseln in sich. Worthy Park, eine alteingesessene Brennerei auf Jamaika, bringt ihn streng limitiert auf den Markt. Aus Zuckerrohrmelasse destilliert und im Pot-Still-Verfahren gebrannt, besitzt der edle Tropfen geschmacklichen Tiefgang. Karibischer Worthy Park Madeira Cask: das raffinierte und reichhaltige Geschmackserlebnis Der Worthy Park Rum Special Cask Madeira Finish reift für acht Jahre in ehemaligen Bourbonfässern. Anschließend erhält er ein zweijähriges Finish in ausgewählten Fässern, die vormals Madeira-Wein enthielten. Als Limited Edition überzeugt der Jamaica Rum durch seine aromatische Komplexität. Der dunkle Worthy Park Rum erhält durch die Fassreifung seine intensive Farbe und den unverkennbaren Duft. Cremige Noten von Banane mischen sich mit dem Aroma von Tee. Ebenso betört eine zarte Süße die Nase. Vanille vereint sich mit dem Geruch von warmem Kuchen. Diese Kombination aus Frische und Eleganz prägt auch den Geschmack des Rums. Im Mund kämpft der intensive Genuss von Madeira-Wein mit Karamell und Vanille um die Vorherrschaft. Ein Hauch Waldfruchtmarmelade schwingt in diesem Zusammenspiel mit. Ein würziges Finish rundet das Geschmackserlebnis ab. Sanfte Süße zeigt sich in Einklang mit einer leichten Bitternote und scharfen Gewürzen. Zu einer fruchtigen Grundnote präsentiert sich der Anklang von Ingwer und Pfeffer. Den Abschluss bildet die rauchige Sanftheit von geröstetem Eichenholz. Das ausgewogene Verhältnis dieser Geschmacksnoten macht den Worthy Park Rum zu einem vollendeten Genuss für bislang Unerfahrene und Kenner. Sie trinken ihn pur oder vermischt mit Wasser. Diese Kombination bringt seinen Facettenreichtum noch besser zur Geltung.

Inhalt: 0.7 Liter (128,43 €* / 1 Liter)

89,90 €*
Worthy Park Rum Special Cask Port Finish 2010 700 ml - 45%
Seit dem Jahr 1670 steht die Brennerei Worthy Park im Vale of Lluidas auf der karibischen Insel Jamaika. Zu den Spezialitäten des Unternehmens zählt die Special Cask Serie. Ein Bestandteil davon ist der Port Finish 2010. Hierbei handelt es sich um einen im Jahr 2010 destillierten Rum, der acht Jahre in Ex-Bourbonfässern reifen durfte. Anschließend erhielt der edle Tropfen ein Finish in einem Fass, das vormals Port enthielt. Special Cask Port Finish: beachtenswerte Kombination aus Kraft und Sanftmut Der Jamaica Rum mit charakteristischem Port Finish zeichnet sich durch seinen angenehmen Duft aus. Eine intensive Fruchtnote kitzelt die Nase. Das Aroma frischer roter Äpfel und Pflaumen mischt sich mit der sanften Note von reifer Banane. Zu diesem olfaktorischen Cocktail gesellt sich die Würze von Eichenholz. Durch einen Hauch Vanille zeigt der Rum seine weiche, liebliche Seite. Die Komplexität setzt sich im Geschmack des Jamaica Rums fort. An den Gaumen schmiegen sich reichhaltige Fruchtnoten, dominiert von der Süße von Rosinen und Datteln. Der Anklang von Ananassaft vereint sich mit säuerlicher Orangenmarmelade. Zu dieser Kombination passt die zuckrige Leichtigkeit von Waldbeeren. Ein cremiger Unterton von Toffee und gesalzenem Karamell bildet zu dieser spritzigen Eleganz ein sanftes Gegengewicht. Eine angenehm bitter-würzige Nuance leitet zusammen mit Eichenholz und Banane den Abgang ein. Das lange und harmonische Finish prägt ein Wechselspiel aus Sanftmut, Kraft und pfeffriger Schärfe. Durch seine Lagerung im Port-Fass erhält der Worthy Park Rum Special Cask Port Finish seine charakteristische rotbraune Farbe. Sein feinherber Charakter offenbart sich im Nachgeschmack von Rotwein, Schokolade und einem Hauch Lebkuchen.

Inhalt: 0.7 Liter (128,43 €* / 1 Liter)

89,90 €*
Worthy Park Rum-Bar Rum Cream Likör 700 ml - 15%
Die auf Jamaika ansässige Brennerei Worthy Park machte sich international einen Namen mit erstklassischen Rumkreationen. Neben Premium-Rums, welche die Leidenschaft der Karibik geschmacklich in sich tragen, produziert die Destillerie ihre Hausmarke Rum-Bar. Diese steht für einfachen Genuss für jeden Anlass. Zu ihrem Sortiment gehört das Worthy Park Rum-Bar Rum Cream Likör. Es basiert auf feinstem Jamaica Rum, destilliert aus Melasse des unternehmenseigenen Zuckerrohrs. Worthy Park Rum Likör: karibische Lebensfreude und sanfter Genuss vereint Das Rum-Bar Rum Cream Likör mischt den intensiv-aromatischen Worthy Park Rum mit delikatem Sahnelikör. Daraus ergibt sich eine außergewöhnliche Geschmackskomposition. Sie erfüllt den Mund mit einer charakteristischen Süße, die jedoch nicht aufdringlich wirkt. An den Gaumen schmiegen sich die Noten von Toffee und Vanille. Vollmundig und elegant entfaltet sich der rumbasierte Genuss. Jeder Schluck bringt feine Anklänge von braunem Zucker und Karamell mit sich. Zarte Fruchtnoten runden das Geschmacksbild ab. Darunter taucht eine raffinierte Nuance scharfer Gewürze auf. Sie intensivieren die Süße der dickflüssigen Spezialität. Durch den Facettenreichtum ist das karibische Likör prädestiniert, um es pur zu genießen. Ebenso harmoniert es in zahlreichen Longdrinks und Cocktails. Durch den niedrigen Alkoholgehalt zeigt sich das Rum Likör von einer sanften Seite. Bei einem gemütlichen Abend mit Freunden mundet es ebenso wie als Dessertlikör. Für den erfrischenden Genuss trinken Genießer die Kreation auf Eis. In Verbindung mit Wasser kommen weitere Geschmacksnoten zur Geltung. Fruchtanklänge, die an Banane und Pflaume erinnern, verzaubern die Sinne. Ebenso reizt die säuerliche Süße von Papaya und Mango die Geschmacksnerven. Obgleich das Cream Likör den charakteristischen Worthy Park Rum beinhaltet, weist es kaum rauchige Nuancen auf.

Inhalt: 0.7 Liter (21,71 €* / 1 Liter)

15,20 €*
Worthy Park Rum-Bar Rum White Overproof 700 ml - 63%
Hinter dem Worthy Park Rum-Bar White Overproof verbirgt sich ein außergewöhnlich kraftvoller Jamaica Rum. Die namhafte Destillerie Worthy Park erweitert mit der Spezialität ihre im Jahr 2007 ins Leben gerufene Hausmarke Rum-Bar um einen weiteren Genuss. Der geschmacklich intensive weiße Rum eignet sich als Basis für zahlreiche Cocktails. White Overproof Rum: das Kraftpaket aus der Karibik Worthy Park gründete sich bereits im 17. Jahrhundert. Aufgrund einer Limitierung jamaikanischen Rums pausierte die Brennerei ihren Betrieb in den 1960er-Jahren. Im Jahr 2004 feierte sie ihren Neustart. 2005 produzierte Worthy Park den ersten Rum in der neu erbauten Destillerie. Alle Kreationen des Herstellers zeugen von einem hohen Qualitätsanspruch. Indem Worthy Park das verwendete Zuckerrohr selbst anbaut und verarbeitet, nimmt das Unternehmen auf den Geschmack der Rums großen Einfluss. Aus Leidenschaft und Engagement entstehen ausgereifte Spezialitäten für jeden Anlass. Fruchtig, spritzig und lebensbejahend - diese Eigenschaften beschreiben den Worthy Park Rum-Bar Rum White Overproof. Mit ihrem hohen Alkoholgehalt wirkt die Kreation kräftig, jedoch nicht aufdringlich. Den weißen Rum brennt die Destillerie aus drei Pot-Still-Rums ohne vorherige Fassreifung. Er beeindruckt mit seinem betörenden Duft. Das charakteristische Aroma von reifen Bananen hebt die säuerliche Frische von anderen Südfrüchten hervor. Mango und Papaya veredeln den olfaktorischen Genuss. Im Mund dominieren ebenfalls zart-frische und exotische Nuancen. Sie paaren sich mit einem Hauch von Gras und Würze. Die ausgewogene Komposition nimmt dem Getränk seinen alkoholischen Biss. Durch das vielschichtige Zusammenspiel wirkt der White Overproof Rum jugendlich und temperamentvoll. Er verzichtet auf eine Fasslagerung, sodass unerfahrene Genießer den Alkoholgehalt nicht unterschätzen sollten. Der Cask Strength eignet sich weniger zum puren Trinken.

Inhalt: 0.7 Liter (27,61 €* / 1 Liter)

19,33 €*
Worthy Park Single Estate Reserve Rum 700 ml - 45%

Inhalt: 0.7 Liter (59,94 €* / 1 Liter)

41,96 €*
Worthy Park 109 Single Estate Jamaica Rum Maxi 1000 ml - 54,5%

Unter Rumkennern erhält der Jamaica Rum aufgrund seines facettenreichen Charakters einen hohen Stellenwert. Zu den Brennereien, die den edlen Tropfen seit Jahrhunderten produzieren, gehört Worthy Park. Die Destillerie aus der Gemeinde St. Catherine im urwüchsigen Lluidas Vale setzt auf Qualität und Effizienz. Zu den Highlights aus ihrem Sortiment zählt der Rum Worthy Park 109 Single Estate Jamaica Maxi. Um den Genuss auskosten zu können, erhalten Käufer den edlen Tropfen in der 1.000-Milliliter-Flasche.

Kräftiger Geschmack prägt den Rum Worthy Park 109 Single Estate

Den Jamaica Rum füllt die Brennerei mit einem Alkoholgehalt wie in Fassstärke ab. Dadurch beeindruckt der 109 Single Estate mit kraftvoller Eleganz. Worthy Park destilliert die Spezialität in einer kupfernen Pot-Still. Dadurch zeichnet sie sich durch eine schwere, intensive Nuance im Geschmack aus. Eine deutliche Esternote schwingt im Aroma mit.

Der 109 Single Estate trägt die karibische Lebensfreude in sich. Er mischt sie mit rauchigen und würzigen Komponenten. Dadurch schmeckt er gleichzeitig ursprünglich und hochmodern. Der dunkle Jamaica Rum reift für drei Jahre in Fässern aus dem Holz amerikanischer Weißeiche. Dieser Lagerung verdankt er seinen erdigen Charakter.

Der Duft erinnert an geröstetes Holz, gemischt mit fruchtigen und pfeffrigen Nuancen. Zu der cremigen Sanftheit der Melasse mischt sich ein kräftiger Tabakton. Vanille und Trockenfrüchte runden das olfaktorische Erlebnis ab. Den Geschmack dominieren Aromen frischer Südfrüchte. Orange und Ananas treten mit reifer Banane in Konkurrenz.

Der Worthy Park 109 Single Estate fasziniert die Geschmacksnerven mit einem langen Abgang. Diesen prägt das Zusammenspiel von Fruchtnoten, Würze und süßer Sanftheit. In Kombination mit dem hohen Alkoholgehalt ergibt sich ein ausgewogenes Erlebnis für die Sinne.

Näherungswerte
Zusätzliche Informationen
Inhalt/Alkoholgehalt: 1000 ml - 54,5%
Allergene: keine Allergene - gem. EU1169/2011 Anhang II enthalten
verantw. Lebensmittelunternehmer: 1423 Aps*Sivlandwaenget 1*5260 Odense S*Denmark
Zutatenverzeichnis: bis dto. keine Angabe des Verantwortlichen Lebensmittelunternehmer bekannt

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


http://www.internetsiegel.net