Kostenloser Versand ab 99€
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline +49 (0)8062 7293537

Produkte des Herstellers Botran

Nur 3 auf Lager!
Botran Anejo 12 Jahre 700 ml - 40%
Aus einer berühmten Destillerie in Guatemala stammt der Botran Anejo 12 Jahre. Die Familie Botran produziert schon seit vielen Jahrhunderten ausgezeichneten Rum. Es sind die Rezeptur und das Destillationsverfahren, welche ausschlaggebend für die Qualität des fertigen Destillats sind. Bei diesem Rum finden nur erlesene Produkte eine Verwendung. Nach seiner Herstellung lagert der karibische Tropfen für mehr als 12 Jahre in Weißeichenholzfässern, in denen zuvor amerikanischer Sherry reifte. Diese Lagerung verleiht dem Botran Anejo 12 Jahre seinen eigenwilligen Geschmack und das außergewöhnliche Aroma. Sein golden schimmernder Braunton sorgt schon optisch für Erwartungen an das, was sich hinter dem schwungvollen Flaschenkörper verbirgt. Von den anderen Rumsorten auf dem Markt unterscheidet sich der Botran Anejo 12 Jahre sehr. Der Grund dafür liegt in der Tatsache, dass er nicht aus Melasse hergestellt wird, sondern aus einem direkten Saft. Dieser wird während der Zuckerrohrverarbeitung gewonnen und weiterverwendet. Die durchaus positiven Folgen sind ein süßer Charakter und eine eher dickflüssige Konsistenz. Bei dem Aroma spielen die abwechslungsreichen Noten von Pekannüssen und Datteln die wohl wichtigste Rolle. Auch diese Zutaten sind für einen Rum eher ungewöhnlich. Doch ist es gerade der Mut, Grenzen zu überschreiten, der dieses Exemplar zu einem Unikat macht. Bei dem Botran Anejo 12 Jahre unterscheidet sich der Geschmack vom Duft, was eher positiv als negativ zu bewerten ist. Am Gaumen sind überwiegend fruchtige Noten zu spüren, die an Orange und andere reife Früchte erinnern. Für die nötige Würze sorgen Eichenholz und Nüsse. Selbstverständlich darf auch bei diesem Rum die begehrte Vanille nicht fehlen. Sie sorgt mit ihrem intensiven Charakter für eine angenehme Frische im Mundraum. Ein lang anhaltender Abgang rundet das Geschmackserlebnis ab. Mit einem Mix aus intensiven und zarten Noten sorgt dieser Rum für Überraschungen. Solch eine Vielseitigkeit wird auch von uns sehr geschätzt. Daher bieten wir den Botran Anejo 12 Jahre in unserem Shop an.

Inhalt: 0.7 Liter (28,46 €* / 1 Liter)

19,92 €*
Botran Anejo 8 Jahre 700 ml - 40%
Ist man auf der Suche nach einem hochwertigen, charakterstarken Rum, dann sollte man sich der Marke Botran aus Guatemala zuwenden. Das Unternehmen Industria Licorera Quetzalteca wurde 1939 von der Familie Botran gegründet und steht seither für eine hochwertige Rumsorte, die unter Anwendung des aufwendigen Solera-Verfahrens hergestellt werden. Produkte wie der Botran Anejo 8 Jahre weisen deshalb einen weichen und ergiebigen Charakter auf. Wie der Name es bereits erahnen lässt, darf der Botran Anejo 8 Jahre für einen Zeitraum von acht Jahren lagern und reifen. Dabei beherbergen ihn ehemalige Sherryfässer und Bourbonfässer. Von ihnen bekommt er einen Hauch von Früchten und Vanille verliehen, die sich in Geschmack und Aroma bemerkbar machen und ein Charakteristikum für alle Rums der Marke Botran sind. Es handelt sich bei dem Botran Anejo 8 Jahre um eine noch relativ junge Kreation, denn er wurde erst 2004 der Öffentlichkeit vorgestellt. Gedacht ist er als Ausgleich bzw. Mittelstück zu den jeweils sechs und zwölf Jahre lang gereiften Rums der Sorte Ron Botran. Dank seiner relativ langen Lagerung weist er einen samtigen, aber doch erfrischenden Charakter auf. Er bietet bei jedem Schluck eine dezente, aber anregende Süße, gepaart mit fruchtigen und leicht würzigen und holzigen Noten. Am besten genießt man diesen guatemaltekischen Rum pur, damit er seinen vollen Glanz entfalten kann. Zum Mixen ist der Blended Rum zwar geeignet, aber eigentlich fast zu schade. Der Botran Anejo 8 Jahre besitzt einen Alkoholgehalt von 40 % vol. und kommt in einer 700-ml-Flasche zum Genießer, die seine golden leuchtende, braune Farbe hervorragend zur Geltung bringt. Dieser Rum mag zwar nicht wie der Ron Zacapa zu den Premium-Produkten unter der Schirmherrschaft der renommierten Industrias Licoreras de Guatemala gehören, aber er verspricht Genuss vom Feinsten. Nicht umsonst gewann er 2006 im Zuge des internationalen Cane Spirits Festivals in den USA die Silbermedaille in seiner Kategorie der dunklen Rumsorten. Mit Stolz bieten wir den Botran Anejo 8 Jahre in unserem Shop an.

Inhalt: 0.7 Liter (19,03 €* / 1 Liter)

13,32 €*
Nur 1 auf Lager!
Botran Anejo 8 Jahre Mini 50 ml - 40%
Ron Botran Anejo 8 wird für 8 lange Jahre in Fässern aus weißer Eiche gelagert. Er schließt er die Lücke zwischen dem 5 Jahre alten Oro und dem 12 Jahre alten Anejo. Taste: Sein feiner Duft von frischem Zuckerrohr und zarten Gewürznoten eröffnen das volle Geschmacksprofil von Honig, Vanille und rauchigen Holz. Auszeichnungen: Silbermedaille beim Cane Spirits Festival 2006 in Florida, in der Kategorie "Dark Rums"

Inhalt: 0.05 Liter (52,80 €* / 1 Liter)

2,64 €*
Nur 3 auf Lager!
Botran Blanca 3 Jahre Mini 50 ml - 40%
Ron Botran Blanca Mini ist ein 3 Jahre alter Rum aus Guatemala und wird aus Zuckerrohrsirup (Virgin Cane Honey) in einer kontinuierlichen Produktion hergestellt. Das Reifen erfolgt in Fässern aus weißer Eiche in Quetzaltenango auf einer Hochebene in Guatemala, die 2300 Metern über dem Meeresspiegel liegt. Taste: Seine Frische, die Zuckernoten mit zartem Holz und einer Spur Vanille und Pfeffer lassen schon erahnen, dass dieser Rum ideal zum Mixen für Cocktails geeignet ist. Auszeichnungen: Goldmedaille beim Cane Spirits Festival 2006 in Florida, in der Kategorie weißer Rum. Beim 11. / 12. Internationalen Rumfest auf Barbados gewann Ron Botran Blanca immer den ersten Platz und eine Goldmedaille.

Inhalt: 0.05 Liter (52,60 €* / 1 Liter)

2,63 €*
Botran Cafetto Kaffee Likör 700 ml - 27%
Wenn Rum auf Kaffee trifft, dann ist Begeisterung vorprogrammiert, speziell beim unsagbar leckeren Botran Cafetto Kaffee Likör mit hoher Qualität. Dieser Rumlikör basiert auf feinem Ron Botran Rum aus Guatemala, der mit viel Liebe zum Detail aus Melasse gebrannt wird und dann in großer Höhe unter einzigartigen Bedingungen lagern darf. Der Botran-Rum trifft auf ebenso erlesenen Kaffee aus Guatemala in Südamerika, der dem kontrollierten Anbau ohne Chemikalien entstammt. All dies führt dazu, dass der Botran Cafetto Kaffee Likör sich von der exquisiten und anspruchsvollen Seite zeigt und sich von der Masse positiv abhebt. Will man Kaffe Likör kaufen, der es in sich hat und lange angenehm in Erinnerung bleibt, ist man bei diesem Kaffeelikör an der richtigen Stelle. Der feinherbe, süße, intensive doch milde Botran Cafetto Kaffee Likör macht Lust auf mehr. Man kann ihn wunderbar pur und auf Eis, im Eiskaffee oder zu einer heißen Tasse Kaffee trinken. Die harmonische Hochzeit aus bitter anregendem Kaffeegeschmack und süßem, weichem Rum verwöhnt die Nase und den Gaumen. Der clevere Cafetto aus dem Hause Botran profitiert von der ausgeklügelten Herstellungsweise. Die gerösteten und gemahlenen Kaffeebohnen werden nämlich in einen Sack aus Jute gefüllt und können darin ein Jahr lang im Rumfass mazerieren, um ihre Aromastoffe an das Destillat abzugeben.

Inhalt: 0.7 Liter (21,41 €* / 1 Liter)

14,99 €*
Nur 3 auf Lager!
Botran Oro 5 Jahre Mini 50 ml - 40%
Ron Botran Oro Mini ist ein 5 Jahre alter Rum und wird in kleinen Fässern aus weißer Eiche in Quetzaltenango gelagert. Der Reifeprozess wird, wie bei allen Botran Rums, durch das ständige Messen des Geräuschpegels, der Temperatur, der Luftfeuchtigkeit und der Lichtverhältnisse überwacht. Taste: Leichte Noten von Bourbon Vanille begleiten seinen weichen, süßen Geschmack. Ideal für Cocktails und Longdrinks. Auszeichnungen: Silbermedaille beim Cane Spirits Festival 2006 in Florida, in der Kategorie "Dark Rums". Goldmedaillen Gewinner beim Internationalen Rum Fest in Kanada 2003. Goldmedaillengewinner beim 12. Internationalen Rum Fest auf Barbados.

Inhalt: 0.05 Liter (47,80 €* / 1 Liter)

2,39 €*
Botran Solera 18 Jahre 700 ml - 40%
Das Solera-Verfahren kommt u. a. bei hochwertigen Whiskys und Rumsorten zum Einsatz. Es handelt sich dabei um die Praktik, verschiedene Abfüllungen der Spirituosen in separaten Fässern unterschiedlich lang reifen zu lassen. Diese werden dann (oft mehrmals) zu einem Verschnitt vermählt. Dieses Verfahren erfordert ein hohes Maß an Expertise, Aufwand und Erfahrung, weshalb Solera-Rums wie der Botran Solera 18 Jahre ein echtes Luxusprodukt sind. Beim Botran Solera 18 Jahre handelt es sich um das hochwertigste und berühmteste Produkt aus dem Hause Botran, einem Familienunternehmen in Guatemala, das in aller Welt für Rumgenuss der anspruchsvollen Art bekannt ist. Die Lagerung der Destillate, die für diesen Blend herangezogen werden, findet in einer Höhe von 2.300 m in den guatemaltekischen Bergen statt, was sich dank der einmaligen klimatischen und geografischen Bedingungen auf den Reifeprozess auswirkt. Die verwendeten Rumsorten reifen zwischen 4 und 18 Jahre lang in ex - Bourbon Fässern. Nach dem Blending steht eine kurze Nachreifeperiode in ehemaligen Sherryfässern an. Schon allein dadurch wird der Botran Solera 18 Jahre zu einer edlen Rarität. Anders als so manch ein lange gereifter Solera-Rum wirkt der Botran Solera 18 Jahre eher mild. Er zeigt sich weich und gehaltvoll, ohne zu ausgeprägte Rumnoten oder zu viel Würze. Im Aroma finden sich u. a. blumige Nuancen, Vanille und Honig. Selbst karamellisierte Früchte sind zu spüren. Die Süße und erfrischende Fruchtigkeit des Sherrys kommt im Geschmack zum Ausdruck, hält sich jedoch im Hintergrund. Karamell sowie eine angenehme trockene Würze und Schokolade umschmeicheln den Gaumen. Dem reichhaltigen Körper folgt ein erstaunlich lang anhaltender Abgang, in dem vor allem Noten von Zuckerrohr zum Vorschein treten. Farblich leuchtet der Botran Solera 18 Jahre in einem rötlichen Bernstein. Er sollte pur genossen werden, damit er seinen glanzvollen Charakter zur Schau stellen kann. Wir führen noch weitere exzellente Botran-Rums in unserem Sortiment.

Inhalt: 0.7 Liter (45,27 €* / 1 Liter)

31,69 €*
Bei einer Vielzahl der auf dem internationalen Markt erhältlichen Spirituosen spielt nicht nur der eigentliche Herstellungsprozess mitsamt den Rohstoffen und Zutaten eine wichtige Rolle, sondern auch die Lagerung ist entscheidend. Sowohl deren Dauer als auch deren Art wirken sich nicht unerheblich auf Aroma, Geschmack und Konsistenz des Endprodukts aus. Insbesondere bei Whisky und Rum gibt es daher die verschiedensten Reifungspraktiken. Ein Unternehmen, welches sich dieser Auswirkungen nur allzu bewusst ist und die Lagerungstechnik perfektioniert hat, ist Botran. Rums aus diesem renommierten Hause in Guatemala gehören zu der absoluten Spitzenklasse, da das volle Potenzial an Reifungsmöglichkeiten ausgeschöpft wird.

Die Marke Botran steht für Rumgenuss aus Guatemala, was an sich schon keine Alltäglichkeit ist, da die meisten und bekanntesten Rumsorten eigentlich aus der Karibik und nicht unbedingt aus Süd- und Mittelamerika stammen. Zudem darf man darauf stolz sein, das älteste von einer Familie geleitete Rumunternehmen des Landes sowie der angrenzenden Länder zu sein. Fünf findige und ehrgeizige Brüder der Familie Botran stehen hinter dem Erfolg des Betriebs. Sie riefen 1939 die Industria Licorera Quetzalteca ins Leben, womit die eigene Rumbrennerei ihren Anfang nahm. Doch eigentlich darf die angesehene Familie auf eine viel weiter zurückreichende Geschichte zurückblicken. Die Botrans hatten sich schon lange vorher inmitten des Hochlands von Guatemala bei der Stadt Quetzaltenango niedergelassen und Zuckerrohr angebaut. Da war es nur ein kleiner Schritt vom Zuckerrohranbau zur Rumherstellung, da diese Spirituose schließlich aus Melasse oder in selteneren Fällen auch aus Zuckerrohrsaft gewonnen wird.

Damals wie heute kommt nur hochwertiges Zuckerrohr aus den eigenen Plantagen zum Einsatz, welches vor der Verarbeitung auf seine Qualität überprüft wird. Mitglieder der Familie Botran sind seit Anbeginn des Unternehmens an jedem einzelnen Schritt der Rumherstellung beteiligt. Das Erfolgsgeheimnis des Unternehmens liegt vor allem darin, dass jedem der Rum am Herzen liegt und man Hand in Hand arbeitet sowie sich nur mit höchster Güte zufriedengibt. Dies drückt sich auch darin aus, dass das schwierige Solera-Verfahren angewendet wird, das auch bei manchen Whiskys Anwendung findet, bei Rums aber noch immer recht selten ist. Im Prinzip beinhaltet dies das Blending von jüngeren und älteren Rumdestillaten miteinander, die separat Lagerungen verschiedener Art unterzogen und dann von einem erfahrenen Master Distiller miteinander zum Endprodukt vermählt werden. Diese Rumverschnitte erfordern ein hohes Maß an Expertise und gehören zu den globalen Premium-Erzeugnissen.

Je nachdem, welche Art von Botran-Rum man herstellen möchte, dürfen die Destillate nur wenige oder lange Jahre lagern. Zu ruhen kommen sie dabei in Eichenholzfässern, die zuvor amerikanischen Whiskey bzw. Bourbon, spanischen Sherry oder portugiesischen Portwein beherbergen durften. Auch mehrmals ausgebrannte und mit Whiskey befüllte Eichenfässer kommen zum Einsatz. Jede Fassabfüllung wird regelmäßig überprüft und nur die besten Rumsorten dürfen letztendlich weiterverarbeitet werden. Die Charakteristika der vorher in den Fässern gelagerten Spirituosen – wie beispielsweise die Süße von Vanille beim Bourbon und die volle Fruchtigkeit beim Sherry – wirken sich auf Geschmack und Aroma des jeweiligen Botran-Rums aus.

Rums aus dem Hause Botran bieten Komplexität, Reichhaltigkeit, Tiefe und eine charakteristische Süße. Produkte wie der Solera 1893 und der Reserva zählen zur Weltspitze und gewinnen regelmäßig internationale Auszeichnungen. Solch edle Rums aus Guatemala wollen wir selbstverständlich auch in unserem Sortiment anbieten.
http://www.internetsiegel.net