Kostenloser Versand ab 99€
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline +49 (0)8062 7293537

Citadelle 6C Vodka 700 ml - 40%

Weitere Artikel von +++ Citadelle +++ ansehen

Citadelle
Gin wird zwar vornehmlich mit Großbritannien in Verbindung gebracht und seine Wurzeln liegen in den Niederlanden, aber auch Frankreich ist ein Land des Gins. Es fällt einem nicht allzu schwer, dies zu glauben, schließlich ist Frankreich ja auch das Land des Weins und des Cognacs. Und tatsächlich merkt man den französischen Gins an, dass hinter ihnen eine lange Tradition, viele Vorkenntnisse und Erfahrungen sowie auch ein gewisser Eifer, sich behaupten zu wollen, steckt. Frankreich ist als Gin-Hersteller längst nicht mehr vom internationalen Spirituosenmarkt wegzudenken und verdankt dies vor allem der renommierten Marke Citadelle. Dieses Unternehmen kann auf eine besonders lange und ereignisreiche Vergangenheit zurückblicken, die es sich als Gin-Genießer lohnt, zu erkunden.Im geschichtsträchtigen Jahre 1775 gab König Louis XVI. zwei visionären Franzosen die Erlaubnis, eine Gin-Destillerie in der Citadelle in Dunkirk zu eröffnen. Carpeau und Stival waren damit nicht nur die ersten Gin-Hersteller Frankreichs, sie sollten auch das Vorbild für viele Nachfolger sein und die Geschichte des Gins nachhaltig prägen. Binnen 20 Jahren avancierte die Citadelle-Destillerie zur königlichen Hofdestillerie, ein Privileg, das ihr zu großem Ruhm verhalf. Die beiden Gründer des Betriebs stellten ihren Gin, unter der urtümlichen französischen Bezeichnung "genièvre" bekannt, in zwölf traditionellen Pot Stills aus Kupfer her, was zu jenem Zeitpunkt in Frankreich ebenfalls als vollkommene Neuheit galt. Ihre genauen Herstellungsverfahren und Zutaten hielten die beiden Unternehmer streng geheim, was auch ganz gut so war, denn die Mehrheit des in Citadelle produzierten Gins war für den englischen Schwarzmarkt gedacht und wurde mithilfe von englischen Schmugglern und mit dem Segen des französischen Königshauses regelmäßig nach England exportiert. Bis zu 1.000 Liter Gin wurden zeitweise pro Tag in Citadelle produziert.Nicht nur vom Pioniergeist der Gründer und der danach agierenden Leiter profitierte die Citadelle-Destillerie über die Jahrzehnte hinweg, sie lag auch an einer besonders günstigen Route des Handels und so konnten auch nach dem Zeitalter der Versorgung von England mit Gin genügend Abnehmer für ihre Produkte gefunden werden. Ab 1989 sank der Bedarf an französischem Gin aus Citadelle leider dank äußerer Umstände und der Tatsache, dass Gin nun in industriellen Maßen hergestellt werden konnte. Es war also einmal mehr ein visionärer Geist gefragt, der die Situation retten würde. Er kam in der Form von Alexandre Gabriel, welcher verhinderte, dass der Betrieb ganz aufgegeben werden musste. Er vertiefte sich in das Studium der alten Aufzeichnungen und feilte so lange herum, bis er eine für die moderneren Zeiten taugliche Herstellungsmethode und Rezeptur gefunden hatte, die den alten Traditionen so ähnlich wie möglich war.Die richtige Mischung aus traditionellen Kupfer-Pot-Stills und den damals erdachten und neu erweiterten Rezepten und Herstellungsmethoden macht seither den besonderen Charme des Citadelle Gins aus. Nicht alles kann jedoch mit visionären Ansichten und perfekten Plänen abgewendet werden. Wie das Schicksal es so wollte, wurde die Original-Destillerie in Citadelle bei Dunkirk geschlossen. Bis heute wird jedoch der Citadelle-Gin weiter produziert, nur an einem anderen – nicht minder historischen – Ort: in der Cognac-Region, aus der schon hervorragenden Weine und der weltweit beliebte Cognac stammen. Der dort mit viel Liebe zum Detail hergestellte Gin weist einen eleganten, komplexen und vielschichtigen Charakter auf und erfreut sich weltweit großer Beliebtheit, weshalb er natürlich in unserem Spirituosen-Shop auf keinen Fall fehlen darf.
Nur 3 auf Lager!
Citadelle Gin 700 ml - 44%
Ein Gin, der aus einer so historischen Destillerie wie der in Frankreich ansässigen Citadelle-Destillerie stammt, kann im Prinzip gar nicht von schlechter Qualität sein. In der Tat handelt es sich bei dem klassischen Citadelle Gin um ein wahrhaft gelungenes Produkt, das durch einen eleganten Charakter und einen harmonischen Geschmack auf ganzer Linie überzeugt. Ehemals eine königliche Destillerie und Vorreiter der Gin-Herstellung in Frankreich, musste auch die Citadelle-Destillerie im Laufe der Zeit so manche Krise meistern. Sie ging jedoch im Endeffekt als Sieger hervor und meisterte es, den Traditionen der französischen Gin-Herstellung bis heute treu zu bleiben. Man konzentriert sich auf zwei Gin-Sorten, die beide international einen vorzüglichen Ruf genießen. Statt auf eine riesige Bandbreite an Produkten setzt man bei Citadelle auf das Prinzip: Qualität statt Quantität. Der Citadelle Gin entfaltet sofort nach dem Öffnen der 700-ml-Flasche sein reines Aroma. Von der als Hauptaromatisierungsstoff verwendeten Wacholderbeere und den traditionellen Koriandersamen merkt man wenig, stattdessen wird die Nase vom blumigen Duft von Jasmin und Geißblatt verwöhnt. Auch andere Blütendüfte schwingen mit, gepaart mit dem Bouquet von exotisch-kräftigem Zimt. Geschmacklich überzeugt der Citadelle Gin mit Noten von Anis und Paradieskorn. Auch die Blumen aus dem Aroma kommen nochmals zur Geltung und schmeicheln dem Gaumen auf eine zarte und dennoch würzige Art und Weise. Die Wacholderbeeren rücken nun in den Vordergrund, wirken jedoch nicht zu aufdringlich. Dieser Gin schmeckt weder süß noch herb und weder zu trocken noch zu weich. Er hält in fast allen Aspekten das Mittelmaß, sollte aber nicht mit einem mittelmäßigen Gin verwechselt werden, der um einiges weniger formvollendet wäre. Mit seinem alkoholischen Trinkgehalt von 44 % vol. kann dieser Gin wunderbar pur genossen werden. Aber auch für einen spritzig-frischen Gin Tonic oder diverse leckere Cocktails ist er sich nicht zu schade. Er ist vom Charakter her stark und klassisch genug, um beim Mixen nicht unterzugehen. Neben diesem Citadelle Gin führen wir auch den zweiten von diesem renommierten französischen Unternehmen hergestellten Gin in unserem Shop.

Inhalt: 0.7 Liter (33,89 €* / 1 Liter)

23,72 €*
Nur 1 auf Lager!
Citadelle Gin Multi 1500 ml - 44%
Frankreich, das Land des Cognac Ferrand, des Champagners und der guten Weine präsentiert sich mit dem Citadelle Gin auch als Land des Gins. Vielfach ausgezeichnet wurde dieser Gin. So erhielt er im Jahre 2004 bei der ISWC gleich doppelt Gold, zwei Jahre später bei der ISW Silber, wie auch im Jahre 2009. Bei den Concours Mondial de Bruxelles durfte der Gin in den Jahren 2007 und 2009 jeweils Silber mitnehmen, während er beim The Gin Masters London im Jahre 2008 zum Weltmeister gekürt wurde. Auch 2009 wurde der Citadelle Gin bei der ISW als die aromatische Spirituose des Jahresausgezeichnet. Mit so vielen Auszeichnungen im Gepäck hat sich der im französischen Dünkirchen destillierte Gin weltweit etabliert. Hergestellt wird der Gin aus erlesenen Kräutern und Gewürzen, die die Destillerie Citadelle aus der ganzen Welt importiert. So finden für die Herstellung u. a. Koriander, Kardamom, Muskat, Lakritze, Iriswurzel, Cassiarinde, Sternanis und Angelikawurzel sowie Kubebenpfeffer und Kreuzkümmel Verwendung. Für die Herstellung des Alkohols wird ausgesuchter Weizen verwendet. Destilliert wird der Gin sehr langsam, was zu seinem außergewöhnlichen Geschmack beiträgt. Der klare Citadelle Gin lässt sein volles Aroma aus dem Glas strömen. Ein zarter Duft getragen von floralen Noten verbunden mit einem Hauch Zimt wird in den Raum getragen. Am Gaumen zeigt sich der Gin frisch, elegant und facettenreich. Töne von Kräutern und Gewürzen wie Anis, Zimt, Muskat, Fenchel und Koriander verbinden sich mit den fruchtigen Klängen der Zitronen. Harmonisch und perfekt ausgewogen ist der Gin im Geschmack. Auch das Finish ist ausgewogen, elegant, komplex und sehr lange. Pur genossen wirkt der Gin wie ein Gedicht, auch auf Eis überzeugt sein Geschmack. Als Basis für ausgefallene und edle Cocktails ist der Citadelle Gin bestens geeignet. Mit ihm werden exquisite Cocktails zu unvergesslichen Kreationen. In unserem Shop finden Sie neben diesem hervorragenden Nektar auch weitere Ginsorten wie Gordons und Tanqueray.

Inhalt: 1.5 Liter (37,21 €* / 1 Liter)

55,81 €*
Citadelle Réserve Gin Jahrgang 700 ml - 45,2%
Es gibt Alkoholarten wie Whisky oder Rum, deren Charakter stark von der Art und Dauer der Lagerung bestimmt wird. Bei anderen Spirituosen wie beispielsweise dem Gin spielt hingegen der eigentliche Herstellungsprozess eine wichtigere Rolle. Dem Spirit aus Getreidebasis wird bei der Destillation eine Vielzahl von diversen Kräutern, Gewürzen und anderen pflanzlichen Bestandteilen hinzugefügt, welche entscheidend für das Aroma und den Geschmack des jeweiligen Gins ist. Ein Unternehmen, welches aber auch die Lagerung als Beeinflussung ihres Endprodukts entdeckt hat, ist der Betrieb Citadelle aus der französischen Cognac-Region. So wird beim allseits begehrten Citadelle Réserve Gin und seinen Verwandten, den anderen Jahrgänge, nicht nur auf die inhaltliche Zusammensetzung, sondern auch auf den Reifeprozess geachtet. Der Citadelle Réserve Gin darf nach seiner Destillation und Aromatisierung mehrere Monate in alten, edlen Eichenholzfässern lagern und reifen, was ihn zu einem ganz besonderen Erlebnis macht. Erst, wenn die perfekte Balance zwischen der Frische des Gins und den harmonisierenden Einflüssen der Fässer erreicht ist, wird der erlesene Gin abgefüllt und vermarktet. Das daraus resultierende Getränk hat einen alkoholischen Trinkgehalt von 44 % vol. und wird in 700-ml-Flaschen auf den internationalen Markt gebracht. Das Aroma des Citadelle Réserve Gin ist durch ausgesprochen florale Noten gekennzeichnet. Zu dem Duft von Iris, Veilchen und Heidekraut gesellt sich ein anregend würziger Beiklang von Zimt und Paradieskorn. Auch schwingen Nuancen von Wacholderbeere und Eichenholz mit und verwöhnen die Nase. Zu diesem blumigen Aroma gesellt sich ein tiefer und doch leichter Geschmack. Wacholderbeere, Sternanis und Zitrusfrüchte wetteifern miteinander und wirken auf den Gaumen wunderbar erfrischend und vollmundig, zugleich fruchtig und würzig. Die Noten des Aromas bleiben erhalten und können sich auch im ergiebigen, weichen Abgang noch durchsetzen. Der blass golden schimmernde Citadelle Réserve Gin in seiner eleganten, in Gold und Schwarz dekorierten Flasche verdient seinen besonderen Platz in unserem Sortiment an erstklassigen Gins ebenso wie sein Verwandter, der herkömmliche Citadelle Gin.

Inhalt: 0.7 Liter (51,97 €* / 1 Liter)

36,38 €*
Citadelle 6C Vodka 700 ml - 40%

Aus dem Hause Cognac Ferrand in Frankreich stammend, verspricht der Citadelle 6C Vodka beste Qualität nach langer Tradition. Die Marke ist hauptsächlich für ihren erstklassigen Gin bekannt. Da diesem ein Wodka zugrunde liegt, kennt sich die Destillerie mit der Herstellung desselben aus. Das Familien-Unternehmen besteht in der fünften Generation. Es bedient sich traditioneller Herstellungsweisen, die für die hohe und einzigartige Qualität seiner Spirituosen sorgen.

Für die Herstellung des Citadelle 6C Vodka findet ausschließlich die hochwertige französische Weizensorte Triticum aestivum Verwendung. Sie stammt aus den kalkhaltigen Böden der Region Beauce. Der Weizen gilt als weich und cremig. Zu dieser Zutat fügt Cognac Ferrand reines Quellwasser aus Gensac in der Charente hinzu.

In dem traditionellen Pot-Still-Verfahren findet die fünffache Destillation des Wodkas statt. Die sechs Kriterien für die aufwendige Methode, die dem Citadelle 6C Vodka seinen Namen gab, lauten Reinheit, Weichheit, Finesse, Mineralität, Eleganz und kristalline Klarheit. Der Destillation schließt sich eine sechsfache Filterung an.

Die 0,7-l-Flasche, in welcher der Wodka mit einem Alkoholgehalt von 40 % vol. Platz findet, empfanden die Hersteller einem Kristall nach. Ihr außergewöhnliches Design führt zurück auf den für die Produktion des Wodkas verwendeten Carbon-Filter. Der Kohlenstoff C ist nach dem russischen Chemiker Mendeleev das sechste Element des Periodensystems und die Grundlage des Lebens. So wie Carbon Diamanten veredelt, besitzt auch der Citadelle 6C Vodka eine außergewöhnliche Eleganz.

Der edle Wodka verströmt im Glas die intensiven Aromen von Zitrusfrüchten und Getreide. Er schmeckt rein, weich und elegant mit Noten von frisch gebackenem Brot. Pur auf Eis oder in Zimmertemperatur entfaltet er sich voll und ist ein Genuss. Ebenso eignet er sich zum Mixen von Cocktails und Longdrinks. Die schöne Flasche in der Form eines Diamanten fällt auf. Sie ziert jede Bar auf eine außergewöhnliche Weise.

In unserem Shop haben Sie die Möglichkeit, den Edel Voka online zu bestellen. Das breit gefächerte Sortiment beinhaltet auch den Citadelle Gin der französischen Destillerie.

Eigenschaften
Land: Frankreich
Näherungswerte
Zusätzliche Informationen
Inhalt/Alkoholgehalt: 700 ml - 40%
Allergene: keine Allergene - gem. EU1169/2011 Anhang II enthalten
verantw. Lebensmittelunternehmer: Ferrand Deutschland GmbH*Sundernallee 75*58636 Iserlohn
Herkunft: Frankreich
Zutatenverzeichnis: bis dto. keine Angabe des Verantwortlichen Lebensmittelunternehmer bekannt

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


http://www.internetsiegel.net