Kostenloser Versand ab 99€
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-ZurĂĽck-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline +49 (0)8062 7293537

Suntory Toki Whisky 700 ml - 43%

32,24 €*

Inhalt: 0.7 Liter (46,06 €* / 1 Liter)

Sofort verfĂĽgbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Produktnummer: 56041
Hersteller: Suntory
EAN: 4901777303553

Weitere Artikel von +++ Suntory +++ ansehen

Suntory
Suntory ist auf Platz fünf der weltweit größten Spirituosenkonzerne. Im Februar 1899 legte der Gründer Torii Shoten mit seinem Ladengeschäft Kotobukiya in Õsaka den Grundstein für den heutigen Konzern. Zu Beginn jedoch verkaufte er importierte Weine in seinem kleinen Geschäft, das sein Sortiment kontinuierlich vergrößerte. Ende 1921 wechselte Torii Shoten den Firmennamen seines Geschäfts und firmierte unter Kabushiki-gaisha. Drei Jahre später begann das Unternehmen mit der Herstellung von Single-Malt-Whisky. Es verwendete dabei zum ersten Mal den heutigen Firmennamen Suntory – nur als Marke, nicht als Firmierung. Gleichzeitig produzierte die Destillerie den Akadama-Portwein. Akadama bedeutet zu Deutsch "roter Ball", was der Sonne nahekommt. Dies inspirierte den Unternehmer zu einem neuen Firmennamen, der bis heute erhalten blieb – Suntory.Die ersten Single-Malt-Whiskys aus Japan kamen unter der Firmierung und Marke Suntory auf die internationalen Märkte. Der Durchbruch wollte auch mit einer neuen Whiskymarke "Kakubin", die das Unternehmen 1937 auf den Markt brachte, nicht gelingen. Mehr als dreizehn Jahre nach dem Whisky Kakubin und seiner Markteinführung gelang endlich in den 1950er-Jahren der Durchbruch, den die Firma in den folgenden Jahren konsequent ausbaute. Maßgeblich dafür waren die innovativen Marketingkampagnen, die das Unternehmen Anfang der 1960er-Jahre startete. Der weitaus bekannteste Slogan war "Trinke diesen Whisky und fliege nach Hawaii" – ein Slogan, der in den 60er-Jahren Japaner zum Träumen bewegte. Auslandsreisen konnten sie sich nicht leisten – sie waren zu teuer.Von den Bar- und Fast-Food-Ketten in den USA inspiriert, eröffnete das Unternehmen eine Kneipenkette, die sich "Tory Whisky Bars" nannte. Whisky boten die Bars als Ersatz für Sake nach einem Essen an und lösten damit in Japan den Whiskyboom aus. Im Jahr 1961 eröffnete die Firma das Suntory Museum of Art. Der Firmenname änderte sich 1963 von Kabushiki-gaisha in Suntory Limited. Die Geschäftsleitung übernahm der Sohn des Gründers, Keizo Saji. Unter seiner Federführung begann die Firma weitere Produkte aufzunehmen und produzierte Mineralwasser, Bier sowie Nahrungsmittel und weitere Produkte. Bowmore Distillery aus Schottland übernahm das Unternehmen 1994. Gleichzeitig erweiterte es sein Portfolio mit Zitronenlimonade, die als C.C.Lemon auf den Markt kam. Werbeträger war die Comicsendung "The Simpsons", die diese Limonade der breiten Öffentlichkeit bekannt machte.Suntory erweitert sich ständig und erhielt 1997 die Lizenz von Pepsi, womit die Firma exklusiv als Abfüller und Vermarkter für sämtliche Produkte von Pepsi einen Exklusivertrag erhielt. Bereits 1980 bereitete der Verkauf von Pepsi für den japanischen Konzern den Weg auf die amerikanischen Märkte. Heute gehören zur Suntory Holding neben Pepsi die Orangina Schweppes Group, Château Lagrange S.A.S., Weingut Robert Weil sowie Louis Rouyer S.A.S. und weitere Destillerien, Weingüter und Spirituosenunternehmen. Nobutada Saji ist Präsident (Chairman of the Board) der Suntory Holding Limited, die seit dem Jahr 2009 als Dachgesellschaft über den Unternehmen der Gruppe steht. Mit Stand vom 31.12.2012 waren unter dem Dach der Holding 206 Unternehmen zusammengefasst. In Indien ist das Unternehmen durch ein Joint Venture mit der Narang Pte. Ltd. vertreten. Der Standort von Suntory befindet sich in Dojimahama Kita-ku auf Õsaka. Die Geschäftsbereiche erweitern sich stetig. Zum Sortiment der Getränke und Spirituosen gesellen sich Softdrinks, Blumen und Wein – eine breite Palette, die ein Konzern in der Hand hält. Wir führen in unserem Whisky Store die köstlichen Whiskys sowie weitere Produkte des japanischen Unternehmens.
Derzeit nicht lieferbar
Suntory Haku Vodka 700 ml - 40%

Inhalt: 0.7 Liter (43,07 €* / 1 Liter)

30,15 €*
Derzeit nicht lieferbar
Suntory Hakushu 12 Jahre Japanese Whisky 700 ml - 43%

Inhalt: 0.7 Liter (180,00 €* / 1 Liter)

126,00 €*
Derzeit nicht lieferbar
Suntory Hakushu 18 Jahre Japanese Whisky 700 ml - 43%

Inhalt: 0.7 Liter (505,53 €* / 1 Liter)

353,87 €*
Derzeit nicht lieferbar
Suntory Hibiki 12 Jahre Japanese Whisky 700 ml - 43%

Inhalt: 0.7 Liter (139,86 €* / 1 Liter)

97,90 €*
Derzeit nicht lieferbar
Suntory Hibiki 21 Jahre Blended Whisky 700 ml - 43%

Inhalt: 0.7 Liter (680,00 €* / 1 Liter)

476,00 €*
Suntory Hibiki Harmony Blended Whisky 700 ml - 43%

Inhalt: 0.7 Liter (112,86 €* / 1 Liter)

79,00 €*
Derzeit nicht lieferbar
Suntory Japanese Whisky Hibiki 17 Jahre 700 ml - 43%

Inhalt: 0.7 Liter (680,00 €* / 1 Liter)

476,00 €*
Derzeit nicht lieferbar
Suntory Japanese Whisky Yamazaki 12 Jahre 700 ml - 43%

Inhalt: 0.7 Liter (178,50 €* / 1 Liter)

124,95 €*
Derzeit nicht lieferbar
Suntory Japanese Whisky Yamazaki 18 Jahre 700 ml - 43%

Inhalt: 0.7 Liter (850,00 €* / 1 Liter)

595,00 €*
Produktinformationen "Suntory Toki Whisky 700 ml - 43%"

Whisky aus Japan mag nach wie vor ein Geheimtipp sein, aber es gibt ihn inzwischen in überraschend vielen Varianten zu entdecken. Wie wäre es z. B. mit dem rundum gelungenen Suntory Toki Whisky? Das Besondere an ihm ist, dass er die drei zur Firma Suntory gehörenden Destillerien in sich vereint. Der Blend umfasst Destillate der Brennereien Hakushu, Yamazaki und Chita. Dabei unterscheidet sich die Zusammensetzung vom Hibiki Blended Whisky des Unternehmens oder vom Suntory Yamazaki 12. Malt Whisky gesellt sich zu Grain Whisky, wobei unklar ist, wie viele Jahre der japanische Whisky in Eichenfässern reifen durfte. Hat man sich Zeit gelassen? Das würde Sinn machen, denn "toki" ist das Wort für Zeit. Er ist hell golden, was auf ein junges Alter schließen lässt.

Führt man sich den Suntory Toki Whisky aus Asien zu Gemüte, setzt man auf ein vergleichsweise neues Produkt eines Betriebs, der global aktiv ist und dementsprechend viel von seinem Handwerk versteht. Früchte, Honig und Kräuter wie Thymian prägen gemeinsam mit Pfefferminze das Bouquet, das die Neugier auf mehr weckt. Im Geschmack begeistert der asiatische Whisky mit Noten von Zitrusfrüchten, grünen Äpfeln und Pink Grapefruit. Zu der säuerlich-saftigen Fruchtigkeit gesellen sich Vanille, Mandeln und Eiche. Der Toki verabschiedet sich mit einem pfeffrig würzigen Abgang samt pikantem Ingwer.

Eigenschaften
Land: Japan
Unterteilung: Japanese Whisky
Näherungswerte
Zusätzliche Informationen
Inhalt/Alkoholgehalt: 700 ml - 43%
Allergene: keine Allergene - gem. EU1169/2011 Anhang II enthalten
verantw. Lebensmittelunternehmer: Morisson Bowmore Distillers LTD.*Glasgow G21 1EQ*UK
Herkunft: Japan
Zutatenverzeichnis: Grain Whisky (aus gemälzter Gerste und Getreide destilliert), Wasser

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


http://www.internetsiegel.net