Kostenloser Versand ab 99€
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline +49 (0)8062 7293537

Giffard Curacao Triple Sec Premium Likör 700 ml - 40%

14,39 €*

Inhalt: 0.7 Liter (20,56 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Produktnummer: 11299
Hersteller: Giffard
EAN: 3180292011506

Weitere Artikel von +++ Giffard +++ ansehen

Giffard
Die Geschichte des Unternehmens Giffard reicht bis in das 19. Jahrhundert hinein. 1885 gründete der Apotheker Émile Giffard eine Brennerei, die sich im Laufe der Jahre auf die Produktion von Likör und Sirup spezialisierte. Der Hauptsitz befindet sich in Frankreich in der Gemeinde Avrillé. Giffard, der sich nach seinem Studium zum Apotheker für Kräuterkunde interessierte, erfand im Jahre 1885 die Menthe-Pastille. Das Resultat kam zustande, als er Nachforschungen anstellte, welche die Wirkung von Minze zutage führen sollte. Belebend, erfrischend und verdauungsfördernd – das waren die Schlagworte, die für das Unternehmen Giffard zum Erfolgsrezept wurden.Nach einigen Experimenten beschloss Giffard, einen weißen Likör aus der Minze herzustellen. Als ob das Glück zu diesem Zeitpunkt auf seiner Seite war, traf er damit den Geschmack der Kunden. Die Apotheke, die sich Émile Giffard mühsam aufbaute, wurde nur wenige Monate nach dem überraschenden Erfolg seines Likörs in eine Brennerei umgebaut. Von diesem Tag an nannte er den Likör Menthe-Pastille. Das Getränk sollte für alle Ewigkeit als Referenz an die Pfefferminzbonbons der damaligen Zeit erinnern. Seit dem Tag, an dem die Brennerei eröffnete, ist das Unternehmen in Familienbesitz. Mittlerweile produziert die Destillerie neben dem Menthe-Pastille-Likör auch die berühmten "Crèmes de Fruits", Guignolet und Sirup. Rund 60 verschiedene Sirupe und 30 Liköre gehören zur Produktpalette des Unternehmens. In Frankreich sind die Menschen verrückt nach den fruchtigen Rezepten, die vor allem durch Experimentieren und die Kräuterkunde von Émile Giffard entstanden sind. Wie jede andere Brennerei auch wollte Giffard sich mit seinen Produkten vergrößern. Seit April 2010 gehört der Likörhersteller Bigallet nun zum Eigentum der Giffard-Destillerie. Auch die Geschichte von Biggalet beginnt im 17. Jahrhundert. Somit vereint Giffard nun zwei Traditionshersteller unter einem Dach.Schon in der damaligen Zeit war die Qualität das oberste Ziel der Brennerei. Um dieses Niveau stets zu halten, kaufte Giffard seine Zutaten aus der Region. Im 20. Jahrhundert gestaltete sich der Transport aufgrund der schlechten Wege schwierig. Heute kann durch den kurzen Weg stets Frische garantiert werden. Für bestimmte Liköre und Sirupe werden jedoch auch Zutaten aus exotischen Ländern importiert. Des Weiteren entwickelte sich die Herstellungsmethode schon in den frühen Jahren und ist bis heute Bestandteil der aufwendigen Produktion. Mazeration heißt eine Methode, die den natürlichen Geschmack der verwendeten Früchte bewahren soll. Émile Giffard nutzte diese Art der Produktion auch für seinen berühmten Menthe-Pastille-Likör. Was damals noch in kleiner Ausführung mit sehr viel Zeitaufwand verbunden war, funktioniert heute durch Kombination aus moderner Technik und Tradition.Die Giffard-Destillerie besitzt natürlich auch Betriebsgeheimnisse, die nicht preisgegeben werden. Was die Dosierung, Vermischung und Filtrierung anbelangt, so bewahrt das Unternehmen Schweigen. Doch über die hohe Qualität wird gerne gesprochen, denn es gibt in Frankreich kaum ein anderes Unternehmen, das sich diesem Level anpassen kann. Durch ein eigenes Labor werden nach dem Prinzip, welches Émile Giffard schon im 19. Jahrhundert nutzte, neue Produkte erfunden oder alte verbessert. Oberste Priorität ist neben der Qualität auch das Erhalten der Natürlichkeit. Die Liköre sollen nicht künstlich schmecken, sondern wie eine Frucht auf der Zunge zergehen. Durch die lange Tradition, auf die Giffard mittlerweile zurückblicken kann, werden die kommenden Produkte mit ebenso viel Erfahrung entstehen, wie die aktuellen Liköre und Sirupe es bereits beweisen.
Giffard Abricot du Roussillion Premium Likör 700 ml - 25%

Inhalt: 0.7 Liter (17,47 €* / 1 Liter)

12,23 €*
Giffard Agave Sec Likör 500 ml - 40%

Inhalt: 0.5 Liter (20,30 €* / 1 Liter)

10,15 €*
Giffard Agave Sirup 700 ml

Inhalt: 0.7 Liter (15,36 €* / 1 Liter)

10,75 €*
Giffard Amaretto Likör Classic 700 ml - 25%

Inhalt: 0.7 Liter (15,90 €* / 1 Liter)

11,13 €*
Giffard Amaretto Sirup Maxi 1000 ml

6,16 €*
Giffard Ananas Sirup Maxi 1000 ml

6,59 €*
Giffard Anis Sirup Maxi 1000 ml

5,68 €*
Giffard Apricot Brandy Likör Classic 700 ml - 25%

Inhalt: 0.7 Liter (15,23 €* / 1 Liter)

10,66 €*
Giffard Banane du Brésil Premium Likör 700 ml - 25%

Inhalt: 0.7 Liter (17,47 €* / 1 Liter)

12,23 €*
Nur 2 auf Lager!
Giffard Banane Likör Classic 700 ml - 25%

Inhalt: 0.7 Liter (15,23 €* / 1 Liter)

10,66 €*
Giffard Bananen Sirup Maxi 1000 ml

6,27 €*
Derzeit nicht lieferbar
Produktinformationen "Giffard Curacao Triple Sec Premium Likör 700 ml - 40%"
Giffard Curacao Triple Sec ist ein Premium Likör aus dem Hause Giffard. Dieser Likör wird ausschließlich von den besten Curacao Orangen in einer langsamen Mazeration hergestellt. Der kristallklare Likör hat ein süßes, sehr intensives Aroma von Grapefruit, Orangen, Limetten und Zitronen. Im Geschmack süß und fruchtig mit einer gut ausgewogenen alkoholischen Note und den typischen Nuancen der Orangen- und Grapefruitschalen. Er eignet sich besonders für Premium Cocktails. Für die Premium Linie von Giffard werden ausschließlich Früchte der besten Qualität verwendet, um diesen Premium Likör herzustellen. Um die Aromen zu extrahieren, werden die Früchte je nach Art und Beschaffenheit für mindestens 2 Tage bis hin zu 3 Monaten in Alkohol eingelegt. Die erzielte Infusion ist die Basis der Likörherstellung. Dosierung, Zusammensetzung, Filtrierung und die Kontrolle jedes Produktionsschrittes sichern die hohe Qualität der Giffard Produkte. Cocktailempfehlung: Rye me a river 3,5 cl Rye Whiskey z.B. Jim Beam Rye 1,5 cl Giffard Curacao Triple Sec Premium ein frischen Ingwer Slice Der Apotheker Emile Giffard erfand 1885 den Menthe-Pastille. Durch die erfrischende Wirkung von Minze kam Emile Giffard auf die Idee, einen feinen, weißen Likör herzustellen. Er baute seine Apotheke in eine Brennerei um und nannte den Likör Menthe-Pastille. Die Firma Giffard ist seitdem ein Familienunternehmen geblieben. Der Firmensitz ist in Angers im Nordwesten Frankreichs. Giffard produziert die verschiedensten Liköre, Sirupe und Fruchtbrände. Der Vertrieb von Clement Rum aus Martinique und weitere Spirituosenmarken vervollständigen das Spirituosensortiment.
Eigenschaften
Land: Frankreich
Näherungswerte
Zusätzliche Informationen
Inhalt/Alkoholgehalt: 700 ml - 40%
Allergene: keine Allergene - gem. EU1169/2011 Anhang II enthalten
verantw. Lebensmittelunternehmer: GIFFARD*CS 30037*49241 AVRILLE CEDEX*FRANKREICH
Herkunft: Frankreich
Zutatenverzeichnis: bis dto. keine Angabe des Verantwortlichen Lebensmittelunternehmer bekannt

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


http://www.internetsiegel.net